Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene 2.1 Soundbar Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Soundbars heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen 2.1 Soundbar Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem 2.1 Soundbar Test stellen wir die besten 2.1 Soundbars vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der 2.1 Soundbar Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die 2.1 Soundbar bietet einen recht klassischen Aufbau mit zwei Kanälen sowie einem Subwoofer. Anstatt drei verschiedener Boxen gibt es eine praktische Lautsprecherleiste sowie den Subwoofer, der entsprechend platziert werden kann.
  • Damit erzielt die 2.1 Soundbar einen angenehmen Klang für Filme, Spiele, aber auch satten Sound bei der Wiedergabe von Musik. Moderne Soundbars bieten zudem viele angenehme Features zur leichten Steuerung sowie zur Nutzung von Smart-Funktionen.
  • Viele Hersteller haben schon im Einsteigerbereich viele leistungsstarke 2.1 Soundbars, für alle, die auf die modernen Lautsprechersysteme umsteigen möchten. Ihre große Kompatibilität mit TV-Geräten, Smartphones, Tablets, Computern und Notebooks macht sie zur vielseitigen Alternative zu Boxen.

Die besten 2.1 Soundbars

Teufel Cinebar Duet Effect Tready 2.1
Die Teufel Cinebar Duet Effect Tready 2.1 ist eine 2.1 Soundbar mit zehn High-Performance Lautsprechern sowie sechs Verstärkern und externem Subwoofer. Gemeinsam wird über das Zwei-Wege-System ein ansprechender, dynamischer Klang für TV und Musik erzeugt.

LG DSK8 2.1 Soundbar
Die LG DSK8 2.1 Soundbar hat einen kabellosen Subwoofer und unterstützt Multi Bluetooth 4.0 Dies ermöglicht eine gute Konnektivität mit vielen Endgeräten und erleichtert eine individuelle Platzierung im Raum ohne großes Kabelgewirr. Die Lautsprecherleiste komplimentiert optimal 40 Zoll Fernseher.

Yamaha MusicCast BAR 400
Die Yamaha MusicCast BAR 400 ist eine 2.1 Soundbar, die unter anderem Alexa als Smart-Steuerung unterstützt. Über kabellosen WiFi-Zugriff kann zum Beispiel die persönliche Musik-Bibliothek schnell ausgewählt und abgespielt werden. Zudem wird die DTS Virtual X Technologie für 3D-Sound unterstützt.

JBL Bar
Die JBL Bar Soundbar 2.1 hat Surround Sound, Dolby Digital sowie 300 Watt Leistung. Der 6.5 Zoll Subwoofer trägt satte Bassklänge zum Film- oder Musikgenuss bei. Über Bluetooth ist kabelloses Streaming von vielen Inhalten über das Handy oder Tablet möglich.

Yamaha YAS-207
Die Yamaha YAS-207 2.1 Soundbar hat 200 Watt und sechs Lautsprecher sowie einen kabellosen Subwoofer. Über Bluetooth und die passende App ist die Musiksteuerung bequem möglich. Über HDMI lassen sich ganz leicht Fernseher anschließen.

Samsung HW-T530/ZG
Die HW-T530/ZG 2.1 Soundbar bietet Surround Sound für ein tolles Kinoerlebnis Zuhause. Es wird DTS Virtual:X unterstützt für einen raumfüllenden Klang. Der Ton wird Szene für Szene optimiert, so dass jedes Genre ausgewogen erlebt werden kann.

Sony HT-S350 2.1 Soundbar
Die Sony HT-S350 2.1 Soundbar hat Front Surround Sound und einen kabellosen Subwoofer. Das dezente Design, gute Kompatibilität zu vielen Fernsehgeräten sowie der attraktive Preis machen sie zu einem idealen Einsteigermodell eines renommierten Herstellers.

LG DTS Virtual:X
Die LG DTS Virtual:X 2.1 Soundbar hat 300 Watt mit einem 220 Watt Subwoofer. Mit LG Sound Sync ist eine mühelos Wiedergabe von Musik möglich. Über Bluetooth oder ein optisches Kabel lassen sich zahlreiche Endgeräte verbinden. Eine Halterung für die Wandmontage ist direkt dabei.

TCL TS9030 RAY DANZ
Die TCL TS9030 RAY DANZ 2.1 Soundbar hat 540 Watt und unterstützt auch den klassischen 3.5 mm AUX-Anschluss. So vereint sie moderne und klassische Anschlüsse, um mit einer Vielzahl an Endgeräten gekoppelt zu werden.

2.1 Soundbar Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Länge: Viele 2.1 Soundbars haben ein eher kompaktes Design und lassen sich unauffällig in die Einrichtung integrierten. Manche Hersteller haben zudem ihre Maße an gängige Fernsehgrößen angepasst, um die Lautsprecherleiste entsprechend davor zu platzieren.
  • Montage: Neben dem Aufstellen der 2.1 Soundbar am Fuße eines Fernsehers, gibt es noch andere Möglichkeiten der Platzierung. Bei manchen Geräten ist ein kleines Set für eine Montage an der Wand direkt dabei.
  • Leistung: Gerade für Musikfans lohnt es sich, auf Details wie die Leistung sowie den Bassklang besonders zu achten. Obwohl alle 2.1 Soundbars einen ähnlichen Aufbau haben, kann sich die Wiedergabequalität dennoch unterscheiden.
  • Smart-Funktionen: Manche 2.1 Soundbars unterstützen bereits Sprachassistenten oder sind leicht mit vielen Apps über Bluetooth zu verwenden. Andere Hersteller haben eigene Apps oder Services, um zum Beispiel Musik zu steuern. Eine Fernbedienung ist praktisch, wenn das Handy oder Tablet nicht immer zur Hand ist.
  • Anschlüsse: Trotz vieler kabelloser Techniken über Bluetooth, WiFi oder auch Airplay, sollte bei der 2.1 Soundbar auf die Anschlüsse geachtet werden. Neben HDMI und ähnlichem kann es lohnend sein, auch klassische Anschlüsse für AUX zur Verfügung zu haben.


FAQ

Die 2.1 Soundbars bieten zwei Kanäle, in der Regel links und rechts, in einer praktischen Soundleiste. Dazu gibt es einen einzelnen Subwoofer, der für zusätzlichen Bass und eine lebhaftere Klangqualität platziert werden kann.
Die 2.1 Soundbars haben in der Regel eine gute Kompatibilität, um auf 5.1 aufgerüstet oder mit einem 5.1 System kombiniert zu werden. Dies ermöglicht individuelle Sound-Systeme, welche den eigenen Ansprüchen genügen. Es sollte stets auf die Detailangaben der Hersteller geachtet werden.

Aktuelle Angebote: 2.1 Soundbars

−35%
LG SL5Y DTS Virtual:X, 2.1 Soundbar (400W mit drahtlosem Subwoofer) schwarz
−20%
Panasonic SC-HTB600EGK 2.1 Soundbar mit kabellosem Subwoofer (Dolby Atmos, Bluetooth, HDMI, 360 Watt RMS) schwarz
−5%
LG DSK8 2.1 Soundbar mit 360W Leistung, Dolby Atmos, kabelloser Subwoofer, Multi Bluetooth 4.0, HDMI, USB und optischer Eingang

2.1 Soundbar Test: Die besten 2.1 Soundbars

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Teufel Cinebar Duet Effect Tready 2.1 02/2021 629,99 EUR
2 LG DSK8 2.1 Soundbar 02/2021 285,79 EUR
3 Yamaha MusicCast BAR 400 02/2021 421,52 EUR
4 JBL Bar 02/2021 259,00 EUR
5 Yamaha YAS-207 02/2021 248,93 EUR
6 Samsung HW-T530/ZG 02/2021 231,00 EUR
7 Sony HT-S350 2.1 Soundbar 02/2021 165,00 EUR
8 LG DTS Virtual:X 02/2021 189,00 EUR
9 TCL TS9030 RAY DANZ 02/2021 267,07 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *