Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene 4K Monitor mit 144Hz Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Monitore heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen 4K Monitor mit 144Hz Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem 4K Monitor mit 144Hz Test stellen wir die besten 4K Monitore mit 144Hz vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der 4K Monitor mit 144Hz Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hertz-Anzahl eines Monitors gibt an, wie viele Bilder ein Monitor pro Sekunde anzeigen kann. Dadurch kann ein 4K Monitor mit 144Hz ein Bild alle sieben Millisekunden erneuern und ist ganz besonders für Gamer vorteilhaft.
  • Denn gerade bei schnellen und actionreichen Spielen kann die hohe Bildwiederholrate auch den entsprechenden Vorteil beim Spielen ermöglichen. Ein Monitor mit 60Hz erneuert das Bild beispielsweise nur alle 17 Millisekunden und das kann daher bereits der entscheidende Faktor sein.
  • Diese Monitore sind in verschiedenen Größen (Zoll) erhältlich. Weiterhin bieten solche Monitore häufig spezielle Eigenschaften wie einen Blaulicht-Filter, der die Augen schont und vor Ermüdung schützt.

Die besten 4K Monitore mit 144Hz

Hinweis: Wir konnten nicht genügend 4K Monitore mit 144Hz finden, um unsere redaktionellen Anforderungen an einen Produktvergleich zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir die Bestenliste mit weiteren ähnlichen Produkten ergänzt.
Samsung Odyssey G9
Der Samsung Odyssey Curved Monitor ist 49 Zoll groß und verfügt über eine DQHD Auflösung von 5.120x1.440 Pixeln. Weiterhin ist der 4K Monitor mit 240Hz, QLED und 1000R ausgestattet. Die 1000R entsprechen dabei dem Wölbungsradius des menschlichen Auges. Der Monitor verfügt über Anschlüsse für HDMI, Display Port, USB und Kopfhörer.

liyama G-Master Red Eadgle
Dieser 4K Monitor mit 144 Hz von liyama ist 34“ groß, mit einem IPS-Panel, 1ms Reaktionszeit und einer 3.440x1.440 Auflösung ausgestattet. Dadurch liefert der Monitor eine hervorragende Bildqualität und ist bestens für Gamer geeignet. Mithilfe von Flicker Free (flackerfrei) und dem Blaulicht-Filter werden die Augen geschont und lange Spielsessions ermöglicht.

Acer Nitro XV0
Der Acer Nitro XV0 ist ein 4K Monitor mit 144Hz, einer Auflösung von 3.440x1.440 und einer geringen Reaktionszeit von 1ms. Durch den nahezu unsichtbaren Rahmen können mehrere Monitore problemlos kombiniert werden. Weiterhin ist der Monitor mit einem IPS-Panel ausgestattet und stellt Farben lebendig dar. Blaulicht-Filter und Flickerless schonen die Augen.

Xiaomi Mi Curved
Dieser Curved Monitor von Xiaomi ist mit 21:9 ein Ultra-Wide-Monitor, der über eine WQHD Auflösung mit 3.440x1.440 verfügt. Für mehr Erlebnis beträgt die Kurvenform extreme 1500R. Der 4K Monitor mit 144Hz bietet einen geringen Blaulichtanteil und kein sichtbares Flackern. Der drehbare Standfuß kann in der Neigung und Höhe verstellt werden.

ASUS TUF VG27AQ
Der 4K Monitor mit 165 Hz verfügt über eine WQHD Auflösung mit 2.560x1.440, eine geringe Reaktionszeit von 1ms und ist 27 Zoll groß. Durch das ergonomische Design kann der Monitor in Neigung und Höhe an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Auch ein Pivotmodus ist möglich. Die Anschlüsse beinhalten HDMI und DisplayPort.

LG 27GL850-B
Der 27“ große Monitor von LG bietet ein nahezu rahmenloses und elegantes Design. Weiterhin verfügt der 4K Monitor mit 144Hz über eine WQHD Auflösung mit 2.560x1.440 Pixeln, ein IPS Panel mit 1ms Reaktionszeit und ist durch den Reader Mode mit reduzierten Blauanteilen auch ideal für die Arbeit am Computer geeignet.

AOC Gaming CQ27G2U
Neben 1ms Reaktionszeit und einer WQHD Auflösung mit 2.560x1.440 bietet der 4K Monitor mit 144Hz auch ergonomische Einstellungen wie Höhe und Neigung. Weiterhin ist der Monitor mit einem VA Panel, matten Display und integrierten Lautsprechern ausgestattet. Neben den Anschlüssen HDMI und DisplayPort sind auch vier USB Hubs im Monitor verbaut.

4K Monitor mit 144Hz Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Bildwiederholfrequenz: Die Bildwiederholfrequenz gibt an, wie viele Bilder ein Monitor pro Sekunde darstellt. Ein 60Hz Monitor zeigt 60 Bilder pro Sekunde an. Ein 4K Monitor mit 144Hz kann mehr als doppelt so viele Bilder anzeigen und erneuert dies alle sieben Millisekunden.
  • Bildschirmgröße: In welcher Größe ein 4K Monitor mit 144Hz gewählt wird, ist von den eigenen Ansprüchen abhängig. Klassischerweise beträgt die Größe 27 Zoll. Jedoch sind auch größere Modelle mit 49“ heutzutage keine Seltenheit mehr, da diese ein noch besseres Spielerlebnis ermöglichen.
  • Pivot-Funktion: Wird ein 4K Monitor mit 144Hz nicht nur zum Zocken genutzt, ist es vorteilhaft, wenn dieser über eine Pivot-Funktion verfügt. Dadurch können der Monitor und auch die Anzeige für das Arbeiten an Texten und Tabellen um 90 Grad gedreht werden.
  • Panel: In günstigeren Monitoren ist häufig ein TN-Panel vorzufinden. TN-Panel bieten eine schnelle Reaktionsgeschwindigkeit, aber schränken Blickwinkel und Farbdarstellung stark ein. Ein 4K Monitor mit 144HZ und IPS-Panel ist zwar teurer, bietet heutzutage auch eine schnelle Reaktionszeit und einen hohen Blickwinkel.
  • Auflösung: Ein Monitor für den Computer ist heutzutage meistens mit einer Full HD Auflösung mit 1.920×1.080 Pixeln erhältlich. Die meisten 4K Monitore mit 144Hz ermöglichen aber eine höhere Auflösung wie WQHD mit 2.560×1.440 Pixeln oder die DQHD Auflösung mit 5.120×1.440 Pixeln.
  • Ergonomie: Besonders wenn lange vor einem 4K Monitor mit 144Hz gearbeitet oder auch gespielt wird, ist die Ergonomie sehr wichtig. Wird der Monitor nicht an einem Monitorarm befestigt, sollte der Monitor in der Höhe und auch der Neigung individuell einstellbar sein.
  • Blaulicht-Filter: Damit auch lange Spielabende oder langes Arbeiten am Computer für die Augen angenehm bleibt, verfügen viele 4K Monitore mit 144Hz auch über Blaulicht-Filter. Dadurch wird das für die Augen unangenehme Licht vom Monitor herausgefiltert und die Augen geschont.


FAQ

Ein 4K Monitor mit 144Hz bietet eine sehr schnelle Bildwiederholfrequenz, wodurch das Bild alle sieben Millisekunden erneuert wird. Dies ist besonders für Gamer vorteilhaft, da in actionreichen Spielen ein gewinnbringender Vorteil entstehen kann.
Häufig wird ein 4K Monitor mit 144Hz von Gamern genutzt, da diese durch spezielle Eigenschaften ideal für Spieler von schnellen Spielen geeignet sind. Wer gerne zockt, wird mit solch einem Monitor viel Spaß haben.

Aktuelle Angebote: 4K Monitore mit 144Hz

4K Monitor mit 144Hz Test: Die besten 4K Monitore mit 144Hz

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Samsung Odyssey G9 02/2021 1.549,00 EUR
2 liyama G-Master Red Eadgle 02/2021 475,99 EUR
3 Acer Nitro XV0 02/2021 582,59 EUR
4 Xiaomi Mi Curved 02/2021 469,99 EUR
5 ASUS TUF VG27AQ 02/2021 452,28 EUR
6 LG 27GL850-B 02/2021 399,00 EUR
7 AOC Gaming CQ27G2U 02/2021 336,00 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *