Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene 8 Zoll eBook Reader Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue eBook Reader heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen 8 Zoll eBook Reader Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem 8 Zoll eBook Reader Test stellen wir die besten 8 Zoll eBook Reader vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der 8 Zoll eBook Reader Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein 8 Zoll eBook Reader hat ein Display, dass 7,8 bis 8 Zoll groß ist. Damit das Schriftbild scharf und nicht „ausgefranst“ dargestellt wird, muss der relativ große Bildschirm über eine HD-Auflösung verfügen.
  • Beim Kauf eines 8 Zoll eBook Readers sollte man außerdem auf eine regulierbare Hintergrundbeleuchtung achten. Viele Modelle haben zudem smartLight, bei der sich die Beleuchtung und die Farben automatisch an die Tageszeit bzw. Lichtverhältnisse anpassen.
  • Zu den relevanten Auswahlkriterien bei einem 8 Zoll eReader zählen außerdem die Unterstützung von möglichst vielen eBook-Formaten, WLAN- und Bluetooth-Fähigkeit, ein möglichst großer interner Speicher und die Wiedergabemöglichkeit von Hörbüchern.

Die besten 8 Zoll eBook Reader

Rakuten Kobo Forma
Das Rakuten Kobo Forma ist ein 8 Zoll eBook Reader mit HD-Touchscreen, WLAN, Hintergrundbeleuchtung und verstellbarem Frontlicht. Mit dem wasserdichten 8 Zoll eReader mit 8 GB internem Speicher kann zudem zwischen Hoch- und Querformat gewechselt werden. Wegen seines ergonomischen, geschwungenen Designs sind auch die Handhabung und Haptik sehr angenehm.

Tolino Epos 2
Als 8 Zoll eBook Reader kommt der Tolino Epos 2 in Frage, der mit einer extra großen Lesefläche im Hoch- und Querformat punktet. Für ideales Lesevergnügen sorgen außerdem das spiegelungsfreies HD-Display mit 300 ppi und smartLight Anpassung, 8 GB interner Speicher, ideale Haptik und der leistungsstarke Akku.

PocketBook e-Book Reader
Der PocketBook eReader hat ein 7, 8 Zoll Display mit smartLight Anpassung, das mit 300 dpi für ein gestochen scharfes Schriftbild sorgt. Für den 8 Zoll eBook Reader sprechen außerdem WLAN und Bluetooth, die Unterstützung aller gängigen eBook-Formate und die Anbindung an die Onleihe der öffentlichen Bibliotheken.

Likebook Ares-Note
Auf der Suche nach einem 8 Zoll eReader kommt das Likebook Ares-Note mit einem 7, 8-Zoll E-Ink-Carta-Bildschirm in Frage, der viele eBook-Formate wie ePub, TXT und DOC unterstützt. Zudem punktet der eReader mit einstellbarer Hintergrundbeleuchtung und Frontleuchte, 300 dpi Auflösung und der Touch-Steuerung mit einem elektromagnetischen Stift (Wacom-Stift).

PocketBook e-Book Reader
Der PocketBook 8 Zoll eBook Reader hat ein HD-Display mit 300 dpi Auflösung für ein gestochen scharfes Schriftbild sowie SMARTlight Funktion, mit der die Lichtintensität an die Tageszeit angepasst werden kann. Der 8 Zoll eReader mit WLAN hat zudem eine Audiofunktionen, so dass er auch Hörbücher wiedergeben kann.

8 Zoll eBook Reader Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Eigenschaften des Displays: Das im Vergleich zu anderen eReadern relativ große 8 Zoll Display muss ein gestochen scharfes Schriftbild liefern. Als Auflösung sind daher 300 dpi zu empfehlen. Zu achten ist ferner auf einen spiegelungsfreien Bildschirm, damit das einfallende Sonnenlicht nicht reflektiert wird.
  • Beleuchtung: Das Display muss eine integrierte, stufenlos einstellbare Hintergrundbeleuchtung haben. Die vorgestellten Modelle verfügen zudem über smartLight, so dass das Leselicht je nach Tageszeit automatisch anpasst wird.
  • Gewicht: Dass ein 8 Zoll eReader etwas schwerer als ein 6 Zoll-Gerat ist, liegt in der Natur der Sache. Mehr als ein 300 g sollte der 8 Zoll eBook Reader aber nicht wiegen, damit er unterwegs nicht allzu schwer wird und anstrengend zu halten ist.
  • Speicherplatz: 8 GB internen Speicher sollte der 8 Zoll eBook Reader mindestens bieten. Wer zusätzlich Hörbücher abspeichern und hören möchte, sollte eher zu einem Gerät mit 32 GB Speicher greifen.
  • Akkulaufzeit: Alle vorgestellten Modelle haben ein Akku, das mit einer Ladung mehrere Wochen hält. So ist pausenloser, langer Lesespaß garantiert.
  • WLAN: WLAN Funktion ist ein Muss, damit man im heimischen WLAN bequem eBooks herunterladen kann. Wer auf Kopfhörern oder Lautsprechern Hörbücher abspielen möchte, muss einen 8 Zoll eBook Reader mit Bluetooth kaufen.
  • eBook-Formate: Der 8 Zoll eReader sollte möglichst viele eBook-Formate unterstützen, damit man auf dem Gerät sowohl Bücher im ePub-, PDF- oder TXT-Format lesen kann.
  • Onleihe: Die Onleihe ist die digitale Ausleihe der öffentlichen Bibliotheken. Mit dieser Funktion ist der 8 Zoll eBook Reader kompatibel mit den eBooks aus der Onleihe.
  • Wasserdichtigkeit: Für alle Leseratten am Strand, Pool oder in der Badewanne ist ein wasserfester eBook Reader dringend anzuraten.
  • Preis: 8 Zoll eBook Reader sind teurer als 6 Zoll Geräte und kosten zwischen 250 und 400 Euro.


FAQ

Nein. Zwar bieten 6 Zoll eReader im Allgemeinen das beste Verhältnis von Lesbarkeit, Gewicht und Handling, ein 8 Zoll eBook Reader ist aber keinesfalls zu groß.
Ein 8 Zoll eBook Reader ist ideal für Menschen, die ein etwas größeres, aber dennoch leichtes und gut handelbares Gerät zum Lesen suchen.

Aktuelle Angebote: eBook Reader

8 Zoll eBook Reader Test: Die besten 8 Zoll eBook Reader

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Rakuten Kobo Forma 02/2021 289,00 EUR
2 Tolino Epos 2 02/2021 276,00 EUR
3 PocketBook e-Book Reader 02/2021 251,40 EUR
4 Likebook Ares-Note 02/2021 309,00 EUR
5 PocketBook e-Book Reader 02/2021 204,95 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *