Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene A3 Whiteboards am Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Whiteboards heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen A3 Whiteboard Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem A3 Whiteboard Test stellen wir die besten A3 Whiteboards vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der A3 Whiteboards Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein A3 Whiteboard ist ein visuelles Hilfsmittel und kann als mobiles oder an die Wand montiertes Board genutzt werden. Es gibt aber auch Whiteboard-Folien, die man auf verschiedenen Oberflächen anbringen kann. Das Whiteboard verfügt über eine glatte und meist magnetische Oberfläche, welche man mit einem speziellen Marker beschreiben kann.
  • Da die Oberfläche eines Whiteboards in A3 sehr empfindlich ist, sollte man es nur mit einem trockenen Schwamm säubern und nur Whiteboard-Marker nutzen. Einige Whiteboard-Folien sind jedoch nicht wiederbeschreibbar.
  • Ein A3 Whiteboard eignet sich für Vorträge, Lehrveranstaltungen, Schulungen, Präsentationen oder Besprechungen, um Notizen, Grafiken oder Stichpunkte schriftlich festzuhalten.

Die besten A3 Whiteboards

DIN A3 Magstick
Die selbstklebende und magnetische Magstick Whiteboard-Folie ist genau das richtige, wenn Sie keine aufwendige Montage durchführen möchten. Sie lässt sich beschriften und kann als Magnetwand genutzt werden. Das A3 Whiteboard passt optimal an den heimischen Kühlschrank oder ins Büro.

DIN A3 Ferrofolie
Die eisenhaltige, selbstklebende Ferrofolie Magstick kann bei Bedarf auf die gewünschte Größe zugeschnitten werden und besitzt eine magnetische Oberfläche. Diese eignet sich hervorragend, um Notizen mit Magneten zu befestigen; die weiße Oberfläche ist hingegen für die dauerhafte Beschriftung geeignet und nicht wiederbeschreibbar.

Pullox A3 Magnettafel
Das magnetische A3 Whiteboard von Pullox kommt im Set mit zwei Stiften und einem Tafelwischer. Durch die magnetische Rückseite bietet es sich ideal für die Befestigung auf magnetischen Oberflächen an. Mit dem Tafelschwamm sind die Notizen im Handumdrehen wieder zu entfernen.

A3 Whiteboard Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Typen: Es gibt unterschiedliche Typen an Whiteboards: Interaktive A3 Whiteboards, Weißwandtafeln, aufklappbare Whiteboards zum Hinstellen und selbstklebende Whiteboard-Folien. Das analoge Whiteboard benötigt einen Marker und einen speziellen Schwamm, wohingegen das interaktive Whiteboard mit einem Stift oder mit der Hand beschrieben werden kann.
  • Magnetische Oberfläche: Die meisten Whiteboards in A3 sind magnetisch und können für das Befestigen von Plakaten, Zetteln oder Notizen verwendet werden.
  • Montage: Große Whiteboards müssen stets an der Wand montiert werden, aber ein A3 Whiteboard kann auch bequem als mobiles Whiteboard verwendet werden. Sollten die Befestigungshaken an allen vier Ecken des Boards vorhanden sein, können Sie es sowohl waagerecht als auch senkrecht befestigen.
  • Material: Die Rahmen der Whiteboards in A3 sind meist aus Aluminium, aber die Oberflächen können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein. Bei günstigen Whiteboards besteht die Oberfläche aus einer Kunststoffbeschichtung, die einen schnellen Verschleiß aufweist. Sie sind ideal für Kinder oder heimischen Gebrauch.
  • Demgegenüber hat ein teures A3 Whiteboard eine Oberfläche aus lackiertem oder emailliertem Stahl, wobei der lackierte Stahl glänzt. Allerdings sind sie nicht so langlebig und kratzfest wie emaillierte Boards. Die teureren Varianten eignen sich für den professionellen Gebrauch im Büro. Sollten Sie nach einem sehr hochwertigen Whiteboard suchen, ist eines aus Glas die richtige Wahl.


FAQ

Ein Whiteboard in A3 hat ein Grundmaß von 29,7 cm x 42 cm. Durch den Rahmen können die Modelle aber auch ein wenig größer ausfallen.
Ob ein Whiteboard zu klein ist oder nicht, hängt von seinem Verwendungszweck ab. Möchte man es lediglich für Kinder zum Malen oder im häuslichen Gebrauch nutzen, ist es durchaus groß genug. Für den professionellen Gebrauch im Büro oder für Lehrveranstaltungen, bei welchen umfangreiche Notizen gemacht werden sollen, sind größere Whiteboards sinnvoll.

Aktuelle Angebote: Whiteboards

−58%
Staedtler Lumocolor 341 WP4 Whiteboard-Marker, compact, trocken und rückstandsfrei abwischbar von Whiteboards, Universalspitze ca. 1-2 mm Linienbreite, hohe Qualität, Set mit 4 Farben
−4%
VIZ-PRO Whiteboard - mit Alurahmen, magnetisch - 90 x 60 cm
−0
AmazonBasics Magnetisches Whiteboard mit Stiftablage und Aluminiumleisten, trocken abwischbar, 120 cm x 90 cm (B x H)

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *