Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Babyphone mit Gegensprechanlage Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Babyphone mit Gegensprechanlage Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Babyphones heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Babyphones mit Gegensprechanlage Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Babyphone mit Gegensprechanlage Test stellen wir die besten Babyphones mit Gegensprechanlage vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Babyphones mit Gegensprechanlage Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Babyphones mit Gegensprechanlage sind mit einer praktischen Gegensprechfunktion ausgestattet. Diese ermöglicht es, über ein integriertes Mikrofon im Elternteil des Babyphones besänftigend mit dem Baby zu sprechen und es mithilfe einer vertrauten Stimme zu beruhigen.
  • Bei Babyphones mit Gegensprechanlage handelt es sich entweder um einfache, in der Regel kostengünstigere Audio-Babyphones, oder aber um Video-Babyphones. Video-Babyphones verfügen über eine Kamera, die im Babyzimmer angebracht wird und die eine bessere Überwachung des Babys ermöglicht.
  • Das Babyphone mit Gegensprechanlage sollte über eine hohe Reichweite verfügen, die eine gute und störungsfreie Verbindung zum Baby ermöglicht. Auch über eine lange Akkulaufzeit sollte das Babyphone verfügen, damit das Gerät flexibel genutzt werden kann.

Die besten Babyphones mit Gegensprechanlage

Philips Avent SCD833/26
Mit dem Philip Avent Babyphone mit Gegensprechanlage erhalten Sie nicht nur akustische Geräusche von Ihrem Baby, sondern auf dem 2, 7 Zoll großen Farbdisplay des Video-Babyphones können Sie Ihr Baby ganz genau beobachten und im Blick behalten. Die praktische Batterieanzeige zeigt den Stand der Batterie an und ob die Nutzung eines Netzkabels erforderlich ist.

HOMEASY Babyphone mit Kamera
Das HOMEEASY Babyphone mit Gegensprechanlage und Kamera ist sogar mit einer Atemüberwachung bestückt, sodass besonders viel Sicherheit während des Schlafs des Babys besteht. Über die Gegensprechfunktion kann beruhigend mit dem Baby gesprochen. Dank der Infrarot-Technik kann das Baby auch bei schlechten Lichtverhältnissen bestens auf der Elterneinheit gesehen werden.

GHB Babyphone mit Kamera
Über einen 5 Zoll großen LCD-HD-Bildschirm verfügt das Babyphone mit Gegensprechanlage des Herstellers GHB. Die Kamera des vielseitigen Babyphones ist zudem mit einer Zoomfunktion sowie einer horizontalen und vertikalen Neigefunktion ausgestattet. Mit der Weitwinkelkamera wird ein besonders großes Sichtfeld auf das Babyzimmer geschaffen. Im Eco-Modus hat der Akku des Gerätes eine Laufzeit von 12 Stunden.

GHB Babyphone mit Kamera ZJ850
Ist die Temperatur im Kinderzimmer zu hoch oder zu niedrig, so löst das Babyphone mit Gegensprechanlage und Temperatursensor einen Alarmton aus. Auch ein Fütterungsalarm, der daran erinnert, dass Baby zu füttern, ist in dem Gerät vorinstalliert. Bis zu vier Kameras können mit dem vielseitigen Babyphone verbunden werden, falls mehrere Kinder gleichzeitig überwacht werden sollen.

Philips Avent SCD713/26
Das Philips Audio-Babyphone überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, einer sicheren und privaten Verbindung zum Baby dank DECT-Technologie sowie einem energiesparenden und strahlungsarmen Eco-Modus. Das Babyphone mit Gegensprechanlage ist zudem mit einer hohen Reichweite von bis zu 300 Metern in Außenbereichen und bis zu 50 Metern ist Innenbereichen ausgestattet.

Babyphone mit Gegensprechanlage Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Reichweite: Das Babyphone mit Gegensprechanlage sollte in Innen- sowie in Außenbereichen eine hohe Reichweite haben. Auf freier Fläche hat das Babyphone eine höhere Reichweite als Drinnen, wo Wände und Möbel die Reichweite behindern. Für eine besonders flexible Nutzung ohne Signalstörungen sollte daher auf eine hohe Reichweite des Gerätes geachtet werden.
  • Gegensprechanlage: Babyphones mit Gegensprechanlage sind mit einem Mikrofon im Elternteil ausgestattet, über das beruhigend mit dem Baby gesprochen werden kann. Oft reicht schon der Klang einer vertrauten Stimme aus, um das Baby zu besänftigen. Die Gegensprechfunktion ermöglicht es außerdem, schon auf dem Weg ins Babyzimmer beruhigend mit dem Baby zu sprechen.
  • Akkuleistung: Die meisten Babyphones mit Gegensprechanlage werden über einen wiederaufladbaren Akku mit Strom versorgt. Damit das Babyphone flexibel und zuverlässig genutzt werden kann, sollte auf eine lange Betriebszeit des Gerätes geachtet werden. Außerdem sollte der Akku innerhalb kürzester Zeit wieder aufgeladen werden können.
  • Kamera: Auf dem Markt sind sowohl Babyphones mit Gegensprechanlage mit Kamera als auch ohne Kamera zu finden. Babyphones mit Kamera senden akustische und optische Signale an das Elternteil und sind normalerweise teurer als Modelle ohne Kamera. Audio-Babyphones ohne Kamera senden rein akustische Signale von einem Babyteil an ein Elternteil.
  • Eco-Modus: Viele Babyphones mit Gegensprechanlage sind heute mit einem Eco-Modus ausgestattet, welcher das Gerät in den StandBy-Modus setzt, wenn keine Geräusche von dem Baby ausgehen. So wird die Strahlung reduziert und Strom gespart. Zudem sollte das Babyphone mindestens einen Meter vom Baby entfernt stehen.
  • Raumtemperatursensor: Viele Babyphones mit Gegensprechanlage sind mit einem Raumtemperatursensor ausgestattet. Dieser prüft die Raumtemperatur im Babyzimmer und zeigt an, ob die Temperatur zu hoch oder zu niedrig ist. So kann sichergestellt werden, dass das Baby immer bei angemessener Temperatur schläft. Einige Modelle lösen sogar einen Alarmton bei erhöhter oder zu niedriger Temperatur im Zimmer aus.


FAQ

Mit einer integrierten Gegensprechanlage im Babyphone kann über das Elternteil beruhigend mit dem Baby gesprochen werden. Manchmal reicht schon eine vertraute Stimme aus, um das Baby zu beruhigen.
Ist dem Elternteil des Babyphones zu weit vom Babyteil entfernt, kann es zu Signalstörungen kommen, die auch die Qualität der Gegensprechanlage beeinflussen. Deshalb sollte beim Kauf eines Babyphones mit Gegensprechanlage auf die maximale Reichweite des Babyphones in Innen- und Außenbereichen geachtet werden.

Aktuelle Angebote: Babyphones

−43%
NUK Eco Control 500 Digitales Audio Babyphone, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode, Gegensprechfunktion, weiß
−37%
reer 50070 Babyphone Rigi Digital – abhörsicher, strahlungsarm, Nachtlicht, Gegensprechfunktion
−27%
Motorola Baby MBP21 Babyphone Audio - Digitales Babyfon mit DECT-Technologie zur Audio-Überwachung - 300 Meter Reichweite - Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit – Weiß

Babyphone mit Gegensprechanlage Test: Die besten Babyphones mit Gegensprechanlage

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Philips Avent SCD833/26 08/2021 154,99 EUR
2 Philips Avent SCD733/00 08/2021 125,03 EUR
3 HOMEASY Babyphone mit Kamera 08/2021 138,29 EUR
4 GHB Babyphone mit Kamera 08/2021 132,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen