Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke Test 2024

Wussten Sie, dass die ständige Nutzung von digitalen Geräten wie Smartphones, Tablets oder Computermonitoren zu erhöhtem Sehstress führen kann? Die Ursache ist das hochenergetische blaue Licht, das diese Bildschirme abgeben. In unserer jüngsten Vergleichsübersicht für Blaulichtfilterbrillen mit Sehstärke haben wir mehrere Modelle detailliert analysiert, um Ihnen eine hilfreiche Orientierungshilfe an die Hand zu geben. Aber wie oft haben Sie sich gefragt, welche Brille die effektivste ist oder ob sie wirklich notwendig ist? Niemand möchte unnötig Geld ausgeben oder seine Augengesundheit riskieren

Bevorstehend erwarten Sie dazu spannende Einblicke und praktische Anleitungen. Lesen Sie mehr über die wissenswerten Fakten rund um Blaulichtfilterbrillen mit Sehstärke und machen Sie sich selbst ein Bild.

Die besten Blaulichtfilter Brillen mit Sehstärke

Firmoo Lesebrille 2.5 Damen mit Blaulichtfilter
Die Firmoo Lesebrille aus hochwertigem und leichtem Metall bietet einen feinen Stil, verfügt über eine gute Passform und sorgt dank einstellbarer Nasenpads für ein bequemes Traggefühl. Die Damen-Lesebrille hat spezielle Gläser eingesetzt, die schädliches Blaulicht blockieren. Sie schützen die Augen, lindern Kopfschmerzen und sorgen für einen verbesserten Schlaf.

Eyekepper Damen und Herren Lesebrille
Ob Sie eine Lesebrille für das Büro oder zu Hause suchen - die Eyekepper Lesebrille bietet optimalen Premium-Schutz. Dank der mehrschichtigen Beschichtung bietet die Brille maximalen Schutz vor blauem Licht. Ihr stabiler Rahmen sorgt für eine bequeme Passform und eine darüber hinaus für eine enorme Langlebigkeit.

LifeArt Lese von Gläsern | Blaulichtfilter Brille Frauen
LifeArt Gläser blockieren das schädliche Blaulicht und bieten ihrem Träger somit ganztags Schutz. Die Brille schützt die Augen vor Trockenheit und Ermüdung und sorgt gleichzeitig für verbesserten Schlaf. Das schicke Design hebt sich von vielen anderen Modellen ab. Zu empfehlen ist der ein Retro-Rundrahmen, der sich für nahezu jedes Gesicht eignet.

Metall Lesebrille mit rechteckigen Gläsern
Die großen rechteckigen Gläser dieser Unisex Vollrand-Lesebrille ist passend für Sie und ihn und gibt einen attraktiven nerdigen Look, der gerade absolut angesagt ist. Das Brillengestell ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, die Bügel sind aus Qualitätskunststoff. Das Federscharnier sorgt für zusätzlichen Komfort.

Aktuelle Angebote

0%
Amazon Prime
CNLO Blaulichtfilter-Brille, Computerbrille, mindert Augenbelastung, leichter Rahmen, Herren/Damen
0%
Amazon Prime
Bloomoak-99% Blaulicht-blockierende Brille-Gaming-Brille-blendfrei-Anti-Ermüdung-geeignet für Bildschirme, Spiele, Fernseher, Mobiltelefone (Bernstein - 99% - Schwarzer Rahmen)
−15%
Amazon Prime
Musivon Blaulichtfilter Brille Damen Ohne Stärke - Herren Blaufilter Computerbrille fensterglas bildschirmbrille

Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf achten musst

  • Blaulichtfilterfähigkeit: Gerade bei einer blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke spielt die Blaulichtfilterfähigkeit eine entscheidende Rolle. Informiere dich daher genau, wie gut die Brille blaues Licht filtert, denn das kann entscheidend für die Schonung deiner Augen sein. Denn nur wenn ein hoher Prozentsatz des schädlichen blauen Lichts herausgefiltert wird, erfüllt die Brille ihren Zweck optimal.
  • Sehstärkenanpassung: Bei der Wahl einer blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke spielt die Anpassbarkeit der Sehstärke eine wichtige Rolle. Es ist wesentlich, dass du die Möglichkeit hast, deine individuelle Sehstärke einstellen zu können. Eine hohe Flexibilität hierbei sorgt dafür, dass du deine Brille optimal nutzen kannst. So kannst du tagsüber arbeiten und abends lesen, ohne die Brille wechseln zu müssen. Achte daher beim Kauf darauf, dass die Sehstärkenanpassung deinen Anforderungen gerecht wird.
  • Material und Verarbeitung: Achte auf die Qualität des Materials und der Verarbeitung, wenn du eine blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke kaufst. Hochwertige Materialien wie Polycarbonat oder CR-39 sind langlebig und sicher. Eine gute Verarbeitung garantiert, dass die Brille robust ist und den besten Schutz bietet. Überprüfe auch, ob die Brille gut verarbeitet ist, beispielsweise ob die Scharniere sauber eingepasst sind und die Gläser fest sitzen.
  • Komfort und Passform: Bei einer blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke ist es wichtig, dass sie gut sitzt und bequem ist. Sie sollte nicht rutschen oder drücken, auch nicht nach längerem Tragen. Vor dem Kauf lohnt es sich daher, verschiedene Modelle anzuprobieren und zu schauen, welches sich am angenehmsten auf der Nase und hinter den Ohren anfühlt. Auch der Bügelabstand und der Nasensteg sollten zur Gesichtsform passen, damit die Brille angenehm zu tragen ist und nicht ständig korrigiert werden muss.
  • Design und Ästhetik: Gleich neben Komfort und Funktionalität steht beim Kauf deiner blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke das Design und die Ästhetik. Hier zählt nicht nur, wie gut die Brille deine Augen schützt, sondern auch, wie gut sie zu deinem persönlichen Stil passt. Farbe, Form und Größe der Brille sollten perfekt mit deinem Aussehen harmonieren. Egal, ob du dich für ein klassisches oder innovatives Design entscheidest, stelle sicher, dass es deinen Geschmack trifft und dich gut aussehen lässt. Lass nicht zu, dass die Funktion die Ästhetik überschattet. Denn am Ende des Tages ist es deine Brille, die deine Persönlichkeit widerspiegeln sollte.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Beim Kauf einer blaulichtfilter-brille-mit-sehstärke ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ein entscheidender Faktor. Du solltest nicht nur den Preis berücksichtigen, sondern auch die Leistung, die für diesen Preis geboten wird. Qualität, Haltbarkeit und Effizienz des Blaulichtfilters sind wichtige Aspekte. Oftmals ist ein höherer Preis gerechtfertigt, wenn die Leistung entsprechend hoch ist. Auch spezielle Features wie eine individuelle Sehstärkenanpassung können den Preis beeinflussen. Letztlich geht es darum, eine Brille zu finden, die deinen Anforderungen gerecht wird und gleichzeitig ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Einführung in die Blaulichtfilterbrille und ihre Besonderheiten

Die Brille ist ein alltägliches und unentbehrliches Hilfsmittel für Menschen, die bei klarem Sehen Hilfe brauchen. Eine besondere Art, die in neuerer Zeit an Bedeutung gewinnt, ist die sogenannte Blaulichtfilterbrille. Im Gegensatz zu normalen Brillen, die lediglich zur Korrektur von Sehschwierigkeiten eingesetzt werden, verfügt die Blaulichtfilterbrille über einen besonderen Filter, der das durch Bildschirme abgegebene blaue Licht blokiert.

Das Funktionsprinzip der Blaulichtfilterbrille ist recht einfach: Die speziell beschichteten Gläser absorbieren einen Großteil des blauen Lichtspectrums, der bekanntermaßen negative Auswirkungen auf unsere Augen haben kann. Entscheidend dabei ist, dass der Filter das blaue Licht zwar blockiert, aber andere farbige Lichter passieren lässt – das Ergebnis ist ein angenehmerer und augenschonenderer Blick auf Bildschirme.

Die größten Unterschiede zur herkömmlichen Brille liegen jedoch nicht nur in der Funktion, sondern auch in der beabsichtigten Verwendung. Während die normale Brille in erster Linie Sehschwächen korrigieren soll, ist die Blaulichtfilterbrille speziell für den Schutz der Augen vor der Exposition gegenüber blauen Licht entwickelt worden. Dabei sind viele dieser Gläser mit einer Sehstärke kombinierbar, so dass sie sowohl eine Schutzfunktion erfüllen als auch Ihren normalen Brillenbedarf decken können.

Für einen tieferen Einblick, inwiefern Blaulichtfilterbrillen sinnvoll sind und wie sie im Alltag eingesetzt werden können, sollten Sie diesen Artikel nicht verpassen.

Verstehen des blauen Lichts und seiner Auswirkungen auf die Augen

Um wirklich den Nutzen von Blaulichtfilter-Brillen zu verstehen, ist es wichtig zu erklären, was blaues Licht eigentlich ist und wieso es potentiell schädlich für die Augen sein kann. Blaues Licht ist ein Teil des sichtbaren Lichts, das von der Sonne abgestrahlt wird. Es ist sehr kurzwellig und besitzt eine hohe Energie, wodurch es tief in das Auge eindringen kann. Heutzutage werden wir nicht nur durch die Sonne sondern auch durch Bildschirme von Computern, Smartphones oder Fernsehgeräten dem blauen Licht ausgesetzt.

Kontinuierliche und intensive Exposition gegenüber blauem Licht kann verschiedene negative Auswirkungen auf die Augen haben. Das blaue Licht kann die Hornhaut schädigen und eine vorzeitige Alterung der Augen verursachen. Dies kann zu Augentränen, Rötungen, Bindehautentzündung und anderen Augenproblemen führen. Darüber hinaus kann die ständige Exposition gegenüber blauem Licht den Schlafrhythmus beeinflussen und das Risiko für altersbedingte Makuladegeneration (AMD), eine der Hauptursachen für Sehverlust, erhöhen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Blaulichtquellen gleich sind. Während die Sonne das stärkste blau-violette Licht ausstrahlt, emittieren digitale Geräte wie Laptops, Smartphones und Fernseher auch blaues Licht, wenn auch in viel geringerer Menge. Dennoch, die Menge an Zeit, die wir auf digitalen Geräten verbringen, kann dazu führen, dass unsere Augen stark belastet und potentiell beschädigt werden. Daher ist es wertvoll in eine Blaulichtfilter-Brille zu investieren, um die Auswirkungen des blauen Lichts zu minimalisieren.

Die Blaulichtfilterbrille im Vergleich zur Arbeitsplatzbrille

Es gibt in den Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen einer Blaulichtfilterbrille und einer Arbeitsplatzbrille einige wichtige Aspekte zu beachten.

  • Die Blaulichtfilterbrille: Die Hauptfunktion einer Blaulichtfilterbrille ist, wie der Name bereits verrät, die Filtration des blauen Lichtes, das von verschiedenen Quellen, einschließlich digitaler Geräte ausgestrahlt wird. Die Gläser einer Blaulichtfilterbrille sind speziell beschichtet, um die Menge des blauen Lichts zu reduzieren, das in die Augen gelangt. Dadurch kann sie potenzielle Augenschäden, Ermüdung und Schlafstörungen reduzieren.
  • Die Arbeitsplatzbrille: Eine Arbeitsplatzbrille ist hingegen speziell auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes abgestimmt. Sie unterstützt das Auge bei der Anpassung an verschiedene Entfernungen und verbessert das Sehvermögen bei Tätigkeiten in der Nähe und am Computer. Diese Brillen sind daher besonders hilfreich für Menschen, die viel Zeit am Bildschirm verbringen und dabei immer wieder auf unterschiedliche Bereiche und Entfernungen fokussieren müssen.

Wenn man beide Brillenarten miteinander vergleicht, werden die unterschiedlichen Fokuspunkte deutlich. Während die Blaulichtfilterbrille sich hauptsächlich auf die Reduzierung der Auswirkungen von blauem Licht konzentriert, liegt der Fokus der Arbeitsplatzbrille auf der Unterstützung einer komfortablen und gesunden Arbeitsweise am Bildschirm. Eine interessante Überschneidung ergibt sich jedoch dann, wenn man die Tatsache berücksichtigt, dass viele Menschen ihre Arbeitsstunden hauptsächlich vor digitalen Geräten verbringen. In diesem Fall könnten beide Brillenarten nützliche Werkzeuge sein, um die Augen zu schützen und ihre Gesundheit zu unterstützen. Es ist wichtig, zu betonen, dass die individuelle Wahl einer Brille stark von den persönlichen Anforderungen und Arbeitsbedingungen abhängt. Weiterführende Informationen zu den Unterschieden zwischen den beiden Brillenarten finden Sie hier.

Die Verwendung der Blaulichtfilterbrille im Alltag

Die Verwendung einer Blaulichtfilterbrille mit Sehstärke kann für verschiedene Personen und in unterschiedlichen Situationen besonders nützlich sein. Insbesondere Personen, die intensiv mit digitalen Geräten wie Computern, Tablets oder Smartphones arbeiten, können davon profitieren. Das blaue Licht, das diese Geräte aussenden, kann zu Augenbeschwerden und Schlafstörungen führen. Daher kann das Tragen einer Blaulichtfilterbrille während der Arbeit am Bildschirm helfen, solche Probleme zu vermindern.

  • Reduzierung des digitalen Augenstresses: Die Brille kann dazu beitragen, den digitalen Augenstress zu reduzieren. Sie hilft bei Symptomen wie trockenen, gereizten oder überanstrengten Augen, die durch das ständige Starren auf den Bildschirm verursacht werden können.
  • Schlaf-Förderung: Blauem Licht wird nachgesagt, dass es die Produktion von Melatonin, dem Schlafhormon, hemmt. Indem eine Blaulichtfilterbrille das blaue Licht filtert, kann sie die Schlafqualität verbessern, insbesondere wenn man abends am Bildschirm arbeitet.
  • Konzentrationssteigerung : Durch die Reduzierung der Augenbelastung kann die Brille dazu beitragen, die Konzentration während der Arbeit zu steigern.

Im Alltag gibt es viele Situationen, in denen eine Blaulichtfilterbrille nützlich sein kann. Neben der Arbeit am Bildschirm kann sie auch beim Fernsehen oder beim Lesen auf einem e-Reader nützlich sein. Selbst in Innenräumen, wo künstliches Licht und insbesondere LED-Licht überwiegend blaulichtintensiv ist, kann ihre Anwendung sinnvoll sein. Lesen Sie mehr dazu in unserem Artikel Warum Sie eine Blaulichtfilterbrille tagsüber tragen sollten. Bedingung für den optimalen Schutz ist es, den Gebrauch der Brille konsequent in den Alltag zu integrieren und sie regelmäßig zu tragen. So können Sie maximal von den Vorteilen einer Blaulichtfilterbrille mit Sehstärke profitieren.

Besonderheiten von Blaulichtfilterbrillen: Materialien und Filter

Blaulichtfilterbrillen mit Sehstärke unterscheiden sich nicht nur durch ihre Funktion, sondern auch durch die Materialien, die in ihrer Herstellung verwendet werden. Die Qualität und Art des verwendeten Materials spielt eine wesentliche Rolle in Bezug auf Komfort, Langlebigkeit und letztlich auch in Bezug auf die Wirksamkeit des Blaulichtfilters.

  • Glas und Kunststoff: Glas und Kunststoff sind am häufigsten verwendete Materialien für die Brillengläser. Beide haben Vor- und Nachteile hinsichtlich Transparenz, Gewicht sowie Resistenz gegen Kratzer und Brüche. Im Allgemeinen sind Gläser aus Kunststoff leichter, aber anfälliger für Kratzer, während Gläser aus Glas insgesamt robuster, aber schwerer sind.
  • Spezielle Beschichtungen: Um die Funktion des Blaulichtfilters zu gewährleisten, sind die Brillengläser mit einer speziellen Beschichtung versehen. Diese Beschichtung ist entscheidend dafür, wie viel blaues Licht die Brille tatsächlich filtert.

In Bezug auf den Blaulichtfilter funktionieren diese Brillen durch die Absorption der blauen Wellenlängen aus dem Lichtspektrum, bevor sie die Augen erreichen. Der Filter, der technisch gesehen eine spezielle Beschichtung auf den Linsen ist, wirkt wie eine Barriere und blockiert einen bestimmten Prozentsatz des blauen Lichts. Damit verringern sie das ins Auge gelangende blaue Licht und können so die genannten Beschwerden vermindern.

Eine genaue Bewertung der Qualität von Blaulichtfilterbrillen und deren Vor- und Nachteilen basiert auf verschiedenen Kriterien. Neben der Effizienz des Blaulichtfilters sind auch die Materialien von Bedeutung, die in der Herstellung verwendet werden. Unter beachteten dieser Aspekte haben wir auf unserer Webseite eine ausführliche Vergleichs- und Testübersicht zu Blaulichtfilterbrillen zusammengetragen, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Brille hilft.

Tipps für die Pflege und Reinigung Ihrer Blaulichtfilterbrille

Die Pflege und Reinigung einer Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke entspricht im Wesentlichen der einer herkömmlichen Brille mit Korrekturgläsern. Allerdings gibt es einige spezifische Aspekte und Hinweise, die bei der Reinhaltung Ihrer Blaulichtfilterbrille zu beachten sind.

  • Sanfte Reinigungsmittel: Verwenden Sie beim Reinigen Ihrer Brille stets sanfte, seifenfreie Reinigungsmittel. Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel und Lösungsmittel, da sie die spezielle Blaulichtfilterbeschichtung beschädigen können.
  • Trockenes Mikrofasertuch: Verwenden Sie für das Trocknen und Abwischen der Gläser immer ein trockenes und sauberes Mikrofasertuch. Im Allgemeinen ist es ratsam, ein spezielles Brillenputztuch zu verwenden, um das Glas nicht zu zerkratzen.

Bei der Pflege sind auch Zeitpunkt und Häufigkeit der Reinigung wichtig. Es wird empfohlen, die Brille täglich zu reinigen, um stets klare Sicht zu gewährleisten und mögliche Augeninfektionen zu vermeiden. Achten Sie dabei jedoch darauf, die Brille nicht übermäßig zu reinigen, da dies die spezielle Beschichtung abnutzen kann.

  • Aufbewahrung: Wenn Sie Ihre Brille nicht tragen, bewahren Sie sie sicher in einem festen Brillenetui auf. Dies schützt nicht nur die Gläser vor Kratzern und Staub, sondern verhindert auch, dass die Brille verbogen oder beschädigt wird.
  • Regelmäßige Wartung: Bringen Sie die Brille regelmäßig zu einem Optiker, um Rahmen und Gläser prüfen zu lassen. Dies gewährleistet, dass eventuelle Beschädigungen frühzeitig erkannt und behoben werden können.

Bei aller Sorgfalt in der Pflege und Reinigung muss aber auch erwähnt werden, dass eine Blaulichtfilterbrille trotz ihrer vielen Vorzüge auch einige Nachteile hat. Beispielsweise kann die spezielle Beschichtung bei falscher oder übermäßiger Reinigung beschädigt werden.

0%
Amazon Prime
CNLO Blaulichtfilter-Brille, Computerbrille, mindert Augenbelastung, leichter Rahmen, Herren/Damen
0%
Amazon Prime
Bloomoak-99% Blaulicht-blockierende Brille-Gaming-Brille-blendfrei-Anti-Ermüdung-geeignet für Bildschirme, Spiele, Fernseher, Mobiltelefone (Bernstein - 99% - Schwarzer Rahmen)
−15%
Amazon Prime
Musivon Blaulichtfilter Brille Damen Ohne Stärke - Herren Blaufilter Computerbrille fensterglas bildschirmbrille

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke und was unterscheidet sie von normalen Sehbrillen?

Eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke funktioniert genauso wie eine normale Sehbrille, kommt aber mit einem speziellen Filter, der das blaue Licht von digitalen Bildschirmen absorbiert. Im Vergleich zu normalen Sehbrillen schützt sie deine Augen vor Überbelastung und verbessert deinen Schlaf.

Gibt es Unterschiede in der Blaulichtfilter-Technologie bei Brillen mit Sehstärke?

Ja, es gibt Unterschiede. Verschiedene Hersteller können unterschiedliche Technologien verwenden, um das blaue Licht zu filtern. Einige fügen eine Beschichtung auf die Linsen hinzu, andere integrieren den Filter direkt in das Glasmaterial. Die Wirksamkeit kann daher variieren.

Sind Nebenwirkungen bei längerer Nutzung einer Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke bekannt?

Nein, es sind keine Nebenwirkungen bei längerer Nutzung einer Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke bekannt. Sie dient dazu, die Augen zu entlasten und vor blauem Licht, besonders von Bildschirmen, zu schützen.

Kann eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke auch zum Lesen genutzt werden oder ist sie nur für Bildschirmarbeit geeignet?

Ja, eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke kann sowohl für Bildschirmarbeit als auch zum Lesen genutzt werden. Sie ist vielseitig einsetzbar und nicht nur auf den Bildschirmgebrauch beschränkt.

Wie pflegt und reinigt man eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke richtig?

Reinige die Gläser deiner Blaulichtfilter Brille mit einem weichen Mikrofasertuch und Brillenreinigungsmittel. Verwende kein Papier, das kann Kratzer verursachen. Für den Rahmen nimm eine milde Seifenlösung. Tauche die Brille nicht komplett in Wasser, das könnte die Beschichtungen beschädigen.

Kann ich eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke auch als Sonnenbrille verwenden?

Nein, eine Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke kann nicht als Sonnenbrille verwendet werden. Sie reduziert zwar das blaue Licht von Bildschirmen, bietet aber keinen UV-Schutz, den Sonnenbrillen liefern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen