Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Blue Ray Festplattenrecorder Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Blue Ray Festplattenrecorder Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Festplattenrecorder heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Blue Ray Festplattenrecorder Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Blue Ray Festplattenrecorder Test stellen wir die besten Blue Ray Festplattenrecorder vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Blue Ray Festplattenrecorder Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Art des Fernsehens hat sich verändert, niemand möchte mehr von Programmzeiten oder Auswahl abhängig sein. Mit einem Blu-Ray Festplattenrecorder verschafft sich jeder die Möglichkeit, unabhängig zu gucken und ein Archiv der Lieblingssendungen anzulegen.
  • Blu-Ray Festplattenrecorder haben die Nachfolge von DVD-Recordern angetreten. Das Speichermedium Blu-Ray bietet höhere Speicherkapazitäten, sodass nicht nur mehr Aufnahmen, sondern vor allem Aufnahmen in höherer Qualität möglich sind.
  • Wer sich für einen Blu-Ray Festplattenrecorder entscheidet, tut gut daran, Geräte zu wählen, die auch mit DVD funktionieren. Die Möglichkeiten sind vielseitiger und die Nutzung ist gewährleistet, auch wenn eines der Formate auslaufen sollte.

Die besten Blue Ray Festplattenrecorder

Panasonic Ultra HD Blu-ray Recorder (DMR-UBS90EGK)
Der Ultra HD Blu-ray Recorder von Panasonic bietet eine außergewöhnliche 4k Bildqualität. Der Blu Ray Festplattenrecorder ermöglicht die Wiedergabe von Ultra HD Blu-Ray Discs, den Empfang von UHD TV und 4 k VOD. Bis zu drei HD Sender können dank integrierter 2 TB-Festplatte gleichzeitig aufgenommen oder zeitversetzt angesehen werden.

Panasonic Blu-ray Recorder (DMR-BCT765EG)
Mit einer Festplattenkapazität von 500 GB bietet der Blu-Ray Recorder von Panasonic ausreichend Speicherplatz. Gleichzeitig können zwei Sender zum Aufnehmen und zeitversetzten Fernsehen genutzt werden. Zudem ist der Blu-Ray Festplattenrecorder sehr flexibel: Dank TV IP Server, TV Anywhere Funktion und Fernprogrammierung kann er auch von unterwegs gesteuert werden.

Panasonic Blu-ray-Recorder (DMR-BST765EG)
Neben der tollen 4k Bildqualität bietet dieser Panasonic Blu Ray-Recorder auch integriertes WLAN sowie einige smarte Zusatzfunktionen. Dazu zählen beispielsweise HbbTV, Youtube, Netflix oder Amazon Video. Für eine besonders angenehme und schnelle Bedienung des Blu-Ray Festplattenrecorders sorgen weiterhin ein elektronischer Programmführer, das Stichwort Aufnahme und weitere Komfortfunktionen.

Panasonic Blu-ray-Recorder (BST760EG)
Ob die Filme auf Blu-Ray Disc oder auf DVD gespeichert sind, ist bei diesem Blu-ray-Recorder von Panasonic egal, denn er arbeitet mit beiden Speichermedien, sowohl beim Abspielen als auch beim Speichern. Der Blu-Ray Festplattenrecorder bietet einen Speicher von 500 GB, was für eine durchschnittliche Nutzung ausreichend ist.

Panasonic Blu-ray-Recorder (DMR-BCT760EG)
Mithilfe des integrierten Twin DVB-C Tuner können die modernen Möglichkeiten der HD Fernsehwelt mit dem Panasonic Blu-ray-Recorder komplett genutzt werden. Sogar Urlaubsfotos und -videos wandern von der Kamera in großartiger Bildqualität über den Blu-Ray Recorder direkt auf den 4k-kompatiblen Fernseher. Ausreichend Platz bietet die 500 GB-Festplatte.

Blue Ray Festplattenrecorder Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Größe: Zwar sind Recorder dieser Art heutzutage generell nicht mehr allzu groß, doch bei wenig Platz auf Schrank oder Regal kann die Größe durchaus eine Rolle spielen. Zudem ist ein kleinerer Blu-Ray Festplattenrecorder weniger anfällig bei Erschütterungen.
  • Festplattenpeicher: Die Größe der Speicherkapazität sollte unbedingt beachtet werden, wenn der Spaß und die Archivierung nicht zu stark begrenzt sein sollen. Gängig sind Blu-Ray Festplattenrecorder mit einer Kapazität von 500 GB. Alternativ gibt es aber auch Modelle mit einer Festplatte von 2 TB, was für eine 4k-Bildqualität sinnvoll sein kann.
  • Anschlüsse: Es sollte auf die Art und Vielfalt der vorhandenen Anschlüsse am Blu-Ray Festplattenrecorder geachtet werden. Um mehr Medien damit nutzen zu können, wie zum Beispiel die Foto- oder Video-Kamera, ist ein USB-Anschluss wichtig. HDMI oder Ethernet (LAN) kommen häufig vor, SCART-Anschlüsse dagegen nur noch selten.
  • Speichermedien: Es ist sinnvoll ein Gerät zu wählen, das neben den Blu-Ray-Disks auch DVDs zum Aufnehmen und Abspielen nutzen kann. Die Vielfalt ist größer, kleiner dagegen das Risiko, dass der Blu-Ray Festplattenrecorder nicht mehr genutzt werden kann, sofern eines der Medien nicht mehr genutzt wird.
  • Timeshift-Funktion: Oft kann es hilfreich sein, zeitversetzt fernzusehen. Dafür benötigt der Blu-Ray Festplattenrecorder eine Timeshift-Funktion. Sie ermöglicht das zeitgleiche Sehen und Aufnehmen einer Sendung. Sehr praktisch, wenn man mitten in einem Film durch unerwartete Anrufe oder einen Besuch unterbrochen wird.


FAQ

Ja, Blu-Ray Disks sind der Nachfolger von DVDs als Speicher- und Abspielmedium. Sie haben eine größere Kapazität und ermöglichen damit eine höhere Qualität in der Darstellung.
Die höhere Qualität ergibt sich eher aus der höheren Speicherkapazität einer Blu-Ray-Disk im Vergleich zur herkömmlichen DVD. So passen auch höherwertige Aufnahmen auf ein Medium.

Aktuelle Angebote: Festplattenrecorder

−60%
Panasonic DMR-EX97CEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-C, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz
−37%
Sony UBP-X700 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player (4K HDR, 4K Streaming Dienste, Super Audio CDs (SACD), USB, WiFi, HDMI) Schwarz
−35%
Panasonic DMR-BST765EG Blu-ray Recorder (500GB HDD, Wiedergabe von Blu-ray Discs, 2x DVB-S/ S2, 2x DiSEqC, Vers. 2.0, silber)

Blue Ray Festplattenrecorder Test: Die besten Blue Ray Festplattenrecorder

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Panasonic Ultra HD Blu-ray Recorder (DMR-UBS90EGK) 05/2021 726,66 EUR
2 Panasonic Blu-ray Recorder (DMR-BCT765EG) 05/2021 359,00 EUR
3 Panasonic Blu-ray-Recorder (DMR-BST765EG) 05/2021 292,49 EUR
4 Panasonic Blu-ray-Recorder (BST760EG) 05/2021 287,63 EUR
5 Panasonic Blu-ray-Recorder (DMR-BCT760EG) 05/2021 352,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

>