Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Bluetooth Gaming Headset Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Tastaturen heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Bluetooth Gaming Headset Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Bluetooth Gaming Headset Test stellen wir die besten Bluetooth Gaming Headsets vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Bluetooth Gaming Headset Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Bluetooth Gaming Headset ist eine Kombination aus Kopfhörer und Mikrofon, wodurch die Möglichkeit des zweiseitigen Kommunizierens entsteht. Durch die Bluetooth-Funktion erfolgt die Datenübertragung vom Bluetooth Gaming Headset zur Audioquelle per Bluetooth-Technik.
  • Ein überaus wichtiges Kaufkriterium bei Bluetooth Gaming Headsets ist die Akkulaufzeit, welche angibt wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen kann. Je höher die Akkulaufzeit, desto länger lässt sich das Bluetooth Gaming Headset nutzen, ohne es aufladen zu müssen.
  • Ein Bluetooth Gaming Headset hat den Vorteil, dass es durch spezielle Eigenschaften das Gamingerlebnis positiv beeinflusst. Zu den Eigenschaften gehören u.a. eine einfache Bedienung, ein hochauflösendes Mikrofon und qualitativ hochwertige Lautsprecher.

Die besten Bluetooth Gaming Headsets

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Für die Abdeckung eines großen Frequenzbereiches von 10 bis 40000 Hz sorgen hochauflösende Lautsprecher, welche mit Neodym Magneten ausgestattet sind. Durch den Einsatz von poliertem Stahl und einer Aluminiumlegierung ist der SteelSeries Arctis Pro Wireless, trotz einer stabilen Passform, überaus strapazierfähig.

ASUS ROG Strix Fusion 700
Dank der RGB-Lichtsynchronisation lassen sich mehrere ASUS ROG Strix Fusion 700 miteinander koppeln und können gemeinsam die gleiche Farbe über die Bluetooth Gaming Headset Beleuchtung abgeben. Insgesamt stehen 16, 8 Millionen Farbkombination und vier voreingestellte Lichteffekte zur Auswahl.

Razer Kaira Pro
Im Razer Kaira Pro sind Razer Triforce Titanium 50-mm-Treiber verbaut. Dabei sind die einzelne Membrane mit Titan beschichtet, was für eine hohe Klarheit im Klang sorgt. Zudem können die Treiber separat hohe, mittige und tiefe Tonfrequenzen erzeugen. Für Komfort sorgt das Ohrpolster, welches zusätzlich mit einem atmungsaktiven Gewebe ausgestattet ist.

Corsair HS70
Auch bei stundelangem Spielen bieten die einstellbaren Ohrmuscheln höchsten Komfort, dank des Einsatzes von weichem Memory-Schaumstoff. Das Mikrofon lässt sich bei Nichtnutzung abnehmen. Bei der Nutzung wirkt es geräuschunterdrückend, wodurch Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden und die Sprachqualität verbessert wird.

OneOdio Bluetooth Kopfhörer
Über Bluetooth oder einem Aux-Kabel lassen sich mehrere OneOdio Bluetooth Kopfhörer verbinden, wodurch mehrere Personen gleichzeitig Musik hören oder TV sehen können. Durch den Einsatz eines 40mm-Drivers wird eine tiefe und präzise Basswiedergabe ermöglicht. Die breiten Ohrmuscheln umschließen ein gesamtes Ohr und durch angenehme Polster wird der Tragekomfort zusätzlich erhöht.

PHOINIKAS Wired Headset
Das PHOINIKAS Wired Headset lässt sich über zwei verschiedene Übertragungswege nutzen: einerseits per Bluetooth und andererseits per Aux-Kabel. Das verbaute Mikrofon ist mit einer Geräuschunterdrückungsfunktion ausgestattet, damit keine störenden Nebengeräusche beim Gesprächspartner ankommen. Für eine direkte Bedienung sind an der Seite des Bluetooth Gaming Headsets Tasten für die wichtigsten Funktionen verbaut.

Bluetooth Gaming Headset Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Material: Das Material eines Bluetooth Gaming Headsets schützt vor äußeren Einwirkungen. Durch den Einsatz von hochwertigen Materialien erhöht sich in der Regel auch die Langlebigkeit.
  • Komfort: Durch gut positionierte Polsterungen und eine ergonomische Konstruktion wird der Tragekomfort erhöht, welcher eine lange Nutzungsdauer ermöglicht.
  • Akkulaufzeit: Die Akkulaufzeit eines Bluetooth Gaming Headsets bezeichnet, wie lange der Akku das Bluetooth Gaming Headset mit Energie versorgen kann. Je höher die Akkulaufzeit, desto länger ist die Nutzungsdauer, ohne dass eine Aufladung benötigt wird.
  • Lautsprecher: Die Qualität eines Lautsprechers eines Bluetooth Gaming Headsets zeichnet sich durch den Klang aus. Wichtig ist dabei, dass alle Frequenzbereiche unverzerrt wiedergegeben werden.
  • Mikrofon: Neben einer hochauflösenden Aufnahme sollte das Mikrofon Nebengeräusche unterdrücken können. Zudem sollte das Mikrofon bei Nichtnutzung nicht stören.


FAQ

Die Übertragungsqualität eines Bluetooth Gaming Headsets wurde in den letzten Jahren dauerhaft verbessert. Eine 100 % verlustfreie Übertragung, wie bei einer Verbindung per Audiokabel, ist allerdings noch nicht möglich. Mit dem richtigen Codec ist die Qualität dennoch überaus hoch.
Das lässt sich pauschal nicht beantworten und ist abhängig vom jeweiligen Gerät. Vorteil bei der Bluetooth Übertragung ist jedoch, dass im Gegensatz zur Funk Übertragung, kein USB-Dongle benötigt wird.

Aktuelle Angebote: Bluetooth Gaming Headsets

Bluetooth Gaming Headset Test: Die besten Bluetooth Gaming Headsets

# Produkt Datum Preis Angebot
1 SteelSeries Arctis Pro Wireless 02/2021 335,00 EUR
2 ASUS ROG Strix Fusion 700 02/2021 225,99 EUR
3 Razer Kaira Pro 02/2021 159,60 EUR
4 SteelSeries Arctis 9 02/2021 108,08 EUR
5 Corsair HS70 02/2021 39,99 EUR
6 OneOdio Bluetooth Kopfhörer 02/2021 39,99 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *