Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Crosstrainer zum Abnehmen Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Crosstrainer zum Abnehmen Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Crosstrainer heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Crosstrainer zum Abnehmen Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Crosstrainer zum Abnehmen Test stellen wir die besten Crosstrainer zum Abnehmen vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Crosstrainer zum Abnehmen Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Crosstrainer zum Abnehmen ist ein Fitnessgerät für ein effektives Ausdauertraining, was auch als Cardio-Training bezeichnet wird. Mit dem Cardio Training werden nicht nur die Ausdauer verbessert, sondern auch Fett verbrannt, was im Ergebnis zum Gewichtsverlust führt.
  • Crosstrainer zum Abnehmen werden häufig als Ellipsentrainer angeboten. Crosstrainer simulieren dabei den Bewegungsablauf beim Joggen, ein Ellipsentrainer hingegen die Bewegung des Gehens bzw. Walkens.
  • Um einen passenden Crosstrainer zum Abnehmen auszuwählen, müssen eine Vielzahl an Faktoren berücksichtigt werden. Dazu gehören das maximale Nutzergewicht, das Gewicht der Schwungmasse, ein leises Antriebssystem sowie die Anzahl der Widerstandsstufen.

Die besten Crosstrainer zum Abnehmen

Bluefin Fitness CURV 3.0 Crosstrainer
Als Crosstrainer zum Abnehmen empfiehlt sich der Bluefin Fitness CURV 3.0 Ellipsentrainer mit 12kg schwerem Schwungrad, einem geräuscharmen Antriebssystem und LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung. Das Workout zuhause wird durch 24 einstellbare Widerstandsstufen, 12 vorinstallierte Trainingsprogramme und die E-Health Fitness-App perfekt unterstützt.

MAXXUS Crosstrainer CX 4.3f
Ein ideales Heim-Fitnessgerät ist der Crosstrainer zum Abnehmen CX 4.3f von MAXXUS, der über 26kg Schwungmasse verfügt und sich durch einen geräuscharmen Betrieb auszeichnet. Für den Crosstrainer in Studioqualität sprechen zudem das Einrichten von 12 Trainingsprofilen, 4 Herzfrequenzprogramme, 16 Widerstandsstufen sowie die Möglichkeit der App-Steuerung.

Sportstech CX2 Crosstrainer für Zuhause
Der Sportstech CX2 ist ein Crosstrainer zum Abnehmen, mit dem man zuhause dank interaktiver Video-Events und Multiplayer-App perfekt trainieren kann. Dafür sorgen außerdem das 27kg schwer Schwungrad, 24 Widerstandsstufen, integrierte Pulsmessung sowie das Self Generator System, bei dem das Sportgerät ganz ohne Strom auskommt.

Skandika Crosstrainer CardioCross
Mit dem Skandika Crosstrainer zum Abnehmen zieht ein Sportgerät ins heimische Fitnessstudio ein, das 24, 5kg Schwungmasse hat mit 12 voreingestellten Programmen, 32 Widerstandsstufen und Herzfrequenzüberwachung optimale Trainingsvoraussetzungen bietet. Der Ellipsentrainer zeichnet sich ferner durch einen Multifunktionscomputer und Bluetooth-Fähigkeit aus, sodass auch eine Steuerung über Apps möglich ist.

Bluefin Fitness CURV 2.0 Crosstrainer
Auf der Suche nach einem Crosstrainer zum Abnehmen kommt der Ellipsentrainer CURV 2.0 von Bluefin in Frage, der mit einem 12kg schwere Schwungrad ausgestattet ist und ein effektives Cardio-Training ermöglicht. Das Fitnessgerät punktet mit 12 automatischen Trainingsprogrammen, 24 manuell wählbaren Widerstandsstufen, einem multifunktionalen LCD-Display sowie der integrierten E-Health Fitness-App.

Crosstrainer zum Abnehmen Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Art des Fitnessgerätes: Man unterscheidet in Crosstrainer und Ellipsentrainer. Crosstrainer simulieren den Bewegungsablauf beim Joggen, Ellipsentrainer den beim (schnellen) Gehen. Ellipsentrainer gelten als besonders gelenkschonend und sind daher besonders als Crosstrainer zum Abnehmen zu empfehlen.
  • Antriebssystem: Als Heimfitnessgerät spielt natürlich auch die Geräuschkulisse eine Rolle. Damit ein störungsfreier Betrieb möglich ist, sollte der Crosstrainer zum Abnehmen über ein leises Antriebssystem mit Magnet-Bremssystem verfügen.
  • Belastbarkeit: Für einen sicheren Betrieb muss das maximale Nutzergewicht beachtet werden. Die meisten Modelle sind bis etwa 120 oder 150kg belastbar. Hat die Person, die auf dem Crosstrainer zum Abnehmen trainieren möchte, ein höheres Körpergewicht, muss man ein Fitnessgerät wählen, das über eine entsprechend größere Belastbarkeit verfügt.
  • Widerstandsstufen: Mit den Widerstandsstufen kann man den Tretwiderstand (Angabe in Watt) einstellen. Je höher dieser ist, desto intensiver ist das Training. Damit das Workout individuell angepasst werden kann, ist ein Crosstrainer zum Abnehmen mit mindestens 16 Widerstandsstufen zu empfehlen. Noch mehr Optionen für die Dosierung bietet ein Modell mit 24 Stufen.
  • Puls-/Herzfrequenzmessung: Da auf einem Crosstrainer zum Abnehmen Cardio trainiert wird, ist die Überwachung von Puls und Herzfrequenz relevant. Ratsam ist es daher, zu einem Fitnessgerät zu greifen, das eine integrierte Puls- und Herzfrequenzmessung hat.
  • Trainingsprogramme: Gerade für Anfänger praktisch sind vorinstalliere Trainingsprogramme, etwa zum Warm-Up, um Verletzungen zu vermeiden sowie Schwingübungen mit niedriger Intensität. Aber auch geübten Anwendern stehen auf dem Crosstrainer zum Abnehmen herausfordernde Programme zur Verfügung. Besonders praktisch: Ein Modell, auf dem sich Trainingsprofile einrichten und abspeichern lassen.
  • Display: Ein großes, übersichtliches LCD-Display gibt Auskunft über Widerstandsstufen, Trainingsprogramm und -zeit und zeigt Puls und Herzfrequenz an.
  • App-Steuerung: Empfehlenswert ist ein Bluetooth-fähiger Crosstrainer zum Abnehmen, der sowohl durch eine Fitness App gesteuert werden kann, als auch die Option bietet, alle Trainingsergebnisse auf dem Smartphone auf einen Blick abzuspeichern. Top-Modelle verfügen zudem über interaktive Video-Events und Multiplayer-Apps, dank derer man mit Gleichgesinnten zusammen trainieren und sich motivieren kann.
  • Zusatzausstattung: Praktisch sind Tablet- bzw. Smartphone- sowie Trinkflaschen-Halterung. Für einen leichten Transport des Fitnessgerätes sind außerdem Transportrollen sinnvoll.
  • Preis: Die Anschaffungskosten für einen Crosstrainer zum Abnehmen sind relativ hoch. Einfache Modelle kosten ab 500 Euro, während man bei Spitzenmodellen mit 1.000 Euro und mehr rechnen muss.


FAQ

Ja, mit einem Crosstrainer ist ein gelenkschonendes Training zur Fettverbrennung und zum Gewichtsverlust möglich. Wie erfolgreich das Workout ist, hängt dabei unter anderem von der Intensität sowie Anzahl der wöchentlichen Trainingseinheiten ab.
Ein effektives Training, um Gewicht zu reduzieren, sollte zunächst mindestens zweimal in der Woche durchgeführt werden. Sinnvoll ist es zudem, die Anzahl der Trainingseinheiten pro Woche langsam zu steigern. Wer mindestens dreimal die Woche trainiert, hat beste Voraussetzungen die Pfunde purzeln zu lassen.
Da es sich bei einem Crosstrainer zum Abnehmen um ein Cardio-Gerät handelt, ist Ausdauer gefragt. Eine Trainingseinheit sollte 30 Minuten nicht unterschreiten, da sonst keine Fettverbrennung eintritt.

Aktuelle Angebote: Crosstrainer

−20%
Jack Wolfskin Damen Trail Blaze Vent Low W Cross-Trainer, Blau (Light Blue/White 1585), 42 EU
−14%
Miweba Sports Crosstrainer MC300 Stepper Ellipsentrainer Heimtrainer - App Steuerung - 21 Kg Schwungmasse - Pulsgurt - Magnetbremse (Weiß Schwarz)
−6%
Miweba Sports Crosstrainer MC400 Stepper Ellipsentrainer Heimtrainer - Streaming App - 27 Kg Schwungmasse - Magnetbremse - Pulsmessung (Schwarz)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *