Die 7 besten tragbare Powerstations Test 2022

Bist du auf der Suche nach einer zuverlässigen und tragbaren Powersatation? Wenn ja, hast du Glück. In diesem Blogbeitrag vergleichen wir die 7 besten tragbaren Powerstations auf dem Markt. Wir stellen ihre Vor- und Nachteile vor, damit du die beste für deine Bedürfnisse auswählen kannst. Egal, ob du dein Handy auf einem Campingausflug aufladen oder deine Geräte während eines Stromausfalls mit Strom versorgen musst, wir haben alles für dich! Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Das Wichtigste in Kürze

  • Tragbare Powerstationen sind kompakt genug, um bequem auf Reisen wie zum Beispiel Ihren nächsten Camping-Urlaub mitgenommen zu werden. Sie speichern Strom und stellen Energie fernab des öffentlichen Netzes zur Verfügung.
  • Einige tragbare Speicherstationen besitzen ausreichend Speicherkapazität, um als Notfallstromversorgung zu dienen. Sie können daher auch im Heimeinsatz in Gebieten mit häufigen Stromausfällen eingesetzt werden.
  • Tragbare Powerstationen können häufig um zusätzliche Speichereinheiten erweitert werden. So können Sie individuell an die Speicherkapazität Ihrer Powerstation Ihren Anforderungen anpassen.
Unser Rat

Tragbare Powerstationen sollten im Idealfall klein genug sein, um bequem im Campingmobil oder Auto transportiert zu werden. Einige der Modelle bieten zusätzliche Einheiten zur Erweiterung an, wodurch Sie flexibler aufgestockt werden können. Abhängig davon, für welchen Zweck genau Sie Ihre tragbare Powerstation benötigen, sollten Sie viel Wert auf die Speicherkapazität sowie die Anzahl der vorhandenen AC-Ausgänge legen. Nicht alle Exemplare können gleich viele Geräte mit der notwendigen Nennleistung an Watt versorgen.

Die 7 besten tragbare Powerstations

BLUETTI Powerstation AC200MAX B230 4096Wh mit 3 PV200 200W Solarpanel, 2200W Tragbarer Solargenerator mit AC/DC/USB Steckdose, LiFePO4 Stromspeicher Notstromaggregat für Stromausfall, Reise
  • [Doppelte MAX-Leistung] - Mit dem eingebauten...
  • [Effizient und Energiesparend] - Das strapazierfähige 200Watt...
  • [Laden Sie 18 Geräte gleichzeitig auf] - Beide Teile sind mit...
  • [Flexible Auflademöglichkeiten] - AC200MAX ermöglicht bis zu 900W...
Angebot
Jackery Solargenerator 2000 PRO 200W, 2160Wh Powerstation mit SolarSaga 200, 2* 230V/2200W AC-Steckdosen, schnelle Ladung, mobile Stromversorgung für Reise Camping Wohnmobil und als Notstromaggregat
  • GIGANTISCHE KAPAZITÄT: Mit 2160 Wh Kapazität, 2200 W...
  • SCHNELLE LADUNG: Jackery Explorer 2000 PRO kann in nur 2 Stunden über...
  • ERSTKLASSIGE SICHERHEIT: Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen an...
  • INSTANT PRESS & PLAY: Mit einem simplen Knopfdruck steht Ihnen...
Bestseller Nr. 1
SinKeu Tragbare Powerstation 600Wh Solar Generatoren mit AC/USB/12V DC Ausgabe, Eingebauter LED-Licht, für Reise Camping Wohnmobil Notfall
  • 🔋【Powerstation mit Steckdose】: 600WH Powerstation mit 1x AC...
  • 🔋【Powerstation mit Solarpanel Ladefunktion】: Die Powerstation...
  • 🔋【Portable für Unterwegs】:5.4KG leichter Solarspeicher. Maße:...
  • 🔋【INHALT】:1 x 600Wh Powerstation, 1 x Netzteil,1 x...
Bestseller Nr. 2
BLUETTI Tragbare Powerstation EB3A, 268Wh LiFePO4 Batterie Backup mit 600W (1200W Peak) AC Ausgängen, Aufladen von 0-80% in 30 Min, Solargenerator für Outdoor Camping (PV120/PV200 nicht inklusive)
  • [Klein aber Mächtig] - Mit einem 600W Wechselrichter, einem 268Wh...
  • [Ultraschnell Aufladen] - Kein sperriger Power-Brick, ein einziges...
  • [Vom Sonnenlicht zum Strom] - Der eingebaute MPPT-Kontroller...
  • [Zuverlässige USV] - Tragbare Powerstation EB3A schützt Ihren...
Bestseller Nr. 3
Jackery Explorer 240, 3.6V/67200mAh/240Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit Reinen Sinuswellen 230V/200W Steckdose + USB, Mobile Stromversorgung für Outdoors Unterwegs Reise und Camping
  • STROMVERSORGUNG FÜR UNTERWEGS - Unser Explorer 240 ist eine mobile...
  • ÜBERZEUGENDE LEISTUNG - Die hochwertige Lithium-Ionen-Batterie mit...
  • KLIMANEUTRAL & SICHER - Im Vergleich zu den traditionellen Generatoren...
  • AUSGEZEICHNETE QUALITÄT - Jackery ist spezialisiert auf nachhaltige...
Bestseller Nr. 4
DENGAWA Tragbare Powerstation 250Wh, 230V/250W Solargeneratoren Akku mit AC/DC/USB,powerstation solar für Camping,Outdoors, Reisen, und Notfälle
  • 【Tragbare powerstation 250Wh】 6 Ausgangsanschlüsse, 1 * reine...
  • 【3 Lademodi】 Die eingebaute MPPT-Technologie ermöglicht es...
  • 【Multifunktionale Solar Generator】 Die Rückseite der Ladestation...
  • 【Mehrfachschutz】Tragbare Generatoren bieten Überladeschutz,...
AngebotBestseller Nr. 5
Tragbare Powerstation 99Wh,SBAOH 150W Solargenerator Akku mit AC/Auto Zigarettenanzünder/USB Ausgabe,Mobile stromgenerator für Reise/Camping/Outdoors/Emergency
  • 🔌【MPPT TECHNOLOGIE】Das Tragbare Netzteil SBAOH verfügt über...
  • 🧳【TRAGBARE POWER STATION】Camping Powerbank ist ein kompaktes,...
  • 🛡【KLIMANEUTRAL & SICHER】Im Vergleich zu den traditionellen...
  • 【MULTIFUNKTIONALE SOLAR NOTSTROM】Die Stromversorgung verfügt...

Unser Testsieger – BLUETTI Powerstation AC200MAX B230 4096Wh

Bei dieser tragbaren Powerstation wird Ihnen eine Speicherkapazität von 4.096 Wattstunden geboten. Das Modell wird inklusive dreier Solarpaneele ausgeliefert, die faltbar sind und dadurch bequem mit der Powerstation transportiert werden können. Sie liefern eine Leistung von 600 Watt zur Aufladung der Powerstation.

Wir empfehlen
BLUETTI Powerstation AC200MAX B230
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Unser Geheimtipp – Jackery Solargenerator 2000 PRO 200W

Diese tragbare Powerstation ist ein idealer Begleiter für Ihren nächsten Campingausflug. Sie wird inklusive eines 400-Watt-Solarpaneels ausgeliefert, sodass die Produktion direkt starten kann. Dazu verfügt sie über eine Speicherkapazität von 3.600 Wattstunden, womit sich viele Geräte fernab des öffentlichen Stromnetzes versorgen lassen.

Wir empfehlen
Jackery Solargenerator 2000 PRO
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Angebote: Powerstations

−30%
Anker 535 Power Station mit 1*100W
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

−24%
Anker 757 Power Station, tragbare
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

−23%
Anker 555 Powerstation, tragbare
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

−16%
OUKITEL P2001 Powerstation, 2000Wh
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

−15%
ALLPOWERS Tragbare Powerstation
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

−6%
Tragbare Powerstation 1000W 999Wh
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Arten von tragbare Powerstations

Auch wenn sich Powerstationen durch unterschiedliche Aufladungsmöglichkeiten aufzeichnen und so unterteilen lassen, sind Modelle mit einer einzelnen Aufladungsform heutzutage selten. Kombinationen aus diesen haben sich als flexibler und praktikabler im realen Einsatz herausgestellt.

  • Powerstationen zum Aufladen durch die Wandsteckdose
  • Powerstationen mit Aufladung durch Solarpaneele
  • Powerstationen mit Aufladung durch Gas- oder Dieselölgeneratoren
  • Powerstationen mit Aufladung durch Kraftfahrze

Vorteile von tragbare Powerstations

Tragbare Powerstationen ermöglichen Ihnen unkompliziert den Strom dahin zu bringen, wo Sie ihn benötigen. Sei es nun der Campingplatz fernab des öffentlichen Netzes oder Ihr Zuhause zur Bedienung von zusätzlichen Geräten, bei Stromeinfällen oder nach Einbruch der Nacht, wenn kein Solarstrom mehr weiter generiert werden kann. $4.

Kaufkriterien: Den richtigen tragbare Powerstation kaufen

  • Speicherkapazität: Bei tragbaren Powerstationen ist die Kapazität eine entscheidende Frage. Für den Campingurlaub fernab des öffentlichen Stromnetzes können bereits kleinere Kapazitäten von 1.500 bis 3.000 Wattstunden völlig ausreichen. Soll die tragbare Powerstation jedoch auch im Notfall einsatzfähig sein, ist eine Speicherkapazität von 3.000 bis 5.000 Wattstunden sinnvoller.
  • Auflademöglichkeiten: Tragbare Powerstationen sollten über mehrere Arten aufladbar sein. Im besten Fall empfiehlt sich hier eine Kombination aus Solarstrom und wenigstens einem fossilen Brennstoff, auf den Sie im Notfall zurückkommen können. Viele der heutigen Exemplare unterstützen hierfür Diesel- oder Gasgeneratoren, sodass auch fernab der Sonnenstunden des Tages noch Strom erzeugt werden kann.
  • Anzahl der AC-Ausgänge: Je mehr AC-Ausgänge Ihre Powerstation zur Verfügung stellt und über je mehr Nennleistung diese verfügen, desto mehr Geräte können Sie darüber gleichzeitig bedienen. Insbesondere bei einem geplanten Campingausflug sollten Sie vorab überlegen, wie viele Geräte mit welcher Leistung Sie über das Modell bedienen möchten. Wenn Sie die tragbare Powerstation als Notstromreserve nutzen möchten, sollte sie mindestens 3 AC-Ausgänge besitzen.
  • Maximale Ladekapazität: Tragbare Powerstationen sind dafür konzipiert, fernab des öffentlichen Stromnetzes in Kombination mit Solarpaneelen nachgeladen zu werden. Dementsprechend sollte das Modell Ihrer Wahl über ausreichend Ladekapazität verfügen, um viel erzeugte Leistung gleichzeitig einspeichern zu können. Die meisten Sets aus tragbaren Powerstationen mit Solarpaneelen lassen sich als Starterkits erwerben, können jedoch um weitere Module erweitert werden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Welche Ladungsform von tragbaren Powerstationen ist am effektivsten?

Tragbare Powerstationen können zwar grundsätzlich durch viele Arten aufgeladen werden, aber die Solaroptionen sowie wenigstens ein fossiler Brennstoff bieten sich als Kombination am meisten an. So ist einerseits eine gut erreichbare Stromquelle gesichert, andererseits können jedoch Problemtage ausgeglichen werden, wenn die Sonne nicht ausreichend Strom generieren kann.

Darf ich mit meiner Powerstation Strom ins öffentliche Netz einspeisen?

Mit der richtigen Anmeldung Ihrer tragbaren Powerstation können Sie auch in das öffentliche Netz einspeisen. Allerdings sieht der Gesetzgeber dabei eine gewisse feste Installation der Anlage vor. Planen Sie hingegen die Powerstation häufig fernab Ihres Zuhauses zu betreiben und an unterschiedlichsten Orten anzuschließen, ist eine Einspeisung in das öffentliche Netz nicht möglich. Sie müssen sich daher für eine der Optionen entscheiden.

Wie sinnvoll ist die Nutzung einer tragbaren Powerstation mit Solarpaneelen?

Das Großartige an tragbaren Powerstationen und faltbaren Solarpaneelen ist, wie einfach sie überallhin mitgenommen werden können. Innerhalb weniger Augenblicke lässt sich fernab der öffentlichen Stromversorgung so Strom in der Wildnis generieren und verwenden. Auch zu Hause kann die Kombination leicht aufgebaut werden, solange eine verschattungsfreie Fläche mit ausreichend Sonnenstunden zur Verfügung steht.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen