Die 9 besten Ultrawide Gaming Monitor Black Friday Angebote

Der Black Friday ist eines der größten Shopping-Events des Jahres – und zwar nicht nur für Schnäppchenjäger. Auf Amazon und bei anderen Onlineshops gibt es rund um das Black Friday Wochenende – und teils schon Wochen vorher – viele Angebote. Mittlerweile sind es zu viele, um sich einen guten Überblick verschaffen zu können. Aus diesem Grund haben wir uns intensiv mit den verschiedenen Ultrawide Gaming Monitor Black Friday Angeboten beschäftigt. Unsere Bestenliste gibt Aufschluss über die lukrativsten Ultrawide Gaming Monitor Deals dieser Tage. Auf unsere Liste haben es nur die besten Ultrawide Gaming Monitor Black Friday geschafft. Weiter unten gibt es noch mehr spannende Black Friday Angebote.

Wann ist der Black Friday

Der Black Friday findet jedes Jahr am Freitag nach Thanksgiving statt. Aufgrund dessen wird er im Jahre 2021 am 26. November stattfinden.

Die besten Ultrawide Gaming Monitor Black Friday Angebote

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 3
BenQ MOBIUZ EX3415R Curved Gaming Monitor (34 Zoll, IPS, Ultrawide, WQHD, 144 Hz, 1ms, HDR 400, FreeSync Premium Pro, Fernbedienung)
  • 34 Zoll (86,36 cm) Monitor: 21:9 WQHD 144Hz Bildwiederholrate 1ms MPRT...
  • Bildoptimierung: BenQ HDRi-Technologie, Light Tuner, Black eQualizer...
  • Satter Sound: Eingebaute 2.1-Kanal-Lautsprecher mit 5-W-Subwoofer,...
  • Bedienkomfort: Fernbedienung, Scenario Mapping und Gaming Quick OSD...
AngebotBestseller Nr. 4
LG 34GN850-B.AED 86,7 cm (34 Zoll) Curved Ultragear IPS Gaming Monitor (144 Hz, 1ms GtG, G-Sync, Free-Sync, HDR, HDMI, Display Port, USB, Kopfhörerausgang), schwarz
  • 86, 7 cm (34") Gaming-Monitor in schnittigem Design
  • IPS-Panel im 21: 9-Format mit 98% DCI-P3-Farbraum, 400 cd/m2...
  • Curved-Formfaktor für maximale Immersion beim Spielen
  • 1 ms Reaktionszeit (GtG) für rasante Action ohne Einbußen
AngebotBestseller Nr. 5
LG Electronics 34GN850-B 86,7 cm, 34 Zoll (2020), Curved WQHD UltraGear Gaming Monitor (UltraWide, IPS-Panel mit 1ms (GtG), 144 Hz), schwarz
  • 86,7 cm (34 Zoll) IPS-Display mit WQHD-Auflösung (3.440 x 1.440 px)...
  • Bildschirm mit DisplayHDR 400 und HDR10, Bildwiederholrate von 144 Hz...
  • Gaming Features: NVIDIA G-Sync kompatibel, FreeSync, integriertes...
  • Anschlüsse: DisplayPort 1.4, 3 x USB 3.0 (1 upstream / 2 downstream),...
AngebotBestseller Nr. 6
INNOCN Ultrawide Monitor 34 Zoll, UWQHD 75Hz IPS Bildschirm, 21:9 Format, Freesync, HDR, 100% sRGB Farben, (USB-C, USB Hubs, HDMI, DisplayPort) Höhenverstellbar, Schwarz, 12 Monate Garantie, 34C1Q
  • 【34 Zoll Profi Monitor】INNOCN Profi Monitor verwenden die ideale...
  • 【Ultrawide Monitor WQHD】Auflösung 3440x1440 bietet 34% mehr Pixel...
  • 【USB-C Monitor und umfangreiche Konnektivität】 USB-C 65 Watt...
  • 【Ergonomisch höhenverstellbar】Einfaches Einstellen der Drehung...
AngebotBestseller Nr. 7
Samsung Odyssey G5 Ultra Wide Gaming Monitor C34G55TWWR, 34 Zoll, VA-Panel, UWQHD-Auflösung, AMD FreeSync Premium, 1 ms Reaktionszeit, Krümmung 1000R, Bildwiederholrate 165 Hz, schwarz
  • Rasante Gaming-Action: Erleben Sie dank AMD FreeSync Premium, einer...
  • Ihre Games brillant dargestellt: Ein VA-Panel mit einer Auflösung von...
  • Entspanntes Gaming: Der Eye Saver Modus reduziert belastende...
  • Hohe Kompatibilität: Egal ob PC oder Laptop – all Ihre Geräte sind...
AngebotBestseller Nr. 8
ASUS ROG Strix XG49VQ | 49 Zoll DFHD Curved Gaming Monitor | 144 Hz, 4ms GtG, FreeSync2 HDR, DisplayHDR 400 | VA Panel, 32:9, 3840x1080, DisplayPort, HDMI, USB, ergonomisch
  • 124, 46cm (49 Zoll) 32: 9 (3840 x 1080)...
  • Die High-Dynamic-Range(HDR)-Technologie mit professionellem DCI-P3 90%...
  • Die FreeSync 2 HDR-Technologie bietet ein butterweiches Gameplay,...
  • Shadow Boost verbessert Bilddetails in dunklen Bereichen und hebt...
AngebotBestseller Nr. 9
LG Electronics 34GP950G-B 86,7 cm (34 Zoll) Curved QHD UltraGear Gaming Monitor (UltraWide, AH-IPS-Panel mit 1ms (GtG), übertaktbar bis 180 Hz), schwarz
  • 34 Zoll (86,7 cm) AH-IPS-Display mit QHD-Auflösung (3.440 x 1.440 px)...
  • Bildschirm mit HDR10 und VESA DisplayHDR 600, Bildwiederholrate von...
  • UltraWide-Format für mehr Desktop-Arbeitsfläche; nahezu rahmenloses,...
  • Anschlüsse: HDMI, DisplayPort, USB 3.0 (1 upstream / 2 downstream),...
AngebotBestseller Nr. 10
AngebotBestseller Nr. 11
Dell Gaming Monitor, S3422DWG, 34 Zoll, 3440 x 1440, LED LCD, VA, 1ms, 144Hz, Curved, USB-A , DP, HDMI, Audio Out, 400cd/m², NVIDIA G-Sync, FreeSync, 3Jahre DELL Austauschservice, Schwarz
  • Farbe: Schwarz
  • Geschwungener 86.36 cm (34")-Bildschirm mit 1800R, einem...
  • Die WQHD-Auflösung (3.440 x 1.440) bietet 34 % mehr Bildschirmpixel...
  • Die VA-Bildschirmtechnologie bietet ein erweitertes...

Auch reduziert: Gaming Monitore

AngebotBestseller Nr. 1 BenQ MOBIUZ EX2510S Gaming Monitor (24,5 Zoll, IPS, 165 Hz, 1ms, HDR, FreeSync Premium, 144 Hz kompatibel)
AngebotBestseller Nr. 2 Samsung Curved Monitor C24F396FHR, 24 Zoll, VA-Panel, Full HD-Auflösung, AMD Freesync, Reaktionszeit 4 ms, Krümmung 1800R, Schwarz
AngebotBestseller Nr. 3 LG Electronics 34GN850-B 86,7 cm, 34 Zoll (2020), Curved WQHD UltraGear Gaming Monitor (UltraWide, IPS-Panel mit 1ms (GtG), 144 Hz), schwarz

Auch reduziert: Fernseher

AngebotBestseller Nr. 1 DYON Enter 32 Pro X2 80 cm (32 Zoll) Fernseher (Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2), Hotelmodus, USB-Media Play.) [Modelljahr 2022]
AngebotBestseller Nr. 2 LG OLED77B19LA TV 195 cm (77 Zoll) OLED Fernseher (4K Cinema HDR, 120 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2021]
AngebotBestseller Nr. 3 GRUNDIG (50 VOE 72) Fernseher 50 Zoll (126 cm) LED TV, Android TV, 4K UHD, HDR, Dolby Digital, Triple Tuner, Chromecast Built-in, Smart TV, Schwarz, 50 Inches

FAQ

Seit wann gibt es den Black Friday?

Im Jahr 2006 rief Apple als erstes Unternehmen zum vergünstigten Einkaufen am Black Friday auf und lockte mit Rabattaktionen. In den darauffolgenden Jahren folgten immer mehr Händler diesem Beispiel. Zur regelmäßigen Veranstaltung gehört der Black Friday in Deutschland seit 2013. In dem Jahr nahmen bereits mehrere hundert Händler an dem Schnäppchen-Event teil. Heute erfreut sich der Schwarze Freitag großer Beliebtheit und ist für etwa 90 % der Deutschen ein Begriff.

Wo gibt es überall Black Friday Angebote?

Ursprünglich kommt der Black Friday aus Amerika. Traditionell finden sich die Angebote dort in den Geschäften. Der Onlinehandel macht in den USA bei diesem Tag bedingt mit. In Deutschland sieht es anders aus. Bei einem Einkaufsbummel durch die Städte finden sich in faste jedem Schaufenster unzählige Preisnachlässe auf Waren. Am Black Friday verbringen Schnäppchenjäger ihre Zeit oft mit Langem anstehen den Kassen im Einzelhandel. Auch der Onlinehandel reduziert an diesem Tag fleißig sein Sortiment. Durch den Kauf übers Internet lässt sich das Schlangestehen vermeiden. In den meisten Fällen lassen sich bei den Onlineanbietern mehr reduzierte Waren finden als in den Geschäften.

Was ist besser: Black Friday oder Amazon Prime Day?

Das ist Ansichtssache. Der Amazon Prime Day findet mit Ausnahme vom Jahr 2020 in der Regel im Juli statt, wodurch Schnäppchenjäger wesentlich früher zuschlagen können, als beim Black Friday im November. Was den Preis anbelangt, sind meist keine großen Unterschiede gegeben. Produkte und Artikel, die am Amazon Prime Day zu stark vergünstigten Preisen angeboten werden, sind auch am Black Friday meist nicht günstiger zu erwerben. Diesbezüglich spielt es keine große Rolle, ob Black Friday oder Amazon Prime Day. Der Amazon Prime Day hat jedoch einen entscheidenden Nachteil gegenüber dem Black Friday. Amazon Prime Day Angebote können nur von Prime Mitgliedern wahrgenommen werden. Eine Prime-Mitgliedschaft ist kostenpflichtig. Dies ist beim Black Friday nicht der Fall. Jeder Kunde kann sich ein Black Friday Schnäppchen sichern.

Woher stammt der Black Friday?

Zum ersten Mal verwendeten Polizisten den Namen 1996 in Philadelphia, USA. Die Polizisten dort bezeichneten den Tag nach Thanksgiving als Black Friday. Schon in der Vergangenheit eröffnete dieser Tag in Amerika offiziell das Weihnachtsgeschäft. Es zog die Massen schon früher in alle Innenstädte. Ob dies der Grund für den Namen ist, lässt sich nicht herausfinden. Theorien behaupten beispielsweise auch, dass viele Händler erst an diesem Tag von den roten in die schwarzen Zahlen kommen.

Was bedeutet Black Friday?

Black Friday heißt übersetzt „Schwarzer Freitag“. Einige behaupten, dass der Name auf den Börsencrash am 24. Oktober 1929 zurückzuführen ist. Dieser fand zwar an einem Donnerstag statt, fiel in Europa jedoch durch die Zeitverschiebung auf einen Freitag und ging als Schwarzer Freitag in die Geschichte ein. Eine andere Theorie besagt, dass die große Menschenmenge, die an diesem Tag durch die Innenstadt zieht, einer schwarzen Masse gleicht und der Freitag deswegen so benannt wurde. Es kursiert auch die Vermutung, dass der Black Friday so heißt, weil die Händler an diesem Tag starke Umsätze generieren und schwarze Zahlen schreiben.

Gibt es auch Ultrawide Gaming Monitor Black Friday Angebote?

Am Black Friday gibt es auch Ultrawide Gaming Monitor Angebote. Diese Angebote werden vor allem in den Onlineshops der Händler angeboten und locken Ihre Kunden mit zahlreichen Rabatten. Im Vergleich zum ’normalen‘ Preis sind bei den Angeboten oftmals Rabatte in Höhe bis zu 40 Prozent nicht selten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen