Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene ergonomischen Gaming Mäuse am Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Mäuse heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Ergonomische Gaming Maus Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Ergonomische Gaming Maus Test stellen wir die besten ergonomischen Gaming Mäuse vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der ergonomischen Gaming Mäuse Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Wer sich oft und ausdauernd dem PC Gaming widmet, sollte seine Ausstattung an die besonderen Herausforderungen anpassen. Es gibt billige Gaming Mäuse, die ausreichend sind, aber eine ergonomische Gaming Maus sollte immer vorgezogen werden.
  • Die spezielle Form ergonomischer Gaming Mäuse gewährleistet, dass Hand und Finger immer in einer natürlichen Haltung auf der Maus liegen und darum nicht ermüden. Extrem Gamer schützen ihre Hand damit auf jeden Fall vor gesundheitlichen Schäden.
  • Hinzu kommen diverse Extras, in denen sich sowohl billige Gaming Mäuse als auch ergonomische Gaming Mäuse voneinander unterscheiden. Dazu zählen die Abtastrate, die Anzahl an Tasten und das Gewicht.

Die besten ergonomischen Gaming Mäuse

Zelotes vertikale Maus mit Steuerleiste
Die vertikale Maus von Zelotes ist keine ganz billige Gaming Maus. Dafür punktet sie durch Extras wie einer Steuerleiste mit fünf programmierbaren Tasten und Daumenbedienung. Außerdem sind bei dieser ergonomischen Gaming Maus fünf verschiedene DPI-Werte zwischen 1500 und 10000 einzustellen.

Trust Gaming GXT 144 Rexx
Mithilfe einer hochwertigen Software lassen sich bei der Trust Gaming GXT 144 Rexx Tasten, Makros und Beleuchtung programmieren. Ganze sechs Tasten kann der Nutzer der ergonomischen Gaming Maus mit gewünschten Funktionen belegen. Sogar die RGB Beleuchtung ist individuell anpassbar.

Delux Vertikale Maus (kabellos)
Das Design dieser vertikalen Maus von Delux ist dem Handshake nachempfunden und mit hautfreundlichem Material versehen. Durch das Design wird die Hand beim Gaming entlastet. Ein konkaver Bereich für den Daumen und der verlängerte untere Rand für den kleinen Finger sorgen für einen angenehmen Griff und glatte Bewegungen.

CSL TM137G
Bei der CSL TM137G handelt es sich um eine optische USB-Maus. Die Abtastrate ist zwischen 1000 und 1600 dpi frei wählbar. Durch ihr spezielles Design soll die ergonomische Gaming Maus dem Mausarm vorbeugen. Zur Ausstattung zählen fünf Tasten plus Scrollrad.

ECHTPower vertikale Maus
Bei der kabellosen vertikalen Maus von ECHTPower ist die Daumenstütze mit strukturierter Oberfläche aus Kautschuk ein Plus. Zudem handelt es sich trotz diverser Ausstattungsmerkmale wie wieder aufladbarem Akku, drei einstellbaren DPI-Werten und einer vielfältige Kompatibilität um eine billige Gaming Maus.

ECHTPower PM-V001
Eine weitere billige Gaming Maus präsentiert ECHTPower mit der PM-V001. Die ergonomische Gaming Maus ist mit einem 1, 8 Meter langen hochwertigen USB-Kabel ausgestattet und bietet vier LED-Farben. Des Weiteren verfügt die optische Maus über sechs Tasten und ein 3D-Scrollrad.

Kupbox optische Maus
Das besondere Design der optischen Maus von kupbox passt sich als ergonomische Gaming Maus optimal der Hand an und verringert die Muskelspannung von Arm und Hand. Der Akku hat eine lange Laufzeit und kann per USB-Kabel einfach wiederaufgeladen werden.

Ergonomische Gaming Maus Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Preis: Nicht jede billige Gaming Maus muss sich hinter teuren Modellen verstecken. Achtet man bei der Kaufentscheidung auf die Features, die einem wichtig sind, dann kann oft auch eine preisgünstige Variante für die individuellen Ansprüche absolut ausreichend sein.
  • Design: Das Wichtigste an einer ergonomischen Gaming Maus ist natürlich das Design mit seiner speziellen Form, denn damit schont Sie die Hand und auch den Arm vor gesundheitlichen Schäden. Das müssen vor allem Nutzer berücksichtigen, die oft und ausgiebig spielen.
  • Gewicht: Das Gewicht einer ergonomischen Gaming Maus wird häufig kaum wahrgenommen. Tatsächlich gibt es aber Gamer, die besonders leichte oder schwere Computermäuse bevorzugen. Daher bieten einige Hersteller ihre Mäuse mit zusätzlichen Gewichten an, mit denen sich das Gewicht verändern lässt.
  • LED oder Laser: Bei billigen Gaming Mäusen handelt es sich in der Regel um optische LED-Mäuse. Wer auf die genauere Präzision und die Anwendung auf verschiedensten Oberflächen Wert legt, die der Laser mit sich bringt, sollte darum höhere Preise einkalkulieren.
  • Mit oder ohne Kabel: Grundsätzlich werden heute kabellose Mäuse bevorzugt, weil sie im Handling angenehmer sind. Im Gaming-Bereich ist das oft anders: Kabellose Mäuse reagieren leicht zeitverzögert, und dadurch entsteht für den Spieler in den meisten Games ein Nachteil.
  • Empfindlichkeit: Der DPI-Wert einer ergonomischen Gaming Maus sollte möglichst variabel sein, denn es hängt vom jeweiligen Spiel ab, ob eine niedrige oder hohe Empfindlichkeit der Maus für den Spieler von Vorteil ist. Wer unterschiedliche Games nutzt, braucht eine entsprechende Bandbreite.
  • Tasten: Hat eine ergonomische Gaming Maus mehrere Tasten, die obendrein mit verschiedenen Funktionen programmierbar sind, bietet das in bestimmten Spielen durchaus Vorteile und kann über Sieg oder Niederlage entscheiden. Das gilt vor allem wenn Befehlsabfolgen mit einer Taste ausgeführt werden.
  • Rechts- oder Linkshänder: Die meisten ergonomischen Gaming Mäuse sind ausschließlich für Rechtshänder geeignet. Linkshänder müssen daher mehr Zeit investieren, um ein Modell zu finden, das sowohl die individuell gewünschten Features aufweist als auch für die linke Hand geeignet ist.
  • Beleuchtung: Viele moderne Gaming Mäuse verfügen über eine Beleuchtung in ein oder mehreren Farben. Das ist bei Spielefans ein beliebtes Extra, hat aber auf den Spielverlauf oder die Qualität der Maus keinen Einfluss.


FAQ

Durch die spezielle Form passt sich die ergonomische Gaming Maus der natürlichen Haltung der Hand an. Das schützt gerade bei dauerhafter Anwendung vor Muskelverspannungen oder sogar vor dem sogenannten Mausarm.
Nein, ganz im Gegenteil. Die Hand wird geschont, der Griff ist optimal und so kann die ergonomische Maus erheblich direkter und gezielter gesteuert werden. Ein Aspekt, der bei den meisten Games den Ausschlag geben kann.
Auf jeden Fall, denn je professioneller gespielt wird, desto intensiver wird trainiert. Da ist eine hochwertige Ausstattung, die die Gesundheit der Spieler schont, von besonderer Bedeutung. Eine ergonomische Maus ist Teil des guten Equipments.

Aktuelle Angebote: ergonomischen Gaming Mäuse

−35%
Trust Gaming GXT 144 Rexx Vertikale Gaming Maus (10.000 DPI, 6-programmierbare Tasten, RGB LED-Beleuchtung, ergonomisches Design vorbeugung gegen Mausarm/Tennisarm (RSI Syndrom))
−14%
Gaming Maus, Ergonomisch RGB Maus, Holife 8000DPI & 8 programmierbar Tasten, Gamer Mouse mit komfortable Griff, PC | Laptop
−3%
HoLife PC Gaming Maus, [Neue Version] Gamer Maus 7200DPI Computer Maus mit Kabel Hohe Präzision für Pro Gamer mit 7 programmierbaren Tasten/ LED/ ergonomisches Design/ USB-Wired Maus optisch (Schwarz)

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *