Externe Festplatte für Tablet Test: Die 5 Besten im Vergleich

Wussten Sie schon, dass die Speichererweiterung Ihres Tablets durch eine externe Festplatte ein leistungsfähiger und zugleich kostengünstiger Schritt sein kann? Im digitalen Zeitalter, in dem wir leben, nimmt der Bedarf an Speicherplatz kontinuierlich zu und oft übersteigt die Größe unserer Daten schnell den internen Speicher unserer Geräte. Um Ihnen bei der Suche nach der idealen Festplatte zu helfen, haben wir einen umfassenden Vergleich verschiedener Produkte durchgeführt. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viel mehr Sie mit Ihrem Tablet anstellen könnten, wenn Speicherplatz kein Problem mehr wäre? Dieser Artikel wird Ihnen einige Ratschläge und Überlegungen bieten, die Sie bei der Erweiterung Ihres Speichers bedenken sollten

Machen Sie sich daher bereit, dank unserer Top-Auswahl an externen Festplatten für Tablets neue digitale Horizonte zu erkunden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt einige Dinge, die eine externe Festplatte für Tablet auszeichnen. Zum einen ist sie sehr kompakt und leicht, was sie ideal für das Mitnehmen auf Reisen macht. Zum anderen ist sie in der Regel auch sehr robust und kann auch Stößen und Erschütterungen standhalten. 
  • Die Lesegeschwindigkeit beim Kauf von externe Festplatten für Tablets ist ein wichtiger Faktor, den man beachten sollte. Eine höhere Lesegeschwindigkeit bedeutet, dass die Festplatte schneller arbeitet und mehr Daten in kürzerer Zeit übertragen kann. 
  • Eine externe Festplatte ist ein wesentlicher Bestandteil eines Tablet- PCs. Die Festplatte ermöglicht es dem Tablet-PC, große Mengen an Daten zu speichern und zu transportieren. Die Festplatte ist auch sehr nützlich, wenn Sie Ihre Daten sichern möchten.

Die 7 besten externe Festplatten für Tablet

Bestseller Nr. 1
TOSHIBA Canvio Flex HDTX120XSCAA Externe Festplatte, USB-C, USB 3.0, für PC, Mac und Tablet, 2 TB, silberfarben
  • Entworfen für PC, Mac und Tablet (überprüfen Sie die...
  • Formatiertes exFAT für die Kompatibilität mit Geräten (2).
  • USB-C Ready, USB 3.0 kompatibel
  • Vielseitiges Design Inklusive USB-C und USB-A Kabel
Bestseller Nr. 2
SSK USB C Externe SSD 1TB, mit bis zu 550 MB/s Extreme Schneller USB Solid State Drive, Dual-USB Typ C + USB A USB3.2 Gen2 Datenspeicher für Android-Telefon, Laptop, Tablet, Mac
  • Duales OTG USB C + USB A Externe SSD: Das Dual USB ssd festplatte...
  • Ultraschnelle Hochgeschwindigkeit: SSK USB 3.2 GEN 2 extreme SSD Flash...
  • Plug & Play: Ultra-Dual-Laufwerk unterstützt Plug-and-Play, ohne dass...
  • Sicher & Zuverlässig: Dieses dual USB 3.2 thunderbolt SSD-Laufwerk...
Bestseller Nr. 3
Toshiba 2TB Canvio Flex Portable External Hard Drive for Mac, Windows PC and Tablet use, compatible with most USB-C and USB-A devices, Silver (HDTX120ESCAA)
  • Anzahl der Packungen: 1
  • Verpackungsgewicht : 1.0 kg
  • Verpackungsabmessungen (L × B × H) : 20.0 zm 20.0 zm 11.0 zm
  • Herkunftsland:- China
Bestseller Nr. 4
MEGAZ DIGITAL Externe Festplatte 1TB ultradünn tragbar 2,5 Zoll USB 3.0, HDD Tragbare für TV,PC,Mac,MacBook, Chromebook, Wii u, Laptop,Desktop,Windows
  • Metall-Design: Lediglich 0,51 Zoll dick. Aluminiumgehäuse externe...
  • Kompatibel mit: Windows/ Mac OS (10.6.5 und höher)/ Linux/ Xbox/ PS4.
  • Hohe Übertragungsgeschwindigkeit: Dank der USB 3.0-Technologie ist...
  • Einstecken und loslegen: Das externe Laufwerk ist sofort...
AngebotBestseller Nr. 5
WD Elements Portable externe Festplatte 2 TB (mobiler Speicher, USB 3.0-Schnittstelle, Plug-and-Play, für Windows formatiert) Schwarz
  • Die WD Elements externe Festplatte bietet mit USB 3.0 eine hohe...
  • Mit der externen Festplatte können Sie einen HD-Film in voller Länge...
  • Steigern Sie die Leistung Ihres PCs. Sie brauchen keine Dateien mehr...
  • Das stilvolle Gehäuse der HDD Festplatte ist nicht nur leicht und...
Bestseller Nr. 6
Seagate Expansion 2TB tragbare externe Festplatte, 2.5 Zoll, USB 3.0, inkl. 2 Jahre Datenrettungsdienst, Modellnr.: STGX2000400
  • Erweiterung der Kapazität Ihres Computers mit einer leichten,...
  • Sofortige Plug-and-Play-PC-Kompatibilität; Einfache...
  • Schnelle Übertragung von Dateien mit USB 30 (abwärtskompatibel mit...
  • Dieses Produkt exklusiv bei Amazon kaufen
AngebotBestseller Nr. 7
HIKSEMI Externe SSD 1TB, Portable Mini USB 3.1 Typ-C SSD Festplatte Extern, Bis zu 560 MB/s Lesen, kompatibel für Android Phone/Android Tablet/PC/Laptop(Grau)-T300S
  • 【Tragbar SSD】HIKSEMI portable externe ssd misst nur...
  • 【Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung】 Ausgestattet mit USB...
  • 【Weite Kompatibilität】Externe solid-state-laufwerke inklusive USB...
  • 【Sicher und Zuverlässig】HIKSEMI portable ssd mit ausgezeichnetem...

Aktuelle Angebote

0%
Amazon Prime
Toshiba Canvio Partner 1TB Portable 2,5' Externe HDD, USB 3.2 Gen 1, kompatibel mit Mac und Windows, USB-betrieben
−6%
Amazon Prime
UnionSine Externe Festplatte 500GB ultradünn tragbar 2,5 Zoll USB 3.0, SATA, Festplattenspeicher für PC, Mac,TV, Wii U, Xbox, PS4 (Schwarz) HD2510
−7%
Amazon Prime
Intenso Memory Case 500 GB Externe Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll) 5400 U/min, 8 MB Cache, USB 3.2) schwarz

Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf achten musst

  • Speicherkapazität: Wenn du dich für eine externe Festplatte für dein Tablet entscheidest, spielt die Speicherkapazität eine entscheidende Rolle. Je größer sie ist, desto mehr Videos, Fotos und Apps kannst du darauf speichern. Überlege daher bereits im Vorhinein, wie viel Speicherplatz dein digitales Leben voraussichtlich benötigt. So läufst du nicht Gefahr, dass dir mitten im Urlaub der Platz für Fotos ausgeht oder du für eine wichtige Präsentation nicht genug Speicher hast. Doch denke daran: Je größer die Speicherkapazität, desto höher ist meist auch der Preis. Daher gilt es, das richtige Gleichgewicht zwischen Bedarf und Budget zu finden.
  • Kompatibilität mit dem Tablet: Stell sicher, dass die externe Festplatte für dein Tablet geeignet ist. Nicht alle Tablets unterstützen alle Arten von Festplatten. Dazu musst du die Spezifikationen deines Tablets und der Festplatte prüfen. Das spart dir Ärger und vermeidet unerwartete Ausgaben. Beachten solltest du außerdem, ob eine spezielle App benötigt wird, um auf deine Daten zuzugreifen.
  • Datenübertragungsgeschwindigkeit: Wenn du schnell und effizient auf deine Dateien zugreifen möchtest, ist die Datenübertragungsgeschwindigkeit eine zentrale Rolle dabei. Eine externe Festplatte für dein Tablet mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit sorgt dafür, dass Dateien innerhalb kürzester Zeit übertragen werden. So sparst du wertvolle Zeit und kannst schneller auf deine Daten zugreifen. Die Datenübertragungsgeschwindigkeit kann abhängig von verschiedenen Faktoren sein, wie beispielsweise der Wahl des Anschlusses: USB 2.0 ist langsamer als USB 3.0 oder USB-C. Prüfe deshalb vor dem Kauf, welchen Anschluss dein Tablet unterstützt.
  • Robustheit und Langlebigkeit: Externe Festplatten für Tablet müssen nicht nur in puncto Speicherkapazität und Datenübertragungsgeschwindigkeit überzeugen. Sie sollten vor allem auch robust und langlebig sein. Man nutzt sie oft unterwegs, da kann es bei unsanftem Umgang schon mal zu Stößen oder Stürzen kommen. Achte darauf, dass das Gehäuse stabil ist und die Technik im Inneren gut geschützt. Nur so hast du lange Freude an deinem Speichermedium. Zudem ist eine hohe Langlebigkeit auch gut für die Umwelt, denn sie verhindert frühzeitigen Elektroschrott.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Beim Preis-Leistungs-Verhältnis spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Natürlich willst du für dein Budget das Beste aus deiner externen Festplatte für dein Tablet herausholen. Achte daher nicht nur auf die Kosten, sondern auch auf die Leistung des Gerätes. Hat es genug Speicherplatz? Wie schnell ist die Datenübertragung? Ist es robust und langlebig? Kannst du es leicht überall hin mitnehmen? All diese Faktoren bestimmen, ob der Preis der externen Festplatte gerechtfertigt ist und ob sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.
  • Portabilität und Größe: Wenn du oft unterwegs bist und deine Dateien immer dabei haben willst, spielt die Größe und das Gewicht der externen Festplatte für dein Tablet eine wesentliche Rolle. Überlege dir also, ob du eine kompakte, leicht zu transportierende Festplatte bevorzugst, oder ob dir eine größere, aber möglicherweise leistungsstärkere Festplatte lieber ist. Schau dabei nicht nur auf die physischen Abmessungen, sondern auch auf das Gewicht. Denn gerade bei häufigem Transport kann ein leichtes Modell zum entscheidenden Kaufkriterium werden.

Verbinde deine externe Festplatte mit dem Tablet

Um das Maximum aus Ihrem Tablet herauszuholen und den verfügbaren Speicher zu erweitern, ist es wichtig zu wissen, wie Sie eine externe Festplatte anschließen können. Die Methode variiert je nach dem spezifischen Modell Ihres Tablets und der Art der Festplatte, die Sie verwenden möchten.

Grundlegend sind dennoch zwei Methoden zur Verbindung weit verbreitet:

  • USB-OTG-Verbindung: Hierbei handelt es sich um eine Methode, die das Anschließen der Festplatte an den USB-Anschluss des Tablets ermöglicht. Hierfür wird ein USB-OTG-Kabel benötigt. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Tablets diese Funktion unterstützen.
  • Wireless-Verbindung: Einige Festplattenmodelle bieten die Möglichkeit, eine drahtlose Verbindung über Wi-Fi herzustellen. In diesem Fall müssen Sie lediglich sicherstellen, dass sowohl das Tablet als auch die Festplatte über Wi-Fi miteinander verbunden sind.

Neben den allgemeinen Anschlussmethoden gibt es spezifische Unterschiede je nach Tablet-Modell. Beispielsweise verwenden einige Samsung-Tablets einen speziellen Adapter, während iPads in der Regel einen Lightning-USB-Adapter erfordern. Für einen detaillierten Leitfaden zu spezifischen Modellen, besuchen Sie bitte unseren Ratgeber zu externen Festplatten für unterschiedliche Tablet-Modelle.

Denken Sie daran, dass Ihre externe Festplatte und Ihr Tablet über das richtige Dateiformat verfügen müssen, um effektiv miteinander zu kommunizieren und Daten auszutauschen. In der Regel sollten die meisten Tablets und Festplatten jedoch mit den gängigen Dateiformaten kompatibel sein.

Verbindung mit dem richtigen Adapter

Eine entscheidende Komponente beim Anschluss einer externen Festplatte an Ihr Tablet ist der Adapter. Dieses kleine, aber mächtige Zubehör ermöglicht die Verbindung zwischen den beiden Geräten und ist insbesondere für Android-Tablets von wesentlicher Bedeutung.

Die Auswahl des richtigen Adapters erfordert das Verständnis der Kompatibilität zwischen Ihrem spezifischen Tablet-Modell und der externen Festplatte. Dabei spielen sowohl der Anschluss-Typ des Tablets als auch die Anschlussart der externen Festplatte eine wichtige Rolle.

  • Allgemeine Kompatibilität: Die meisten Android-Tablets verfügen über einen Micro-USB oder USB-C-Anschluss. In diesem Fall benötigen Sie ein OTG-Kabel (On-The-Go), das den Anschluss der Festplatte an das Tablet erlaubt. Einem Ende des Kabels verfügt über einen USB-Anschluss für die Festplatte, während das andere Ende an das Tablet angeschlossen wird. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Tablet OTG-kompatibel ist.
  • Modellspezifische Adapter: Einige Tablet-Modelle, wie zum Beispiel bestimmte Samsung-Modelle, benötigen spezielle Adapter. Diese Geräte haben oft proprietäre Anschlüsse und erfordern deshalb spezifisch entworfene Adapter. Das gewährleistet eine optimale Leistung und verhindert technische Probleme.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wahl des richtigen Adapters darauf basiert, welche Anschlüsse sowohl das Tablet als auch die externe Festplatte haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kompatibilitätsinformationen aufmerksam lesen, bevor Sie einen Adapter kaufen, um eine fehlerfreie Verbindung sicherzustellen. Im Zweifelsfall können Hersteller oder Händler oft eine hilfreiche Beratung bieten.

Richtige Formatierung der externen Festplatte für das Tablet

Eine weitere entscheidende Voraussetzung für die erfolgreiche Nutzung einer externen Festplatte mit Ihrem Tablet ist die richtige Formatierung der Festplatte. Dieser Prozess stellt sicher, dass die Daten ordnungsgemäß gelesen und geschrieben werden können.

Die Formatierung einer externen Festplatte kann variieren, abhängig von dem Betriebssystem Ihres Tablets. Im Allgemeinen sind die wichtigsten Dateisysteme, die bei der Formatierung berücksichtigt werden müssen, FAT32, exFAT und NTFS.

  • FAT32: Dies ist ein weit verbreitetes und universelles Format, das von fast allen Geräten, einschließlich Tablets, unterstützt wird. Es hat jedoch eine Beschränkung von 4 GB pro Datei, was bei der Speicherung großer Dateien zum Problem werden kann.
  • exFAT: Das exFAT-System wurde entwickelt, um die Einschränkungen von FAT32 zu überwinden und ist mit modernen Windows- und einigen Android-Tablets kompatibel. Es hat keine Dateigrößenbeschränkung, was es ideal für die Speicherung großer Dateien macht.
  • NTFS: Dieses Format wird vor allem von Windows-Systemen unterstützt und bietet eine hohe Ladegeschwindigkeit und die Möglichkeit, Dateien größer als 4 GB zu speichern. Es ist jedoch nicht mit allen Android-Tablets kompatibel, daher ist es wichtig, die Spezifikationen Ihres Geräts zu beachten.

Die richtige Formatierung Ihrer externen Festplatte ist essentiell, um die optimale Leistung zu gewährleisten und Datenverlust zu vermeiden. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihres Tablets, um das passende Format zu wählen.

Auch eine regelmäßige Wartung der Festplatte kann deren Lebensdauer erhöhen und Leistungsprobleme vermeiden. Eine ausführliche Anleitung zur Wartung und Pflege der externen Festplatte finden Sie hier.

Optimale Nutzung der externen Festplatte mit dem Tablet

Die optimale Nutzung einer externen Festplatte mit einem Tablet erfordert organisatorische Fähigkeiten und technisches Verständnis. Ein gut organisierter und strukturierter Speicherbereich kann nicht nur die Effizienz Ihres Tablets verbessern, sondern auch den Zugriff auf wichtige Dateien erleichtern.

Eine gute Praxis ist es, Dateien und Dokumente in separaten Ordnern zu speichern. Dies erleichtert nicht nur die Navigation, sondern verringert auch das Risiko von Datenverlust durch versehentliches Löschen oder Überschreiben. Darüber hinaus kann das regelmäßige Sichern und Übertragen wichtiger Dateien vom Tablet auf die externe Festplatte dazu beitragen, den internen Speicher des Tablets zu entlasten und somit die Leistung und Geschwindigkeit des Tablets zu verbessern.

  • Verwendung der Cloud-Speicher: Für den effektiven Gebrauch der externen Festplatte kann es von Vorteil sein, die Cloud-Speicheroption zu nutzen, um Platz auf der Festplatte zu sparen. Sie können bestimmte Dateien wie Bilder oder Dokumente in der Cloud speichern und bei Bedarf auf Ihr Tablet herunterladen.
  • Video-Streaming: Wenn Sie Filme oder Serien anschauen möchten, anstatt sie auf die Festplatte herunterzuladen, können Sie Streaming-Dienste verwenden. Auf diese Weise können Sie Speicherplatz auf Ihrer externen Festplatte sparen.

Mit der richtigen Anwendung dieser Tipps und einer sorgfältigen Pflege der externen Festplatte können Sie die Langlebigkeit der Festplatte sicherstellen und ihren Nutzen maximieren. Erinneren Sie sich immer an die Wichtigkeit der regelmäßige Wartung Ihrer externen Festplatte, um mögliche Leistungsprobleme zu vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Speicherlösung zu verlängern.

Pflege und Lagerung der externen Festplatte

Eine angemessene Pflege und Lagerung der externen Festplatte trägt wesentlich dazu bei, ihre Lebensdauer zu verlängern und die Leistungsqualität aufrechtzuerhalten. Einige Aspekte in dieser Hinsicht, die zu beachten sind, beinhalten folgende:

  • Verminderte Belastung: Übermäßige Nutzung kann die Festplatte stark belasten, was zu übermäßiger Wärme und potenziellen Schäden führt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Festplatte nur dann verwenden, wenn es notwendig ist, und lassen Sie ihr ausreichend Zeit zur Abkühlung.
  • Legen Sie die Festplatte vorsichtig ab: Vermeiden Sie Stürze oder Stöße, da diese die inneren Komponenten der Festplatte beschädigen können. Lagern Sie sie in einer schützenden Hülle oder zumindest an einem Ort, der vor physischen Schäden schützt.

Eine wärme- und staubfreie Umgebung ist ein weiterer wichtiger Faktor für die Pflege und Lagerung der Festplatte. Hohe Temperaturen oder Schmutz können die inneren Komponenten der Festplatte beschädigen, was zu einer verringerten Leistung oder sogar zu einem vollständigen Ausfall der Festplatte führen kann.

Ansammelnder Staub kann die Kühlung der Festplatte beeinträchtigen und sollte daher regelmäßig entfernt werden.

Die Beachtung dieser Punkte trägt wesentlich zur Optimierung der Leistung Ihrer externen Festplatte und zur Verlängerung ihrer Nutzungsdauer bei. Es lohnt sich, etwas Zeit und Aufwand in die richtige Pflege und Wartung Ihrer Speichergeräte zu investieren.

Übertragung von Daten zwischen Tablet und externer Festplatte

Das Übertragen von Daten zwischen Tablet und externer Festplatte ist ein einfacher Prozess, der Ihnen Zugang zu einer größeren Speicherkapazität für Ihr Tablet ermöglicht. Dies ist besonders nützlich, wenn das interne Speicherplatz Ihres Tablets begrenzt ist oder wenn Sie große Dateimengen teilen oder sichern möchten.

Zum Übertragen von Daten benötigen Sie im Allgemeinen ein USB-Kabel, das zur externen Festplatte gehört. Die meisten Tablets haben mindestens einen USB-Anschluss, an den das Kabel angeschlossen werden kann. Alternativ kann auch ein OTG-Kabel (On-The-Go) verwendet werden, wenn Ihr Tablet einen Mikro-USB-Anschluss hat.

Die Datenübertragung erfolgt in der Regel durch einfaches Drag and Drop oder Kopieren und Einfügen von Dateien zwischen dem Tablet und der externen Festplatte. Es ist in der Regel möglich, jede Art von Datei zu übertragen, darunter Fotos, Videos, Musik, Dokumente und mehr.

Allerdings solltest du beachten, dass das Format der Datei für beide Geräte kompatibel sein muss. Nicht alle Tablets können beispielsweise RAW-Fotoformate oder bestimmte Videoformate anzeigen. In solchen Fällen kann es notwendig sein, die Datei vorher zu konvertieren.

  • Kompatible Dateiformate: Die meisten Tablets sind kompatibel mit gängigen Dateiformaten wie JPEG für Fotos, MP3 für Musik und MP4 für Videos. Bei weniger gebräuchlichen Formaten kann es notwendig sein, die Datei zu konvertieren.
  • Geschwindigkeit der Datenübertragung: Die Geschwindigkeit, mit der Daten übertragen werden können, hängt von mehreren Faktoren ab, darunter die Geschwindigkeit der USB-Schnittstelle, die Kapazität der Festplatte und die Größe der zu übertragenden Dateien.

Ein weiterer Aspekt, den Sie beachten sollten, ist die Sicherheit der Datenübertragung. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dateien vor dem Transfer gesichert haben und verwenden Sie immer sichere Methoden zur Datenübertragung, um Datenverlust oder Beschädigungen zu vermeiden.

0%
Amazon Prime
Toshiba Canvio Partner 1TB Portable 2,5' Externe HDD, USB 3.2 Gen 1, kompatibel mit Mac und Windows, USB-betrieben
−6%
Amazon Prime
UnionSine Externe Festplatte 500GB ultradünn tragbar 2,5 Zoll USB 3.0, SATA, Festplattenspeicher für PC, Mac,TV, Wii U, Xbox, PS4 (Schwarz) HD2510
−7%
Amazon Prime
Intenso Memory Case 500 GB Externe Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll) 5400 U/min, 8 MB Cache, USB 3.2) schwarz

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Verbindung einer externen Festplatte mit einem Tablet?

Du kannst eine externe Festplatte mit deinem Tablet verbinden, indem du ein USB OTG-Kabel (On-The-Go) verwendest. Stelle sicher, dass dein Tablet OTG-kompatibel ist und dass die Festplatte ordnungsgemäß formatiert ist.

Was sind die möglichen Probleme beim Verbinden einer externen Festplatte mit einem Tablet und wie kann man diese beheben?

Die Probleme können inkompatible Formate, unzureichende Stromversorgung oder fehlende Treiber sein. Du kannst diese beheben, indem du die Festplatte in ein kompatibles Format umwandelst, ein Y-Kabel verwendest oder die erforderlichen Treiber installierst.

Welche Formate können von einer externen Festplatte auf einem Tablet gelesen werden?

Tablets lesen in der Regel gängige Formate wie JPEG, PNG, MP4, MP3, DOC. Das spezifische Format hängt stark vom Tablet-Modell und dem verwendeten Betriebssystem ab. Überprüfe die Spezifikationen deines Geräts für die genaue Liste von unterstützten Formaten.

Kann eine externe Festplatte die Leistung oder die Geschwindigkeit eines Tablets beeinflussen?

Nein, eine externe Festplatte beeinflusst nicht die Leistung oder Geschwindigkeit deines Tablets. Sie dient nur als zusätzlicher Speicherplatz. Allerdings kann eine hohe Datenübertragung deinen Akku schneller entleeren.

Wie sicher sind Daten auf einer externen Festplatte, wenn sie an ein Tablet angeschlossen ist?

Die Sicherheit deiner Daten hängt von deinem Tablet ab. Wenn dein Gerät sicher vor Malware und Viren ist, sind auch deine Daten auf der Festplatte sicher. Es ist empfehlenswert, regelmäßig Backups zu machen und eine Antiviren-Software zu nutzen.

Wie kann man die Leistung einer externen Festplatte auf einem Tablet optimieren?

Für eine optimale Leistung kannst du die Festplatte regelmäßig defragmentieren und sicherstellen, dass sie über genügend Speicherplatz verfügt. Zudem kann ein Dateisystem, das gut mit deinem Tablet kompatibel ist, die Leistung verbessern. Vermeide es, zu viele Dateien gleichzeitig zu öffnen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen