Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

French-Door Kühlschrank Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene French-Door Kühlschrank Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Kühlschränke heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen French-Door Kühlschränke Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem French-Door Kühlschrank Test stellen wir die besten French-Door Kühlschränke vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der French-Door Kühlschränke Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Charakteristisch für French-Door Kühlschränke sind die beiden Flügeltüren im Kühlteil, auf die auch die Bezeichnung „French-Door“ zurückzuführen ist. Sie bieten im Hinblick auf den Platzbedarf deutliche Vorteile. So weisen sie etwa eine viel geringere Ausladung der Türen auf.
  • Im Gefrierteil bieten French-Door Geräte mit den zwei Auszugsfächern außerdem Übersichtlichkeit und Ergonomie. Neben einer geringen Lautstärke verfügen viele French-Door Kühlschränke über weitere Features wie einen Eiswürfelspender oder eine übersichtliche Fächeraufteilung. Aufgrund der Größe muss jedoch ein höherer Stromverbrauch als bei anderen Modellen in Kauf genommen werden.
  • French-Door Kühlschränke eignen sich dank des großen Fassungsvermögens und der nutzerfreundlichen Stauräume besonders für Mehr-Personen-Haushalten. Selbst große Wocheneinkäufe lassen sich übersichtlich in ihnen verstauen.

Die besten French-Door Kühlschränke

Samsung RF56J9041SREG Side-by-Side
Der RF56J9041SREG bietet ganze 644 Liter Fassungsvermögen und überzeugt durch seine No-Frost-Funktion und das Cool Select Plus-Fach für ein möglichst sanftes Auftauen. Der elegante French-Door Kühlschrank überzeugt außerdem mit einem Wasserspender, Eiswürfel und Crushed Ice und besitzt eine Umluft-Kühlung im Kühl- und Gefrierbereich (Multi-Flow).

LG French Door GMX844MCKV
Dank des French Door GMX844MCKV (Rauminhalt 508 Liter) im schicken Schwarz wird lästiges Abtauen zu Schnee von gestern. Der French-Door Kühlschrank ermöglicht darüber hinaus DoorCooling für ein schnelleres und viel gleichmäßigeres Kühlen. Telefonische Fehlerdiagnosen sind außerdem mit Hilfe der Smart Diagnosis möglich.

Haier HB22FWRSSAA
Mit dem HB22FWRSSAA erwirbt man eine Kühl-Gefrier-Kombination, die durch geradliniges und zeitloses French Door-Design mit Edelstahlfront punktet. Zwei innovative Gefrierschubladen sorgen für optimalen Überblick, sparen Energie und sind zudem besonders rückenschonend. Dank eines Fassungsvermögens von 522 Litern, des Wasserspenders sowie dem Twist Eiswürfelbereiter wird höchster Nutzungskomfort geboten.

Haier HB18FGSAAA
Einen erstklassig ausgestatteten French-Door Kühlschrank mit edler Glasfront und genügend Platz für selbst große Einkäufe erhält man mit dem HB18FGSAAA. Dank der Total No-Frost-Funktion, Dual-Inverter-Kompressor und der einzigartigen Fresher Techs-Kühltechnologien steht dem Verbraucher ein hochmodernes Gerät mit ganzen 533 Litern Fassungsvermögen zur Verfügung.

Hisense RQ515N4AC2
Im schicken Edelstahl-Look präsentiert sich der RQ515N4AC2. Der Frech-Door Kühlschrank bietet mit 427 Liter Nettogesamtvolumen außerdem jede Menge Platz. Die integrierte No-Frost-Plus-Technik garantiert, dass Lebensmittle lange frisch bleiben. Außerdem bieten die Funktionen Super Gefrieren- und Super Kühlen möglichst hohen Nutzungskomfort.

Hanseatic Side-by-Side HFD18983EI
Ein Rauminhalt von insgesamt 512 Litern steht dem Verbraucher mit dem Side-by-Side HFD18983EI zur Verfügung. Der French-Door Kühlschrank überzeugt darüber hinaus mit seiner No-Frost-Technologie, einer FreshZone sowie der Schnellkühl-/Gefrierfunktion. Bei versehentlichem Offenlassen der Tür macht ein Warnsignal darauf aufmerksam.

Amica French Door KGCN 388 180 E
Der French Door KGCN 388 180 E punktet mit seiner praktischen No-Frost-Funktion, der elektronischen Steuerung sowie dem externen LED-Display. Darüber hinaus besitzt der French-Door Kühlschrank (Fassungsvermögen 357 Liter) eine verbraucherfreundliche Holiday-Schaltung und Ökofunktion.

Severin French Door FRD 8994
Die Inverter Technologie des French Door FRD 8994 (Rauminhalt 357 Liter) sorgt für eine geringere Luftschallemission, reduzierteren Stromverbrauch und längere Frische und Haltbarkeit von Lebensmitteln. Das integrierte Touch-Display ermöglicht eine Steuerung der zwei verschiedenen Kühlzonen des French-Door Kühlschranks.

French-Door Kühlschrank Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Viel Stauraum: Ein besonders nennenswerter Vorteil der Frensh-Door Kühlschränke besteht im zahlreichen und äußerst übersichtlich gestalteten Stauraum der Geräte. So stehen große Flaschenablagen für extra große Flaschen bereit, extra große Schubladen sowie mitunter Schubladen im Gefrierfach mit integrierten Metallschienen für ein besonders angenehmes Ausziehen
  • Preis: French-Door Kühlschränke eignen sich dank ihrer Größe besonders für Mehr-Personen-Haushalte. Je nach genauem Fassungsvermögen und den Zusatz-Features gibt es sie in verschiedenen Preiskategorien zu erwerben: Preiswertere Modelle finden sich bereits für unter 1000 Euro; äußerst hochklassige Produkte schlagen dahingegen mit teils deutlich über 2000 Euro zu Buche.
  • Fassungsvermögen: Grundsätzlich bieten French-Door Kühlschränke ein hohes Fassungsvermögen und eignen sich daher besonders für Mehr-Personen-Haushalte. Manche Modelle überzeugen mit einem massiven Rauminhalt von über 600 Litern. Die mittelgroßen Geräte bieten häufig zwischen 350 und 450 Liter Fassungsvermögen.
  • No-Frost-Funktion: Regelmäßiges Abtauen des Gefrierfachs ist bei Frensh-Door Kühlschränken dank der No-Frost-Funktion Schnee von gestern: Ein Umluftsystem leitet die Luftfeuchtigkeit aus dem Gefrierraum ab, wodurch das Gerät nie wieder abgetaut werden muss.
  • Externes Tür-Display: Die meisten Modelle der French-Door Kühlschränke verfügen über ein nutzerfreundliches externes Tür-Display. Mit diesem lassen sich bequem und im Handumdrehen Funktionen wie die Einstellung der gewünschten Temperatur, Urlaubsmodus, Kindersicherung und vieles mehr regulieren. Gelegentlich besitzen Modelle anstelle des externen Displays nur ein Innendisplay.
  • Multi-Airflow-Kühlungssystem: Das Multi- Airflow-Kühlungssystem der French-Door Kühlschränke verteilt die Luft sanft und gleichmäßig kalt auf allen Ebenen des Kühlgerätes. Außerdem friert es die Lebensmittel schneller ein, minimiert Frostbildung und verkürzt die Kühlperiode.
  • Inverter Kompressor: Der Inverter Kompressor der French-Door Kühlschränke arbeitet nicht nur besonders leise, sondern auch energiesparend und überzeugt zudem seine besondere Langlebigkeit.
  • Feuchtigkeitskontrolle: In den beiden großen Schublade der French-Door Kühlschränke kann die Luftfeuchtigkeit im Handumdrehen und nach den Bedürfnissen der Lebensmittel anpassen. So lässt sich zwischen hoher, mittlerer oder niedriger Luftfeuchtigkeit wählen, um die Lebensmittel besonders lange frisch zu halten.


FAQ

Side-by-Side-Modelle ordnen Kühl- und Gefrierteil nebeneinander an. French-Door Kühlschränke sind dahingegen aufgebaut wie Kombinationen, da sich das Kühlteil über dem Gefrierteil befindet. Letzteres ist auch ergonomisch begründet, da das Kühlteil viel öfters als das Gefrierteil genutzt wird.
French-Door Kühlschränke eignen sich dank des großen Fassungsvermögens und der nutzerfreundlichen Stauräume besonders für Mehr-Personen-Haushalte, etwa WGs oder Familien. In ihnen können selbst Wocheneinkäufe mehrerer Personen einfach und übersichtlich untergebracht werden.

Aktuelle Angebote: French-Door Kühlschrank

−49%
Siemens KG39EAICA iQ500 Freistehende Kühl-Gefrier-Kombination / C / 149 kWh/Jahr / 343 l / hyperFresh Frischesystem / bigBox / LED-Innenbeleuchtung / superCooling
−38%
Gorenje R6192FX Kühlschrank / Höhe 185 cm / Kühlen: 368 L / Dynamic Cooling-Funktion / 7 Glasabstellflächen
−28%
Samsung RB29HER2CSA/EF Kühl-/GefrierKombination, 178 cm Höhe, 194 L Kühlteil, 108 L Gefrierteil, No Frost+


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen