Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene 4K Fernseher für Gaming am Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue 4K Fernseher heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Gaming 4K Fernseher Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Gaming 4K Fernseher Test stellen wir die besten 4K Fernseher für Gaming vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der 4K Fernseher für Gaming Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Atemberaubende Grafiken sowie eine flüssige Wiedergabe der Inhalte zeichnen einen Gaming 4K Fernseher aus. Die Auflösung ist signifikant besser als der Vorgänger Full-HD und wird von den neuesten Spielen bereits genutzt.
  • Eine neue Generation der Konsolen mit PS5 und der Xbox Series X läutet auch für den Gaming 4K TV einen neuen Standard ein. Mit HDMI 2.1 kann ein Maximum von 120 Hertz dargestellt werden. Die Übertragungsrate beträgt bis zu 48 Gigabit pro Sekunde, was eine herausragende Bildrate zur Folge hat.
  • Ein 4K Fernseher kann auch an den Computer angeschlossen werden. Einige neue 4K-Fernseher unterstützen Nvidias G-Sync- und AMDs Freesync-Technik und können bis zu 240 Hz unterstützen. Bei der Auswahl des Gaming 4K Fernsehers lohnt sich somit ein Blick in die Zukunft, um das volle Potenzial neuer Spieltitel ausschöpfen zu können.

Die besten 4K Fernseher für Gaming

LG OLED55CX9LA
Dieser OLED-TV von LG hat viele smarte Funktionen und klaren Dolby Atmos Sound. Dazu unterstützt er als Gaming 4K Fernseher Nvidias G-Sync- und AMDs Freesync-Technik. Diese Technik optimiert automatisch die Übertragung und bietet flüssiges Gameplay mit toller Grafikqualität und geringen Reaktionszeiten.<br /> Diese dürfte besonders für PC-Gamer interessant sein. Doch auch die neusten Konsolengenerationen unterstütz dieser OLED-Fernseher.

LG 75NANO906NA
Das Modell LG 75NANO906NA hat die NanoCell-Technik. Sie bietet aus allen Betrachtungswinkeln gleichbleibende Farbechtheit. Als Gaming 4K TV mit HGig-Modus verspricht er minimale Eingabeverzögerung für kompromisslosen Spielspaß. Darüber hinaus verfügt er über einen eARC-HDMI 2.1 Anschluss (eARC: Enhanced Audio Return Channel), der eine deutlich höhere Audioqualität erlaubt.

Samsung QLED 4K Q80T
Der Samsung QLED 4K Q80T überzeugt durch seinen intelligenten Quantum Prozessor 4K sowie eine gute Tonqualität. Dabei sind die Smart Features speziell auf die Angebote des deutschen Markts angepasst und damit im vollen Umfang nutzbar.

Sony KD-49XH8096 Bravia
Der Sony KD-49XH8096 Bravia ist ein Gaming 4K Fernseher, der bereits zur PS4 Pro optimal gepasst hat. Der spezielle 4K X-Reality PRO Prozessor unterstützt die HDR-Funktion und bietet eine hervorragende Bewegungsschärfe. Dazu kommt der X-Balanced Lautsprecher für klare Tonwiedergabe.

Samsung Q60R
Als Gaming 4K TV enthält der Samsung Q60R verschiedene Technologien, welche ein flüssiges Spielerlebnis versprechen. Sehr kurze Reaktionszeiten sowie FreeSync und HDR-Gaming helfen, Frame Drops, Tearing sowie Schlieren zu minimieren. Dazu begeistert das Gerät durch sein sehr dünnes Format, das perfekt aufgehängt werden kann.

LG 86UN85006LA
Dieser UHD TV von LG hat eARC mit HDMI 2.1 sowie weitere Eigenschaften, die ihn zum Gaming 4K Fernseher prädestinieren. Die Bildwiedergabe ist rasant und in HDR-Qualität möglich. Kinofans kommen weiterhin Dank des Filmmaker Mode voll auf ihre Kosten.

TCL 50C715 QLED
Dieser Gaming 4K TV liegt im günstigeren Preissegment, bietet aber dennoch viele Features. Die Quantum Dot Technologie stellt besonders lebensechte Bilder mit satten Farben und Schattierungen dar. Als Android TV hat er zudem ein umfangreiches Unterhaltungspaket.

Samsung TU8079
Das rahmenlose Design des Samsung TU8079 verleiht ihm eine elegante Optik. Mit dem Auto Game Mode sowie dem Ambient Mode und anderen Voreinstellungen, können sowohl Spiele als auch Filme in ausgezeichneter Qualität genossen werden.

Sony KD-49X7055 Bravia
Bei der Bravia-Familie steht nicht zuletzt die Unterhaltung im Vordergrund. Viele Optionen für Streaming, Filmwiedergabe und auch Gaming machen die Verwendung als Gaming 4K Fernseher angenehm einfach. Das Triluminos Display gibt lebendige Farben in 4K HDR wieder.

Gaming 4K Fernseher Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Bildwiederholfrequenz: Während viele Gaming 4K Fernseher bereits eine beeindruckende Bildauflösung bieten, ist die Latenzzeit ebenso wichtig. Sowohl PS5 als auch Xbox Series X unterstützen bis zu 120 Hertz über den HDMI 2.1 Standard.
  • Soundqualität: Viele Gaming 4K Fernseher bieten ein integriertes Soundsystem von guter Qualität, sodass weitere kostspielige Lautsprecher nicht unbedingt nötig sind. Der Gaming 4K TV kann dabei etwas anders konfiguriert sein, als ein Heimkino-TV.
  • Anschlüsse: Wie bereits erwähnt, ist der HDMI 2.1 Anschluss beim Gaming 4K Fernseher wichtig, um die maximale Leistung der aktuellen Konsolen erleben zu können. Gerade bei mehreren Geräten ist es wichtig, dass der TV über ausreichend Anschlüsse oder Extras wie einen LAN-Anschluss verfügt.
  • Größe: Neben dem reinen Preis kommt es bei der Größe des Gaming 4K Fernseher auch auf den entsprechenden Wohnraum an. In der Regel sollten bei 40 Zoll gut 2,5 Meter Sitzabstand bestehen. Ebenso sollten Montagemöglichkeiten für die Wand vor dem Kauf in Betracht gezogen werden.


FAQ

Die Bildwiederholfrequenz spielt bei einem Gerät für Gamer eine große Rolle. Sie wird in Hertz angegeben und neue Konsolen unterstützen eine Wiedergabe von bis zu 120 Hertz. Notwendig ist dazu der HDMI 2.1 Standard.
Jeder Gamer kennt und fürchtet das sogenannte Lag. Diese Verzögerung im Spiel, Ruckeln oder Schlieren beeinträchtigen das Spielerlebnis negativ. Ein Gaming 4K Fernseher hat eine kurze Latenzzeit sowie andere Eigenschaften, um einen flüssigen Spielverlauf zu ermöglichen.
Ältere Fernseher sind durchaus zum Gaming geeignet, schöpfen jedoch nie das maximale Potenzial der neuen Spiele aus. So ist ohne Gaming 4K Fernsehen mit Einbußen bei der Grafik sowie der generellen Leistung zu rechnen. Spieleentwickler arbeiten zukunftsorientiert und passen sich schon jetzt kommenden TV-Standards an.

Aktuelle Angebote: 4K Fernseher für Gaming

−29%
Samsung QLED 4K Q80T 163 cm (65 Zoll) (Quantum Prozessor 4K, Direct Full Array, Quantum HDR 1500) [Modelljahr 2020]
−28%
LG OLED48CX9LB 121 cm (48 Zoll) OLED Fernseher (4K, Dual Triple Tuner (DVB-T2/T,-C,-S2/S), Dolby Vision, Dolby Atmos, Cinema HDR, 100 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2020]
−25%
Samsung TU8079 163 cm (65 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR10+, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2020]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *