Gaming Headsets Test: Die besten Gaming Headsets 2024

Wussten Sie, dass nicht alle Gaming Headsets auch wirklich geeignet sind, um Ihr Spielerlebnis auf die nächste Stufe zu heben? Viele Modelle, die als solche beworben werden, erreichen nicht die nötige Klangqualität oder bieten unangemessenen Tragekomfort. Nach intensiver Recherche und umfassendem Vergleich verschiedener Gaming Headsets können wir Ihnen dabei helfen, das für Sie perfekte Modell zu finden. Fragen Sie sich jemals, welches Headset wirklich jedem Ihrer Schritte im Spiel gerecht wird? Wir geben Ihnen einen Einblick, welche Faktoren Sie beim Kauf berücksichtigen sollten

Wenn Sie auch den optimalen Gaming Laptop suchen, empfehlen wir unseren umfassenden Artikel, in dem die besten Gaming Laptops verglichen werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Guter Sound ist beim Zocken die Grundlage für erfolgreiche Matches. Bei einem guten Gaming Headset kommt es deshalb auf das speziell für Games auslegte Soundprofil an, das speziell auf die Bedürfnisse von Gamern zugeschnitten ist. Sie bieten nämlich hochwertigen 5.1-/7.1-Surround-Sound, ein Mikrofon mit hoher Qualität und einen bequemen Sitz.
  • Dank dem Gaming Headset kann man tiefer ins Spielgeschehen eintauchen und sich gleichzeitig mit verbündeten oder gegnerischen Spielern austauschen. Denn mit einem guten Gaming Headset lassen sich Geräusche und damit Gegner besser orten. Außerdem ist gerade im Mehrspielermodus die Qualität des Mikrofons zur Kommunikation mit Mitspielern ein wichtiger Faktor bei einem guten Gaming Headset.
  • Ein Headset ist eine Kombination aus Kopfhörer und Mikrofon, bei der man mit einer oder mehreren anderen Personen kommunizieren kann. Ein Gaming Headset ist ein Headset, das speziell an die Bedürfnisse von Gamern angepasst wurde.
  • Die einzigartige Kombination von ausgezeichnetem Klang, hochwertiger Verarbeitung und Mikrofon-Qualität unterscheidet ein Gaming Headset von herkömmlichen Kopfhörern mit Mikrofon. Auch für Gelegenheitszocker kann sich deshalb ein Gaming Headset lohnen.

Die besten Gaming Headsets

Razer Blackshark V2
Das Razer Blackshark V2 Gaming Headset lässt sich per USB an PC, Mac, PS4, Xbox One und Nintendo Switch anschließen. Die 50mm Treiber erzeugen klare Höhen in Kombination mit einem kräftigen Bass. Das Mikrofon mit integrierter Rauschunterdrück ist abnehmbar.

HyperX KHX-HSCP-GM Cloud II
Mit virtuellem 7.1 Surround Sound sowie 100 % Memoryschaum am Bügel und Kunstlederohrpolstern überzeugt das HyperX KHX-HSCP-GM Cloud II Gaming Headset. Dank eigenem Soundchip ist es per USB und Klinkenanschluss kompatibel mit PC, Mac, PS4, Xbox One und Mobilgeräten.

Razer Kraken Ultimate
Das Razer Kraken Ultimate Gaming Headset liefert nicht nur klaren Klang und beeindruckende Sprachqualität, sondern macht dank eingebauter RGB-Beleuchtung an den Außenseiten der Ohrmuscheln auch optisch einiges her. Kompatibel mit PC, Mac, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

SteelSeries Arctis 9
Das SteelSeries Arctis 9 präsentiert sich als Gaming Headset mit Premium-Qualität. Das Headset liefert glasklaren Sound und ist via 2.4GHz mit extrem geringer Latenz mit PC oder PS4 verbunden. Außerdem lässt es sich gleichzeitig per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden.

SteelSeries Arctis Pro
Die hochauflösenden Lautsprechertreiber des SteelSeries Arctis Pro Gaming Headsets beeindruckend mit grandiosem Game-Sound. Die Technologie DTS Headphone:X v2.0 liefert starken Surround Sound und bildet komplette 360 Grad Landschaften optimal ab. Die Lautstärke von Spiel und Chat ist separat regelbar.

Logitech G533
Das kabellose Logitech G533 Gaming Headset bietet mit DTS Headphone:X ebenfalls klaren 7.1 Surround Sound aus 40mm großen Treibern. Mit bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit, einem Noise Cancelling Mikrofon und bequemen Polstern sind lange Gamingsessions kein Problem.

SOMiC Gaming-Kopfhörer
Die SOMiC Gaming-Kopfhörer mit Mikrofon überzeugen nicht nur durch guten Klang, sondern auch durch die spezielle Optik. Im Lieferumfang sind nämlich auch abnehmbare Katzenohren enthalten. Das Headset lässt sich per Kline mit PC, Mac, Xbox One, PS4 und Switch verwenden.

Aktuelle Angebote

−31%
Amazon Prime
Pacrate Gaming Headset für PS4/PS5/Xbox One/PC/Nintendo Switch, PS4 Kopfhörer mit Kabel Xbox Headset mit Mikrofon, Noise Cancelling PS5 Headset mit LED Xbox Series X S Headsets - Blau
−39%
Amazon Prime
Logitech G432 kabelgebundenes Gaming-Headset, 7.1 Surround Sound, DTS Headphone:X 2.0, Bügelmikrofon mit Flip-Stummschaltung, Ohrpolster mit Kunstleder, PC/Mac/Xbox One/PS4/Nintendo Switch - Schwarz
−33%
Amazon Prime
Ozeino OW810 Gaming Headset, Type-C & USB Schnittstelle 2.4GHz Wireless Headset mit, Bluetooth Headset, Headset Mit Mikrofon Geräuschunterdrückung, für PC/PS4/PS5/Mac, 20H+ Akkulaufzeit - Weiß

Kaufkriterien: Worauf Du beim Kauf achten musst

  • Klangqualität: Wenn du dich für das perfekte Gaming-Headset entscheidest, spielt die Klangqualität eine entscheidende Rolle. Sie ermöglicht dir, in die virtuellen Welten einzutauchen und gibt dir einen Wettbewerbsvorteil, indem du Gegnerbewegungen und -aktivitäten hörst, bevor sie sichtbar sind. Und sie sollte nicht enden, wenn die Musik einsetzt – ein gutes Headset liefert auch hier eine beeindruckende Klanglandschaft, die das Gameplay abrundet. Falls du ein Multiplayer-Spiel spielst, ist eine klare Kommunikation unerlässlich. Dein Gaming-Headset sollte deshalb nicht nur einen klaren und knackigen Klang für das Spiel liefern, sondern auch deine Stimme klar und deutlich übertragen. Daher ist die Qualität des integrierten Mikrofons genauso wichtig, damit deine Mitstreiter dich hören können. Ein weiterer Aspekt der Klangqualität betrifft den Bass. Ein kräftiger Bass kann die Immersion und das gesamte Spielerlebnis verbessern, besonders in Action- und Abenteuerspielen. Aber Vorsicht – zu viel Bass kann zu einer Verzerrung des restlichen Klangs führen. Es ist also wichtig, nach einem Headset zu suchen, das einen ausgewogenen und klaren Klang bietet. Achte dabei auch auf die Soundstage, also wie gut das Gaming-Headset die verschiedenen Klangquellen in einem dreidimensionalen Raum darstellen kann. Manche Headsets bieten sogar Surround-Sound, was vor allem bei Shooter-Spielen einen erheblichen Vorteil bietet, da du so die Position der Gegner besser orten kannst. Abschließend sei noch gesagt, dass die Klangqualität stark von der persönlichen Vorliebe abhängt. Daher solltest du verschiedene Gaming-Headsets ausprobieren und das wählen, das deinen Vorlieben und deinem Spielstil am besten entspricht.
  • Tragekomfort: Wer lange Gaming-Sessions plant, sollte besonderen Wert auf den Tragekomfort der ausgewählten Gaming-Headsets legen. Bei Modellen mit hohem Tragekomfort kannst du stundenlang spielen ohne Druckstellen oder Beschwerden zu spüren. Achte insbesondere auf gepolsterte Ohrmuscheln und flexibel einstellbare Bügel. Nur wenn das Headset komfortabel sitzt, macht das Zocken auch auf Dauer Spaß. Bedenke: Ein leichtes Headset ist in der Regel angenehmer zu tragen als ein schweres. Außerdem können atmungsaktive Materialien verhindern, dass deine Ohren während intensiven Spielsessions überhitzen.
  • Anschlussmöglichkeiten: Wenn du planst ein neues Gaming-Headset zu erwerben, dann solltest du auf die Anschlussmöglichkeiten achten. Ein heutiges Gaming-Headset muss unbedingt sowohl über eine USB- als auch über eine 3,5-mm-Klinkenstecker-Verbindung verfügen. Die USB-Verbindung gewährleistet eine hohe Klangqualität, während der Klinkenstecker dir Flexibilität in der Anwendung bietet. Prüfe auch, ob das Headset eine drahtlose Bluetooth-Verbindung unterstützt. Damit kannst du es beispielsweise auch mit dem Smartphone oder der Spielekonsole verbinden. Die Optionen beim Anschluss eines Headsets hat großen Einfluss auf die Kompatibilität deines Gaming-Headsets mit verschiedenen Geräten. Achte darauf, alle ihre Anschlussmöglichkeiten zu prüfen, bevor du dich für den Kauf entscheidest.
  • Materialqualität und Verarbeitung: Achte auf die Gaming-Headsets, die aus hochwertigen Materialien gefertigt sind. Ein gutes Headset sollte robust und langlebig sein, damit es den täglichen Gebrauch vertragen kann. Kunststoff-Headsets sind oft günstiger, doch Metallgehäuse bieten eine deutlich bessere Langlebigkeit und Stabilität. Eine fehlerfreie Verarbeitung ist ebenso zentral. Wenn Tasten, Scrollräder oder Schalter locker sind oder der Kopfhörerbügel nicht richtig sitzt, ist das ein Zeichen für schlechte Verarbeitungsqualität. Hochwertig verarbeitete Gaming-Headsets liegen nicht nur angenehmer auf dem Kopf, sondern haben auch eine längere Lebensdauer. Prüfe daher VOR dem Kauf das Produkt genau. Ein weiterer Punkt ist der Kabelschutz. Ein häufiges Problem bei minderwertigen Headsets ist das Kabelbruch. Ein ummanteltes oder verstärktes Kabel kann dazu beitragen, solche Einschränkungen zu vermeiden. Daher lohnen sich hier ein paar Extra-Euros für die Qualität, um auf lange Sicht von einer besseren Haltbarkeit und Zuverlässigkeit Deines Gaming-Headsets zu profitieren.
  • Zusätzliche Features (wie Mikrofon, Rauschunterdrückung, etc.): Gute Gaming-Headsets sollten mehr als nur tollen Sound liefern. Ein eingebautes Mikrofon macht Multiplayer-Spiele zum Kinderspiel, da du spielend leicht mit deinen Teamkollegen kommunizieren kannst. Und was gibt es Schlimmeres, als ein lautes Brummen oder Rauschen, während du in eine andere Welt abtauchst? Eine hochwertige Rauschunterdrückung hilft dabei, störende Hintergrundgeräusche zu eliminieren. Du solltest aber auch auf weitere Features achten, wie etwa auf eine integrierte Lautstärkeregelung oder auf einen komfortablen On-Ear-Mute-Button. So stellst du sicher, dass dein Gaming-Erlebnis immer einwandfrei klingt.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein wichtiger Faktor bei der Anschaffung von Gaming-Headsets. Dieses Kaufkriterium bezieht sich darauf, wie viel Leistung du für dein Geld bekommst: Holst du, im wahrsten Sinne des Wortes, das Maximale aus deinem Geld? Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bedeutet nicht automatisch, dass das Produkt auch das günstigste ist. Vielmehr geht es darum, ein Produkt zu finden, das deinen Bedürfnissen entspricht und gleichzeitig in deinem Budget liegt. Stelle also sicher, dass du ein Gaming-Headset erwirbst, das zwar den finanziellen Rahmen nicht sprengt, aber gleichzeitig alles bietet, was dir wichtig ist – sei es hervorragender Klang, hoher Tragekomfort oder technische Zusatzfunktionen. Letztendlich ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis das, was dich auf lange Sicht zufriedenstellt und dir das beste Spielerlebnis ermöglicht.

Technologie und Funktionalität von Gaming Headsets

Gaming Headsets sind weit mehr als simple Kopfhörer. Sie sind ein Schlüsselelement in der Ausrüstung eines jeden Gamers und spiegeln die neuesten Fortschritte in Audio- und Kommunikationstechnologie wider. Sie bieten zahlreiche technische Innovationen und Funktionen, die entwickelt wurden, um das Spielerlebnis zu verbessern.

  • High Definition Audio: Moderne Gaming Headsets stellen High Definition (HD) Audio zur Verfügung. Dank der HD-Audio können Gamer jedes Geräusch im Spiel in kristallklarer Qualität wahrnehmen, was den Realismus des Spielerlebnisses erhöht.
  • Surround Sound: Innovative Technologien ermöglichen es vielen Gaming Headsets, virtuellen Surround Sound zu liefern. Diese Funktion bietet den Spielern einen Vorteil, denn sie ermöglicht es ihnen, die Position von Geräuschen im Spiel genau zu bestimmen.
  • Geräuschunterdrückung: Die meisten High-End Gaming Headsets besitzen eine aktive Geräuschunterdrückung. Diese Funktion reduziert unerwünschte Hintergrundgeräusche und sorgt so für ein ungestörtes Spielerlebnis.
  • Komfort und Anpassbarkeit: Viele Gaming Headsets sind mit verstellbaren Kopfbändern und Ohrpolstern ausgestattet. Sie bieten individuell einstellbaren Komfort, was besonders bei langen Gaming Sessions wichtig ist.

Die Integration dieser Technologie und Funktionalität in ein Gaming Headset ist für Spieler von größter Bedeutung. Es verbessert nicht nur die Qualität des Audios und somit das Spielerlebnis, sondern trägt auch dazu bei, die Leistung und die Gesamterfahrung des Spielers zu verbessern. Schließlich ist es die Aufgabe eines Gaming Headsets, den Spieler in die virtuelle Welt zu versetzen und jeden Moment intensiv und realitätsnah erleben zu lassen.

Die Wichtigkeit des perfekten Klangs bei Gaming Headsets

Ein perfekter Klang ist das Herzstück eines jeden Gaming Headsets. Die tiefe Bedeutung der Tonqualität im Gaming Bereich bindet sich an den Anspruch an Immersion und Realismus, den die Gamer an ihr Spielerlebnis stellen. Heutzutage ist ausgereifter, hochentwickelter Klang mit detailliertem Sounddesign und umgebender Akustik das A und O in der Welt der Videospiele.

Der ausgereifte Klang verbessert das Gaming Erlebnis auf mehrere Arten. Erstens hilft er, eine überzeugende und immersive Spielumgebung zu erzeugen. Feine Tonabstufungen, hintergründige Melodien und realitätsnahe Soundeffekte erzeugen eine Atmosphäre, die den Spieler in die Spielwelt hinein zieht. Zweitens kann ein guter Klang die Spielperformance erheblich verbessern. Gerade in Spielen, wo taktisches Handeln und schnelle Reaktionen entscheidend sind, kann die Fähigkeit, die Geräuschrichtung der nähenden Schritte eines Gegners oder das Klicken einer nachladenden Waffe zu identifizieren, über Triumph oder Niederlage entscheiden.

Für diese Verbesserung sorgt das Surround Sound Feature von Gaming Headsets. Diese Technologie schafft eine räumliche Audiowiedergabe, die es ermöglicht, die Quelle eines Geräusches genau zu bestimmen.

  • Immersion: Eine hervorragende Klangqualität und realistische Soundeffekte tragen dazu bei, den Spieler tiefer in die Spielwelt einzutauchen. Sie erzeugen die Illusion, dass der Spieler tatsächlich ein Teil der Spielwelt ist und nicht nur ein passiver Beobachter.
  • Spielleistung: Guter Klang kann die Spielleistung erheblich verbessern. In vielen Spielen sind schnelle Reaktionen und taktisches Handeln entscheidend. Hier hilft die Fähigkeit, Geräusche präzise zu orten, dabei, den Gegner zu überlisten.

Die Relevanz des perfekten Klangs bei Gaming Headsets wird durch diese Faktoren unterstrichen. Sie bilden die Grundlage für ein erstklassiges Spielerlebnis. Weitere Informationen darüber, wie Gaming Headsets getestet werden, finden Sie hier.

Gaming Headsets und die räumliche Ortung

Räumliche Ortung spielt eine entscheidende Rolle in der Gaming-Welt, insbesondere in Spielen, die ein hohes Maß an räumlichem Bewusstsein und taktischer Planung erfordern. Durch die Fähigkeit, Geräusche aus verschiedenen Richtungen präzise zu identifizieren, verleihen Gaming Headsets den Spielern einen entscheidenden strategischen Vorteil im Spiel.

Die Leistung von Gaming Headsets in Bezug auf die räumliche Ortung basiert auf dem Prinzip des räumlichen Hörens. Diese Technologie erzeugt ein räumliches Klangbild, indem sie spezielle Algorithmen verwendet, um unterschiedliche Audioeingaben auf verschiedene Ohrmuscheln zu verteilen. Auf diese Weise kann ein Spieler genau bestimmen, aus welcher Richtung ein bestimmtes Geräusch kommt.

  • Räumliches Bewusstsein: Die präzise Ortung von Geräuschen ermöglicht es den Spielern, potenzielle Gefahren oder andere Spieler sofort zu lokalisieren und ihre Schritte entsprechend zu planen. Dies kann besonders nützlich in Spielen sein, die ein hohes Maß an taktischer Planung und Timing erfordern.
  • Vorteilhafte Spielzüge: Die Möglichkeit, Geräusche präzise zu orten, kann Spielern einen entscheidenden strategischen Vorteil verschaffen. Sie können schnell auf Ereignisse reagieren und die Kontrolle über das Spiel behalten.

Die Wichtigkeit der räumlichen Ortung in Spielen kann nicht genug betont werden. Ein gutes Gaming Headset bietet nicht nur eine hervorragende Klangqualität, sondern verbessert auch das Gesamterlebnis und die Leistung eines Spielers im Spiel erheblich. Aus diesem Grund setzen viele Spieler auf hochwertige Gaming Headsets, um das Beste aus ihren Spielen herauszuholen.

Verbindungsmöglichkeiten und wireless Gaming Headsets

Gaming-Headsets bieten verschiedene Verbindungsmöglichkeiten, um verschiedene Bedürfnisse und Spielstile zu erfüllen. In der Regel bieten sie entweder eine kabelgebundene oder eine drahtlose Verbindungsoption, wobei jedes System bestimmte Vorteile und Nachteile mit sich bringt.

Kabelgebundene Headsets bieten in der Regel eine stabile, verzögerungsfreie Audioübertragung, die für intensive Gaming-Sitzungen unerlässlich ist. Sie benötigen keine Batterien oder Akkus und machen sich daher keine Sorgen um die Akkulaufzeit. Ein mögliches Hindernis könnte allerdings die Bewegungsfreiheit sein, da diese durch ein Kabel eingeschränkt sein könnte.

Drahtlose Gaming-Headsets auf der anderen Seite, bieten mehr Freiheit und Flexibilität. Diese sind ideal für Spieler, die Bewegungsfreiheit schätzen und störende Kabel vermeiden möchten. Die technologische Weiterentwicklung hat dazu geführt, dass viele drahtlose Headsets mittlerweile ähnlich leistungsfähig wie ihre kabelgebundenen Pendants sind, da sie minimale Latenzzeiten und hochwertigen Sound bieten. Ein Nachteil der drahtlosen Option ist jedoch, dass die Headsets aufgeladen werden müssen, wodurch eine zusätzliche Wartung erforderlich ist.

Bei der Wahl zwischen kabelgebundenen und drahtlosen Headsets geht es also im Wesentlichen um einen Kompromiss zwischen Stabilität und Freiheit. Beide Optionen haben ihre eigenen Vorzüge und es liegt am individuellen Spieler zu entscheiden, welche Verbindungsmethode am besten zu seinem Spielstil und den persönlichen Präferenzen passt. Weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Gaming-Headsets und deren Leistung in verschiedenen Testkategorien finden Sie auf unserer Gaming Headsets Test-Seite.

Über den Komfort und die Anpassungsfähigkeit von Gaming Headsets

Besonders in längeren Gaming-Sessions spielt der Komfort eines Headsets eine entscheidende Rolle für die Spielerfahrung. Ein unangenehm sitzendes Headset kann nicht nur zu Kopfschmerzen und Unbehagen führen, sondern kann auch die Konzentration und somit die Leistung im Spiel beeinträchtigen. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, dass Gaming Headsets auf die individuellen Bedürfnisse des Spielers angepasst werden können.

Verschiedene Design- und Anpassungsmöglichkeiten tragen dazu bei, den Komfort von Gaming Headsets zu verbessern. Hierzu zählen:

  • Verstellbare Bügel: Die meisten Gaming Headsets verfügen über verstellbare Bügel. Dadurch kann das Headset an unterschiedliche Kopfformen und -größen angepasst werden.
  • Flexibles Mikrofon: Ein flexibles Mikrofon kann in die ideale Position gebracht werden, um eine optimale Kommunikation zu ermöglichen.
  • Gepolsterte Ohrmuscheln: Ohrmuscheln, die mit weichem Material gepolstert sind, erhöhen den Tragekomfort und minimieren den Druck auf die Ohren.

Mit diesen Anpassungsmöglichkeiten kann das Headset optimal auf den Tragekomfort abgestimmt werden und verbessert dadurch nicht nur die Spielpraxis, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden während des Spielens. In unserem Gaming Headsets Test finden Sie eine Übersicht über die Gaming-Headsets, die in Sachen Komfort und Anpassungsfähigkeit besonders gut abschneiden.

Besonderheiten bei der Pflege und Lagerung von Gaming Headsets

Eine ordnungsgemäße Pflege und Lagerung Ihres Gaming-Headsets ist von entscheidender Bedeutung, um dessen Lebensdauer zu verlängern und die Qualität der Audioausgabe zu erhalten. Hier sind einige Richtlinien, die Sie befolgen sollten.

  • Reinigen Sie Ihr Headset regelmäßig: Ein sauberes Headset gewährleistet nicht nur eine optimale Klangqualität, sondern verhindert auch mögliche Infektionen im Ohr. Verwenden Sie ein weiches Tuch und entfernen Sie vorsichtig Staub und Schmutz. Spülen Sie die Ohrpolster, falls abnehmbar, unter warmem Wasser ab und lassen Sie sie vor dem Wiederaufsetzen vollständig trocknen.
  • Vermeiden Sie Wasser- und Feuchtigkeitsschäden: Gaming-Headsets sind häufig nicht wasserdicht. Setzen Sie sie daher nie direktem Wasser oder hoher Luftfeuchtigkeit aus. Wenn sie nass werden, trocknen Sie sie gründlich ab, bevor Sie sie verwenden.

Die ordnungsgemäße Lagerung Ihrer Gaming-Headsets kann ebenfalls zu ihrer Lebensdauer beitragen:

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit direktem Sonnenlicht: Direkte Sonneneinstrahlung kann die Materialien schädigen und zu vorzeitigem Verschleiß führen. Lagern Sie Ihr Headset an einem kühlen, trockenen Ort, wenn Sie es nicht verwenden.
  • Ausrollen des Kabels: Das Kabel sollte nicht verdreht oder überdehnt werden. Eine ordentliche Wickeltafik kann helfen, Kabelsalat zu vermeiden und die Lebensdauer des Kabels zu verlängern.

Durch die Befolgung dieser Pflege- und Lagerungstipps können Sie die Lebensdauer Ihres Gaming-Headsets verlängern und ein optimaleres Gaming-Erlebnis sicherstellen. Weitere wichtige Informationen zum Thema Gaming-Headsets finden Sie in unserem umfassenden Gaming Headsets Test.

−31%
Amazon Prime
Pacrate Gaming Headset für PS4/PS5/Xbox One/PC/Nintendo Switch, PS4 Kopfhörer mit Kabel Xbox Headset mit Mikrofon, Noise Cancelling PS5 Headset mit LED Xbox Series X S Headsets - Blau
−39%
Amazon Prime
Logitech G432 kabelgebundenes Gaming-Headset, 7.1 Surround Sound, DTS Headphone:X 2.0, Bügelmikrofon mit Flip-Stummschaltung, Ohrpolster mit Kunstleder, PC/Mac/Xbox One/PS4/Nintendo Switch - Schwarz
−33%
Amazon Prime
Ozeino OW810 Gaming Headset, Type-C & USB Schnittstelle 2.4GHz Wireless Headset mit, Bluetooth Headset, Headset Mit Mikrofon Geräuschunterdrückung, für PC/PS4/PS5/Mac, 20H+ Akkulaufzeit - Weiß

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Blog

Ähnliche Beiträge