Gaming PC unter 600 € Test: Die 7 Besten im Vergleich

Ratgeber zum Kauf von Gaming PCs unter 600 € – In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 7 besten Gaming PCs unter 600 € vor und vergleichen sie miteinander.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einen Gaming PC unter 600 € auszeichnet, dass man für einen relativ günstigen Preis einen leistungsstarken Computer bekommt, der für die meisten aktuellen Spiele ausgelegt ist. 
  • Bei einem Gaming PC unter 600 € ist es wichtig, auf die Leistung des Prozessors, der Grafikkarte und des Arbeitsspeichers zu achten. Auch die Qualität der Komponenten ist wichtig, da billige Komponenten schnell versagen können. Ein guter Gaming PC unter 600 € sollte mindestens über einen Quad-Core-Prozessor, eine gute Grafikkarte und 8 GB Arbeitsspeicher verfügen. 
  • Ein Gaming PC unter 600 € ist ein großartiges Gerät für alle, die auf der Suche nach einem leistungsstarken und zuverlässigen Computer sind. Diese PCs bieten hervorragende Leistung und eine Vielzahl an Funktionen, die Sie bei anderen Computern in dieser Preisklasse nicht finden werden. Zu den Vorteilen eines Gaming PCs unter 600 € gehören: -Hervorragende Leistung: Diese PCs bieten eine hervorragende Leistung, die Sie bei anderen Computern in dieser Preisklasse nicht finden werden. -Zuverlässigkeit: Diese PCs sind zuverlässig und bieten eine hervorragende Leistung, die Sie bei anderen Computern in dieser Preisklasse nicht finden werden. -Vielseitigkeit: Diese PCs bieten eine Vielzahl an Funktionen, die Sie bei anderen Computern in dieser Preisklasse nicht finden werden. -Fantastischer Preis: Diese PCs bieten einen fantastischen Preis, der Sie bei anderen Computern in dieser Preisklasse nicht finden werden.

Die 7 besten Gaming PCs unter 600 €

Bestseller Nr. 1
Gaming Modus-Mini Gaming PC, AMD Ryzen 5 5600U (bis zu 4,2 GHz) 16GB DDR4 512GB SSD Windows 11 Pro Mini PC RGB-Beleuchtung Mini Desktop Computer, 3-Mode Anpassung, 4K HDMI DP Type-C WiFi5 Kleiner PC
  • 【Multi-Mode-Mini-PC】 Der Mini-PC ist mit drei verschiedenen MODI...
  • 【Sind AMR5 Mini-PCs gut für Spiele?】 Der AMR5 Gaming...
  • 【Besser, schneller, stärker】 Der AMR5 Mini-PC ist mit bis zu 16...
  • 【WiFi 5 & Bluetooth 4.2 & 1G RJ45 Port】Dieser Mini-Gaming-PC ist...
Bestseller Nr. 2
Ryzen7 Gaming PC mit 3 Jahren Garantie! AMD Ryzen7 4700 16-Thread Prozessor, 4 GHz | 16GB | 512 GB SSD | Geforce GTX 1650 4 GB DDR5 | DVD±R/RW | Win11 Pro | WLAN | 6X USB 3.0 | MS Office #6457
  • Das Gerät ist mit einem sehr schnellen Ryzen7 16-Thread Prozessor...
  • Arbeiten Sie in Ruhe, ohne störende Lüfter-Geräusche! Das Gerät...
  • Das Gerät verfügt über eine sehr schnelle nVidia Geforce GTX 1650 4...
  • Windows 11 Prof. 64-Bit ist mit allen Treibern installiert, das...
Bestseller Nr. 3
i7 Gaming PC SSD Computer Intel Core i7® 4770, 8 Threads, 3.90 GHz - mit 3 Jahren Garantie! | 16GB | 512GB SSD | Geforce GT 1030 GDDR5 | WLAN | USB 3.0 | Win11 64-Bit | MS Office | #6833
  • Das Gerät ist mit einem sehr schnellen i7 8-Threads Prozessor sowie...
  • Der PC verfügt über WLAN, sie können sofort ins Internet! Arbeiten...
  • Das Gerät verfügt über eine schnelle nVidia Geforce GT 1030 2 GB...
  • Der PC wird mit Betriebssystem geliefert, Microsoft Windows 11...
Bestseller Nr. 4
AMD Quad Gaming PC mit 3 Jahren Garantie! Athlon X4 950 Quad Core, 3.8 GHz | 16GB GDDR4 | 256GB SSD + 2000GB | Radeon RX 550 4GB DDR5 | DVD±RW | USB 3.0 | LAN | Win11 Pro | WLAN | MS Office #6893
  • Das Gerät ist mit einem sehr schnellen Athlon X4 950 Quad Core...
  • Das Gerät verfügt über eine schnelle AMD Radeon RX 550 4 GB DDR5 3D...
  • Das Gerät kommt mit fertig installiertem WLAN, sie können sofort das...
  • Windows 11 Prof. 64-Bit ist mit allen Treibern installiert, das...
AngebotBestseller Nr. 5
Mini-Gaming PC, RGB-Leuchten AMD Ryzen 5 4500U 16 GB DDR4 512 GB NVMe SSD Windows 11 Pro AMR5 Mini-Computer 4K HDMI DP Type-C WiFi 6 BT 5.2 Kleiner PC, automatisches Einschalten
  • 【Multi-Mode-Mini-PC】 Der Mini-PC ist mit drei verschiedenen MODI...
  • 【Sind AMR5 Mini-PCs gut für Spiele?】 Der AMR5 Gaming...
  • 【Besser, schneller, stärker】 Der AMR5 Mini-PC ist mit bis zu 16...
  • 【WiFi 6 & Bluetooth 5.2 & 1G RJ45 Port】Dieser Mini-Gaming-PC ist...
Bestseller Nr. 6
AMD Quad Entry Gaming PC mit 3 Jahren Garantie! AMD A10 6700T Quad Core, 3.5 GHz | 16GB RAM | 500 GB SSD | Radeon HD 8650D 2GB | DVD | USB 3.0 | LAN | Win11 Pro | WLAN | MS Office #6967
  • Das Gerät ist mit einem AMD A10 6700T Quad Core Prozessor sowie...
  • Das Gerät verfügt über einen AMD Radeon HD 8650D Grafikchip mit 2...
  • Das Gerät kommt mit fertig installiertem WLAN, sie können sofort das...
  • Windows 11 Prof. 64-Bit ist mit allen Treibern installiert, das...
AngebotBestseller Nr. 7
Logitech G PRO X Gaming-Headset, Over-Ear Kopfhörer mit Blue VO!CE Mikrofon, DTS Headphone:X 7.1, PRO-G 50mm Lautsprechern, 7.1 Surround Sound für Esport Gaming, PC/PS/Xbox/Nintendo Switch - Schwarz
  • Blue VO!CE Mikrofon-Technologie: Abnehmbare, hochwertige...
  • DTS Headphone:X 2.0: Surround Sound 7.1 der nächsten Generation sorgt...
  • Bequeme Memory Foam Polsterung: Die weichen Ohrpolster mit...
  • Robuste Konstruktion aus Stahl und Aluminium: Der Rahmen und die...

Die besten Angebote: Gaming Pc Unter 600 €

−41%
Logitech G432 kabelgebundenes Gaming-Headset, 7.1 Surround Sound, DTS Headphone:X 2.0, Bügelmikrofon mit Flip-Stummschaltung, Ohrpolster mit Kunstleder, PC/Mac/Xbox One/PS4/Nintendo Switch - Schwarz
−36%
HyperX Cloud II – Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac) rot
−27%
Razer Basilisk V3 - Kabelgebundene, anpassbare Gaming Maus mit Chroma RGB für PC / Mac (10+1 programmierbare Tasten, neigbares HyperScroll Mausrad, ergonomisches Design) Schwarz

Welche Hersteller bieten die besten Gaming PCs unter 600 € an?

Es gibt verschiedene Hersteller, die Gaming PCs unter 600 € anbieten. Dazu gehören zum Beispiel Asus, Acer, Lenovo und HP. Alle diese Hersteller bieten gute Gaming PCs zu einem erschwinglichen Preis. Wenn du nach einem Gaming PC suchst, der dich nicht viel kostet, dann solltest du dir einen von diesen Herstellern anschauen.

Kaufkriterien: Das richtige Gaming PC unter 600 € Modell kaufen

Beim Kauf von Gaming PCs unter 600 € sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Gaming PC unter 600 € Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Gaming PC ohne Grafikkarte bist, dann schau in unserem Beitrag über Gaming PC ohne Grafikkarte Test: Die 7 besten im Vergleich vorbei.

Leistung

Ein Gaming PC unter 600 € kann eine gute Leistung bieten, aber es gibt einige Faktoren, die man beachten sollte. Zuerst sollte man sich überlegen, welche Art von Spielen man spielen möchte. Die meisten Spiele benötigen nicht sehr viel Leistung, aber wenn man hochwertige Spiele spielen möchte, dann braucht man einen stärkeren PC. Zweitens sollte man sich überlegen, ob man einen Desktop-PC oder einen Laptop kaufen möchte. Ein Laptop ist in der Regel teurer und hat weniger Leistung als ein Desktop-PC, aber er ist auch tragbarer. Drittens sollte man sich über die Komponenten des PCs informieren, um sicherzustellen, dass man alles bekommt, was man benötigt. Die wichtigsten Komponenten für einen Gaming PC sind eine gute CPU, eine gute GPU und genügend Arbeitsspeicher. Wenn man alle diese Faktoren berücksichtigt, dann kann man einen Gaming PC unter 600 € finden, der eine gute Leistung bietet.

Lautstärke

Beim Kauf eines Gaming PCs unter 600 € sollte auf die Lautstärke geachtet werden. Viele Modelle sind sehr laut und können störend sein. Daher ist es wichtig, vor dem Kauf die Lautstärke zu testen oder online Bewertungen zu lesen.

Ausstattung

Die meisten Gaming-PCs unter 600 € werden mit einer guten Ausstattung ausgestattet sein. Sie sollten jedoch einige Dinge beachten, bevor Sie sich für einen bestimmten PC entscheiden. Zuerst sollten Sie sich überlegen, welche Art von Spielen Sie spielen möchten. Wenn Sie ein Fan von First-Person-Shootern sind, dann benötigen Sie einen leistungsstärkeren PC, als wenn Sie ein Fan von Rollenspielen sind. Zweitens sollten Sie sich überlegen, wie viele Monitore Sie anschließen möchten. Wenn Sie nur einen Monitor haben, reicht eine einfachere Grafikkarte aus, aber wenn Sie zwei oder mehr Monitore haben, benötigen Sie eine bessere Grafikkarte. Drittens sollten Sie sich überlegen, ob Sie einen Laptop oder einen Desktop-PC kaufen möchten. Laptops sind in der Regel etwas teurer, bieten aber den Vorteil, dass sie leichter zu transportieren sind.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit eines Gaming-PCs ist einer der wichtigsten Faktoren, die man beim Kauf berücksichtigen sollte. Ein guter Gaming-PC sollte in der Lage sein, die neuesten Spiele flüssig und ohne Ruckeln zu spielen. Wenn Sie einen Gaming-PC unter 600 € kaufen möchten, sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das mindestens eine NVIDIA GTX 1050 Ti oder eine AMD Radeon RX 560 hat.

Betriebssystem

Wenn du einen Gaming PC unter 600 € suchst, ist es wichtig, das richtige Betriebssystem auszuwählen. Die meisten Spiele werden für Windows entwickelt, daher ist es empfehlenswert, einen PC mit diesem Betriebssystem zu kaufen. Wenn du aber ein Mac-Fan bist, kannst du auch einen Apple iMac kaufen. Diese PCs sind zwar etwas teurer, bieten aber auch eine gute Leistung für die neusten Spiele.

Preis

Wenn man einen Gaming PC für unter 600 € kaufen möchte, gibt es einige Dinge, die man beachten sollte. Zunächst sollte man sich überlegen, welche Komponenten man wirklich benötigt. Oft ist es nicht notwendig, die teuerste CPU oder GPU zu kaufen, um ein gutes Spielerlebnis zu haben. Stattdessen kann man oft auch mit etwas älteren oder günstigeren Komponenten sehr gut spielen. Man sollte also nicht blindlings die teuersten Komponenten kaufen, sondern sich vorher genau informieren, was man wirklich braucht. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Qualität der Komponenten. Gerade bei günstigen PCs kann es oft vorkommen, dass billige und minderwertige Komponenten verbaut wurden. Dadurch kann es zu Problemen und Fehlern kommen, die den Spaß am Spielen stark beeinträchtigen können. Daher sollte man beim Kauf eines Gaming PCs unter 600 € immer darauf achten, dass die verbaute Hardware von guter Qualität ist. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man beim Kauf eines Gaming PCs unter 600 € vor allem auf die Komponenten und deren Qualität achten sollte. Wenn man sich vorher genau informiert und die richtigen Komponenten aussucht, kann man auch mit einem günstigen PC sehr gut spielen.

FAQ

Welche Kriterien sollte ich beim Kauf eines Gaming PCs unter 600 € beachten?

Es gibt einige wichtige Kriterien, die man beim Kauf eines Gaming PCs unter 600 € beachten sollte. Zunächst sollte man sich überlegen, welche Art von Spielen man spielen möchte. Denn nicht alle Spiele benötigen die gleiche Leistung. So gibt es zum Beispiel Spiele, die sehr anspruchsvoll sind und eine hohe Grafikleistung benötigen, während andere Spiele weniger anspruchsvoll sind und daher auch mit weniger Leistung auskommen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Erweiterbarkeit des PCs. Denn je nachdem, wie viel man in Zukunft ausgeben möchte oder ob man vielleicht sogar in Zukunft aufrüsten möchte, sollte man sich überlegen, ob der PC erweiterbar ist. Denn manche PCs sind sehr eingeschränkt und lassen sich kaum noch erweitern, während andere PCs sehr erweiterbar sind und man so in Zukunft noch mehr aus dem PC rausholen kann. Des Weiteren sollte man auch auf die Zukunftsfähigkeit des PCs achten. Denn nicht alle PCs sind gleich zukunftsfähig. So gibt es zum Beispiel PCs, die nur auf ältere Spiele ausgelegt sind und in ein paar Jahren nicht mehr die neuesten Spiele flüssig spielen können. Andere PCs hingegen sind sehr zukunftsfähig und können auch in einigen Jahren noch die neuesten Spiele flüssig spielen. Zu guter Letzt sollte man auch auf den Preis achten. Denn nicht immer ist der teuerste PC auch der beste. Man sollte sich also überlegen, welche Komponenten man wirklich benötigt und welche Komponenten man vielleicht auch sparen kann. Denn manchmal kann man auch ein paar Euro sparen, wenn man auf

Welche Gaming PCs unter 600 € sind am besten für mich geeignet?

Das kommt ganz darauf an, welche Spiele du spielen möchtest und auf welchen Einstellungen. Wenn du an einem PC für den Einsteigerbereich interessiert bist, dann wirst du wahrscheinlich keine Probleme haben, einen guten Gaming PC unter 600 € zu finden. Die meisten Spiele werden auf mittleren oder niedrigen Einstellungen gut laufen. Du solltest allerdings einige Dinge beachten, bevor du dich für einen Gaming PC entscheidest. Zuerst einmal solltest du überprüfen, ob das Betriebssystem, das du verwenden möchtest, auf dem Computer installiert ist. Wenn nicht, kannst du es immer noch kaufen und installieren. Du solltest auch darauf achten, welche Grafikkarte der Computer hat. Dies ist sehr wichtig, da einige Spiele sehr anspruchsvoll sind und eine gute Grafikkarte erfordern. Wenn du eine gute Grafikkarte hast, wirst du in der Lage sein, die meisten Spiele auf hohen Einstellungen zu spielen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen