Gaming USB-C Monitor Test: Die 7 Besten im Vergleich

Mit einem Gaming USB-C Monitor kannst du dein Lieblingsspiel in bester Qualität genießen. Wir haben die besten Modelle für dich getestet und verglichen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einen Gaming USB-C Monitor auszeichnet vor allem die hohe Bildqualität und die schnelle Reaktionszeit. 
  • Die Auflösung beim Kauf eines Gaming USB-C-Monitors ist ein wichtiger Faktor, den man berücksichtigen muss. Ein Monitor mit einer höheren Auflösung bietet in der Regel ein besseres Bild und eine bessere Performance. 
  • Die Vorteile eines Gaming USB-C Monitors sind vielfältig. Zunächst einmal bietet er eine höhere Auflösung und eine bessere Bildqualität als herkömmliche Monitore. Darüber hinaus ist er in der Regel auch leistungsfähiger und schneller. Außerdem ist er meistens mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet, die das Gaming-Erlebnis verbessern. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein USB-C Monitor in der Regel einfacher und schneller zu installieren ist. Außerdem ist er in der Regel auch kompatibel mit einer Vielzahl von Geräten und Betriebssystemen.

Die 7 besten Gaming USB-C Monitore

Bestseller Nr. 1
Gigabyte Aorus FV43U 109cm (43") 4K Gaming-Monitor HDMI 2.1/DP/USB-C 144Hz 1ms, FV43U-EK
  • HD-Typ 4k Ultra HD
  • HDR High Dynamic Range 1000 Technologie
  • Bildschirmauflösung 3840 x 2160 Pixel
  • Art des Bildschirms.
Bestseller Nr. 2
Philips 279M1RV - 27 Zoll UHD Gaming Monitor, HDR600, Ambiglow, FreeSync Premium Pro (3840x2160, 144 Hz, HDMI 2.1, Displayport 1.4, USB-C 3.2, USB Hub) schwarz
  • Momentum Generation Xbox, UltraClear 4K Auflösung für Präzision,...
  • IPS NANO Panel, 4K, 1 ms Reaktionszeit, DisplayHDR 600, FlickerFree...
  • Helligkeit/Kontrast: 450 cd/m² 1.000:1, Anschlüsse: 3x HDMI 2.1, 1x...
  • 130 mm höhenverstellbar, kompatibel zu VESA Halterung 100x100, G-Sync...
AngebotBestseller Nr. 3
AOC AGON AG493UCX - 49 Zoll DQHD Curved Gaming Monitor, 120 Hz, 1ms, HDR400, FeeSync Premium Pro (5120x1440, HDMI, DisplayPort, USB-C, USB Hub) schwarz
  • die End-Ausbausstufe des Gaming: 1 ms Reaktionszeit (MPRT), FreeSync...
  • Flicker Free und Low Blue Light Technologie sorgen für eine...
  • hellen Sie dunkle Bereiche durch die AOC Shadow Control Technologie...
  • Panel mit 1800 mm Krümmung, mattes Display, 100 mm höhenverstellbar,...
Bestseller Nr. 4
INNOCN Ultra Wide Gaming Monitor 44 Zoll, 3840 x 1080P 120Hz Bildschirm, IPS, FreeSync Premium, HDR, 10 bit Farben, △E<2, USB-C 65W, Höhenverstellbar, Foto Videobearbeitung, Schwarz, 44C1G
  • 【 32:9 Super Widescreen Monitor 】Maximiert Ihre Immobilie Ihres...
  • 【Atemberaubende Farbgenauigkeit】Der INNOCN 3840 x 1080P...
  • 【120 Hz, 44-Zoll-Gaming-Monitor für Jäger mit größeren...
  • 【Multi-Konnektivität für mehr Möglichkeiten】 Reichhaltige...
Bestseller Nr. 5
INNOCN Gaming Monitor 40 Zoll, Ultrawide UWQHD 3440 x 1440P IPS, 144Hz Bildschirm, FreeSync Premium, HDR, 100% sRGB Farben, Kalibrieren △E<2, (HDMI,DP,USB C 90W,Audio), Höhenverstellbar, VESA, 40C1R
  • 【 144Hz & Atemberaubender WQHD-Monitor für Spiele】144Hz...
  • 【40 Zoll großer Monitor - für größere Gaming-Bildschirmjäger...
  • 【21:9 Ultra Wide Screen for Multitask Efficiently】 Maximiert Ihre...
  • 【Multi-Konnektivität mit mehr Möglichkeiten】 Dieser 40C1R...
Bestseller Nr. 6
HUAWEI MateView GT 34" Ultrawide Curved Gaming Monitor, 165Hz, 21:9 WQHD 3440x1440, 3K+, 1500R, Dual 5W Speaker SoundBar, Touch Volume Control, 360° Dual Mics, USB-C, HDMI, DP, Black
  • Feel the Force of Full Immersion: The 34-inch * Ultra wide 21:9...
  • High Refresh-Rate Display: The WQHD 3440 x 1440 Display on HUAWEI...
  • Soundbar Dual Speaker, Slide into Full Control: The innovative design...
  • 360° Dual Mic System: With the smart dual mic system*, built into...
Bestseller Nr. 7
ASUS ROG Strix XG309CM | 29,5 Zoll UWFHD Gaming Monitor | 220 Hz, 1ms G2G, G-Sync kompatibel, HDR 10, KVM Switch | Fast-IPS Panel, 21:9, 2560x1080, DisplayPort, HDMI, USB-C, ergonomisch
  • ASUS ROG Strix XG309CM 29,5 Zoll Gaming Monitor (2560x1080,...
  • Die ASUS Fast IPS-Technologie ermöglicht eine Reaktionszeit von 1 ms...
  • Die ASUS Extreme Low Motion Blur Sync (ELMB SYNC)-Technologie...
  • Mit dem KVM-Switch kannst du die beiden angeschlossenen Geräte mit...

Die besten Angebote: Gaming Usb-C Monitor

−27%
OMEN 27c Gaming Monitor - 27 Zoll Bildschirm, QHD Display, 240Hz, AMD FreeSync Premium Pro, 1 ms Reaktionszeit, HDMI 2.0, Display Port 1.4, 1x USB-C, 2x USB-A, curved, schwarz
−24%
ASUS ROG Strix XG17AHPE 43,94 cm (17,3 Zoll) tragbarer Gaming Monitor (Full HD, 240Hz, integrierter Akku, Adaptive-Sync, USB-C, Micro-HDMI)
−23%
ASUS ROG Strix XG349C | 34 Zoll UWQHD Curved Gaming Monitor | 180 Hz, 1ms GtG, G-Sync kompatibel, DisplayHDR 400, KVM Switch | Fast IPS Panel, 21:9, 3440x1440, DisplayPort, HDMI, USB-C

Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen USB-C Monitore?

Es gibt einige Vor- und Nachteile der verschiedenen USB-C Monitore. Einige der Vor- und Nachteile sind: Vorteile: -USB-C Monitore sind in der Regel sehr leicht und kompakt, was sie ideal für Reisen und für den Einsatz in kleineren Räumen macht. -USB-C Monitore haben in der Regel eine sehr gute Bildqualität, da sie eine höhere Auflösung als herkömmliche Monitore haben. -USB-C Monitore können in der Regel mit einer Vielzahl von Geräten verbunden werden, einschließlich Laptops, Desktops und Smartphones. Nachteile: -USB-C Monitore sind in der Regel teurer als herkömmliche Monitore. -USB-C Monitore haben in der Regel eine geringere Bildqualität als herkömmliche Monitore.

Kaufkriterien: Das richtige Gaming USB-C Monitor Modell kaufen

Beim Kauf von Gaming USB-C Monitore sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Gaming USB-C Monitor Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer SS USB Monitor bist, dann schau in unserem Beitrag über SS USB Monitor Test: Die 7 besten im Vergleich vorbei.

Auflösung

Die Auflösung ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Gaming USB-C Monitors. Ein Monitor mit hoher Auflösung bietet in der Regel ein besseres Bild und kann auch die neuesten Spiele in Ultra HD oder 4K UHD auflösen. Daher sollte man beim Kauf eines neuen Monitors immer auf die Auflösung achten.

Bildwiederholfrequenz

Bildwiederholfrequenz ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Gaming-USB-C-Monitors. Ein guter Monitor sollte eine hohe Bildwiederholfrequenz von mindestens 144 Hz unterstützen. Dies sorgt für ein flüssigeres und realistischeres Spielerlebnis. Achten Sie außerdem darauf, dass der Monitor eine hohe Auflösung von Full HD oder höher unterstützt.

Größe

Die Größe eines Gaming USB-C Monitors sollte nicht unterschätzt werden. Ein Monitor kann sehr viel zu einem Spielerlebnis beitragen und die richtige Wahl der Größe ist entscheidend. Viele Hersteller bieten verschiedene Größen an, sodass jeder Spieler den für sich perfekten Monitor finden kann. Die meisten USB-C Monitore haben eine Full HD Auflösung, aber es gibt auch 4K USB-C Monitore. Die Wahl der richtigen Größe ist also sehr wichtig.

Anschlüsse

Es gibt einige Anschlüsse, die einen Gaming USB-C Monitor haben kann. Die häufigsten sind HDMI, DisplayPort und DVI. Wenn Sie einen neuen Monitor kaufen, stellen Sie sicher, dass er mindestens einen dieser Anschlüsse hat.

Kontrast

Beim Kauf eines Gaming USB-C Monitors sollte man auf den Kontrastratio achten. Dieser gibt an wie stark die Helligkeit des Bildschirms im Verhältnis zur Umgebungshelligkeit ist. Ein hoher Kontrastratio ist wichtig, damit das Bild auch in hellen Umgebungen gut sichtbar ist.

Preis

Die Preise für Gaming USB-C Monitore können sehr unterschiedlich sein. Es gibt günstigere Modelle, die aber meistens nicht so viele Funktionen bieten wie teurere Modelle. Wenn man sich einen Gaming USB-C Monitor anschaffen möchte, sollte man also genau überlegen, welche Funktionen man benötigt und ob man bereit ist, etwas mehr dafür zu bezahlen.

FAQ

Was ist der beste Gaming USB-C Monitor?

Der beste Gaming USB-C Monitor ist der ASUS ROG Swift PG27UQ. Er bietet eine hervorragende Bildqualität und eine hohe Auflösung. Außerdem ist er sehr schnell und reagiert sehr gut auf Bewegungen.

Welche Kriterien sollte ich beim Kauf eines Gaming USB-C Monitors beachten?

USB-C ist ein neuer Standard für die Verbindung von Computern und Displays. Viele neue Geräte, insbesondere Laptops und Tablets, verfügen über einen USB-C-Anschluss. Dieser kann zur Übertragung von Daten, zur Stromversorgung und zur Verbindung mit externen Displays genutzt werden. Wenn Sie einen Gaming USB-C Monitor kaufen möchten, sollten Sie zunächst auf die Auflösung achten. Die meisten neuen USB-C Monitore verfügen über eine hohe Auflösung, die für das Gaming geeignet ist. Achten Sie außerdem darauf, dass der Monitor eine hohe Bildwiederholfrequenz hat, damit Sie beim Spielen keine Ruckler oder Verzögerungen bemerken. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Reaktionszeit des Monitors. Diese sollte möglichst kurz sein, damit Sie beim Spielen keine Nachteile haben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen