Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Günstiger Subwoofer Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Günstiger Subwoofer Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Subwoofer heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Günstiger Subwoofer Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Günstiger Subwoofer Test stellen wir die besten günstigen Subwoofer vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Günstiger Subwoofer Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Subwoofer ist ein Lautsprecher, der insbesondere die Töne in den tieferen Frequenzen verstärkt. Dadurch entsteht ein spürbarer “Bass”, weshalb der Subwoofer auch Bassbox genannt wird. Ein aktiver Subwoofer verfügt über einen integrierten Verstärker (Endstufe), die passive Variante benötigt für den Betrieb zwingend einen externen Verstärker.
  • Subwoofer ergänzen regelmäßig Heimkino-Systeme oder Musikanlagen anspruchsvoller Nutzer. Ein Heimkino-System, das durch einen Subwoofer ergänzt wird, erkennt man an dem Zusatz “.1”. Ein 5.1-System besteht also aus 5 regulären Lautsprechern beziehungsweise Satelliten und einem Subwoofer.
  • Für einen guten Subwoofer muss man nicht tief in die Tasche greifen, da bereits ein günstiger Subwoofer den Sound-Genuss durch den Bass spürbar verbessert.

Die besten günstigen Subwoofer

Canton AS 85.3 SC
Bei dem Canton AS 85.3 SC handelt es sich um einen Aktiv-Subwoofer mit einer Maximalleistung von 280 Watt. Ein wirklich günstiger Subwoofer mit Cube-Design und einem umfangreichen Anschlussterminal. Dank Bassreflexsystem mit Frontfire-Bassreflexöffnung ist der Klang außergewöhnlich gut.

Teufel T 6
Der Teufel T 6 lässt sich kabellos ansteuern und bietet 90 Watt Leistung. Mit den Maßen 21 x 40 x 38 cm gehört er in die Kompaktklasse, liefert aber dennoch einen beeindruckenden Sound. Er wurde optimiert für den Einsatz mit den beliebten Teufel-Systemen Cinebar One, CoreStation und Impaq.

Teufel US 2106/1
80 Watt Leistung, 160 mm Durchmesser und ein integrierter Verstärker machen den Teufel US 2106/1 zu einem wertvollen Bestandteil eines jeden Heimkino- und Musiksystems. Ein günstiger Subwoofer mit Downfire-Prinzip, bei dem die Schallwellen direkt in Richtung Boden gestrahlt werden und dadurch ein gleichmäßiges Signal erreicht wird.

Samsung SWA-W500/ZG
Dieser Aktiv-Subwoofer ist kabellos und benötigt für die Nutzung mit einer Soundbar oder einem System keine direkte Verbindung. Das Unibody-Design ist zeitlos und dadurch sorgt der Subwoofer auch optisch für einen wunderbaren Genuss. Der Hersteller gibt eine Maximalleistung von 130 Watt an.

Canton AS 2020 SC<br />
Der Canton AS 2020 SC bietet eine Nennleistung von 50 Watt und eine Musikleistung von 100 Watt. Die Maße 24 x 40 x 40 cm machen das Gerät kompakt und Lautstärke als auch Übergangsfrequenz lassen sich direkt am Gerät manuell regeln. Ein günstiger Subwoofer mit einer sehr guten Ausstattung.

auna Linie-300-SW-BK
150 Watt Musikleistung, ein integrierter Verstärker und ein hochwertiges Holzgehäuse sind die Markenzeichen des auna Linie-300-SW-BK. Der aktive Subwoofer ist kabelgebunden und eignet sich sehr gut zur Ergänzung eines Stereo-Lautsprechersystems. Kurzum: Ein günstiger Subwoofer mit einer sehr guten Ausstattung.

Günstiger Subwoofer Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Frontfire-Subwoofer: Ein Frontfire-Subwoofer gibt die Schallwellen nach vorne aus dem Gehäuse an die Umgebungsluft ab. Diese schwingt spürbar, wobei der Boden allerdings kaum schwingt. Die Bässe sind sauber und konturiert. Legen Kunden auf dieses Feature Wert, dann sollten sie sich einen entsprechenden Frontfire-Subwoofer zulegen.
  • Downfire-Subwoofer: Bei einem Downfire-Subwoofer wird der Schall an den Untergrund abgegeben, die Schallwellen sind direkt in Richtung des Bodens gerichtet. Dadurch schwingen Boden, Möbel und die Wände mit. Ein günstiger Subwoofer mit Downfire-Prinzip ist besonders bei Heimkino-Fans sehr beliebt.
  • Durchmesser: Bietet ein günstiger Subwoofer einen großen Durchmesser, dann ist dies ein Garant dafür, dass das Gerät einen kraftvollen und sauberen Bass liefert. Als Faustregel sollten Käufer darauf achten, dass der Durchmesser deutlich über 20 cm beträgt.
  • Konnektivität: Käufer sollten sich vor dem Kauf überlegen, ob sie einen kabelgebundenen oder kabellosen Subwoofer benötigen. Insbesondere bei Heimkino-Systemen kann ein kabelloser Subwoofer sehr komfortabel sein, da keine Kabel verlegt werden müssen und der Subwoofer flexibel aufgestellt werden kann.


FAQ

Teure Subwoofer glänzen oft durch eine bessere Optik und Haptik, da hochwertigere Materialien und Farben für die Lackierung verwendet wurden. Zudem sind die teuren Varianten klanglich wesentlich reiner und akustisch präziser als ein günstiger Subwoofer. Höhen, Mitten und Tiefen werden bei einem hochwertigen Gerät besser getrennt.
Ein günstiger Subwoofer ist oft nicht so leistungsstark wie teure Varianten. Außerdem werden beispielsweise viele aufeinanderfolgende Bässe oft nicht sauber wiedergegeben. Zudem unterstützt ein günstiger Subwoofer nur selten die kabellose Verbindung zum Musiksystem.
Wie bei vielen anderen Produkten bezahlen Kunden bei einem Premium-Subwoofer auch immer ein Stück weit die Marke mit. Premium-Geräte sind nicht für alle Kunden geeignet. Wer nur Wert auf viel Leistung legt und nicht zwingend den allerfeinsten Klang benötigt, für den kommt ein günstiger Subwoofer eher infrage. Er ist also partout nicht schlechter.

Aktuelle Angebote: Subwoofer

−30%
Logitech Z623 Lautsprecher-System mit Subwoofer, Satter Bass, 400 Watt Spitzenleistung, THX-Zertifiziert, 3,5 mm & Cinch-Eingänge, Multi-Device, EU Stecker, PC/PS4/Xbox/TV/Smartphone/Tablet - schwarz
−16%
Bomaker Soundbar mit Subwoofer 2.1 Kanal, 4K Ultra HD-Soundbar 100W 32 Inch mit 5 EQ-Modi Bluetooth 5.0 unterstützt Optisch, AUX, USB, TF Karte für Heimkino—Tapio V
−7%
Speedlink Gravity Carbon RGB 2.1 Subwoofer System - Lautsprechersystem mit Bluetooth-Verbindung für Smartphone/Tablet - 120W Peak-Power, schwarz

Günstiger Subwoofer Test: Die besten günstigen Subwoofer

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Canton AS 85.3 SC 01/2021 268,67 EUR
2 Teufel T 6 01/2021 219,99 EUR
3 Teufel US 2106/1 01/2021 178,49 EUR
4 Samsung SWA-W500/ZG 01/2021 177,30 EUR
5 Canton AS 2020 SC 01/2021 138,57 EUR
6 auna Linie-300-SW-BK 01/2021 124,99 EUR

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *