Skip to main content

HD Webcam Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene HD Webcams am Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Webcams heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen HD Webcam Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem HD Webcam Test stellen wir die besten HD Webcams vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der HD Webcams Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Aus unserer mobilen und vernetzten Gesellschaft ist die HD Webcam schon seit Langem nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen uns zum Beispiel per Live-Cam Bildtelefonate, ganz egal wo auf dieser Welt sich der Gesprächspartner gerade befindet.
  • Aber eine HD Webcam eignet sich nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern ist auch in Zeiten des Homeoffice sehr nützlich. Niemand muss mehr weite Reisen auf sich nehmen, um mit dem Geschäftspartner ein Meeting abzuhalten.
  • Eine HD Webcam, auch 720p Webcam genannt, löst mit einer Bildqualität von 1280×720 Pixel auf, was allerdings kein Nachteil ist. Viele Videotelefondienste unterstützen ohnehin nur 720p Qualität. Ein großer Vorteil einer HD Webcam ist außerdem, dass sie sich normalerweise mit jeder Art von Computer verwenden lässt, auch wenn es sich dabei um ältere Geräte handelt.

Die besten HD Webcams

HD Webcam Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Gute Bild- und Tonqualität: Wenn auch viele Geräte eingebaute Kameras besitzen, kann es trotzdem Sinn machen, eine externe HD Webcam zu kaufen. Eine Webcam mit 720p verbessert innerhalb eines Video-Telefonats immer die Qualität von Bild und Ton.
  • Günstiger Preis: HD Webcams sind schon ab einem sehr günstigen Preis von 20 bis 30 Euro zu haben. Es handelt sich also nur um eine kleine Investition, die aber die Qualität eines Videotelefonats erheblich verbessern kann.
  • Einfach zu benutzen: Normalerweise stellen HD Webcams nur geringe Ansprüche an die Installation. Die meisten Geräte funktionieren nach dem Prinzip Plug-an-Play, sie müssen also nur über USB verbunden werden und können sofort in Betrieb genommen werden.
  • Günstige Alternative zu Überwachungskameras: HD Webcams sind neben ihrer Nutzung zur Videotelefonie auch eine günstige Möglichkeit, Räumlichkeiten oder Grundstücke zu überwachen und stellen somit eine kostengünstige Alternative zu sehr viel teureren Überwachungskameras dar.


FAQ

Bei Webcams bedeutet der Zusatz HD nicht, wie bei vielen anderen Geräten, dass sie eine Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln hätten. Es handelt sich im Fall von Webcams stattdessen immer um eine 720p-Auflösung.
Eine HD Webcam bringt vor allem den Vorteil der verbesserten Bild- und Tonqualität im Vergleich zu so mancher eingebauter Kamera. Zudem sind die externen Kameras einfach zu nutzen, benötigen keine Installation und keine Software und sind sehr günstig im Preis.

Aktuelle Angebote: HD Webcams

−50%
Logitech Streamcam Webcam für Live Streaming und Inhaltserstellung, Vertikales Video in Full HD 1080p bei 60 fps, Smart-autofokus, USB-C, für YouTube, Gaming Twitch, PC/Mac - Schwarz
−49%
Logitech BRIO ULTRA-HD PRO Webcam, 4K HD 1080p, 5-fach Zoom, Hohe Bildfrequenz, HDR und RightLight 3, USB-Anschluss, Gesichtserkennung mit Windows Hello, Für Skype, Zoom, Cisco, PC/Mac - Schwarz
−48%
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, für Streaming via OBS, Xsplit, etc. - Schwarz

HD Webcam Test: Die besten HD Webcams



Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen