High end Plattenspieler Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene High end Plattenspieler Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Plattenspieler heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen High end Plattenspieler Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem High end Plattenspieler Test stellen wir die besten High end Plattenspieler vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der High end Plattenspieler Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein High-End Plattenspieler ist mit der modernsten Technik ausgestattet und bietet höchste Sound-Qualität in einem modernen und teilweise sehr ausgefallenen Design. Sie können ohne Weiteres mit anderen modernen High-End Musikanlagen mithalten.
  • Wichtig zu wissen ist, dass für die High-End Plattenspieler keine besonderen Vinyl-Platten gekauft werden müssen. Jede Vinyl-Platte kann auf den High-End Geräten abgespielt werden und bietet einen angenehmeren Klang als es mit CD´s oder MP3-Dateien möglich ist. Durch die moderne Technik der High-End Plattenspieler kann der Klang durch einstellbare Geschwindigkeiten noch gesteigert werden.
  • Sollte es keine eingebauten Lautsprecher geben, muss darauf geachtet werden einen passenden Verstärker zu verwenden.

    Schallplattenspieler liegen wieder vollkommen im Trend. Vor allem High End Plattenspielern bieten eine hohe Tondynamik mit warmen und lebendigen Klängen.

  • Mittlerweile sind Schallplattenspieler auch im modernen Zeitalter angekommen, sodass viele von ihnen USB-Anschlüsse zur Digitalisierung von Schallplattensammlungen bereitstellen. Ebenso sind umso mehr Modelle vertreten, die Musikstreaming über Bluetooth direkt zu Bluetooth-fähigen Lautsprechern und Anlagen ermöglichen.

  • Plattenspieler können in mehrere Unterarten unterteilt werden. Dabei spielen unter anderem die Antriebsform sowie die Bedienungsform der Geräte eine entscheidende Rolle.

Die besten High end Plattenspieler

Audioblock PS-100+ Schwarz
Der High-End Plattenspieler überzeugt mit seinem stylischen Design, seinem schwarzen und weißen Klavierlack, der qualitativen Haptik und seiner Technik. Es besteht die Möglichkeit die Abspielgeschwindigkeit fein einzustellen und die Vibration wird dank des Riemenantriebes über einen externen Motor vermindert.

Thorens TD 402 DD Plattenspieler
Der im hochglänzenden Schwarz gehaltene High-End Plattenspieler ist mit 6.1kg ein echtes Leichtgewicht. Er besitzt einen Direktantrieb und Autoplay sowie schwingungsdämpfende Füße, einen bedämpften Plattenteller und kann mit einer abnehmbaren Aludeckplatte bedeckt werden.

Reloop Turn 5
Der quarzgesteuerte High-End Plattenspieler im eleganten schwarzen Design wird von einem DC-Motor angetrieben, der für eine gleichmäßige Rotation sorgt. Hinzu kommt ein ausbalancierter S-Tonarm mit einer komfortablen Höhenverstellung, hochwertige Bedienelemente, drei einstellbare Geschwindigkeiten und ein Hi-Tech Ortofon Tonabnehmersystem.

Rega Planar 2
Der Regar Planar 2 High-End Plattenspieler besitzt ein vormontiertes Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem, einem neuen Hochleistungs-Tonarm und ist in einem schlichten, aber dennoch stilvollen und flachen Design gehalten. Die Vinyl-Platten werden auf einem ´Optiwhite´ Floatglas-Teller, welcher zu einer verbesserten Präzision führt.

Thorens TD 202 Plattenspieler
Der High-End Plattenspieler wiegt gerade einmal 3, 9kg, besitzt einen integrierten Phono Vorverstärker zum Anschluss des Verstärkers, einem bewährten Riemenantrieb und einen USB-Anschluss, um die Schallplatte zu digitalisieren. Der Plattenspieler ist in einem hochglänzenden Schwarz gehalten und besitzt einen abnehmbaren Aludeckel.

Sony PS-HX500 Plattenspieler
Der Sony High-End Plattenspieler ist meiner einer High-Resolution-Audio-Ripping-Funktion, einem Double-DSD Aufnahme Format sowie einem USB-Anschluss und einem A/D Wandler ausgestattet. Der Plattenspieler ist an nahezu jedem Verstärker anschließbar und bietet eine Digitalisierung von Vinyl-Platten an um überall sie zu hören.

Arten von Plattenspielern

Schallplattenspieler können abhängig von der Art ihres Antriebs, der Form ihrer Bedienung sowie ihrem zusätzlichen Zubehör in mehrere Kategorien unterschieden werden. Insbesondere High End Plattenspieler setzen hier bevorzugt auf manuelle Bedienung sowie Riemenantrieb.

Arten von Bedienungsformen:

  • Manuelle Plattenspieler
  • Halb-automatische Plattenspieler
  • Vollautomatische Plattenspieler

Arten des Antriebs:

  • Riemenantrieb
  • Direktantrieb

Nach zusätzlichem Zubehör:

  • Schallplattenspieler ohne Lautsprecher
  • Schallplattenspieler mit Lautsprecher

Vorteile von High End Plattenspieler

Die größte Stärke von High End Plattenspielern liegt in ihrer guten Klangqualität. Sie setzen hohe Maßstäbe für authentische und warme Audiowiedergabe.

Im Vergleich zu günstigeren Schallplattenspieler bieten sie einen größeren Tonumfang, der häufig auch mit einer klareren Soundausgabe einhergeht. Dadurch wirken sie dynamischer als ihre günstigeren Verwandten.

High End Plattenspieler werden besonders gut gegen Erschütterungen abgesichert. Hier kommen unter anderem abgefederte Standfüße oder Vertikal-Lager zum Einsatz, die Beschädigungen an Schallplatten effektiv vorbeugen.

High end Plattenspieler Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Die Technik: High-End Plattenspieler sind mit der modernsten Technik ausgestattet, die auch nach der Digitalisierung den besonderen Klang, der beim Abspielen vom Vinyl erzeugt wird, erhalten kann.
  • Das Design: Während schon die Standard-Modelle der High-End Plattenspieler besonders stilvoll sind, so gibt einige elegante als auch äußerst ausgefallene Exemplare, die in jedem Zimmer ein Blickfang sind.
  • Die Flexibilität: Durch die Digitalisierung der Schallplatten, kann man den Sound des High-End Plattenspielers jederzeit und überall genießen und dank der Bluetooth-Funktion kann er bequem aus der Ferne bedient werden.
  • Die Größe: High-End Plattenspieler sind nicht besonders sperrig und bieten so die Möglichkeit in nahezu jeder Räumlichkeit bzw. auf jedem Tisch oder jeder Kommode Platz zu finden. Wegen ihrer geringen Größe sind sie auch leicht zu verstauen.
  • Der Preis: Auch wenn High-End Plattenspieler auf dem ersten Blick teuer wirken, so bekommt man aber eine hochwertige Musik-Anlage für sein Geld, die obendrauf dank dem Vinyl einen fantastischen Klang erzeugt.
  • Das Gewicht: Manch ein High-End Plattenspieler wiegt gerade einmal 3,8kg bis 7kg und ist damit leicht umzustellen. Nur wenige Plattenspieler erreichen ein Gewicht von über 10kg und sind damit immer noch einfach zu tragen.
  • Die Auswahl: Nicht jeder High-End Plattenspieler hat dieselbe Technik integriert. Manch ein Plattenspieler besitzt einen Riemenantrieb, ein anderer einen Direktantrieb und dann gibt es auch welche, die einen Rotationsmotor verwenden.
  • Bedienbarkeit: Plattenspieler können sowohl vollautomatisch, halb-automatisch oder manuell bedient werden. Manuelle Bedienung sollte jedoch nur von erfahrenen Plattenliebhaber genutzt werden, da durch die manuelle Führung des Tonarms schnell unabsichtliche Beschädigungen auf den Platten auftreten können. Vollautomatische Plattenspieler darum gut für Einsteiger geeignet, da sie das geringste Risiko für versehentliche Beschädigungen bieten.
  • Antriebsart: Bei Plattenspielern finden sich Modelle mit Direktantrieb, bei dem der Motor den Plattenteller direkt betreibt, sowie Modelle mit Riemenantrieb, bei denen ein Riemen angetrieben wird, der den Plattenteller bewegt. Plattenspieler mit Riemenantrieb gelten dabei als tendenziell besser im Klang, können jedoch dank der Verschleißteile schneller Reparaturen benötigen.
  • Anschlüsse: Mit den Anschlüssen an Ihrem Schallplattenspieler steht und fällt vieles. Möchten Sie Ihre Sammlung digitalisieren, benötigen Sie einen USB-Anschluss am Gerät. Wenn Sie ein Gerät mit einem integrierten Vorverstärker wünschen, brauchen Sie ein Modell mit einem Line-Ausgang. Besitzt wiederum die Anlage, mit der der Schallplattenspieler verbunden werden soll, einen Phone-Eingang, braucht das Modell einen Phono-Ausgang. In manchen Fällen können Sie sich jedoch mit einem externen Vorverstärker aushelfen.
  • Flexibilität: Wie viel Flexibilität Sie von Ihrem Plattenspieler benötigen, hängt von Ihren Wünschen ab. Möchten Sie Schellackplatten damit spielen können, muss Ihr Gerät über eine variable Umdrehungszahl verfügen. Denn nur wenn Sie diese auf 78 Umdrehungen pro Minute einstellen können, lassen sich diese Platten abspielen. Idealerweise sollte Ihr Plattenspieler zudem über eine austauschbare Plattennadel verfügen, da er so insgesamt anpassungsfähiger und langlebiger wird.
  • Bluetooth-Unterstützung: Bluetooth-fähige Schallplattenspieler eignen sich hervorragend, um Musikstreaming von der Schallplatte direkt zu Bluetooth-Lautsprechern zu betreiben. Ebenso können sie gut mit Bluetooth-Kopfhörern verbunden werden, wenn man den Schallplattenspieler an einem Punkt aufstellen, sich selbst aber weiter entfernt gemütlich zurücklehnen möchte. Plattenspieler, die Bluetooth-Unterstützung liefern, sind damit vielseitiger einsetzbar.
  • Stabilität: Plattenspieler-Nadeln setzen direkt auf den empfindlichen Schallplatten auf. Das bedeutet, wenn der Schallplattenspieler zu empfindlich auf Erschütterungen reagiert, kann es hierbei schnell zu Beschädigungen an der Schallplatte kommen. Solche Erschütterungen können im Alltag vorkommen, etwa wenn Kleinkinder oder Haustiere gegen das Möbelstück stoßen, auf dem der Plattenspieler steht. Damit man hier kein böses Erwachen erlebt, sind Plattenspieler mit abgefederten Standfüßen eine gute Wahl.
  • Boxen: Manche Plattenspieler sind bereits mit Lautsprechern ausgestattet. Diese lassen sich somit als Gesamtanlage zum Abspielen von Musik verwenden und benötigen keine externen Boxen zum Abspielen der Schallplatten. Möchten Sie nicht in eine zusätzliche Anlage investieren oder besitzen keine Anlage, die sich gut zur Verbindung mit dem Plattenspieler eignet, stellen solche Modelle eine kostengünstige Alternative dar.

Die Tonqualität meines High End Plattenspieler lässt nach, was kann ich tun?

Überprüfen Sie, ob sich Verschmutzungen auf der Plattennadel Ihres Tonarms angesammelt haben und reinigen Sie diesen behutsam. Insbesondere wenn der Plattenspieler längere Zeit unbenutzt stand, kann es zu Verschmutzungen kommen, die das Klangbild beeinträchtigten.

Sollten die Probleme trotz Reinigung bestehen bleiben, ist womöglich der Austausch des Tonabnehmers erforderlich, um die weitere Klangqualität des Modells zu gewährleisten. Verfügt Ihr High End Plattenspieler nicht über eine austauschbare Plattennadel, kann sogar eine Neuanschaffung notwendig sein.

Kann ein High End Plattenspieler Schallplatten digitalisieren?

Ja, wenn Ihr Gerät über einen USB-Anschluss zur Verbindung mit dem Computer verfügt, dann können Sie Schallplatten direkt mit dem Modell digitalisieren. Ist dieser USB-Anschluss nicht vorhanden, können Sie sich mit einem externen Vorverstärker mit USB-Anschluss aushelfen, um diesen als Verbindungsstück zum Computer zu nutzen.

Benötige ich einen externen Vorverstärker bei einem High End Plattenspieler?

Wenn Ihr High End Plattenspieler nicht über einen sogenannten Line-Ausgang verfügt, indem bereits ein integrierter Vorverstärker enthalten ist und die Anlage, an die Sie das Gerät anschließen möchten, nicht über einen Phono-Eingang verfügt, ist ein externer Vorverstärker nötig. Ist einer dieser Anschlüsse vorhanden, können die Geräte ohne externes Zubehör verbunden werden, da auch ein Phono-Eingang über einen integrierten Vorverstärker verfügt.

FAQ

Was unterscheidet High End Plattenspieler von anderen Plattenspielern?

Der wichtige Unterschied zwischen High-End Plattenspielern und anderen Plattenspielern liegt zumal in der hochwertigen Verarbeitung, dem Material und der höheren Technik.

Haben High End Plattenspieler eine bessere Klangqualität?

High-End Plattenspieler sind ihr Geld wert, denn die hochwertige Anlage sieht nicht nur stylischer aus, sie bietet auch ein viel schöneres und angenehmeres Klangbild und nach Aussagen bringt das auch einen erhöhten Spaßfaktor mit sich.

Wer sollte sich einen High End Plattenspieler kaufen?

Jeder der bereit ist für hohe Qualität etwas mehr Geld auszugeben, sollte sich einen High-End Plattenspieler kaufen. Die Geräte sehen stilvoll aus, passen in nahezu jede Räumlichkeit und bieten einen tollen Sound.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen