Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Hoxx VPN Test und Erfahrung (2021)

Hoxx VPN ist ein in den USA ansässiges VPN, das auf vielen Ebenen nicht überzeugen kann, die schlimmste davon ist die Privatsphäre. Obwohl einige VPNs einige negative Eigenschaften für die kostenlose Version haben, ist dieses VPN nicht einmal die kostenpflichtige Version wert.

Von der völligen Unfähigkeit, Streaming-Dienste zu entsperren bis hin zu den sehr ehrlichen Datenschutzrichtlinien, die kein Recht haben, das Wort „Datenschutz“ zu verwenden, gibt es genug, um dieses VPN zu hassen.

Hoxx VPN Test

Mit der Premium-Version der Desktop- oder Browser-Erweiterungen können Sie laut der Hoxx VPN-Website auf mehr als 50 Serverstandorte zugreifen. Das ist im Vergleich zu den 4 Servern an 4 Standorten, auf die Benutzer mit dem kostenlosen Tarif zugreifen können.

Die App gibt an, dass Sie mit dem Premium-Tarif Zugriff auf 100+ Server erhalten, diese Server sind über 17 Länder verteilt.

Wird Netflix damit freigeschaltet? Nein
Hoxx VPN ist nicht leistungsstark genug, um Netflix, Hulu oder Amazon Prime Video zu entsperren. Ich konnte YouTube und verschiedene Social-Media-Seiten wie Facebook, Twitter und Instagram freischalten.

Wenn Sie ein kostenloses VPN wollen, das leistungsstark genug ist, um Netflix und viele andere beliebte Streaming-Seiten zu entsperren, schauen Sie sich unsere besten kostenlosen VPNs für Streaming an.

Geschwindigkeiten

Meine Grundgeschwindigkeiten waren ausgezeichnet, daher war ich daran interessiert, zu sehen, ob ich einen signifikanten Abfall der Download- und Upload-Geschwindigkeiten erleben würde, sobald ich mich mit Hoxx VPN verbinde.

  • Download: 94.1 Mbps
  • Upload: 83,7 Mbit/s
  • Ping: 5 ms

Ich hatte überhaupt keine Geschwindigkeitseinbußen, als ich mich mit einem Server in den USA, insbesondere in New Jersey, verbunden habe. Die Download-Geschwindigkeit verringerte sich nur um 10%, und die Upload-Geschwindigkeit erhöhte sich um 8 %. Nicht schlecht für die kostenlose Version eines VPNs.

  • Download: 84.8 Mbps
  • Upload: 90,3 Mbps
  • Ping: 112 ms

Ich habe dann eine Verbindung zu einem Server in Kanada hergestellt und war von der drastischen Reduzierung der Download-Geschwindigkeit überrascht. Es gab eine Geschwindigkeitsreduzierung von 51% und ich wohne näher an Kanada als an New Jersey. Die Upload-Geschwindigkeit stieg weiter an, dieses Mal um fast 10 %.

  • Download: 46.0 Mbps
  • Upload: 92,7 Mbit/s
  • Ping: 37 ms

Seltsamerweise verringerte sich die Download-Geschwindigkeit bei der Verbindung mit einem deutschen Server nur um 18 % der Grundgeschwindigkeit, während die Upload-Geschwindigkeit diesmal um 27 % abnahm.

  • Download: 77.2 Mbps
  • Upload: 66,2 Mbps
  • Ping: 116 ms

Die Geschwindigkeiten sind mehr als schnell genug für HD-Streaming, aber da es die meisten Streaming-Dienste nicht entsperren kann, sind Ihre Möglichkeiten für Videos und Filme eingeschränkt.

Sicherheit – nicht stark an Funktionen

Der Premium-Tarif von Hoxx VPN bietet Malware- und Ad-Blocking-Software, Split-Tunneling, 4096-Bit End-to-End-Verschlüsselung und 24/7-Kundensupport. Die kostenlose Version enthält nur Malware-Schutz für Erweiterungen und Split-Tunneling für Mobilgeräte.

Es bietet keinen Kill-Switch oder andere fortgeschrittene Funktionen, sowohl der Premium-Tarif als auch die kostenlose Version sind sehr grundlegend, wenn es um die Sicherheit geht.

Datenschutz – Gibt es bei Hoxx VPN nicht.

Zuerst muss ich Hoxx VPN für seine brutale Ehrlichkeit in seiner „Datenschutz“-Politik loben, die besagt, dass es nichts Privates an dieser Politik gibt. Ich würde es schwer finden, Daten zu finden, die nicht gesammelt werden.

Bei der Verbindung zu den Hoxx-VPN-Servern gab es keine IP/DNS-Leaks. Eine kleine Erleichterung nach der Entdeckung der fehlenden Datenschutzrichtlinie.

Torrenting – Vergessen Sie es

Legen Sie sich nicht mit Hoxx VPN an. Es sammelt zu viele Informationen, um es sicher zu machen. In dem seltsamen Fall, dass Sie am Ende etwas herunterladen, das eine freie Lizenz sein sollte und es nicht ist, könnten Sie in einer Menge Ärger enden. Es ist das Risiko nicht wert.

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN sind, das Sie beim Torrelling oder anderen P2P-Aktivitäten schützt, schauen Sie sich unsere besten VPNs für Torrelling an.

Gleichzeitige Geräteanschlüsse

Hoxx VPN bietet unbegrenzte gleichzeitige Geräteverbindungen im Premium-Tarif und eine Geräteverbindung für die kostenlose Planung.

Gerätekompatibilität

Hoxx VPN bietet Apps für Android und iOS. Ich habe mich entschieden, Hoxx VPN auf meinem Android-Mobilgerät einzurichten. Später fand ich heraus, dass dies den Zugriff auf die Server der kostenlosen Version stark einschränkte, dass aber genug für gründliche Tests vorhanden war.

Es hat auch Desktop-Clients, es unterstützt macOS, Windows und Linux. Hoxx VPN arbeitet an der Kompatibilität für Chrome OS, aber es gibt noch keine Neuigkeiten darüber, wann es veröffentlicht wird. Sie können auch die VPN-Proxy-Erweiterung für Chrome, Firefox, Edge oder Opera herunterladen.

Einrichtung und Installation

Die Einrichtung und Installation ist einfach genug, ich habe das VPN einfach in meinem gewünschten App-Store gefunden und auf mein Gerät heruntergeladen.

Sobald die App heruntergeladen ist, werden Sie aufgefordert, einen Verifizierungscode einzugeben oder ein neues Konto zu erstellen. Sie können einen Verifizierungscode erhalten, indem Sie ein Abonnement erwerben oder ein neues Konto für die kostenlose Version erstellen. Ich musste keine Informationen angeben, sondern nur auf den Link „Neues Konto erstellen“ klicken und die Geschäftsbedingungen akzeptieren.

Nachdem ich ein Konto erstellt hatte, wurde ich zur Oberfläche des kostenlosen Servers weitergeleitet. Ich hatte nur Zugriff auf 4 Server, das war enttäuschend.

Ich habe überprüft, was für mobile Premium-Abonnements verfügbar war, weil die kostenlose Version so verwässert war, und es wurden Server an über 17 Standorten angeboten.

Der erweiterte Modus ist standardmäßig aktiviert, aber Sie können ihn ausschalten, indem Sie den Schalter oben auf der Hauptserveroberfläche umlegen.

Hoxx VPN verfügt über eine Split-Tunneling-Funktion namens VPN By App, die einen Bypass-Modus beinhaltet. Ich habe einfach die Schalter eingeschaltet und Apps ausgewählt. Die Verfügbarkeit von Split-Tunneling in der kostenlosen Version der App ist ein netter Bonus.

Preise

Es ist nur ein kostenpflichtiger Plan verfügbar. Die Premium-Tarife bieten Zugang zu allen 100+ Servern an über 50 Standorten in 17 Ländern und werden mit einer 7-Tage-Geld-zurück-Garantie geliefert. Die kostenpflichtige Version von Hoxx VPN bietet eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit 4096 Bit, Malware-Schutz und keine Kontingente oder Bandbreitenbeschränkungen.

Es bietet auch einen kostenlosen Plan, der Ihnen Zugang zu 4 Servern an 4 Standorten gibt. Sie haben auch eine Quota-Obergrenze von 1500 Mb pro Tag, aber es gibt keine Bandbreiten- oder Serverwechselbegrenzung.

Zuverlässigkeit & Support 1.5

Ich habe Hoxx VPN kontaktiert, um nach der Anzahl der Server zu fragen, die für den Premium-Tarif mobil verfügbar sind, da nur 17 Serverstandorte angezeigt werden und keiner von ihnen ein Dropdown-Menü hat, das anzeigt, dass er mehr als einen Server an diesem Standort anbietet. Ich habe nie eine Antwort erhalten und konnte die Informationen weder auf der Website noch über die App finden.

Hoxx VPN verfügt nicht über eine Live-Chat-Support-Option, sodass es keine Möglichkeit gibt, eine schnelle Antwort zu erhalten. Da ich nicht bezahlt habe, war ich nicht berechtigt, den 25/7-Live-Support in Anspruch zu nehmen.

Fazit

Es lohnt sich einfach nicht, auch nicht für die Grundsicherheit. Obwohl Hoxx VPN nicht komplett schlecht ist, kann ich es nicht empfehlen, nicht einmal für grundlegende Sicherheit. Es werden umfangreiche Protokolle geführt, die Ihre persönlich identifizierbaren Informationen an Dritte weitergeben können.