Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Katzenohren Headset Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Katzenohren Headset Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Headsets heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Katzenohren Headsets Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Katzenohren Headset Test stellen wir die besten Katzenohren Headsets vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Katzenohren Headsets Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Headset mit Katzenohren ist ein handelsübliches Headset auf dessen Bügel Katzenohren befestigt sind, die dem schlichten Headset einen besonderen Charme verleihen. Sie sorgen beim Gaming für einen Hingucker und werten das langweilige Headset auf.
  • Auf dem Markt sind sowohl kabelgebundene Katzenohren Headsets als auch kabellose Modelle zu finden, die über eine Bluetooth-Verbindung mit dem Endgerät verbunden werden. Sie bieten mehr Flexibilität und Bewegungsfreiheit, sind in der Regel jedoch auch teurer als kabelgebundene Headsets.
  • Wichtig ist, dass das Katzenohren Headset nicht drückt und zwickt und auch nach Stunden noch einen hohen Tragekomfort bietet. Auch auf eine überzeugende Klangqualität sollte beim Kauf eines Katzenohren Headsets geachtet werden.

Die besten Katzenohren Headsets

Razer Kraken Kitty Gaming Headset
Das Razer Kraken Kitty Katzenohren Headset wird via USB angeschlossen und wurde speziell für das Gaming entwickelt. Das Mikrofon verfügt über eine aktive Rauschunterdrückung für überlegene Spracherkennung. Die Streaming-Beleuchtung reagiert auf Emotes, Benachrichtigungen und Grüße des Publikums. THX Spatial Audio sorgt zudem für einen naturgetreuen, positionsabhängigen und präzisen Sound bei Spielen und Entertainment.

Razer Kraken Gaming Headset
Das Katzenohren Headset vom Hersteller Razer ist ein echter Hingucker beim Gaming oder auf Fotos. Zudem überzeugt das leistungsstarke Headset mit einem hohen Tragekomfort. Das Kühlgel in den Ohrpolstern verhindert eine Überhitzung während die Rauschunterdrückung eine ausgezeichnete Kommunikation ermöglicht.

ONIKUMA K9 Gaming Headset
Die Kopfhörer mit Katzenohren von ONIKUMA sind nicht nur mit LED-Lichtern ausgestattet, die das Gaming zu einem echten Erlebnis machen, sondern verfügen außerdem auch über eine hervorragende Surround-Sound-Qualität. Die komfortablen Ohrpolster bestehen zu 100 Prozent aus angenehmen Memory-Schaumstoff. Dank fünf einstellbarer Größen kann das Katzenohren Headset an verschiedene Kopfgrößen angepasst werden.

SOMIC Violett Gaming Headset mit Mikrofon
Dank der eingebauten 40-mm-High-Fidelity-Lautsprecher kann mit dem Katzenohren Headset von SOMIC ein satter Bass-Effekt während des Gamings genossen werden. Die Katzenohren sind abnehmbar und ein echter Hingucker beim Gaming. Mit dem 3, 5-mm-Klinkenstecker kann das Headset mit Katzenohren mit den verschiedensten Geräten verbunden werden.

SADES Mpower Multi-Plattform-Gaming-Headset
Das SADES Katzenohren Headset ist mit einem ausziehbaren Mikrofon ausgestattet und kann dank 3, 5-mm-Klinkenstecker multifunktional eingesetzt werden. Aufgrund des ergonomischen Designs bietet das Headset mit Katzenohren zudem höchsten Tragekomfort. Das Kabel hat eine Länge von 1, 2 m und das Headset wiegt nur leichte 280 Gramm.

XINGXINGFAN Black Gaming Headset Katzenohren
Das Katzenohren Headset des Herstellers XINGXINGFAN überzeugt mit einer Stereo-Klangqualität und einem starken Bass. Das Mikrofon des Headsets kann auf die gewünschte Länge eingestellt werden und lässt sich problemlos um 360 Grad drehen. Die integrierten LED-Lichter blinken im Rhythmus und ändern die Farbe.

Picun Katzenohren Bluetooth Kopfhörer
Mit den Picun Kopfhörern mit Katzenohren kann dank Bluetooth-Funktion kabellos Musik gehört und Spiele gespielt werden. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku hat eine starke Laufzeit von bis zu 40 Stunden. Für den alternativen kabelgebundenen Betrieb ist zudem ein abnehmbarer 3, 5-mm-Klinkenstecker im Lieferumfang enthalten.

Katzenohren Headset Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Kompatibilität: Vor dem Kauf eines Katzenohren Headsets sollte geprüft werden mit welchen Endgeräten das Headset kompatibel ist. Die meisten Modelle sind mit einer Vielzahl an Geräten, wie PC, Tablet, Smartphone, Playstation, Xbox und weiteren Geräten, kompatibel.
  • Klangqualität: Beim Gaming und Musikhören ist vor allem die Klangqualität des Katzenohren Headsets von Bedeutung. Stereo Sound oder Surround Sound sorgen für ein ausgezeichnetes Klagerlebnis, egal ob beim Gaming oder beim Musikhören.
  • Tragekomfort: Beim stundenlangen Gaming soll das Katzenohren Headset nicht drücken. Die Bügel einiger Headset-Modelle lassen sich verstellen, damit sie an jeden Kopf individuell angepasst werden können. Ein ergonomisches Design und mit Kühlgel versetzte Ohrpolster aus Memory Schaum sorgen für extra viel Komfort beim Gaming.
  • Mikrofon: Die Qualität des Headset-Mikrofons unterscheidet sich von Modell zu Modell. Wichtig ist, dass die Stimme gut aufgenommen und übertragen wird, damit eine problemlose Kommunikation möglich ist. Bei vielen Modellen lässt sich das Mikrofon wegklappen, sodass es nicht stört, wenn es nicht benötigt wird. Für eine noch bessere Kommunikation sorgt eine aktive Rauschunterdrückung.
  • Anschlüsse: Katzenohren Headsets verfügen in der Regel über einen 3,5-mm-Klinkenstecker mit dem das Headset an das Endgerät angeschlossen werden kann. Bei anderen Modellen wird die Verbindung über ein USB-Kabel hergestellt.
  • Bluetooth: Bei Headsets mit Katzenohren wird zwischen kabelgebundenen und kabellosen Modellen unterschieden. Bei kabellosen Modellen wird das Headset über Bluetooth mit dem Endgerät gekoppelt. Dadurch wird ein Kabelsalat verhindert und mehr Flexibilität hergestellt. Bluetooth-Headsets sind jedoch in der Regel teurer als kabelgebundene Modelle.
  • Kabellänge: Damit bei einem kabelgebundenen Katzenohren Headset ausreichend Flexibilität und Bewegungsfreiheit besteht, sollte das Anschlusskabel eine ausreichende Länge haben. Die Länge variiert von Modell zu Modell.
  • Abnehmbare Katzenohren: Damit das Katzenohren Headset zu allen Anlässen genutzt werden kann, können die Katzenohren bei einigen Modellen abgenommen werden. So kann individuell entschieden werden, ob das Headset mit oder ohne Katzenohren genutzt werden soll.


FAQ

Wer beim Gaming für ein echtes Highlight sorgen möchte, für den ist ein Katzenohren Headset genau das richtige. Die Katzenohren setzen einen ganz besonderen Akzent.
Bei vielen Katzenohren Headsets sorgen LED-Lichter und wechselnde Farben noch für einen zusätzlichen Hingucker.

Aktuelle Angebote: Gaming Headsets

−20%
Kitty Ears for Razer Kraken Water Resistant Construction Quartz Pink
−13%
Razer Kraken Kitty Edition PC Gaming Headset THX Spatial Audio Quartz Pink
%
Gaming-Headset mit abnehmbaren Katzenohren, geeignet für PS5, PS4, Xbox One (ohne Adapter), Nintendo Switch, PC, Surround-Sound, RGB-LED-Licht und Teleskopmikrofon mit Geräuschunterdrückung, Schwarz

Katzenohren Headset Test: Die besten Katzenohren Headsets

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Razer Kraken Kitty Gaming Headset 05/2021 145,27 EUR
2 Razer Kraken Gaming Headset 05/2021 159,55 EUR
3 ONIKUMA K9 Gaming Headset 05/2021 37,97 EUR
4 SOMIC Violett Gaming Headset mit Mikrofon 05/2021 45,99 EUR
5 SADES Mpower Multi-Plattform-Gaming-Headset 05/2021 32,27 EUR
6 XINGXINGFAN Black Gaming Headset Katzenohren 05/2021 36,99 EUR
7 Picun Katzenohren Bluetooth Kopfhörer 05/2021 24,99 EUR

Ähnliche Suche



    Keine Kommentare vorhanden

    >