Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Kühlschrank mit Display Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Kühlschrank mit Display Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Kühlschränke heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Kühlschränke mit Display Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Kühlschrank mit Display Test stellen wir die besten Kühlschränke mit Display vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Kühlschränke mit Display Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei einem Kühlschrank mit Display handelt es sich zumeist um einen großen Side by Side Kühlschrank, der im typischen amerikanischen Stil viel Platz für Lebensmittel und Getränke bietet. Diese Haushaltsgeräte werden einzeln platziert und sind wegen ihres coolen Designs ein Blickfang in jeder Küche.
  • Kühlschränke mit Display gibt es dabei als smarte Haushaltsgeräte oder mit einem einfachen Display für die wesentlichen Funktionen und die Anzeige der Temperatur. Ein smarter Kühlschrank mit Display ist dabei ein nahezu vollwertiger Computer, der jede Menge Funktionen hat.
  • Neben dem Design und den intelligenten Funktionen sollte man beim Kauf eines Kühlschranks mit Display dennoch die Größe und das Fassungsvermögen nicht außer Acht lassen. Wichtig sind ferner die Energieeffizienzklasse, No Frost Technologie ein leiser Betrieb und eine sinnvolle Aufteilung der Fächer und Regale.

Die besten Kühlschränke mit Display

Hinweis: Wir konnten nicht genügend Kühlschränke mit Display finden, um unsere redaktionellen Anforderungen an einen Produktvergleich zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir die Bestenliste mit weiteren ähnlichen Produkten ergänzt.
Samsung RS6HA8891B1
Der smarte Kühlschrank mit Display von Samsung hat ein Fassungsvermögen des Kühlteils von 389 Litern und des Gefrierteils von 225 Litern. Mit View Inside und der passenden App sieht der Verbraucher, was sich im Kühlschrank befindet, kann Rezepte abrufen, effizient einkaufen oder das Display zum Kommunizieren mit der Familie nutzen.

Samsung Family Hub AKG RF56N9740SR
Als Kühlschrank mit Display empfiehlt sich der Samsung Family Hub, der mit zahlreichen smarten Funktionen punktet. Neben dem großen Fassungsvermögen von 354 Litern im Kühlteil und 254 Litern im Gefrierteil sind hier das 21, 5 Zoll Touchscreen, Food Cam und Food Reminder, Phone- und TV-Mirroring, Rezepte-App sowie AKG-Lautsprecher zu nennen.

LG Electronics InstaView GSX 961
Die Kühl-Gefrierkombination von LG ist ein großer Kühlschrank mit Display, der über ein intelligentes Glasfenster verfügt, das per Klopfzeichen den Blick ins Innere freigibt. Eis-, Crushed Ice- und Wasserspender, ein großer Nutzinhalt des Kühlbereichs mit 405 Litern und des Gefrierbereichs mit 196 Litern sind weitere Vorzüge dieses Haushaltsgerätes.

Samsung RS6GA8521B1
Im minimalistischen Design und mit viel Platz kommt der Side by Side Kühlschrank von Samsung daher, der 409 Liter Nutzinhalt im Kühlbereich und 225 Liter Gefriervolumen hat. Eis- und Wasserspender mit integriertem Tank, PowerCool und PowerFreeze sowie einfache Zugänglichkeit mit der Easy-Access-Steuerung sind weitere Top-Features des Kühlschranks mit Display.

Haier HB18FGSAAA
Mit dem Kühl-Gefrier-Kombination von Haiser zieht ein geräumiger Kühlschrank mit Display zuhause ein, der ein Fassungsvermögen von 358 Litern im Kühlteil und 181 Litern im Gefrierteil hat. Humidity Zone, Dry Zone, Fresher Sensors, Total No Frost sowie die Design-Glasfront in Silber mit einer digitalen Anzeige der Temperaturen sind weitere Highlights.

Kühlschrank mit Display Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Fassungsvermögen: Wie groß der Kühlschrank mit Display sein muss, hängt vor allem von der Haushaltsgröße ab. Generell zeichnen sich diese Modelle aber alle durch einen sehr großen Nutzinhalt im Kühl- und Gefrierbereich aus, so dass sämtliche Lebensmittel und Getränke ausreichend Platz finden.
  • Verbrauch: Ein Kühlschrank mit Display ist ein großes Haushaltsgerät mit umfangreichen Funktionen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass diese Geräte relativ viel Strom verbrauchen. Wer Stromkosten sparen möchte, greift zu einem Kühlschrank mit Display mit einer guten Energieeffizienzklasse.
  • Smarter Kühlschrank: Immer größerer Popularität erfreuen sich Kühlschränke mit Display und smarten Funktionen. Top-Modelle sind WLAN-fähig und können per App gesteuert werden. Auf dem Display kann Unterhaltung genossen, nach Rezepten gegoogelt oder mit der Familie per Video gechattet werden. Natürlich ist der Blick in den Kühlschrank möglich, nach dem man anschließend die benötigten Lebensmittel auf die Einkaufsliste schreibt oder direkt online bestellt. Andere Modelle wiederum haben ein intelligentes Glasfenster mit Knock-Funktion, das beim zweifachen Anklopfen transparent wird. So muss der Kühlschrank mit Display nicht geöffnet werden, was der Stromrechnung gefällt. Wieder andere Kühlschränke haben ein einfaches Display für alle relevanten Funktionen sowie eine digitale Temperaturanzeige für den Kühl- und Gefrierbereich.
  • Aufteilung: Zu den Must-haves bei einem Kühlschrank mit Display gehört eine sinnvolle Aufteilung im Inneren. Wichtig sind viele Einlegeböden, mehrere Gemüsefächer, Türregale für Getränke sowie viele Einschubfächer im Gefrierbereich.
  • Funktionen: Niemals verzichten sollte man auf die No Frost Technik, bei der die Feuchtigkeit im Gefrierfach reduziert wird. Das erspart dem Verbraucher das Abtauen. Besonders praktisch sind PowerCool und PowerFreeze Funktion, um Lebensmittel schneller zu kühlen bzw. einzufrosten.
  • Eis-/Wasserspender: Hat der Kühlschrank mit Display einen Wasser- und Eisspender mit integriertem Wassertank, kann man jederzeit kaltes Wasser oder Crushed Ice genießen.
  • Lautstärke: Ein lauter Kühlschrank kann das Ambiente zuhause stören. Daher sollte das Haushaltsgerät nicht mehr als 40 dB emittieren.
  • Preis: Ein Kühlschrank mit Display und smarten Funktionen ist relativ teuer und ab etwa 1.000 Euro aufwärts erhältlich.


FAQ

Hat der Kühlschrank mit Display zusätzlich smarte Funktionen, kann er per App gesteuert werden. Das Display gewährt zudem Einblick ins Innere, ohne die Türen öffnen zu müssen. Darüber hinaus kann man auf einem Kühlschrank mit Display Videochatten, Musik und Filme streamen, im Internet surfen und vieles mehr.
Das Angebot ist noch beschränkt; allerdings sind Kühlschranke mit Display und smarten Funktionen auf dem Vormarsch, sodass die Auswahl schon bald größer sein wird.
Nein; vermutlich hat ein Kühlschrank mit Display sogar eine kürzere Lebensdauer als ein Modell ohne. Verfügt das Gerät zum Beispiel über eine Kamera zum Fotografieren des Inhalts und ein Touchdisplay mit Funktionen wie ein Tablet oder Computer, ist das nicht nur anfällig für Reparaturen, sondern bedarf auch eines regelmäßigen Updates des Betriebssystems.

Aktuelle Angebote: Kühlschrank mit Display

−23%
CHiQ CFD337NEI42 American refrigerator mit Inverter und No Frost Technologie 337L | SuperCool Funktion | All Around Cooling | E | LED Display | Sehr leise 39db
−18%
TFA Dostmann Digitaler Timer, 38.2021, Stoppuhr, klein und handlich, elektronisch, weiß
−13%
CHIQ Side By Side Kühlschrank mit Inverter und No Frost Technologie 559L | Wasserspender | Sehr leise 39 db | LED Display|12 Jahre Garantie für den Kompressor|177 x 91.2 x 70.4 cm (HxWxD)

Kühlschrank mit Display Test: Die besten Kühlschränke mit Display

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Samsung RS6HA8891B1 07/2021 2.345,88 EUR
2 Samsung Family Hub AKG RF56N9740SR 07/2021 505,00 EUR
3 LG Electronics InstaView GSX 961 07/2021 1.549,00 EUR
4 Samsung RS6GA8521B1 07/2021 1.199,00 EUR
5 Haier HB18FGSAAA 07/2021 929,00 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen