Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Magsafe Ladegerät Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Magsafe Ladegerät Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Smartphone Zubehör heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Magsafe Ladegerät Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Magsafe Ladegerät Test stellen wir die besten Magsafe Ladegeräte vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Magsafe Ladegerät Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mithilfe eines Magsafe Ladegerätes kann man sein Handy noch effizienter Kabellos laden. Induktives Laden ist an sich schon schneller als das normale Laden per Kabel. Wer aber sein Handy nicht perfekt mittig auf das Ladegerät legt, verlängert dadurch unnötig die Aufladedauer.
  • Die neuen Magsafe Ladegeräte zentrieren automatisch das neue iPhone 12 in die Mitte der Induktionsplatte. Dadurch wird ein optimaler Ladevorgang gewährleistet, bei dem keine unnötige Wärme entsteht und die Ladezeit auf ein Minimum begrenzt wird.
  • Es gibt mehrere Arten von Magsafe Ladegeräten, beispielsweise für das Auto. Es gibt auch Multitools, die mehrere Apple Produkte gleichzeitig laden können. Des Weiteren gibt es auch noch jede Menge Zubehör für die neue Magsafe-Technologie. Es gibt zum Beispiel kompatible Handyhüllen oder zusätzliche Halterungen für das Magsafe Ladegerät.

Die besten Magsafe Ladegeräte

Apple MagSafe Ladegerät
Die Magneten des Magsafe Ladegeräts von Apple bestehen vollkommen aus recycelten Elementen. Das Magsafe Ladegerät ist mit allen Handys kompatibel, die induktives Laden unterstützen. Außerdem können alle iPhones ab dem iPhone 8 mit dem magsafe charger geladen werden. Die Leistung des Apple Magsafe Ladegerätes beträgt 15 Watt, das ist höher als bei anderen induktiven Ladegeräten.

Anker PowerWave
Dieses Magsafe Ladegerät kann simultan eins der neuen iPhones aus der 12er-Reihe und Earbuds aufladen. Das iPhone bekommt hierbei eine Spannung von 7, 5 Watt und die Earbuds werden mit 5 Watt geladen. Das Anker PowerWave Magsafe Ladegerät. Durch das moderne Design wird es möglich beim Laden beispielsweise Serien zu streamen. Ein Netzteil wird nicht mitgeliefert, empfohlen wird ein USB-C Ladegerät mit einer Leistung von 18 Watt.

ESR HaloLock für das Auto
Das Magsafe Ladegerät HaloLock von ESR ist nur mit dem iPhone 12 kompatibel. Der magsafe charger wird in zwei Varianten angeboten, entweder für den Luftauslass oder die Instrumententafel im Auto. Das Handy lässt sich frei auf dem Ladegerät drehen und außerdem auch neigen. Im Lieferumfang ist noch ein USB-A auf USB-C Kabel enthalten, das 18 Watt übertragen kann und somit Schnellladen unterstützt. Ein Ladestecker für das Auto ist nicht enthalten und muss separat erworben werden.

Magsafe Ladegerät Stouchi
Bei diesem Produkt handelt es sich nicht um ein Magsafe Ladegerät, sondern um eine Halterung für den Apple magsafe charger. Normalerweise wird das Magsafe Ladegerät mit dem iPhone angehoben, aber wenn das Ladegerät in die Stouchi Fassung eingesetzt wird, kann man das Handy mit einer Hand abziehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch den 13 Grad Winkel die Benutzung während des Ladens um Einiges angenehmer wird.

HATALKIN 36W Ladestation
Die Magsafe Ladestation von HATALKIN ist der ideale Begleiter für jeden, der mehrere Apple-Geräte gleichzeitig laden muss. In der Magsafe Ladestation können iPhone, Air Pods, Apple Watch, Apple Pencil und ein iPad gleichzeitig geladen werden. Die Leistung muss bei so vielen Geräten natürlich sehr hoch sein, deshalb ist ein 36 Watt Kabel mit EU-Stecker mit dabei.

ESR HaloLock
Auch dieses Magsafe Ladegerät ist nur mit dem iPhone 12 kompatibel. Der magsafe charger HaloLock von ESR unterstützt ein Schnellladen mit 7, 5 Watt. Damit die optimale Leistung erzielt werden kann, wird empfohlen mindestens ein 18 Watt QC-Kabel zu benutzen. Zum Glück wird dieses aber schon mitgeliefert und man muss nur den passenden Ladeadapter besorgen.

FAQ

Bei der Verwendung eines Magsafe Ladegerätes wird es empfohlen keine Hülle zu verwenden. Es gibt jedoch Hüllen mit Magneten, die an die magsafe-Technologie angepasst sind. Andere Hüllen sind so dünn, dass der Magneteffekt das Handy trotz Hülle festhalten kann. Letztendlich lädt das iPhone am Besten ohne, oder mit den extra dafür gemachten Hüllen
Um ein Magsafe Ladegerät zu nutzen reicht es nicht ein normalen Steckdosenadapter zu benutzen. Normalerweise liegt deren Leistung nämlich nur bei 5 oder 7 Watt, benötigt wird jedoch je nach Ladegerät eine viel höhere Leistung. Für einen einzelnen magsafe charger reicht ein 18 Watt QC 2.0 oder 3.0 Adapter, während eine Magsafe Ladestation eine noch höhere ganz spezifische Leistung braucht. Bei solchen spezifischen Leistungen wird aber meistens schon ein passendes Kabel mitgeliefert.

Aktuelle Angebote: Magsafe Ladegeräte

−22%
Apple MagSafe Ladegerät
−5%
KKM Magnetische Kabelloses Ladegerät, Magsafe Ladegerät Kompatibel mit iPhone 12/12 Pro / 12 Pro Max / 12 Mini, 15W Schnell Wireless Charger,Silber (20W USB C Adapter Enthalten)
%
Ständer für MagSafe Ladegerät, FULAIM Aluminium MagSafe Halter, kompatibel mit MagSafe Ladegerät für iPhone 12, 12 Mini, 12 Pro, 12 Pro Max (Nicht im Lieferumfang enthalten MagSafe)

Magsafe Ladegerät Test: Die besten Magsafe Ladegeräte

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Apple MagSafe Ladegerät 02/2021 34,93 EUR
2 Anker PowerWave 02/2021 45,99 EUR
3 ESR HaloLock für das Auto 02/2021 27,99 EUR
4 Magsafe Ladegerät Stouchi 02/2021 20,99 EUR
5 HATALKIN 36W Ladestation 02/2021 29,88 EUR
6 ESR HaloLock 02/2021 20,99 EUR


    Ähnliche Suche



      Keine Kommentare vorhanden


      Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *