Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Mini Action Cam Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Mini Action Cam Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Action Cams heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Mini Action Cams beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Mini Action Cam Test stellen wir die besten Mini Action Cams vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mini Action Cams wiegen teilweise nur wenig Gramm und sind so groß wie ein Radiergummi. Dadurch eignen sie sich besonders für POV-Aufnahmen von Mensch und Tier.
  • Um Stöße und ruckartige Bewegungen auszugleichen, verfügen Mini Action Cams über Stabilisierungstechniken, wie Flow State oder HyperSmooth.
  • Für ein gerades Bild sorgt bei Mini Action Cams die Horizontsperre oder die Horizontausrichtung, die trotz ständiger Bewegung das Bild gerade rückt.

Die besten Mini Action Cams

Mini Action Cam Insta360 GO 2 CING2XX/A
Die wasserdichte Mini Action Cam von Insta 360 wiegt nur 26, 5 g und ist gerade mal ‎ ‎5.3 x 2.4 x 2.1 cm groß und eignet sich für POV-Aufnahmen von Tier und Mensch. Ausgestattet mit Flow State Bildstabilisierung, Zeitraffer, Zeitlupe, Horizontsperre und Fernsteuerung für 1440p-Videos. Wasserdicht bis zu 4 Meter.

Mini Action Cam GoPro HERO8 CHDHX-801-RW
Die Mini Action Cam von GoPro wiegt nur 124 g und ist gerade mal ‎2, 9 x 4, 8 x 6, 6 cm groß. Ausgestattet mit HyperSmooth 2.0 für 3 Stabilisierungsstufen, Time Warp 2.0 mit automatischer Anpassung, Horizontausrichtung, 4 digitalen Objektiven und 2 Bildschirmen für 4 K Videos und 12 MP Fotos.

Mini Action Cam DJI Osmo CP.OS.00000020.01
Die Mini Action Cam von DJI wiegt 134 g und ist gerade mal 6, 5 x 4, 2 x 3, 5 cm groß. Ausgestattet mit Rock Steady, Kameraeinstellungen-Speicher, Quick Switch zum Switchen zwischen 2 Bildschirmen, Snap Shot, Sprachsteuerung, HDR für 4K Videos bei 60 fps und 100 MBit/s. Wasserdicht bis zu 11 Meter.

Mini Action Cam AKASO V50 Elite-EU
Die Mini Action Cam von AKASO wiegt 599 g und ist gerade mal 6 x 2.4 x 4.1 cm groß. Ausgestattet mit Unterwassergehäuse, 7 G Linse, EIS, Tauchmodus, Serienbild, Zeitraffer, Zeitlupe, Windgeräusch Reduktion, Fernbedienung für 4 K / 30fps Ultra HD Videos und 20 MP Fotos. Wasserdicht bis zu 30 Meter.

Mini Action Cam COOAU CU-SPC06
Die Mini Action Cam von COOAU wiegt 500 g und ist gerade mal ‎5.8 x 2.5 x 4 cm groß. Ausgestattet mit EIS, externem Mikrofon, Zeitraffer, Slow Motion, Selbstauslöser, 2, 4 g Fernbedienun und, Serienaufnahmemodus für 4 K Videos und 20 MP Fotos. Wasserdicht bis zu 40 Meter. Mit 2 Akkus.

Mini Action Cam AKASO EK7000 Pro-EU
Die Mini Action Cam von AKASO wiegt 581 g und ist gerade mal ‎6 x 4 x 3.3 cm groß. Ausgestattet mit wasserdichtem Gehäuse, Touchscreen, EIS, Tauchmodus, einstellbarem Blickwinkel, Zeitraffer, Loop-Aufnahme, Serienaufnahme, Umkehrmodus als Auto-Dash-Cam, Fernbedienung für 4K / 25fps Videos und 16 MP Fotos. Wasserdicht bis zu 40 Meter.

Mini Action Cam Apexcam M80-air
Die Mini Action Cam von Apexcam wiegt 432 g und ist gerade mal ‎6 x 2.5 x 4 cm groß. Ausgestattet mit hochauflösendem Sensor, Time Lapse, Loop Recording, Slow Motion, Burst und Umkehrmodus für 4K / 30FPS Videos und 20 MP Fotos. Wasserdicht bis zu 40 Meter.

Mini Action Cam Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Akkulaufzeit: Mini Action Cams bieten im Durchschnitt eine Akkulaufzeit von 120 Minuten. Wer länger filmen möchte, sollte einen 2. Akku erwerben.
  • Auflösung: Hochwertige Bilder und Videos werden bei einer Mini Action Cam durch eine hohe Auflösung ermöglicht, z.B. 4 K. Das K steht für den Faktor 1000. Besitzt eine Mini Action Cam eine Auflösung von 4 K, bedeutet das eine Auflösung von 4.000 Bildpunkten. Bei Fotos wird die Auflösung in MegaPixel angegeben.
  • Bildschirme: Mini Action Cams, die über 2 Bildschirme verfügen, bieten sich vor allem für User an, die ihre Erlebnisse in den sozialen Medien teilen. Während der erste Bildschirm das Erlebnis aus dem Blickwinkel des Users filmt, nimmt der 2. Bildschirm den User selbst auf.
  • Horizontsperre oder Horizontausrichtung: Damit auch bei ständiger Bewegung das Bild in der Bildmitte und horizontal bleibt, sind viele Mini Action Cams mit einer Horizontsperre oder Horizontausrichtung ausgestattet.
  • Mikrofon: Manche Mini Action Cams bieten eine Unterstützung für externe Mikrofone an, mit denen man eine bessere Audioqualität erzielt.
  • Speicherkapazität: Eine hohe Bildauflösung benötigt mehr Speicherplatz, als eine Mini Action Cam intern besitzt. Daher sollte man zusätzlichen Speicher in Form einer SD, SDHC oder SDXC Speicherkarte erwerben. Eine SDXC Speicherkarte bietet den größten Speicherplatz.
  • Sprachsteuerung: Um die Hände frei zu halten, bieten sich Mini Action Cams mit Sprachsteuerung an.
  • Stabilisierung: Da Mini Action Cams überwiegend als POV-Kameras im Alltag oder beim Sport eingesetzt werden, sind sie mit Stabilisierungstechniken, wie z.B. Hyper Smooth oder Flow State ausgestattet, die für stabile und flüssige Aufnahmen sorgen.
  • Tauchmodus: Wasserdichte Mini Action Cams, die einen Tauchmodus besitzen, filtern störende Rottöne unter Wasser.
  • Umkehrmodus: Mini Action Cams, die über einen Umkehrmodus verfügen, lassen sich als Auto Dash Cam benutzen.
  • Wasserdichtigkeit: Wer Mini Action Cams für Aktivitäten rund ums Wasser nutzen möchte, sollte darauf achten, dass ein wasserdichtes Gehäuse vorhanden ist und bis zu welcher Wassertiefe die Mini Action Cam wasserdicht ist.


FAQ

Dank ihres geringen Gewichts und ihrer geringen Größe lassen sich mit Mini Action Cams unterhaltsame POV-Aufnahmen von Tieren und Menschen aufnehmen. Da Mini Action Cams über eine Bildstabilisierung verfügen, sind sie imstande, stabile und flüssige Aufnahmen auch während ruckartiger Bewegungen zu liefern.
Da alle Mini Action Cams über ähnliche technische Eigenschaften verfügen, unterscheiden sie sich in Details, wie der Tiefe, bis zu der sie wasserdicht sind oder der Bildauflösung.
Mini Action Cams eignen sich für Sportler, die ihre Hände während des Filmens freihaben möchten sowie für POV-Aufnahmen von Tieren und Menschen während ihrer alltäglichen Routine.
Mit durchschnittlich 120 Minuten Akkulaufzeit verfügen Mini Action Cams über eine vergleichbare Akkulaufzeit wie gewöhnliche Action Cams.

Aktuelle Angebote: Action Cams

−48%
DJI Osmo Action Cam - Digitale Actionkamera mit 2 Bildschirmen 11m wasserdicht 4K HDR-Video 12MP 145° Winkelobjektiv Kamera, Schwarz
−34%
AC920 Action cam Touchscreen-Actionkamera 4K 60FPS mit 8-fachem Zoom, Doppelmikrofon, Fernbedienung, verbessertem EIS, 40-m-Unterwasserkamera, PC-Webcam mit 2 x 1350 mAh Akkus und Zubehör
−32%
Rollei Actioncam 4S Plus - WiFi Action-Cam mit 4K Video-Auflösung, Wasserdichter Action Camcorder mit viel Zubehör.

Mini Action Cam Test: Die besten Mini Action Cams

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Mini Action Cam Insta360 GO 2 CING2XX/A 10/2021 319,99 EUR
2 Mini Action Cam GoPro HERO8 CHDHX-801-RW 10/2021 228,04 EUR
3 Mini Action Cam DJI Osmo CP.OS.00000020.01 10/2021 197,49 EUR
4 Mini Action Cam AKASO V50 Elite-EU 10/2021 149,99 EUR
5 Mini Action Cam COOAU CU-SPC06 10/2021 110,06 EUR
6 Mini Action Cam AKASO EK7000 Pro-EU 10/2021 79,99 EUR
7 Mini Action Cam Apexcam M80-air 10/2021 69,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen