Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Motorola Babyphone Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Motorola Babyphone Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Babyphones heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Motorola Babyphones Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Motorola Babyphone Test stellen wir die besten Motorola Babyphones vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Motorola Babyphones Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei Motorola Babyphones handelt es sich um solide und vielseitige Babyphones des US-amerikanischen Herstellers Motorola. Babyphones von Motorola können mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis und vielen praktischen Funktionen punkten.
  • Vom Hersteller Motorola sind sowohl Babyphone Modelle mit als auch ohne Kamera auf dem Markt zu finden. Babyphones mit Kamera senden akustische und optische Signale an das Elternteil und sind normalerweise teurer als Modelle ohne Kamera, während Babyphones ohne Kamera nur rein akustische Signale von einem Babyteil an ein Elternteil senden.
  • Das Motorola Babyphone sollte mit einer hohen Reichweite ausgestattet sein, damit auch größere Entfernungen zum Baby kein Problem für die Signalübertragung darstellen. Auch über einen Eco-Modus sollte das Babyphone von Motorola verfügen, damit das Gerät stromsparend und strahlungsarm ist.

Die besten Motorola Babyphones

Motorola Baby Comfort 85
Das Motorola Babyphone Comfort 85 ist mit einer Schwenk- und Zoomfunktion ausgestattet, damit Sie Ihr Baby jederzeit bestens im Blick haben und keine Bewegung verpassen. Mit der Gegensprechfunktion kann beruhigend über das Elternteil des Babyphones mit dem Baby gesprochen werden. Auch mit einem Temperatursensor ist das vielseitige Gerät ausgestattet.

Motorola Baby MBP 50
Über einen 5, 0 Zoll großen Farbdisplay können die Videoaufnahmen der Baby-Cam des Motorola Babyphones MBP 50 angeschaut werden. Das Gerät hat eine hohe maximale Reichweite von 300 Metern und ist dank 2, 4 GHz FHSS Technologie sowohl abhörsicher als auch störungsfrei. Die integrierten Schlaflieder bringen das Baby sanft in den Schlaf.

Motorola Baby Comfort 75
Mit dem batteriebetriebenen Video-Babyphone Comfort 75 von Motorola wird ein sicherer Schlaf des Babys garantiert. Die Infrarot-Nachtsicht wird automatisch im Dunkeln aktiviert, sodass eine scharfe Sicht auf das Baby auch bei schlechten Lichtverhältnissen garantiert werden kann. Das Motorola Babyphone ist zudem mit fünf Schlafliedern, einem hochempfindlichen Mikrofon und einem Eco-Modus bestückt.

Motorola Baby MBP 33S
Das Motorola Baby MBP 33S Video-Babyphone verfügt über einen 2, 8 Zoll großen LC-Farbdisplay, eine hochauflösende Kamera mit Zoom-Funktion sowie einer hohen Reichweite von bis zu 300 Metern. Dank des Eco-Modus ist das Motorola Babyphone nicht nur stromsparend, sondern auch strahlungsarm. Die Übertragung von Video-Material wird nur aktiviert, wenn das Mikrofon des Babyphones Geräusche wahrnimmt.

Motorola Baby MBP483
Mit dem drahtlosen Motorola Baby MBP483 Babyphone sind Sie jederzeit drahtlos mit Ihrem Baby verbunden und haben es auf dem 2, 8 Zoll großen Farbdisplays des Elternteils im Blick. Das Motorola Babyphone verfügt über wiederaufladbare Akkus, einen Temperatursensor und einer Infrarot-LED, damit das Baby auch nachts sichtbar bleibt.

Motorola Baby MBP 482
Auch die leisesten Geräusche werden mit dem hochsensiblen Mikrofon mit Lautstärkeregler des Motorola Video-Babyphones aufgenommen. Mit den zwei mitgelieferten Netzteilen werden Baby- und Elternteil des Motorola Babyphones mit Strom versorgt. Die Signalübertragung verläuft störungsfrei und abhörsicher. Mit einer Infrarot-Nachtsicht und einer Raumtemperaturüberwachung ist das Babyphone ebenfalls ausgestattet.

Motorola Baby MBP 16
Bei dem Motorola Baby MBP 16 handelt es sich um ein preiswertes Motorola Babyphone, das Geräusche des Babys als akustische Signale an das Elternteil des Babyphones sendet. Dank der DECT-Technologie sind die Signale verschlüsselt und die Verbindung ist störungsfrei und sicher. Mit dem praktischen Gürtelclip kann die Elterneinheit des Babyphones immer am Körper getragen werden.

Motorola Babyphone Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Reichweite: Motorola Babyphones haben in der Regel eine recht hohe Reichweite von bis zu 300 Metern. Auf freier Fläche hat das Babyphone eine höhere Reichweite als Drinnen, wo Wände und Möbel die Reichweite behindern. Für eine besonders flexible Nutzung des Motorola Babyphones sollte daher auf eine hohe Reichweite des Gerätes geachtet werden.
  • Kamera: Vom Hersteller Motorola sind sowohl Babyphone Modelle mit als auch ohne Kamera auf dem Markt zu finden. Babyphones mit Kamera senden akustische und optische Signale an das Elternteil und sind normalerweise teurer als Modelle ohne Kamera. Babyphones ohne Kamera senden nur rein akustische Signale von einem Babyteil an ein Elternteil.
  • Eco-Modus: Das Motorola Babyphone sollte mit einer Eco-Funktion ausgestattet sein, welche das Gerät in den StandBy-Modus setzt, wenn keine Geräusche von dem Baby ausgehen. So wird die Strahlung reduziert und Strom gespart. Zudem sollte das Babyphone mindestens einen Meter vom Baby entfernt stehen.
  • Gegensprechfunktion: Motorola Babyphones sind in der Regel mit einer Gegensprechfunktion ausgestattet. So kann über das Babyphone mit dem Baby gesprochen werden, denn häufig reicht schon eine vertraute Stimme, um das Baby zu beruhigen.
  • Raumtemperatursensor: Viele Motorola Babyphones sind mit einem Raumtemperatursensor ausgestattet. Dieser prüft die Raumtemperatur im Babyzimmer und zeigt an, ob die Temperatur zu hoch oder zu niedrig ist. So kann sichergestellt werden, dass das Baby immer bei angemessener Temperatur schläft.


FAQ

Motorola Babyphones zeichnen sich durch eine hohe Reichweite und vielseitige Funktionen aus. Dank spezieller Technologien sind Babyphones von Motorola störungsfrei und abhörsicher. In der Regel sind Babyphones des Herstellers Motorola auch mit einer Gegensprechfunktion, einem Temperatursensor und einem Eco-Modus ausgestattet.
Wer auf ein Babyphone mit vielen praktischen Funktionen und einer stabilen und sicheren Signalübertragung setzen möchte, der sollte zu einem Motorola Babyphone greifen. Die meisten Motorola Babyphones sind zudem mit einer Kamera ausgestattet, sodass Sie Ihr Baby besonders gut im Blick haben.
Motorola Babyphones haben ein gutes und überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Da Motorola Babyphones oftmals mit einer Kamera ausgestattet sind, gehören sie nicht zu den günstigsten Geräten auf dem Markt, dafür bieten sie jedoch eine noch bessere Kontrolle über einen sicheren Schlaf des Babys.

Aktuelle Angebote: Motorola Babyphone

−27%
Motorola Baby MBP21 Babyphone Audio - Digitales Babyfon mit DECT-Technologie zur Audio-Überwachung - 300 Meter Reichweite - Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit – Weiß
−23%
Motorola Ease 35-2 Babyphone mit 2 Kameras 5,0 Zoll Video Baby Monitor HD Display - Nachtsicht, Zwei-Wege Kommunikation, Wiegenlieder, Zoom, Raumtemperatur - Weiß
−21%
Motorola Baby MBP481 Video Babyphone, Baby-Überwachungskamera mit Zoom und 2,0 Zoll Farbdisplay, 300 Meter Reichweite

Motorola Babyphone Test: Die besten Motorola Babyphones

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Motorola Baby Comfort 85 08/2021 229,99 EUR
2 Motorola Baby MBP 50 08/2021 194,06 EUR
3 Motorola Baby Comfort 75 08/2021 139,99 EUR
4 Motorola Baby MBP 33S 08/2021 126,99 EUR
5 Motorola Baby MBP483 08/2021 102,99 EUR
6 Motorola Baby MBP 482 08/2021 63,65 EUR
7 Motorola Baby MBP 16 08/2021 62,19 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen