Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Powerbank mit Zigarettenanzünder Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Powerbanks heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Powerbank mit Zigarettenanzünder Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Powerbank mit Zigarettenanzünder Test stellen wir die besten Powerbanks mit Zigarettenanzünder vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Powerbank mit Zigarettenanzünder Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Powerbank mit Zigarettenanzünder lädt Smartphones, Laptops, Tablets und andere Geräte unterwegs auf, wenn keine Steckdose zur Verfügung steht. Die Kompatibilität mit verschiedenen Geräten hängt von den Anschlüssen und Ausgängen der Powerbank ab.
  • Um möglichst lange unabhängig von Stromquellen zu sein, sollte man auf die Akkukapazität achten, die in Milliamperestunden (mAh) angegeben wird. Eine Powerbank mit Zigarettenanzünder mit 20.000 mAh lädt in der Praxis Akkus mit 2.000 mAh weniger als 10 Male auf. Daher sollte man beim Kauf einer Powerbank mit Zigarettenanzünder darauf achten, dass die Angabe in mAh höher ist als die angegebene Anzahl des Akkus.
  • Die Ladezeit hängt neben der Angabe in mAh auch von anderen Faktoren wie einer Schnellladefunktion ab, die als Quick Charge bezeichnet wird und die Ladezeit um bis zu 20 Prozent verkürzt.

Die besten Powerbanks mit Zigarettenanzünder

Powerbank mit Zigarettenanzünder POWERADD Apollo
Die Powerbank mit Zigarettenanzünder von Poweradd besitzt mit 26800mAh die größte Energiekapazität, die erhältlich ist. Die wasserdichte und stoßfeste Verarbeitung der robusten Powerbank mit Zigarettenanzünder kann selbst Stürze und Regen verarbeiten. 2 Inputs bis zu 2A, 2 USB Outputs bis 3.2A sorgen für ein schnelleres Aufladen von Handys & Co. Die eingebaute Taschenlampe verfügt über 3 Modi: Dauerlicht, SOS und Strobe. Sollte kein Strom vorhanden sein, trumpft die POWERADD Apollo 26800mAh Dual mit einem Solarpanel für Notladungen auf. Mit dem Zigarettenanzünder können nicht nur Raucher beim Camping oder auf Reisen Feuer machen.

Powerbank mit Zigarettenanzünder RoyPow
Die Powerbank mit Zigarettenanzünder RoyPow verfügt über 4 Ausgänge 30W USB-C PD Ausgang, 18W USB A QC 3.0 Ausgang, 12W USB-A Ausgang, 12V DC Ausgang und ist nicht nur mit Smartphones kompatibel. Die Powerbank mit Zigarettenanzünder RoyPow lädt Laptops, Kopfhörer, Kameras, Router, Lautsprecher, Tablets und Nintendo Switchs auf. Mit dem 120W Zigarettenanzünderausgang und 12V Gleichstromausgang lädt die Powerbank mit Zigarettenanzünder RoyPow zusätzlich Autokühlschränke, Luftkompressoren und Staubsauger auf.

Powerbank mit Zigarettenanzünder reVolt Powerbank
Die Powerbank mit Zigarettenanzünder von reVolt ist mit 188 Gramm ein absolutes Leichtgewicht, das gleichzeitig bis zu 2 Smartphones aufladen kann. Die Powerbank mit Zigarettenanzünder ist kompatibel mit Smartphones, iPhones, Tablet-PCs, iPads, MP3-Player, Spielkonsolen-Controller, Navis und eBook-Reader. Aufgeladen werden kann die Powerbank mit Zigarettenanzünder an Steckdosen oder Zigarettenanzündern.

Powerbank mit Zigarettenanzünder Daffodil EC200
Die Powerbank mit Zigarettenanzünder von Daffodil sieht aus wie ein breites Feuerzeug und wird vom Hersteller als elektrisches Feuerzeug mit Powerbank bezeichnet. Dementsprechend ist die Powerbank mit Zigarettenanzünder von Daffodil schlicht gehalten und verfügt über einen Ladeausgang 5V / 1, 2A. Mit 3000 mAh befindet sich die Energiekapazität am unteren Limit, was die Powerbank mit Zigarettenanzünder von Daffodil jedoch durch ihr sehr geringes Gewicht 105 Gramm und die Größe 8.8 x 5 x 1.5 cm wieder ausgleicht.

Powerbank mit Zigarettenanzünder Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Akkukapazität: Damit eine Powerbank mit Zigarettenanzünder Smartphones, Laptops und andere Geräte in absehbarer Zeit auflädt, sollte man auf die Akkukapazität achten. Die Akkukapazität einer Powerbank mit Zigarettenanzünder wird mit Milliamperstunden, abgekürzt mAh angegeben. Verfügt eine Powerbank mit Zigarettenanzünder beispielsweise über 10.000 mAh, könnte sie theoretisch einen Akku mit 2.000 mAh 5 mal aufladen. In der Praxis unterscheidet sich die Aufladehäufigkeit jedoch von der Theorie und liegt etwas unter dem theoretischen Wert.
  • Schnellladefunktion: Viele Powerbanks mit Zigarettenanzünder verfügen über eine Schnellladefunktion, die Quick Charge heißt. Mit Hilfe von Quick Charge lassen sich Akkus deutlich schneller aufladen. Bei Powerbanks mit Quick Charge ist die Spannung von 5V auf 9V, 12V oder sogar 20V erhöht, so dass die Aufnahmekapazität des Akkus erhöht wird. Auf diese Weise verkürzen sich Ladezeiten drastisch um bis zu 20 Prozent.
  • Kompatibilität: Wer nicht nur sein Smartphone mit einer Powerbank mit Zigarettenanzünder aufladen möchte, sollte auf die Anschlüsse und Ausgänge achten. Verschiedene Ausgänge wie 30W USB-C PD Ausgang, 18W USB A QC 3.0 Ausgang oder 12W USB-A Ausgang lassen sich mit Geräten wie Laptops, Kopfhörer, Kameras, Router, Lautsprecher, Tablets und Nintendo Switchs verbinden. Ein 120W Zigarettenanzünderausgang und 12V Gleichstromausgang lädt beispielsweise Autokühlschränke, Luftkompressoren und Staubsauger auf.
  • Geräteanzahl: Ist eine Powerbank mit Zigarettenanzünder mit mehreren Anschlüssen ausgestattet, können beispielsweise 2 Smartphones gleichzeitig aufgeladen werden oder 1 Smartphone und ein Laptop. Wer viel unterwegs ist und auf mehrere Geräte angewiesen ist, sollte auf die Anzahl der Anschlüsse achten.


FAQ

Powerbanks mit Zigarettenanzünder zielen größtenteils auf die Gruppe der Raucher ab, die jederzeit wetterunabhängig die Möglichkeit haben möchten, ihre Zigarette anzuzünden. Da Powerbanks mit Zigarettenanzünder für den Outdoor-Bereich konzipiert wurden, eignen sie sich bestens auch für sportliche Menschen, die viel Zeit draußen verbringen und eine besonders robuste, wasserdichte Powerbank bevorzugen, mit der man notfalls sogar stromunabhängig über Solarfunktionen Geräte aufladen kann und im Notfall auch Feuer machen kann.
Powerbanks sind an sich ungefährlich. Zigarettenanzünder haben 12 V – diese niedrige Voltzahl ist ebenfalls ungefährlich und kann nicht zu einem Stromschlag oder ähnlichem führen. Damit sind auch Powerbanks mit Zigarettenanzünder ungefährlich.

Aktuelle Angebote: Powerbanks

−39%
Powerbank Anker PowerCore Essential, 20000mAh externer Akku mit PowerIQ Technologie und USB-C Eingang, enorme Energiedichte, kompatibel mit iPhone, Samsung, Huawei, iPad und mehr
−23%
Anker Powerbank PowerCore 10000mAh, der kleine und leichter externer Akku, kompakt für iPhone XS Max/XR/XS/X/8/8Plus/7/6s/6Plus, iPad, Samsung Galaxy und weitere Smartphones(Schwarz)
−22%
Anker Powerbank, PowerCore 20100mAh Externer Akku, hohe Kapazität 2-Port 4,8 A Output Ladegerät mit PowerIQ Technologie für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und viele mehr (in Schwarz/Matt)

Powerbank mit Zigarettenanzünder Test: Die besten Powerbanks mit Zigarettenanzünder

# Produkt Datum Preis Angebot
1 POWERADD Apollo 26800mAh 2 USB 01/2021 35,99 EUR
2 RoyPow Tragbares Ladegerät 30W PD 01/2021 72,99 EUR
3 reVolt USB Charger: Powerbank mit 01/2021 14,99 EUR
4 Daffodil EC200 - Elektrischer 01/2021 9,95 EUR


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *