Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Razer Gaming Mäuse am Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Mäuse heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Razer Gaming Maus Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Razer Gaming Maus Test stellen wir die besten Razer Gaming Mäuse vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Razer Gaming Mäuse Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Neben einem geeigneten Computer, benötigt man zum Spielen vor allem auch ein passendes Spielgerät: eine Razer Gaming Maus. Erkennen lässt sich eine Razer Gaming Maus an einer entsprechend hohen Herzrate (Hz), die entscheidend ist, um schnelle und exakte Bewegungen ausführen zu können.
  • Insbesondere die Ergonomie ist ein entscheidendes Kaufkriterium für eine Razer Gaming Maus. Selbst bei langen Spielsitzungen lässt sich eine derartige Maus jederzeit angenehm bedienen.
  • Langlebigkeit und Zuverlässigkeit sind bei einer Gaming Maus essentiell. Eine Razer Gaming Maus kann bis zu 50 Millionen Klicks leisten, ohne dass ein Qualitätsverlust zu spüren ist. Klingt viel, ist es aber nicht, wenn man bedenkt, dass ein Starcraft Spieler bis zu 500 Klicks in der Minute abfeuert.

Die besten Razer Gaming Mäuse

Razer DeathAdder V2
Die kabelgebundene DeathAdder V2 Razer Gaming Maus besticht durch eine hervorragende Ergonomie. Dank optischer Maus Switches und dem RAZER FOCUS+ 20K SENSOR werden Klicks in Lichtgeschwindigkeit ausgeführt und kleinste Bewegungen erfasst. Insgesamt können bis zu 5 Profile gespeichert werden.

Razer Basilisk V2
Spielspaß nach Maß verspricht die Razer Basilisk V2 Maus. Denn insgesamt können bei dieser Razer Gaming Maus 11 Tasten individuell programmiert werden. Kombiniert mit dem empfindlichen Sensor können binnen Millisekunden blitzschnell einzigartige Manöver ausgeführt werden. Das flexible Kabel lässt uneingeschränkte Bewegungsfreiheit zu.

Razer Lancehead Wireless (2019)
Schnell und präzise lassen sich die verschiedensten Aktionen mit der kabellosen Razer Lancehead Wireless (2019) Gaming Maus ausführen. Sie eignet sich für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 50 Stunden ist diese Razer Gaming Mouse eine absolute Kaufempfehlung.

Razer Mamba Elite Gaming Maus
Die seitlichen Beleuchtungszonen der Razer Mamba Elite Gaming Maus sorgen für reichlich optische Highlights beim Zocken. Inklusive dem klickbaren und kippbaren Mausrad lassen sich 9 Tasten frei programmieren. Kurze Reaktionszeiten, enorme Präzision und gepaart mit einer herausragenden Ergonomie sorgen für ein einmaliges Spielvergnügen.

Razer Naga Trinity Gaming Maus
Maßstäbe in Sachen Individualität setzt die Naga Trinity Razer Gaming Maus. Die austauschbaren Seitenteile mit bis zu 12-Tastenkonfigurationen und bis zu 19 programmierbare Tasten erlauben eine Anpassung auf jeden Spielstil. Ausgestattet mit dem fortschrittlichsten 5G-Sensor bietet sich die Gaming Maus für FPS, MOBA und MMO gleichermaßen gut an.

Razer Viper Light Esports Gaming Mouse
Der ideale Begleiter für Turniere lässt sich in der Razer Viper - Light Esports Gaming Mouse finden. Mit einem Gewicht von nur 69 Gramm ist die für Rechtshänder und Linkshänder geeignete Maus ein echtes Leichtgewicht. Durch den empfindlichen Lichtsensor wird jeder Klick genauestens registriert. Mit einer Auflösungsgenauigkeit von rund 99, 4 % geht die Razer Gaming Maus keine Kompromisse ein.

Razer DeathAdder Elite Esports und Gaming Maus
Ausgestattet mit einem Glasfaserkabel kann die Razer DeathAdder Elite - Esports und Gaming Maus trotz allem mit Bewegungsfreiheit überzeugen. Durch die Gummi-beschichteten Seitengriffe liegt sie jederzeit optimal in der Hand - für volle Kontrolle. Der optische Sensor leistet 16.000 dpi und ein Tracking von 450 in der Sekunde. Die Chroma-Beleuchtung mit 16, 8 Millionen Farbmöglichkeiten sowie ein farblich anpassbares Logo und Mausrad setzen weitere Glanzpunkte.

Razer Basilisk Essential Ergonomische FPS Gaming Mouse
Stundenlanges Gaming ohne Kompromisse - dafür steht die Razer Basilisk Essential Ergonomische FPS Gaming Mouse. Die ergonomische Form ist ideal für Rechtshänder ausgelegt. Der echte optische 6.400 DPI Sensor gewährt absolute Präzision. Ausgestattet mit einem Multifunktionspaddel kann die Daumensteuerung optimal angepasst werden.

Razer DeathAdder Essential Gaming Maus
Mit einem extra robusten Gehäuse präsentiert sich die Razer DeathAdder Essential Gaming Mouse. Wer auf Langlebigkeit setzt und das Spielgerät selten wechseln möchte, wird seine wahre Freude an dieser Gaming Maus von Razer haben. Ergonomisch optimal für Rechtshänder ausgerichtet, lassen sich auch stundenlange Spielsessions komfortabel erleben. Schnell und präzise lassen sich bei voller Kontrolle alle Mausbewegungen ausführen.

Razer Basilisk MOBA / MMO Maus
Die Razer Basilisk MOBA / MMO Maus stellt sich als kabelgebundene FPS Gaming Mouse vor. Ausgestattet ist sie mit dem derzeit fortschrittlichsten 5G-Sensor. Das verspricht höchste Präzision und maximale Leistung bei einer einmaligen Reaktionsgeschwindigkeit. Problemlos kann der Widerstand des Mausrads angepasst werden. Dank der abnehmbaren DPI-Schaltung kann sogar die Empfindlichkeit dieser Razer Gaming Maus kalibriert werden.

Razer DeathAdder Chroma RGB Maus
Langanhaltende Schlachten lassen sich mit der Razer DeathAdder Chroma RGB Maus bequem bestreiten. Der 10.000 DPI-Sensor erlaubt nicht nur ein Höchstmaß an Geschwindigkeit bei allen Mausbewegungen, sondern auch die Verwendung auf Glasoberflächen. Abgerundet wird diese Razer Gaming Maus von der anpassbaren Beleuchtung.

Razer Gaming Maus Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Empfindlichkeit: Besonders wichtig ist, dass die Razer Gaming Maus Befehle präzise und schnell überträgt. Die Empfindlichkeit einer Gaming Mouse kann an den DPI-Werten abgelesen werden. Optimal ist es, wenn die Abtastrate stufenlos reguliert werden kann.
  • Rechts- oder Linkshänder: Viele Gamingmäuse sind auf die Bedürfnisse von Rechts- oder Linkshändern ausgelegt. Vor allem Linkshänder sollten beim Kauf darauf achten, ob die Gaming Maus für sie geeignet ist. Alternativ bieten sich symmetrische Mäuse an, die von Links- und Rechtshändern bedient werden können.
  • Ergonomie: Für einen uneingeschränkten und schmerzfreien Spielspaß ist die Ergonomie einer Razer Gaming Maus entscheidend. Beim Spiel verharren die Finger oftmals über einen langen Zeitraum in derselben Position. Eine ergonomische Maus zeichnet sich dadurch aus, dass die Finger immer natürlich platziert werden, sodass Handgelenkschmerzen vorgebeugt werden.
  • Laser oder LED: Lasermäuse sind zumeist präziser als optische Gaming Mäuse. Dazu können Lasermäuse auf den verschiedensten Flächen problemlos eingesetzt werden. Dafür sind sie allerdings auch teurer als eine optische LED-Maus. Für gelegentliche Hobby-Spieler reicht eine LED-Maus in der Regel aus.
  • Preis: Nicht zu vernachlässigen beim Kauf einer Razer Gaming Maus ist der Preis. Dieser sagt nicht zwingend etwas über die Qualität aus. Die richtige Maus sollte auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sein.


FAQ

Razer Gaming Mäuse stehen für gute Bedienung, hervorragende Ergonomie und ein Höchstmaß an Funktionalität. Ob, eine Razer Gaming Maus besser ist als Modelle andere Hersteller, ist aber in erster Linie eine Geschmacksfrage.
Der große Vorteil einer kabellosen Razer Gaming Maus gegenüber kabelgebundenen Modellen ist vor allem die Bewegungsfreiheit.

Aktuelle Angebote: Razer Gaming Mäuse

−50%
Logitech G502 HERO High-Performance Gaming-Maus, HERO 16000 DPI Optischer Sensor, RGB-Beleuchtung, Gewichtstuning, 11 Programmierbare Tasten, Anpassbare Spielprofile, PC/Mac - EU Verpackung
−39%
Razer DeathAdder V2 - Kabelgebundene Gaming Maus mit ergonomischem Komfort für PC / Mac (Optische Switches, optischer Fokus+ 20K Sensor, Speedflex Kabel, integrierter Speicher) Schwarz
−39%
Roccat Kone AIMO Gaming Maus (hohe Präzision, Optischer Owl-Eye Sensor (100 bis 16.000 Dpi), RGB AIMO LED Beleuchtung, 23 programmierbare Tasten, Designt in Deutschland, USB), weiß(remastered)

Razer Gaming Maus Test: Die besten Razer Gaming Mäuse

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Razer DeathAdder V2 12/2020 49,00 EUR
2 Razer Basilisk V2 12/2020 55,00 EUR
3 Razer Lancehead Wireless (2019) 12/2020 89,41 EUR
4 Razer Mamba Elite Gaming Maus 12/2020 79,90 EUR
5 Razer Naga Trinity Gaming Maus 12/2020 91,99 EUR
6 Razer Viper Light Esports Gaming Mouse 12/2020 42,94 EUR
7 Razer DeathAdder Elite Esports und Gaming Maus 12/2020 74,99 EUR
8 Razer Basilisk Essential Ergonomische FPS Gaming Mouse 12/2020 40,99 EUR
9 Razer DeathAdder Essential Gaming Maus 12/2020 35,99 EUR
10 Razer Basilisk MOBA / MMO Maus 12/2020 69,90 EUR
11 Razer DeathAdder Chroma RGB Maus 12/2020 64,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *