Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Roccat Gaming Maus Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Roccat Gaming Maus Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Mäuse heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Roccat Gaming Maus Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Roccat Gaming Maus Test stellen wir die besten Roccat Gaming Mäuse vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Roccat Gaming Maus Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Neben einer schnellen Reaktion ist beim Zocken auch die Gaming Maus unverzichtbar und trägt zu einem optimalen Spielerlebnis bei. Daher nimmt eine Gaming Maus bei Zockern einen großen Stellenwert ein.
  • Eine Gaming Maus kann den nötigen Vorteil bringen, um über Sieg oder Niederlage zu entscheiden. Mit Funktionen wie Zusatztasten oder hoher Auflösung ist eine Gaming Maus auf actionreiche Spiele ausgelegt.
  • Eine ROCCAT Gaming Maus punktet mit einer durchdachten Ergonomie, die auch bei langer Spieldauer noch gut in der Hand liegt. Neben einem präzisen Sensor verfügt eine Gaming Maus von ROCCAT über weitere Funktionen, die die Ansprüche aller Gamer erfüllen.

Die besten Roccat Gaming Mäuse

ROCCAT Kone EMP Max Performance RGB Gaming Maus
Die ROCCAT Kone EMP ist mit 12.000 DPI und einem leichten Gewicht von 116g der ideale Begleiter für rasante Spiele. Neben der rutschfesten Pro-Grip Oberfläche bietet die ROCCAT Gaming Maus auch erweiterte Tastenfunktionalität. Geeignet für mittelgroße bis große Hände.

ROCCAT Kone AIMO Gaming Maus
Diese Gaming Maus von ROCCAT verfügt über 23 programmierbare Tasten und lässt sich daher optimal auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Für die nötige Präzision sorgt die Auflösung mit 16.000 DPI. Die ergonomische Form ermöglicht eine optimale Anpassung an die Hand.

ROCCAT Burst Pro
Durch das Wabengehäuse wiegt diese Gaming Maus von ROCCAT lediglich 68 g. Weiterhin ist die ROCCAT Burst Pro mit einem 16.000 DPI Sensor ausgestattet und sorgt mit Titan Switch Optical für ein mechanisches Gefühl kombiniert mit optischer Geschwindigkeit beim Klicken.

Roccat Gaming Maus Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Auflösung: Die Auflösung des Sensors einer ROCCAT Gaming Maus wird mit DPI (Dots Per Inch) angegeben. Dieser Wert gibt die Abtastung der Gaming Maus an. Mit einem hohen Wert ist ein präzises Spiel mit schnellen Bewegungen möglich.
  • Hertzrate: Mit der Hertzrate beziehungsweise der Polling Rate wird bei einer Gaming Maus angegeben, in welchem Abständen Informationen an den PC gesendet werden. Eine ROCCAT Gaming Maus mit einer hohen Hertzrate ermöglicht auch eine schnelle Verarbeitung der Bewegungen und Klicks.
  • Das Gewicht: Eine Gaming Maus von ROCCAT punktet bereits durch ein geringes Gewicht. Jedoch sind auch besonders leichte Modelle wie die ROCCAT Burst Pro erhältlich. Je leichter die ROCCAT Gaming Maus ist, desto angenehmer sind auch lange Spielabende für die Hand.
  • Die Zusatztasten: Besonders in actionreichen Spielen ist es vorteilhaft, wiederkehrende Aktionen im Spiel auf schnell erreichbare Tasten an der ROCCAT Gaming Maus zu legen. Diese Belegung kann individuell angepasst werden. Diese Zusatztasten sind für eine Gaming Maus essentiell und daher häufig vorhanden.
  • Die Beleuchtung: Viele ROCCAT Gaming Mäuse sind mit einer RGB Beleuchtung ausgestattet. Diese Beleuchtung an der Maus ermöglicht nicht nur einen ultimativen Gaming-Look, sondern erleichtert auch die Bedienung der Maus bei Dunkelheit. Diese Beleuchtung kann überwiegend individuell eingestellt und dadurch personalisiert werden.
  • Ergonomie: Wie gut eine ROCCAT Gaming Maus in der Hand liegt, wird durch die Ergonomie bestimmt. ROCCAT setzt daher auf durchdachte ergonomische Designs, die optimal in der Hand liegen. Durch die richtige Ergonomie wird der Spielspaß gefördert und die Hand geschont.
  • Links- oder Rechtshänder: Viele Gaming Mäuse sind aufgrund des Designs und der Tastenanordnung lediglich für Rechtshänder geeignet. Immer mehr Hersteller bringen daher auch Gaming Mäuse heraus, die beidhändig bespielt werden können oder speziell für Linkshänder sind. Die ROCCAT Kova AIMO ist beidhändig nutzbar.
  • Preis: Nicht nur Features wie Zusatztasten und Sensor sollten berücksichtigt werden, denn auch der Preis ist ein wichtiger Punkt bei der Kaufentscheidung. Besonders Gelegenheitszocker erhalten bereits für einen günstigen Preis eine ROCCAT Gaming Maus mit umfangreichen Funktionen für ein actionreiches Spiel.


FAQ

ROCCAT Gaming Mäuse sind speziell für Gamer entwickelt und punkten mit einem durchdachten Design. Durch Features wie ein geringes Gewicht oder individuell anpassbare Zusatztasten wird ein rasantes und actionreiches Spiel am Computer ermöglicht.
Gaming Mäuse von ROCCAT können natürlich auch auf der Arbeit verwendet werden. Für häufiges und langes Arbeiten am Computer oder Laptop ist jedoch eine spezielle Büro Maus empfehlenswert, die über besondere ergonomische Eigenschaften verfügt.

Aktuelle Angebote: Roccat Gaming Mäuse

−56%
Logitech G502 HERO High-Performance Gaming-Maus mit HERO 25K DPI optischem Sensor, RGB-Beleuchtung, Gewichtstuning, 11 programmierbare Tasten, anpassbare Spielprofile, PC/Mac - Schwarz
−44%
ROCCAT Kiro-Modular Ambidextrous Gaming Maus (4000 dpi, Rechts-/Linkshänder, Erweiterbares Design) schwarz
−35%
Roccat Burst Pro - Extrem leichte Optical Pro Gaming Maus (hohe Präzision, Optischer Owl-Eye Sensor (100 bis 16.000 Dpi), RGB AIMO LED Beleuchtung, 68g leicht, Designt in Deutschland), schwarz

Roccat Gaming Maus Test: Die besten Roccat Gaming Mäuse

# Produkt Datum Preis Angebot
1 ROCCAT Kone EMP Max Performance RGB 01/2021 174,00 EUR
2 Roccat Kone AIMO Gaming Maus (hohe 01/2021 66,98 EUR
3 Roccat Burst Pro - Extrem leichte 01/2021 39,00 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *