Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Saugroboter für Allergiker Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Saugroboter für Allergiker Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Saugroboter heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Saugroboter für Allergiker Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Saugroboter für Allergiker Test stellen wir die besten Saugroboter für Allergiker vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Saugroboter für Allergiker Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Für Allergiker sind Saugroboter mit HEPA Filter am besten geeignet. Saugroboter für Allergiker reinigen nass oder trocken und lassen sich auf vielen Fußböden im ganzen Haus einsetzen.
  • Gerade bei einer Tierhaarallergie kann ein speziell für Allergiker konzipierter Saugroboter für mehr Wohlbefinden im Alltag sorgen.
  • Saugroboter für Allergiker gibt es in vielen Farben, die Geräte hier im Vergleich sind alle leistungsstark und für Allergiker konzipiert.

Die besten Saugroboter für Allergiker

Zigma Saugroboter für Allergiker mit Wischfunktion
Der Zigma Saugroboter für Allergiker reinigt Fußböden besonders gründlich. Feinstaub, Pollen und Tierhaare werden nach der Trockenreinigung aufgewischt, wofür ein 360 ml großer Wassertank am Gerät zur Verfügung steht. Die Navigation des smarten Haushaltshelfers ist dabei denkbar einfach. Es lassen sich direkt am Roboter Einstellungen vornehmen und mit der App.

Putzroboter für Allergiker Kyvol E30 mit 150 Minuten Akkulaufzeit
Hartböden und Teppiche lassen sich mit dem Kyvol Saugroboter für Allergiker gründlich reinigen. Vor allem Tierhaare, die für überempfindliche Menschen schnell zum Problem werden können, werden zuverlässig im Gerät aufgenommen. Der mit 2.200 Pa überaus saugstarke Putzroboter kann bis zu 150 Minuten lang reinigen, Hindernisse oder Treppen sind kein Problem.

Kyvol E20 Saugroboter für Allergiker mit 2.000 Pa Saugleistung
Der leistungsstarke 2.000 Pa Saugroboter für Allergiker von Kyvol besitzt eine mehr als einstündige Akkulaufzeit. Angesteuert werden kann er entweder direkt mit dem Smartphone, aber auch mit den meisten Smart Home Zentralen lässt sich der flinke Putzroboter verbinden. Tierhaare werden von Fliesen, Holzböden und Teppichbelägen zuverlässig aufgenommen.

Weißer Saugroboter für Allergiker Kyvol E20 für alle Bodenbeläge
Kyvol Saugroboter sind für Allergiker bestens geeignet, denn sie reinigen präzise und sauber. Der E20 in Weiß hat die gewohnt lange Batterielaufzeit von 150 Minuten, es lässt sich mit einer Ladung des Putzroboters mehr als eine ganze Etage gründlich staubsaugen. Auch empfindliche Holzböden wie Laminat oder Parkett können gereinigt werden.

ProfiCare PC-BSR 3043 Saugroboter für Allergiker mit Fernbedienung
Die starke Saugleistung des ProfiCare PC-BSR 3043 Saugroboters für Allergiker überzeugt in allen Wohnbereichen. Der performante HEPA Filter hält nicht nur Tierhaare aller Art, sondern auch sonstige zu Boden fallende Allergieauslöser fest im Inneren des smarten Putzroboters. Der Akku hält 120 Minuten lang, dann lädt der Roboter von alleine wieder auf seiner Station auf.

Saugroboter für Allergiker Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Akkulaufzeit: Ein Saugroboter für Allergiker reinigt besonders gründlich, wenn der Schmutzbehälter regelmäßig geleert und die Filter gewaschen werden. Das kann unter Umständen nötig werden, bevor der Akku des Putzroboters leer ist.
  • Bedienung: Die Reinigungsmodi lassen sich auf vielfältige Arten auswählen. Bei einigen speziell für Allergiker geeigneten Putzrobotern ist eine Fernbedienung enthalten, mit Smartspeakern oder einer vorhandenen Hauszentrale sind die Geräte ebenso zu bedienen wie über eine App am Handy.
  • Filter: Es gibt für Allergiker spezielle HEPA-Filter für Saugroboter, die Allergene wie Pollen oder Tierhaare zuverlässig im Inneren des Putzroboters halten und somit zu einer deutlichen Linderung der Symptome bei Überempfindlichkeiten beitragen.
  • Bodenart: Ein Nass-Trocken-Saugroboter für Allergiker kann auf Teppichböden genutzt werden, wenn die Wischfunktion deaktiviert wird. Auf einigen Naturholzböden kann es aber durch Wassereinwirkung zu Beschädigungen kommen, sodass dann eine Trockenreinigung besser geeignet ist.


FAQ

Gerade überempfindliche Menschen, die zu Allergien durch Allergene in der Raumluft neigen, sind auf eine besonders gründliche Bodenreinigung angewiesen.
Saugroboter für Allergiker reinigen mit Wasser oder sind mit speziellen Filtern ausgestattet. Tierhaare sollten von einem Putzroboter für allergische Menschen zuverlässig aufgenommen und im Gerät gehalten werden.

Aktuelle Angebote: Saugroboter

−46%
iRobot Roomba 981 Saugroboter mit 3-stufigem Reinigungssystem, Raumkartierung, Teppich-Turbomodus, zwei Multibodenbürsten, WLAN Staubsauger Roboter für Hartböden, Teppiche und Tierhaare, App-Steuerung
−28%
Saugroboter, 2100Pa Staubsauger Roboter mit WLAN Superschlank Staubsaugerroboter App Alexa Sprachsteuerung Roboterstaubsauger 100 Min Lauf Selbstaufladung Leise für Tierhaare, Boden, Teppich
−25%
eufy RoboVac 11S (Slim), mit BoostIQ, Superschlank, Starke 1300Pa Saugkraft, geräuscharmer Betrieb, Selbstaufladender Roboterstaubsauger, Reinigt harte Böden und mittelhohe Teppiche (Schwarz)

Saugroboter für Allergiker Test: Die besten Saugroboter für Allergiker

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Saugroboter Zigma Saug- und 01/2021 349,99 EUR
2 Kyvol Staubsauger Roboter 2200Pa 01/2021 229,99 EUR
3 Kyvol Saugroboter 2000Pa Starke 01/2021 199,99 EUR
4 KYVOL E20 Saugroboter 2000Pa Starke 01/2021 169,99 EUR
5 ProfiCare PC-BSR 3043, 01/2021 94,83 EUR


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *