Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Smart Lichtschalter Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Smart Home heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Smart Lichtschalter Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Smart Lichtschalter Test stellen wir die besten Smart Lichtschalter vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Smart Lichtschalter Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Smart Home-Technologien sind in aller Munde. Die gute Nachricht: Mittlerweile gibt es diverse Möglichkeiten, auch bereits bestehende Haushalte schnell und effizient digital nachzurüsten.
    Die fest installierte Elektrik wird in intelligenten Haushalten einfach und bequem per App und Sprachbefehl gesteuert.
  • Smart Lichtschalter sind dabei Hauptbestandteil eines Smart Homes. Durch ihren Gebrauch wird nicht nur der Komfort und die Lebensqualität erhöht.
    Sie sorgen durch ihre smarte Programmierung zusätzlich für einen verminderten Stromverbrauch.
  • Übrigens: Fast 4 von 10 Verbrauchern (37 Prozent) nutzen Smart-Home-Anwendungen. Fast jeder Zweite (49 Prozent) würde in seinen eigenen vier Wänden außerdem am liebsten alle technischen Geräte miteinander vernetzen und digital steuern.

Die besten Smart Lichtschalter

Maxcio EDM-1WAA-EU
Über Amazon Alexa und Google Assistent lässt sich der EDM-1WAA-EU per Sprachbefehl steuern.
Der Smart Lichtschalter bietet außerdem eine Memory-, Rotate Dimming- und Timing-Funktion.
Mithilfe der Smart Life-App und unter stabilem 2.4Ghz Netzwerk kann der WLAN-Dimmer-Schalter örtlich flexibel über das Smartphone gesteuert werden.

Meross MSS510XHK
Der MSS510XHK bietet smarten Komfort durch Sprachsteuerung und ist kompatibel mit Siri, Alexa und Google. Wichtig: Für eine erfolgreiche Installation ist ein Neutralleiter erforderlich.
Durch die praktische Timing-Funktion kann ein individueller Zeitplan erstellt oder die Funktion für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang genutzt werden.

Meross MSS510HEU
Der MSS510HEU eignet sich für Alexa, Google Assistant und IFTTT und wird durch Sprachsteuerung verwaltet. Der Smart Lichtschalter kann beliebig von jedem Ort über ein Smartphone mit der Meross-App gesteuert werden – ganz ohne Entfernungsbeschränkung.
Er funktioniert mit jedem 2, 4-GHz- oder Dualband-WLAN-Router.

MEAMOR MEAMOR WLAN Lichtschalter
Sowohl Sprach- und Fernsteuerung als auch das Festlegen von Zeitplänen klappt mit dem MEAMOR WLAN Lichtschalter spielend. Der Smart Lichtschalter ist aus flammhemmendem ABS-Material hergestellt sowie wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig.<br /> Außerdem verfügt er über eine intelligente Touch-Steuerung und einen modischen Schimmer.

Etersky RMT002
Mit der Smart Life-App lässt sich der RMT002 ortunabhängig verwalten. Darüber hinaus ist die Sprachsteuerung des Smart Lichtschalters mit Alexa und Google Home/Assistant kompatibel.<br /> Sein Glas-Touch-Design verbessert außerdem die manuelle Bedienungserfahrung.

BSEED B08JCLWYXJ
Der B08JCLWYXJ überzeugt durch seine hochwertige Kristallscheibe aus gehärtetem Glas mit ausgezeichneter Kratzfestigkeit und Berührungsempfindlichkeit. Mit diesem Schalter kann die Lampe durch die 2-Wege-Funktion an verschiedenen Orten gesteuert werden.<br /> Durch LED-Nachtnavegation wird der Schalter auch im Dunkeln mühelos gefunden.

Etersky YED-ESW-1WAA-EU
Der YED-ESW-1WAA-EU kann bequem mit dem Smartphone gesteuert werden. Durch die Timer-Funktion des Smart Lichtschalters kann das Licht automatisch ein- und ausgeschaltet werden.
Er ist hergestellt aus hochwertigem, feuerhemmendem PC-Material und überzeugt durch hohe Festigkeit, Temperaturbeständigkeit, Überlast- und Überhitzungsschutz.

Smart Lichtschalter Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Smart Home: Durch Smart Home kann eine Erhöhung von Wohn- und Lebensqualität, Sicherheit und effizienter Energienutzung auf Basis vernetzter und fernsteuerbarer Geräte generiert werden.
    Von Smart Home ist die Rede, wenn sämtliche im Haus verwendeten Leuchten, Taster und Geräte untereinander vernetzt sind und Geräte Daten speichern können.
  • Installation: Smart Lichtschalter werden anstelle der üblichen Lichtschalter in den Unterputz-Steckdosen angeschlossen. Bei Elektroinstallationen wird grundsätzlich das Hinzuziehen eines Fachelektrikers empfohlen.
    Vor Beginn des Nachrüstens muss die Spannung von der Leitung genommen wird. Der WLAN-Schalter muss mit dem Neutralleiter und dem Außenleiter verbunden werden.
  • Sprachsteuerung: Smart Lichtschalter lassen sich bequem durch mündliche Befehle besteuern. Dafür müssen sie nur mit Apple Watch, Alexa, Google Assistant oder IFTTT verbunden werden – schon machen Befehle wie „Siri, mach das Licht an“ den Alltag erheblich einfacher.
  • App-Nutzung: Um Smart Lichtschalter bequem, örtlich flexibel und in all seinen Facetten nutzen zu können, geben die Hersteller Apps bekannt, die kostenlos installiert werden können. In Kombination mit den Apps wird eine erfolgreiche Verbindung zum Switch-Netzwerk hergestellt.
  • Timing Funktion: Durch diese Funktion lassen sich Glühbirnen zu bestimmten, voreingestellten Zeitpunkten ein- und ausschalten. Die Timing-Funktion der Smart Lichtschalter kann nur über die App verwaltet werden.
  • Dimming-Funktion: Durch die Dimming-Funktion wird die Helligkeitsstufe der Glühbirnen bestimmt. Einfache Sprachbefehle wie „Alexa, Dimmer ein/aus” oder “”Alexa, Dimmer 80 Prozent“ reichen aus, um den gewünschten Grad an Helligkeit zu erzielen.
  • Memory Funktion: Durch die Memory-Funktion werden die letzten Einstellungen an den Smart Lichtschaltern automatisch gespeichert. Dank dieser Funktion muss die Helligkeit des Lichts beim nächsten Mal nicht neu eingestellt werden.
  • 2,4-GHz: Um Smart Lichtschalter adäquat verwenden zu können, bedarf es eines stabilen 2,4-GHz-Netzwerkes. Hub oder Zubehör sind dahingegen nicht erforderlich.


FAQ

Durch einen Smart Lichtschalter lässt sich das Ein- und Ausschalten des Lichts bzw. dessen Dimmung über Sprachbefehl steuern. Außerdem besitzen Smart Lichtschalter – verbunden mit der entsprechenden App – die Möglichkeit der Fernregulation sowie eine Timing-Funktion.
Smart Lichtschalter erleichtern den Alltag erheblich und sind insbesondere auch für ältere oder beeinträchtigte Menschen eine sinnvolle Investition. Auch Haushalte, die mit verhältnismäßig geringen Installationskosten einen niedrigeren Energieverbrauch erzielen möchten, sind mit Smart Lichtschaltern gut beraten.
Smart Lichtschalter haben gegenüber normalen Lichtschaltern den Vorteil, auch flexibel unterwegs gesteuert werden zu können. Durch die Timing Funktion können die Glühlampen außerdem stets zu bestimmten Uhrzeiten eingeschalten werden – unnötigem Stromverbrauch kann so klug entgegengewirkt werden.

Aktuelle Angebote: Smart Lichtschalter

−50%
meross WLAN Wechselschalter, benötigt Nullleiter, Smart 2 Weg Lichtschalter, Kompatibel mit Alexa, Google Assistant und SmartThings, 2,4 GHz
−23%
Bosch Smart Home Unterputz Lichtschalter (Variante Deutschland und Österreich - kompatibel mit Google Assistant, Alexa und Apple Homekit)
−20%
Alexa Smart Lichtschalter, SAIHAM 1-Weg-WiFi-In-Wall-Schalter arbeitet mit Amazon Alexa und Google Home, Timing-Funktion mit gehärtetem Glas Touchscreen, Steuern Sie Ihre Geräte von überall (1-Weg)

Smart Lichtschalter Test: Die besten Smart Lichtschalter

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Smart Dimmer Maxcio, Wlan 29,99 EUR
2 Homekit Lichtschalter, Meross Smart 25,49 EUR
3 Smart Lichtschalter Meross WLAN 17,99 EUR
4 Smart Alexa Lichtschalter,MEAMOR 15,00 EUR
5 Alexa Smart Lichtschalter, Etersky 17,39 EUR
6 BSEED Touch Lichtschalter 1 Fach 1 21,90 EUR
7 Alexa Smart Lichtschalter, Etersky 22,99 EUR

Ähnliche Suche