Solaranlage mit Batterie Test: Die 7 Besten im Vergleich

Der Einsatz erneuerbarer Energien hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Viele Menschen möchten nicht mehr auf die konventionellen Energiequellen wie Kohle und Erdgas angewiesen sein und setzen stattdessen auf umweltfreundlichere Alternativen wie Solar- oder Windenergie. Auch die Technik hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht, sodass es heute möglich ist, eine Solaranlage mit Batterie zu installieren, die auch bei Dunkelheit und schlechtem Wetter Strom liefert. Doch welche Solaranlage mit Batterie ist die beste? In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen sieben verschiedene Modelle vor und geben Ihnen Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Solarmodul mit einer Batterie kann die Sonnenenergie in Form von elektrischer Energie in der Batterie für die spätere Nutzung speichern. Das ist eine effiziente Art, Sonnenenergie zu nutzen, denn sie kann bei Bedarf verwendet werden, auch nachts oder an bewölkten Tagen. 
  • Die Kapazität einer Solaranlage mit Batterie bezieht sich auf die maximale Energiemenge, die die Anlage produzieren kann. Die Kapazität einer Solaranlage wird in Kilowattstunden (kWh) gemessen. Eine Solaranlage mit einer Kapazität von 1 kWh kann pro Stunde 1 kWh an Energie produzieren. 
  • Eine Solaranlage mit Batterie kann dazu beitragen, die Kosten für die Erzeugung von Strom zu senken. Solaranlagen erzeugen Strom, wenn die Sonne scheint. Wenn die Sonne nicht scheint, muss der Strom aus der Batterie kommen. Die Batterie kann den Strom speichern, der nicht sofort benötigt wird, und ihn dann abrufen, wenn er benötigt wird.

Die 7 besten Solaranlagen mit Batterie

Bestseller Nr. 1
Jackery Solargenerator 500, 518WH Tragbare Powerstation mit SolarSaga 100W Solarpanel, 230V/500W mobile Stromversorgung mit LCD Anzeige für Urlaub auf dem Campingplatz, Outdoor Abenteuer & Notfälle
  • LEISTUNGSSTARKER SOLARGENERATOR:Jackery Solargenerator 500 ist eine...
  • TRAGBAR & LEICHT ZU VERWENDEN: Der integrierte Tragegriff in der...
  • UMWELTFREUNDLICHE STROMVERSORGUNG: Im Gegensatz zu herkömmlichen...
  • HOHE KOMPATIBILITÄT: Der Solargenerator 500 verfügt über...
AngebotBestseller Nr. 2
ECO-WORTHY 3 kW·h/Tag Solarpanel Kit 720 Watt 24 Volt Solarsystem für Netzunabhängige Haushalte Wohnmobile: 6 Stücke 120W Monokristallines Solarpanel + 60A 12V/24V-Laderegler + Solarkabel + Z-Halterun
  • [Output 3 kW·h pro Tag]: Der tägliche Output von 3000 Wh hängt von...
  • [120W Solarmodul erhöht den Wirkungsgrad um 20%, um Ladezeit zu...
  • [60A 12V/24V PWM-Laderegler]: Der intelligente Laderegler ist für...
  • [Warme Tipps]: Dies ist ein Solar-Starter-Kit. Wenn Sie mehr...
Bestseller Nr. 3
BLUETTI Tragbare Powerstation EB70, 716Wh LiFePO4 Batterie-Backup mit 2 1000W AC Ausgängen (1400W Peak), 100W Typ-C, Solargenerator für Autoreisen, Netzunabhängig, Stromausfälle (Solarpanel Wählbar)
  • [Großartige Kapazität aber Kleine Größe] - Mit 716Wh LFP-Zellen...
  • [Stromversorgung für Reise] - In einem Gerät, einschließlich einer...
  • [Schnelles Aufladen] - Mit dem eingebauten MPPT-Controller kann die...
  • [2500+ Lebenszyklen bis 80%] - Die EB70 übertrifft alle anderen in...
AngebotBestseller Nr. 4
ALLPOWERS 700W (Spitze 1400W) Tragbares Powerstation, Tragbares Kraftwerk 606Wh Solargenerator Generatoren mit 1x100W faltbarem Solarpanel Notstrom Akku für Outdoors Unterwegs Reise und Camping
  • 【Laden Sie bis zu 9 Geräte gleichzeitig auf】: Die tragbare...
  • 【5 Eingang Lademethoden】: Laden Sie Ihren tragbaren Generator von...
  • 【Bluetooth Steuerung für Smartphon】: Das ALLPOWERS Tragbare Power...
  • 【3-in-1】: ALLPOWERS Faltbares Solarpanel hat zwei USB-Anschluss...
Bestseller Nr. 5
BLUETTI Tragbare Powerstation EB55, 537Wh LiFePO4 Batterie-Backup mit 2 700W AC Ausgängen (1400W Peak), 100W Type-C, Solar Generator für Outdoor Camping, Off-Grid, Blackout
  • [Änderung des Campings] - Mit 537Wh LFP-Zellen und einem...
  • [11 Vielseitige Ausgänge] - 100W PD für superschnelles Aufladen,...
  • [Duales Aufladen] - Unterstützt duales Aufladen durch 200W PV + 200W...
  • [Klein aber Oho] - Die Solargenerator EB55 in der Größe einer...
Bestseller Nr. 6
BLUETTI Tragbare Powerstation EB3A, 268Wh LiFePO4 Batterie Backup mit 600W (1200W Peak) AC Ausgängen, Aufladen von 0-80% in 30 Min, Solargenerator für Outdoor Camping (PV120/PV200 nicht inklusive)
  • [Klein aber Mächtig] - Mit einem 600W Wechselrichter, einem 268Wh...
  • [Ultraschnell Aufladen] - Kein sperriger Power-Brick, ein einziges...
  • [Vom Sonnenlicht zum Strom] - Der eingebaute MPPT-Kontroller...
  • [Zuverlässige USV] - Tragbare Powerstation EB3A schützt Ihren...
Bestseller Nr. 7
ECO-WORTHY 240 Watt Solarpanel kit Off-Grid System: 2 Stück 120W monokristalline Solarmodule mit 30A LCD Laderegler + Solarkabel + Montageklammern für Wohnmobil, Camping
  • ☀【Breite Anwendung】Kann perfekt für netzunabhängige...
  • ☀【Hervorragende Leistung】 21 % Hohe...
  • ☀【Mehrfach-Schutz】30 A Solar-Ladegerät-Kontroller verfügt...
  • ☀【Einfache Installation】Mit vorgebohrtem Loch kann dieser...

Die besten Angebote: Solaranlage Mit Batterie

−17%
ALLPOWERS 700W (Spitze 1400W) Tragbares Powerstation, Tragbares Kraftwerk 606Wh Solargenerator Generatoren mit 1x100W faltbarem Solarpanel Notstrom Akku für Outdoors Unterwegs Reise und Camping
−15%
ECO-WORTHY 2 kW·h Solarsystem 480W 24V mit Wechselrichter und Batterie netzunabhängig für Wohnmobil: 4 Stücke 120W Solarmodul + 60A Laderegler + 2 Stücke 50Ah Lithiumbatterie + 1500W Wechselrichter
−15%
Jackery Solargenerator 1000, 1002WH Tragbare Powerstation mit 2* SolarSaga 100W Solarpanels, 2*230V 1000W AC Steckdose mobile Stromversorgung für Wohnmobil Outdoor, Heimwerken und als Notstromaggregat

Wo kann ich eine Solaranlage mit Batterie kaufen?

Es gibt verschiedene Orte, an denen Sie eine Solaranlage mit Batterie kaufen können. Einige Orte, an denen Sie möglicherweise suchen möchten, sind Solarpanel-Händler, Solarmodul-Hersteller und Solarenergie-Installateure. Wenn Sie nach einem bestimmten Typ von Batterie für Ihre Solaranlage suchen, können Sie auch bei einem Händler für Batterien nachfragen.

Kaufkriterien: Das richtige Solaranlage mit Batterie Modell kaufen

Beim Kauf von Solaranlagen mit Batterie sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Solaranlage mit Batterie Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer solaranlage mit batterie bist, dann schau in unserem Beitrag über solaranlage mit batterie Test: Die 7 besten im Vergleich vorbei.

Kapazität

Beim Kauf einer Solaranlage mit Batterie sollte die Kapazität der Batterie berücksichtigt werden. Die Kapazität gibt an, wie viel Strom die Batterie speichern kann. Je höher die Kapazität, desto mehr Strom kann gespeichert werden.

Arten

Beim Kauf einer Solaranlage mit Batterie sollte man zunächst die verschiedenen Arten von Systemen vergleichen. Die beiden wichtigsten Kriterien sind hierbei die Größe der Anlage und die Art der Batterie. Solarenergie-Anlagen kommen in unterschiedlichen Größen, von kleinen Anlagen für Einfamilienhäuser bis hin zu großen Industrieanlagen. Die Wahl der richtigen Größe ist abhängig vom Energiebedarf des Haushalts und den finanziellen Möglichkeiten. Die zweite Entscheidung, die beim Kauf einer Solaranlage mit Batterie getroffen werden muss, ist die Art der Batterie. Lithium-Ionen-Batterien sind die leistungsfähigsten, aber auch teuersten Batterietypen. NiMH-Batterien sind etwas weniger leistungsfähig, aber dafür günstiger. Blei-Säure-Batterien sind am günstigsten, aber auch am wenigsten leistungsfähig.

Spannung

Bei Solaranlagen mit Batterie ist die Spannung ein wichtiger Faktor. Die meisten Anlagen haben eine Spannung von 12 Volt, aber es gibt auch 24-Volt-Systeme. Sie sollten sich für das System entscheiden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Langlebigkeit

Solaranlagen mit Batterie sind eine gute Wahl für diejenigen, die ihre Anlage langfristig betreiben möchten. Die Batterie ermöglicht es der Anlage, auch bei schlechtem Wetter oder wenn die Sonne nicht scheint, Energie zu produzieren. Allerdings sollte man beim Kauf einer Solaranlage mit Batterie beachten, dass diese nicht unbegrenzt haltbar ist. Die meisten Hersteller geben eine Garantie von 10-15 Jahren auf die Batterie. Danach kann es sein, dass die Batterie ihre Leistungsfähigkeit verliert und die Anlage nicht mehr so effizient arbeitet wie zuvor.

Leistung

Bei einer Solaranlage mit Batterie ist die Leistung entscheidend. Eine Anlage sollte mindestens 2 kWp haben, damit sie auch bei schlechtem Wetter oder in der Nacht genügend Strom erzeugt. Die Batterie sollte so groß sein, dass sie den ganzen Tag über Strom speichern kann. Auch wichtig ist es, dass die Anlage einen Wechselrichter hat, der den Strom in das richtige Netz umwandelt.

Preis

Beim Kauf einer Solaranlage sollte man auf den Preis achten. Eine Solaranlage mit Batterie könnte ungefähr 3000 Euro kosten.

FAQ

Welche Solaranlage mit Batterie ist die beste?

Es gibt keine allgemein gültige Antwort auf diese Frage, da es sowohl auf die persönlichen Bedürfnisse als auch auf die Gegebenheiten vor Ort ankommt. Eine Solaranlage mit Batterie ist in der Regel die beste Wahl, wenn man unabhängig von den öffentlichen Stromnetzen sein möchte oder wenn das öffentliche Netz unzuverlässig ist. Solaranlagen mit Batterien sind auch eine gute Wahl, wenn man die Kosten für den Stromverbrauch senken möchte.

Wie installiere ich eine Solaranlage mit Batterie?

Zunächst einmal muss man die richtigen Komponenten für die Solaranlage besorgen. Dazu gehören neben den Solarmodulen auch ein Wechselrichter, ein Schaltschrank, eine Batterie sowie ein Laderegler. Die Solarmodule werden in der Regel auf dem Dach installiert. Die Wechselrichter und der Schaltschrank sollten in einem trockenen Raum untergebracht werden. Die Batterie wird am besten in einem separaten Raum installiert, damit sie vor Hitze und Kälte geschützt ist. Der Laderegler wird zwischen Solarmodul und Batterie installiert. Er regelt den Ladestrom, damit die Batterie nicht überladen wird. Zuletzt wird ein Leistungsverteiler zwischen Wechselrichter und Verbrauchern installiert. Die Solaranlage muss an das Stromnetz angeschlossen werden. Dazu wird der Wechselrichter mit dem Netzteil verbunden. Die Batterie wird anschließend mit dem Wechselrichter verbunden. Der Laderegler wird zwischen Solarmodul und Batterie installiert. Zuletzt wird ein Leistungsverteiler zwischen Wechselrichter und Verbrauchern installiert. Die Solaranlage ist nun fertig installiert und kann in Betrieb genommen werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen