Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Soundbar mit WLAN Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Soundbars heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Soundbar mit WLAN Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Soundbar mit WLAN Test stellen wir die besten Soundbars mit WLAN vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Soundbar mit WLAN Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Soundbar mit WLAN ist ein Klangbalken, der die Möglichkeit zur drahtlosen Verbindung mit verschiedenen Endgeräten und weiteren Lautsprechern bietet. Dafür nutzt die wireless Soundbar das WLAN-Netzwerk und baut eine stabile Verbindung auf. So liefert sie sowohl beim Fernsehen, als auch beim Streamen von Musik einen druckvollen Klang.
  • Durch ihre kompakte Form und ihre kabellose Verbindung ist die Soundbar mit WLAN eine besonders multifunktionale Anlage. Sie kann nicht nur dafür genutzt werden den Klang des Fernsehers zu optimieren, sondern auch zum Aufbau eines Klangnetzwerks zum Streamen von Musik und vielem mehr.
  • Damit eine Soundbar mit WLAN als Smart-Soundbar genutzt werden kann, sollte sie über eine Multiroom-Funktion verfügen. So kann sie sich mit kompatiblen Geräten zu einem Klangnetzwerk verbinden. Zusätzlich sind auch die Klangqualität der Soundbar und ihre Einsatzmöglichkeiten wichtige Kaufkriterien.

Die besten Soundbars mit WLAN

Sony HT-ST5000
Die schwarze Soundbar von Sony verfügt über eine Gesamtleistung von 800 Watt und Dolby Atmos für einen 3D-Surround-Sound. Die Soundbar mit WLAN- und Bluetooth-Funktion kann bequem als wireless Soundbar genutzt werden. Der S-Master HX Digitalverstärker sorgen für eine unverfälschte Klangqualität.

Bose Soundbar 700
Die Smart-Soundbar von Bose kann durch eine Multiroom-Funktion mit anderen Produkten von Bose kombiniert und bequem mit der Sprachsteuerung bedient werden. Zusätzlich verfügt die Smart-Soundbar über die Möglichkeit Streamingdienste per Bluetooth, WLAN, Spotify Connect oder Apple AirPlay 2 zu nutzen.

Sony HT-ZF9
Die wireless Soundbar bietet eine WiFi- und eine Bluetooth-Funktion neben weiteren Anschlussmöglichkeiten. Zusätzlich ist die Smart-Soundbar kompatibel mit Google Home und der Alexa-Sprachsteuerung. Drei Frontlautsprecher und ein Vertical Surround Engine bieten eine hohe Klangqualität in verschiedenen Klangeinstellungen.

Denon DHT-S516H
Die Soundbar mit WLAN von Denon unterstützt als Heimkinosystem die Surround-Standards Dolby Digital, Dolby Digital Plus und DTS. Für die Nutzung von Musikstreaming und Internetradio besitzt die wireless Soundbar die Möglichkeit einer Apple AirPlay 2-, Bluetooth- und einer WLAN-Verbindung.

Bose Smart-Soundbar 300
Hinter dem minimalistischen Design der Smart-Soundbar 300 von Bose verbergen sich fünf Full-Range-Treiber für einen raumfüllenden Klang. Durch zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten erlaubt die Soundbar mit WLAN eine flexible Nutzung und die Verbindung in einem Multiroom-Klangnetzwerk. Die Bedienung ist bequem über eine Sprachsteuerung möglich.

Samsung HW-S60T Soundbar
Mit einer Gesamtleistung von 180 Watt kann die wireless Soundbar von Samsung Komfort und einen raumfüllenden Klang bieten. Die Soundbar mit WLAN verfügt zusätzlich über eine Bluetooth-Funktion und Spotify Connect. Zur Verbindung mit dem Fernseher können ein HDMI-Anschluss oder ein optisches digitales Audiokabel genutzt werden.

Soundbar mit WLAN Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Konnektivität: Eine Soundbar mit WLAN bietet die Möglichkeit drahtlose Verbindung mit vielen anderen Geräten aufzubauen. Eine Bluetooth-Funktion oder spezielle Features wie Spotify Connect bieten zusätzliche Flexibilität. Mit einer Smart-Soundbar und kompatiblen Geräten kann ein Multiroom-System aufgebaut werden, das bequem von überall gesteuert werden kann.
  • Anschlüsse: Neben den Verbindungsmöglichkeiten sind auch die Anschlüsse der Soundbar wichtig für eine flexible Nutzung. HDMI-Anschlüsse sind bei vielen TV-Geräten zum Standard geworden, aber auch ein optischer Audioanschluss sollte an der Soundbar vorhanden sein. Ein USB- und ein LAN-Anschluss sind ebenfalls wichtig für eine Soundbar mit WLAN.
  • Ausstattung: Die Ausstattung einer Soundbar entscheidet über ihre Klangqualität. Wichtig sind unter anderem die Anzahl und die Anordnung der Lautsprecher für einen klaren Klang. Bei der wireless Soundbar kann oft auch ein kompatibler Subwoofer ohne störende Kabel genutzt werden.
  • Klangqualität: Eine Soundbar mit WLAN kann einen klaren und druckvollen Klang im ganzen Haus bieten. Viele moderne Geräte können zudem einen virtuellen Surround-Sound erzeugen. Wichtige Standards für eine Soundbar sind unter anderem Dolby Atmos oder DTS:X.
  • Leistung: Die Leistung einer Soundbar wird in Watt angegeben und kann am besten anhand der RMS-Werte verglichen werden. Für einen kleinen Raum ist eine geringere Leistung erforderlich als für einen großen Raum. Bei der Wahl der passenden Soundbar mit WLAN spielt daher auch ihre Leistung eine Rolle.
  • Größe: Soundbars sind längliche und kompakte Geräte, die sich schnell in die Umgebung einfügen. Soll die wireless Soundbar allerdings nicht an der Wand aufgehängt werden, muss ihre Größe dem geplanten Stellplatz entsprechen. Das gilt besonders für einen Platz direkt unter dem Fernseher.
  • Bedienung: Für die Bedienung einer Soundbar stehen meist eine Fernbedienung oder die Möglichkeit der Sprachsteuerung zur Verfügung. Eine Smart-Soundbar kann allerdings auch über eine App des Herstellers bequem aus jedem beliebigen Raum heraus gesteuert werden.


FAQ

Eine Soundbar mit WLAN ermöglicht die drahtlose Übertragung auf viele verschiedene Geräte. Im Unterschied zu einer Bluetooth-Verbindung ermöglicht die Nutzung des WLAN-Netzwerkes eine größere Reichweite bei einem geringeren Stromverbrauch.
Die wireless Soundbar mit einer WLAN-Funktion erleichtert das Einrichten eines Multiroom-Soundsystems. Die Konnektivität mit anderen Geräten und die bequeme Steuerung des Soundsystems machen die Soundbar mit WLAN zu einer guten Investition in ein Smart-Home.

Aktuelle Angebote: Soundbars mit WLAN

Soundbar mit WLAN Test: Die besten Soundbars mit WLAN

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Sony HT-ST5000 02/2021 875,29 EUR
2 Bose Soundbar 700 02/2021 679,99 EUR
3 Sony HT-ZF9 02/2021 515,67 EUR
4 Denon DHT-S516H 02/2021 499,96 EUR
5 Bose Smart-Soundbar 300 02/2021 322,00 EUR
6 Samsung HW-S60T Soundbar 02/2021 299,00 EUR



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *