Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Vibrationsplatte für Senioren Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Vibrationsplatte für Senioren Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Vibrationsplatten heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Vibrationsplatte für Senioren Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Vibrationsplatte für Senioren Test stellen wir die besten Vibrationsplatten für Senioren vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Vibrationsplatte für Senioren Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Vibrationsplatten für Senioren sind Geräte für das Fitnesstraining zu Hause. Die Rüttelplatten stärken die Muskulatur und fördern zugleich den Kalorienverbrauch. Weil das auf eine schonende Art und Weise geschieht, sind Vibrationsplatten für ältere Menschen besonders gut als Trainingsgeräte geeignet.
  • An eine Vibrationsplatte für ältere Menschen werden andere Anforderungen gestellt als an Geräte, die für das Fitnesstraining junger Menschen gedacht sind. Die Wirkungsweise einer Vibrationsplatte für Senioren ist einfach aber effektiv. Sie stellen sich auf die Rüttelplatte, die durch einen Elektromotor zum Vibrieren gebracht wird. Die Muskeln in Ihrem Körper wollen die Schwingungen ausgleichen, indem sie kontrahieren und sich wieder ausdehnen.
  • Der Workout auf einer Vibrationsplatte für alte Menschen kräftigt die Beinmuskulatur, hilft beim Abnehmen, verbessert den Gleichgewichtssinn und beugt Cellulitis vor. Es gibt mehrere Bauarten von Vibrationsplatten für ältere Menschen, darunter Geräte mit und ohne Säule. Am beliebtesten sind Rüttelplatten ohne Säule, weil sie leicht und platzsparend sind.

Die besten Vibrationsplatten für Senioren

Bluefin 4D Vibrationsplatte für Senioren
Auf dieser Vibrationsplatte macht ein Workout Spaß. Sozusagen ganz nebenbei bekommen Sie auf der Bluefin 4D Vibrationsplatte für ältere Menschen eine Reflexzonenmassage. Die Rüttelplatte wird durch 3 Elektromotoren bewegt, die kraftvoll aber leise arbeiten. Zur Ausstattung gehören zahlreiche automatische Programme, LED Beleuchtung und Bluetooth Lautsprecher.

Bluefin Dual-Motor 3D Vibrationsplatte für Senioren
Durch ihre besonders große Oberfläche und die Anti-Rutsch-Beschichtung ist diese Vibrationsplatte für alte Menschen besonders gut geeignet. Die Vibration wird durch 2 starke Elektromotoren erzeugt, die eine 3D Vibration hervorrufen. Mit der Bluefin Dual-Motor 3D Vibrationsplatte erreichen Sie gleich 2 Ziele auf einmal: Sie bauen Muskelmasse auf und reduzieren Körperfett.

Bluefin Fitness Pro Vibrationsplatte für Senioren
Die Bluefin Fitness Pro Vibrationsplatte ist für ältere Menschen besonders gut geeignet, weil es sich um ein Modell mit einer Säule handelt, die guten Halt und Standsicherheit gewährleistet. Der Motor besitzt 2.000 Watt Leistung und arbeitet nahezu lautlos. Sie können aus 180 Vibrationsmustern wählen. Ein zehnminütiger Workout wirkt so kräftigend wie eine Stunde beim Fitnesstraining.

Miweba Sports Fitness 4D Vibrationsplatte für Senioren
Das Fitnessgerät überzeugt durch sein sportlich-elegantes Wave-Design. Die Miweba Sports Fitness Vibrationsplatte besitzt einen Elektromotor mit 500 Watt und einen mit 300 Watt Leistung. Die Standfläche ist extra groß und mit Anti-Rutsch-Beschichtung versehen. Dadurch eignet sich diese Vibrationsplatte für alte Menschen besonders gut.

Bluefin Fitness ultraflache Vibrationsplatte für Senioren
Der Hersteller bietet für diese Bluefin Fitness ultraflache Vibrationsplatte für ältere Menschen eine lebenslange Garantie. Sie wird durch einen kraftvollen aber leisen Motor mit 2.000 Watt Leistung angetrieben. Zum Trainieren können Sie aus 99 Vibrationsmustern und 8 Programmen auswählen. Mit der Vibrationsplatte trainieren Sie daheim so effektiv wie im Fitnessstudio.

Vibrationsplatte für Senioren Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Art der Vibration: Es gibt vertikale und horizontale Vibration. Vibrationsplatten für Senioren sollten über horizontale (seitenalternierende) Vibration verfügen, weil das gelenkschonender ist und die Wirbelsäule nicht so stark belastet. Auch 3D Vibrationsplatten eignen sich, da sie eine Mischung aus beiden Vibrationsarten erzeugen. Bei 4D Vibrationsplatten können Sie die Vibrationsart je nach Bedarf auswählen.
  • Frequenzbereich: Die Zahl der Schwingungen pro Sekunde wird in Hertz (Hz) gemessen. Es gibt Rüttelplatte mit Frequenzen bis zu 35 Hz und mehr. Für Senioren sind sie ungeeignet. Eine Vibrationsplatte für ältere Menschen sollte nur mit niedriger Frequenz von 5 bis 15 Hz vibrieren. Dadurch werden die Muskeln mobil gehalten, aber nicht überlastet.
  • Standfläche: Achten Sie beim Kauf einer Vibrationsplatte für Senioren auf eine möglichst große Standfläche. Das gibt sicheren Halt. Um die Standsicherheit noch zusätzlich zu erhöhen, sollte die Standfläche mit Anti-Rutsch-Beschichtung versehen sein. Alternativ sind Vibrationsplatten mit Säule geeignet, weil Sie sich dort gut festhalten können.
  • Motorleistung: Die Motorleistung wird in Watt gemessen. Je schwerer der Benutzer ist, umso höher muss die Leistung des Motors sein. Eine Vibrationsplatte für alte Menschen sollte mindestens 200 Watt Motorleistung besitzen. Leistungsfähigere Geräte sind jedoch besser, weil 200 Watt das absolute Minimum darstellen.


FAQ

Vibrationsplatten sind für ältere Menschen ideal geeignet. Sie erfordern keine großen körperlichen Anstrengungen, bewirken aber einen großen Trainingseffekt, weil Tiefenmuskeln stimuliert werden. Sie helfen Senioren, beweglich und fit zu bleiben.
Vibrationsplatten für Senioren sollten sich auf Frequenzen von 5 – 15 Hz einstellen lassen. Höhere Frequenzen führen zu einer Dauerbelastung der Muskeln. Sie haben zwischen den Schwingungen keine Zeit zu entspannen. Das hat zwar einen höheren Trainingseffekt, überlastet Senioren jedoch.
Ja, vorausgesetzt sie verwenden die seitenalternierende Vibration. Dabei führt die Vibrationsplatte seitliche Schwingungen aus. Das entspricht dem natürlichen Gang des Menschen und ist schonender als eine vertikale Vibration (auf und ab). Letztere belastet Gelenke und Wirbelsäule.
Das ist eine der wichtigsten Kaufkriterien bei Vibrationsplatten für ältere Menschen. Viele Senioren haben einen unsicheren Stand. Eine Vibrationsplatte für ältere Menschen sollte deshalb nicht nur eine rutschfeste, sondern zusätzlich eine besonders große Trainingsfläche haben.

Aktuelle Angebote: Vibrationsplatten für Senioren

−65%
Beurer BM 55 Oberarm-Blutdruckmessgerät mit patentiertem Ruheindikator für genaue Messergebnisse, mit USB-Schnittstelle, Risiko-Indikator, Arrhythmie-Erkennung, für Oberarmumfänge von 22-42 cm
−62%
Sanitas SBM 03 vollautomatisches Handgelenk-Blutdruckmessgerät, mit Pulsmessung, inkl. Aufbewahrungstasche
−49%
Beurer FC 55 Körperbürste mit abnehmbarem Handgriff, weiche Haut am ganzen Körper, für jeden Hauttyp, wasserfeste Body Brush

Vibrationsplatte für Senioren Test: Die besten Vibrationsplatten für Senioren

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Skandika Pro 700 Vibrationsplatte für Senioren 02/2021 415,99 EUR
2 Bluefin 4D Vibrationsplatte für Senioren 02/2021 299,00 EUR
3 Sportstech VP 400 Vibrationsplatte für Senioren 02/2021 249,99 EUR
4 Bluefin Dual-Motor 3D Vibrationsplatte für Senioren 02/2021 269,99 EUR
5 Sportstech VP 300 3D Vibrationsplatte für Senioren 02/2021 194,99 EUR

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *