Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Wir schauen uns die besten VPNs für Apple TV an, damit Sie ihr volles Potenzial ausschöpfen und auf geo-eingeschränkte Inhalte zugreifen können. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie ein VPN mit Apple TV einrichten können.

Egal, ob Sie Videos auf Abruf oder Live-TV-Streams wünschen, mit einem Apple TV können Sie nichts falsch machen. Die iTunes-Inhalte sind jedoch von Land zu Land sehr unterschiedlich, und an manchen Orten können Sie Apple TV möglicherweise überhaupt nicht nutzen. Wenn Sie Ihr Apple TV außerhalb des Landes mitnehmen, in dem Ihr iTunes-Account und Ihre Zahlungsmethode registriert sind, kann es sein, dass Sie bald mit geografischen Einschränkungen bei den Inhalten konfrontiert werden, die Sie nutzen dürfen.

1. NordVPN

NordVPN hat eine starke Erfolgsbilanz beim Entsperren von Netflix, Hulu, HBO Now und Go, Sling TV, Amazon Prime Video und BBC iPlayer unter vielen anderen. Konsultieren Sie die Online-Wissensdatenbank, um herauszufinden, welche Server für welche Kanäle funktionieren. Sie erhalten dann bis zu sechs Geräte gleichzeitig zum Streaming mit einem einzigen Abonnement. Es stehen über 50 Länder zur Verfügung, mit denen Sie sich verbinden können, und jeder Server wird durch eine starke Verschlüsselung geschützt.

NordVPN verfügt über ein verschlüsseltes DNS-Proxy-Tool namens SmartDNS, das dabei hilft, geo-blockierte Inhalte freizugeben. Diese kann separat vom VPN-Dienst verwendet werden, erfordert aber die Verwendung der VPN-Anwendung, d. h. sie kann nicht allein auf einem Router konfiguriert werden. Stattdessen müssen Sie immer noch die gesamte VPN-Installation auf einem Router durchlaufen.

NordVPN verkauft vorgeflashte DD-WRT-Router, die mit allen Servern vorkonfiguriert sind, die Sie benötigen, um die Inhalte auf Ihrem Apple TV zu entsperren. In der NordVPN-Wissensdatenbank finden Sie außerdem eine Reihe von detaillierten Anleitungen, wie Sie einen vorhandenen VPN-kompatiblen Router manuell einrichten können.

2. Surfshark

Surfshark bietet sowohl einen VPN- als auch einen Smart-DNS-Dienst als Teil des Standardabonnements an. Sie können das VPN auf einem Router konfigurieren oder die Standard-DNS-Server Ihres Apple TV auf Surfshark ändern. Dies bietet zwar nicht das gleiche Maß an Sicherheit wie das VPN, aber mit Smart DNS können Sie Netflix, BBC iPlayer und Hulu aus dem Ausland entsperren.

Um den Smart-DNS-Dienst zu nutzen, müssen Sie Ihre IP-Adresse auf der Surfshark-Website verifizieren, während Sie mit demselben WLAN-Netzwerk wie Ihr Apple TV verbunden sind.

Surfshark ermöglicht es Benutzern, eine unbegrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig zu verbinden, was es zu einer großartigen Budget-Option für die gemeinsame Nutzung mit Familie oder Mitbewohnern macht. Der Live-Chat-Support ist rund um die Uhr verfügbar.

3. ExpressVPN

ExpressVPN hat immer wieder bewiesen, dass es fast alles entsperren kann. Dazu gehören US und UK Netflix, Hulu, BBC iPlayer, Amazon Prime Video, Sling TV und HBO Now/Go. Fragen Sie einfach den 24/7-Live-Chat-Support, mit welchem VPN-Server Sie sich für Ihren Lieblings-Streaming-Kanal verbinden müssen. Mehr als 3.00 Server sind über 94 Länder verteilt. ExpressVPN setzt den Goldstandard sowohl bei der Verbindungsgeschwindigkeit als auch bei der Sicherheit. Es schneidet in unseren Geschwindigkeitstests immer gut ab und verwendet nur die stärksten Verschlüsselungsparameter, einschließlich perfekter Forward Secrecy.

Der Anbieter legt die Messlatte noch höher, indem er seinen Abonnenten erlaubt, seinen Smart-DNS-Proxy-Dienst mit oder ohne Verbindung zu einem VPN zu nutzen. Dieser Dienst namens MediaStreamer ermöglicht es Ihnen, DNS-Anfragen über einen Proxy-Dienst zu senden und geo-blockierte Inhalte freizugeben, ohne sich tatsächlich mit einem VPN zu verbinden. Dies ist besonders für Besitzer eines Apple TV nützlich, da das Gerät das Ändern der Standard-DNS-Einstellungen unterstützt. Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zum Einrichten dieser Funktion.

Wenn MediaStreamer nicht ausreicht und Sie ein vollwertiges VPN mit Ihrem Apple TV nutzen möchten, erstellt ExpressVPN auch eine eigene, angepasste Router-Firmware. Wenn Sie einen kompatiblen Router haben, können Sie die Firmware kostenlos flashen. Oder Sie können einen vorgeflashten Router direkt bei ExpressVPN kaufen. Die Router-Firmware ist bereits für die Verwendung mit jedem ExpressVPN-Server eingerichtet und ist viel einfacher zu bedienen als die konkurrierende DD-WRT- und Tomato-Firmware.

4. IPVanish

IPVanish bietet solide und schnelle Verbindungen zu seinem eigenen und verwalteten Netzwerk von 850 Servern, die über mehr als 60 Länder verteilt sind. Obwohl es nicht so geschickt ist, die großen amerikanischen Streaming-Kanäle wie Netflix und Hulu zu entsperren, geben wir ihm eine durchschlagende Bestätigung für Kodi-Nutzer. IPVanish ist ein Favorit in der Kodi-Gemeinschaft und funktioniert mit jedem Kodi-Add-on, das Sie einsetzen können. Sehen Sie sich unsere Anleitung zur Installation von Kodi auf Apple TV an, um loszulegen.

IPVanish ermöglicht fünf gleichzeitige Verbindungen, verwendet eine militärische Verschlüsselung und führt keine Protokolle über die Benutzeraktivitäten. Es verwendet private DNS-Server und hat einen DNS-Leckschutz eingebaut.

Wenn Sie einen Router bevorzugen, bietet IPVanish auf seiner Website eine detaillierte Anleitung zur Einrichtung von VPNs auf gängiger Router-Firmware. Wenn Ihr Router nicht kompatibel ist oder Sie sich einfach nicht sicher sind, wie Ihr Netzwerk funktioniert, verkauft IPVanish vorgeflashte DD-WRT-Router, die bereits mit allem ausgestattet sind, was Sie brauchen.

5. VyprVPN

VyprVPN ist ein altgedienter Anbieter, der die geografischen Einschränkungen für internationale Inhalte von Netflix, Hulu und anderen beliebten Streaming-Kanälen überwunden hat. Es ist auch eine solide Option für Benutzer in China, die die Große Firewall umgehen müssen. Das VPN ist nicht nur agil, sondern auch leistungsstark, mit High-End-Verschlüsselung und schnellen Download-Geschwindigkeiten. Unsere einzige Beschwerde ist, dass VyprVPN Ihre echte IP-Adresse für 30 Tage protokolliert.

Das Unternehmen betreibt mit VyprDNS einen eigenen privaten und verschlüsselten DNS-Dienst, der dabei hilft, Ihr Surfverhalten zu entsperren und sicher zu halten. Leider können Abonnenten VyprDNS nicht separat von VyprVPN nutzen.

Für Router mit Tomato-Firmware ist eine eigene App verfügbar. Wenn Sie ein DD-WRT-Benutzer sind, finden Sie auf der Website eine Anleitung zum Einrichten von OpenVPN. Oder wenn Sie sich die Mühe sparen wollen, versuchen Sie es mit einem der vorgeflashten Router, die unter Flash-Router erhältlich sind.

6. PrivateVPN

PrivateVPN will sich auf dem umtriebigen VPN-Markt einen Namen machen, indem es einen schnellen Dienst anbietet, der US-Netflix und eine Vielzahl anderer Streaming-Kanäle entsperren kann. Die Auswahl an Servern ist etwas eingeschränkter als bei anderen auf dieser Liste, aber das macht sie auf andere Weise mehr als wett. Verbinden Sie bis zu sechs Geräte gleichzeitig mit einem Konto und genießen Sie bei der Verbindung eine erstklassige Verschlüsselung. PrivateVPN zeichnet keine Informationen über die Nutzung des Dienstes durch den Kunden auf.

Auf der Website von PrivateVPN finden Sie Anleitungen zur Konfiguration des Dienstes auf einem Tomato oder DD-WRT-Router. Das Unternehmen ist seit kurzem dazu übergegangen, eigene private DNS-Server anstelle von öffentlichen Servern zu verwenden, was eine deutliche Verbesserung darstellt, aber diese können nicht separat vom VPN-Dienst genutzt werden.