Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Die 7 besten VPNs für Amazon Fire TV

Die besten VPNs für Firestick und Fire TV kommen mit hohen Geschwindigkeiten, tollen Datenschutzfunktionen und einem einfachen Design. Egal, ob Sie Ihren Firestick für Kodi, Torrenting oder Streaming-Kanäle wie Netflix verwenden möchten, wir haben alles für Sie vorbereitet.

Der Amazon Fire TV und der Fire TV Stick sind großartige, tragbare Plug-and-Play-Geräte, mit denen Sie Ihre Lieblingsmedieninhalte ganz einfach auf Ihren Fernseher streamen können. Es bietet Ihnen On-Demand-Zugriff auf Tausende von Stunden Video von Amazon Prime, Netflix, Hulu und mehr. Das Android-basierte Fire TV-Betriebssystem ist ebenfalls ein Favorit unter Kodi-Benutzern.

Leider sind viele dieser Inhalte geografisch gesperrt, was bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sind, auf die Kanäle auf dem Firestick zuzugreifen, wenn Sie im Ausland sind. Videotheken sind aufgrund von Lizenzverträgen für Inhalte eingeschränkt, und lokale Sportereignisse sind aufgrund von exklusiven Übertragungsrechten geschwärzt. Kodi-Benutzer, die von beliebten Add-ons streamen, benötigen möglicherweise eine Möglichkeit, ihre Aktivitäten vor ihrem ISP zu verbergen.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Übersicht über jede unserer Top-Auswahlen, aber hier ist eine Zusammenfassung für den Fall, dass Sie weiter gehen müssen.

Die besten VPNs für Amazon Fire TV

1. NordVPN

NordVPN hat kürzlich eine offizielle Fire TV-App veröffentlicht, die Sie direkt von Amazon auf den Firestick oder den Fire TV Cube herunterladen können. Suchen Sie einfach nach NordVPN und es sollte die erste Option sein.

NordVPN hat optimierte Server für ultraschnelles Streaming und kann US-Netflix und Hulu über die Android-App entsperren. Der in Panama ansässige Anbieter hält sich an eine echte Zero-Log-Policy und pflegt strenge Sicherheitsstandards. Ein einziges Abonnement bietet sechs gleichzeitige Verbindungen. Tutorials für eine breite Palette von Router-Firmware sind ebenfalls auf der Website verfügbar.

Vorteile

  • Bereitstellung einer Fire TV-spezifischen App, die direkt von Amazon heruntergeladen werden kann
  • Das schnellste VPN auf dem Markt zur Zeit
  • Entblockt die meisten Streaming-Dienste mit Leichtigkeit
  • Umfangreiche Auswahl an internationalen Servern
  • Großer Fokus auf Sicherheit und Datenschutz

Nachteile

  • Desktopp-Apps können etwas länger brauchen, um sich zu verbinden

2. Surfshark

Surfshark betreibt mehr als 1.700 Server in mehr als 60 Ländern. Eine minimale Einrichtung ist erforderlich, da es eine App im Amazon-App-Store gibt. Mit angemessenen Geschwindigkeiten, keiner Verbindungsbeschränkung und der Möglichkeit, beliebte Streaming-Dienste freizugeben, ist dieses VPN ideal zum Streamen. Tatsächlich können Sie damit sogar Plattformen wie Netflix US, BBC iPlayer und ITV Hub aus dem Ausland nutzen.

Viele leistungsstarke Sicherheitsfunktionen sind eingebaut. Dazu gehören eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ein automatischer Kill-Switch (der bei einem plötzlichen Verbindungsabbruch automatisch den gesamten Internetverkehr stoppt) sowie ein Schutz vor DNS-, IPv6- und WebRTC-Lecks. Darüber hinaus kann der Benutzer automatisch Werbung und Malware blockieren oder bestimmten Apps erlauben, das VPN komplett zu umgehen. Surfshark zeichnet keine persönlich identifizierbaren Informationen auf, so dass Ihre Online-Aktivitäten nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Der Live-Chat-basierte Kundensupport ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar.

Surfshark hat Apps für iOS, Android, Windows, MacOS und Linux. Für die Verwendung mit unterstützten Internet-Routern ist eine manuelle Installation erforderlich.

Vorteile

  • Gute Geschwindigkeiten
  • Entsperrt alle Arten von Diensten
  • Verbinden Sie so viele Geräte wie Sie möchten
  • Starke Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien
  • Keine Logs-Politik

Nachteile

  • Einige Server sind schneller als andere
  • Hat ein kleineres Netzwerk als einige seiner Konkurrenten

3. ExpressVPN

ExpressVPN hat die höchsten Standards, wenn es um Geschwindigkeit und Sicherheit geht. Es hat Server in über 90 Ländern und ist eines der wenigen VPNs, das in der Lage ist, amerikanisches Netflix und Hulu von außerhalb der USA zu entsperren. Vor kurzem hat ExpressVPN eine Version der App speziell für Fire TV erstellt, die nun über den offiziellen App-Store auf Ihrem Firestick verfügbar ist. Sie können es einfach installieren und das VPN mit Ihrer Standard-Fernbedienung steuern.

Wenn Sie einen Fire TV Stick der ersten Generation haben und ExpressVPN auf Ihrem Wi-Fi-Router installieren möchten, erstellt ExpressVPN benutzerdefinierte Router-Firmware, die Sie auf bestimmte Router-Modelle flashen können, oder Sie können einen vorkonfigurierten Router direkt vom Unternehmen erwerben. ExpressVPN-Abonnements enthalten auch eine intelligente DNS-Proxy-Lösung namens MediaStreamer, mit der Sie auch geo-blockierte Inhalte entsperren können. MediaStreamer kann in den Einstellungen des Fire TVs eingerichtet werden, ohne dass eine App installiert werden muss.

Vorteile

  • Apps funktionieren hervorragend mit dem Fire TV Stick
  • Superschnelle Server können so gut wie jeden beliebten Streaming-Inhaltsdienst entsperren
  • Hochwertige Privatsphäre und Sicherheit
  • 24-Stunden-Live-Chat-Support, 7 Tage die Woche

Nachteile

  • Erlaubt nur 5 gleichzeitige Verbindungen
  • Etwas teurer als andere Anbieter in dieser Liste

4. CyberGhost

CyberGhost hat gerade die Fire TV-Version seiner App veröffentlicht, die Sie über die Suchfunktion auf Ihrem Firestick oder Fire TV Cube finden und herunterladen können. Cyberghost ermöglicht es Ihnen, einen Server entsprechend des Streaming-Dienstes zu wählen, den Sie entsperren möchten, anstatt Sie zu zwingen, einen Standort zu wählen und auf das Beste zu hoffen. Dies macht es extrem einfach, Netflix, BBC iPlayer und vieles mehr freizuschalten. Holen Sie sich die Cyberghost App auf Amazon.

Die Surf- und Verbindungsgeschwindigkeiten sind groß genug, um Videos in hoher Qualität ohne Pufferung zu übertragen. CyberGhost hat ausgezeichnete Sicherheitsrichtlinien und -praktiken und hält sich an eine No-Logs-Politik. Es betreibt Tausende von Servern in über 60 Ländern.

Apps sind auch für Windows, MacOS, iOS und Android verfügbar.

Vorteile

  • Dedizierte Fire TV-spezifische App-Version arbeitet gut mit Amazon-Diensten zusammen
  • Speziell für Einsteiger entwickelt
  • Preisgünstiger Anbieter mit beeindruckenden Streaming-Geschwindigkeiten
  • Nutzung von bis zu sieben angeschlossenen Geräten gleichzeitig

Nachteile

  • Entblockt nicht alle wichtigen Streaming-Seiten
  • Für fortgeschrittene Benutzer möglicherweise nicht anpassbar genug

5. IPVanish

IPVanish VPN ist nicht umsonst ein Favorit unter Kodi-Benutzern. Es bietet unbegrenzte Bandbreite und Daten für HD-Videostreaming. Starke Verschlüsselung und No-Logging-Richtlinien verbergen Ihre Aktivitäten vor Ihrem Internet-Service-Provider. IPVanish hat ein riesiges Netzwerk von Servern weltweit, so dass das Entsperren von Inhalten kein Problem sein sollte, solange die VPN-Verbindungen nicht blockiert werden. Teilnehmer können eine beliebige Anzahl von Geräten zur gleichen Zeit anschließen. Die App-Oberfläche ist besonders für Fire TV geeignet und kann mit der Fire TV-Fernbedienung verwendet werden.

IPVanish hat eine App speziell für den Firestick entwickelt, die ab sofort direkt im offiziellen App-Store von Amazon auf Ihrem Fire TV verfügbar ist. Suchen Sie einfach nach IPVanish und es wird auftauchen. Die App ist vollständig kompatibel mit Ihrer Fernbedienung und sehr einfach zu bedienen.

Vorteile

  • Ein herausragender Favorit unter Fire TV Stick- und Kodi-Fernbedienungsbenutzern
  • Intuitive App-Benutzeroberfläche funktioniert gut mit der Verwendung der Fernbedienung
  • Beeindruckende 4K-Streaming-Geschwindigkeiten im Test erreicht
  • Vollständig protokollfreier Dienst gefährdet nicht Ihre Privatsphäre

Nachteile

  • Hat Schwierigkeiten, größere Streaming-Dienste freizugeben
  • Akzeptiert keine Bitcoin

6. PrivateVPN

PrivateVPN hat vor kurzem eine Fire TV-Version seiner App auf den Markt gebracht, die Sie direkt aus dem offiziellen Amazon-App-Store herunterladen und auf Ihrem Firestick installieren können, ohne irgendwelche Workarounds oder Hacks. PrivateVPN, nicht zu verwechseln mit Private Internet Access, ist ein neuer Emporkömmling in der VPN-Branche. Obwohl es ein kleineres VPN-Servernetzwerk als die anderen Optionen auf dieser Liste hat, funktioniert es genauso gut, wenn es darum geht, geo-blockierte Inhalte wie Netflix, Hulu, Amazon Prime Video und BBC iPlayer freizugeben.

PrivateVPN setzt ebenfalls auf Verschlüsselungsstandards auf Augenhöhe mit seinen Veteranen. Es hat eine No-Logging-Policy und erlaubt bis zu sechs gleichzeitige Verbindungen.

Vorteile

  • Hat eine Fire TV-Version seiner App im Amazon App Store
  • Wachsende Liste von Streaming-Diensten, die es entsperren kann, einschließlich Netflix, Hulu, BBC iPlayer und Amazon Prime
  • Kann bis zu sechs angeschlossene Geräte gleichzeitig nutzen
  • Hohe Benutzerbewertung

Nachteile

  • Hat keinen 24/7-Live-Chat
  • Funktioniert nicht in China

7. Windscribe

Windscribe stellt eine spezielle App für Firestick-Benutzer im Fire TV-App-Store zur Verfügung. Es ist super einfach zu installieren, ohne dass Einstellungen geändert werden müssen, und es gibt keine Apps von Drittanbietern, die überprüft werden müssen. Ein Windscribe-Abonnement garantiert schnelle Internetgeschwindigkeiten, unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen und starke Sicherheit. Es entsperrt das US-Netflix und eine Handvoll anderer Streaming-Videoseiten aus dem Ausland.

Windscribe funktioniert in China und ermöglicht Torrenting. Es werden keine Protokolle über Benutzerdaten oder Aktivitäten geführt.

Zusätzlich zu Fire TV sind Apps für Windows, MacOS, iOS, Android sowie Browser-Erweiterungen für Chrome, Firefox und Opera verfügbar.

Vorteile

  • Hat eine eigene Fire TV Stick-App im Amazon App Store
  • Schnelle Geschwindigkeiten sind ideal für Streaming
  • Funktioniert in China und erlaubt Torrenting

Nachteile

  • Die mobile App ist schick, schränkt aber die Auswahlmöglichkeiten des Benutzers ein
  • Kein echter Live-Chat wird einige Benutzer frustrieren
  • Erwarten Sie einige Serverwechsel, um US-Netflix freizugeben

FAQ

Ja, Fire TV Sticks sind unter Kodi-Benutzern sehr beliebt. Sehen Sie sich unsere Anleitung zum Einrichten von Kodi auf einem Fire TV Stick an.

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Fire TV Sticks, die Sie unter einem einzigen Amazon-Konto besitzen können, aber es gibt eine Begrenzung für die Anzahl der Geräte, die gleichzeitig gestreamt werden können. Amazon Prime Video ist auf zwei gleichzeitige Streams beschränkt, egal ob Fire TV Sticks oder andere Geräte.

Andere Streaming-Apps haben ihre eigenen Einschränkungen. Netflix, HBO und Hulu beispielsweise beschränken alle Benutzer auf einen Stream zur gleichen Zeit in ihren Standardtarifen. Es ist jedoch möglich, Netflix auf einem Firestick, HBO auf einem zweiten Firestick und Amazon Prime auf einem dritten Firestick gleichzeitig zu streamen.


Fire TV Sticks werden in den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers gesteckt, also, ja, Sie brauchen einen für jeden Fernseher in Ihrem Haushalt. Sie können jedoch alle unter derselben Rechnung stehen. Beachten Sie, dass bei einigen Smart-TVs Prime Video und andere Streaming-Apps ohne zusätzliche Hardware verfügbar sind.