Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Jedes VPN, das auf dem heutigen umkämpften VPN-Markt relevant bleiben will, muss mehrere Geräteverbindungen mit einem einzigen Konto anbieten. Aber lassen Sie sich von diesem Marketing-Trick nicht täuschen – nur weil ein VPN Ihnen erlaubt, mehrere Geräte zu verbinden, heißt das nicht, dass es tatsächlich gut ist.

Einige VPNs begrenzen Ihre Bandbreite, so dass Sie zwar mehrere Geräte verbinden können, aber auf allen Geräten frustrierend langsame Verbindungen erleben werden. Einige VPNs gefährden Ihre Sicherheit, während andere einfach nicht sehr nützlich sind, weil sie Geoblocks nicht umgehen können. Einige bieten mehrere Anschlüsse, sind aber nicht mit allen Gerätetypen kompatibel.

Um herauszufinden, welche VPNs sich tatsächlich lohnen, habe ich alle Geräte, die ich besitze und die eine WiFi-Verbindung herstellen können, gesammelt (das sind eine Menge!) und mir sogar ein paar von meinen Kollegen ausgeliehen. Ich habe Dutzende von VPNs auf jedem Gerät installiert und versucht, sie alle gleichzeitig zu verbinden, um zu sehen, was passieren würde. Das Ergebnis: Meine Kollegen hassen mich jetzt, aber ich habe es geschafft, die absolut besten VPNs für mehrere Geräte zu finden.

Mein persönlicher Favorit ist Surfshark. Es bietet nicht nur unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen, sondern ist auch eines der stärksten VPNs in Bezug auf Funktionen und Sicherheit. Sie können Surfshark mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie risikofrei ausprobieren, oder lesen Sie weiter, um zu sehen, welche anderen VPNs mich beeindruckt haben.

Die 10 besten VPNS für mehrere Geräte

1. Surfshark

Das Schöne an Surfshark ist, dass es eine unbegrenzte Anzahl von gleichzeitigen Geräteverbindungen erlaubt. Nicht viele VPNs bieten dies an, und es ist ideal, wenn Sie einen großen Haushalt haben, wenn Sie ein Kleinunternehmer sind oder wenn Sie einfach eine Menge Gadgets besitzen, wie ich.

Ein weiterer Grund, warum Surfshark mein Favorit ist, sind die niedrigen Preise. Wenn das zu gut klingt, um wahr zu sein, keine Sorge: Surfsharks budgetfreundliche Preisgestaltung bedeutet nicht, dass die Qualität schlecht ist. Es verfügt über ein Netzwerk von 3200 Servern in 65 Ländern, und Sie erhalten unbegrenzte Bandbreite.

Als ich Surfshark auf seine Geschwindigkeit getestet habe, war ich angenehm überrascht. Meine Verbindungsgeschwindigkeiten waren konstant hoch, auch wenn ich mehr als 20 Geräte gleichzeitig angeschlossen hatte! Tatsächlich hatte die Anzahl der angeschlossenen Geräte überhaupt keinen Einfluss auf meine Geschwindigkeiten. Ich konnte problemlos auf Netflix, Hulu, ESPN und andere Streaming-Plattformen zugreifen und sie alle gleichzeitig ansehen, ohne dass es zu Pufferungen oder Verzögerungen kam (zu dieser Zeit war mein Gehirn gepuffert und verzögert, aber das ist eine andere Sache).

Die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests können Sie in unserem ausführlichen Surfshark-Test einsehen.
In Bezug auf die Sicherheit erfüllt Surfshark alle meine Standards. Es hat eine strikte No-Logs-Policy und einen automatischen Kill-Switch, und diese sind für mich ein Muss. Aber es verfügt auch über eine Reihe von fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen, wie MultiHop, das Ihren Datenverkehr durch zwei Verschlüsselungen leitet und so für doppelten Schutz sorgt, und CleanWeb, das Malware, Werbung und sogar Phishing-Betrug blockiert.

Surfshark ist mit einer Vielzahl von Geräten kompatibel, darunter Smart-TVs, Spielekonsolen und Router. Wenn Sie es ausprobieren möchten, bevor Sie sich langfristig binden, können Sie Surfshark mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie risikofrei testen.

2. CyberGhost

Mit CyberGhost können Sie bis zu 7 Geräte gleichzeitig anschließen, was perfekt für einen großen Haushalt ist. Es ist auch eine großartige Lösung, wenn Sie viele Geräte besitzen und es für Sie wichtig ist, sie alle sicher aufzubewahren.

CyberGhost ist einfach einzurichten und zu verwenden und ist mit allen wichtigen Betriebssystemen und Geräten kompatibel, einschließlich Smart-TVs, Spielkonsolen und Streamern wie Apple TV und Roku. Es ist auch mit einigen verschiedenen Routern kompatibel, die Ihnen unbegrenzte Verbindungen zu Ihrem Heim- oder Büro-WiFi ermöglichen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN für Streaming oder zur Umgehung von Geoblocks sind, ist CyberGhost eine gute Option. Das Netzwerk umfasst 6.650 Server in 90 Ländern.

Beim Testen von CyberGhost haben mir die speziellen Streaming-Profile sehr gut gefallen. Sie müssen lediglich den Dienst auswählen, den Sie streamen möchten (z. B. Netflix oder BBC iPlayer), und es wird eine Verbindung zu einem optimierten Server hergestellt.

Und die Verbindungsgeschwindigkeiten? Nun, ich war in der Lage, einige meiner Lieblingssendungen in HD-Qualität zu sehen, selbst wenn ich alle meine 7 Verbindungen gleichzeitig nutzte. Die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests können Sie in unserem ausführlichen CyberGhost-Test einsehen.

CyberGhost ist außerdem absolut sicher – es schützt alle Ihre Daten mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung und verfügt über einen automatischen Kill-Switch, der DNS- und IP-Lecks verhindert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Rumänien, außerhalb der 5/9/14-Eyes-Allianz, und es gibt eine strikte No-Logs-Policy. Das bedeutet, dass Ihre Identität und Ihre Online-Aktivitäten zu jeder Zeit privat bleiben.

Darüber hinaus gibt es eine großzügige 45-Tage-Geld-zurück-Garantie. Das ist eine schöne lange Zeit, um CyberGhost risikofrei auszuprobieren.

3. NordVPN

Mit NordVPN können Sie bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden. Es ist mit einer Reihe von Geräten kompatibel und die Einrichtung könnte nicht einfacher sein – selbst wenn Sie noch nie zuvor ein VPN verwendet haben.

Aber das wirklich Beeindruckende an NordVPN ist, dass es das schnellste VPN ist, das wir getestet haben, mit konstant hohen Geschwindigkeiten von überall auf der Welt.

Es verfügt über ein riesiges globales Netzwerk von über 5.500 Servern, darunter spezialisierte Server, die für Streaming, P2P-Aktivitäten und sogar Onion over VPN optimiert sind. Im Grunde genommen ist es egal, was Sie tun möchten, NordVPN hat Sie – und 6 Ihrer Geräte – abgedeckt.

Mit der SmartPlay-Funktion von NordVPN können Sie Geoblocks umgehen und erhalten so Zugriff auf alle gewünschten Inhalte, einschließlich Plattformen mit robuster Anti-VPN-Technologie wie Netflix, HBO, Hulu, BBC iPlayer und viele mehr. Die Unblocking-Fähigkeiten in Kombination mit exzellenten Geschwindigkeiten machen ihn zu einer guten Wahl für das Streaming.

Wenn Ihnen 6 gleichzeitige Verbindungen nicht ausreichen (das habe ich auch schon erlebt!), haben Sie auch die Möglichkeit, NordVPN auf Ihrem Router zu installieren. Es ist nicht schwer, wenn Sie die Anweisungen befolgen, und auf diese Weise sind alle mit Ihrem WiFi verbundenen Geräte geschützt.

NordVPN hält Ihre privaten Daten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung in Militärqualität wirklich privat, die gleiche Sicherheitsmaßnahme, die auch von vielen Regierungsbehörden und Agenten verwendet wird. Außerdem verfügt es über einen automatischen „Kill“-Schalter und eine „Zero Logging“-Richtlinie.

Sie können die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von NordVPN in Anspruch nehmen und es völlig risikofrei testen. Als ich die Rückerstattungsrichtlinien des Unternehmens getestet habe, lief alles reibungslos und ich bekam mein Geld innerhalb weniger Tage zurück.

4. ExpressVPN

Während meiner Tests bin ich immer wieder zu ExpressVPN zurückgekehrt, weil es eines der besten war. Sie können bis zu 5 Geräte gleichzeitig mit einem Konto verbinden und dies beeinträchtigt Ihre Verbindungsgeschwindigkeit in keiner Weise.

Wenn Sie mehr Verbindungen benötigen, ist ExpressVPN mit den meisten gängigen Routern kompatibel und hat sogar eine eigene Router-App. Sobald Sie es auf Ihrem Router installiert haben, sind alle Geräte, die mit Ihrem WiFi verbunden sind, gesichert.

Das riesige Server-Netzwerk von ExpressVPN umfasst mehr als 3.000 Server in über 94 Ländern. Für die besten Geschwindigkeiten können Sie die Funktion „Smart Location“ verwenden, die Sie schnell mit dem besten Server basierend auf Ihrem Standort verbindet. Die vollständigen Ergebnisse unserer Geschwindigkeitstests können Sie in unserem ausführlichen Testbericht zu ExpressVPN sehen.

Wenn es um Sicherheit geht, verwendet ExpressVPN die hochwertigste verfügbare Verschlüsselung, 256-bit AES, und es gibt eine Reihe von Sicherheitsprotokollen, aus denen Sie je nach Bedarf wählen können. Sie sind außerdem durch einen automatischen „Kill“-Schalter und eine strikte No-Logging-Policy geschützt.

Besonders nützlich fand ich die Split-Tunneling-Funktion. Wenn sie aktiviert ist, können Sie auswählen, welcher Datenverkehr über das VPN verschlüsselt wird und welcher Datenverkehr über Ihre normale Verbindung läuft. Das bedeutet, dass Sie in einem Fenster eine Online-Bestellung aus dem Restaurant auf der Straße aufgeben können, während Sie in einem anderen Fenster anonym tunneln können.

ExpressVPN kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ohne Fragen, so dass Sie es einfach einen Monat lang ohne Risiko ausprobieren können. Ich habe diese Politik getestet und kann Ihnen sagen, dass es überhaupt kein Problem ist, Ihr Konto zu kündigen und eine Rückerstattung zu erhalten.

5. Private Internet Access

Private Internet Access bietet Ihnen bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen pro Abonnement, was ausreichen sollte, um alle Ihre Geräte abzudecken – aber wenn nicht, können Sie es auch auf Ihrem Router einrichten oder sogar einen dedizierten VPN-Router von der Website kaufen.

Das Netzwerk umfasst mehr als 23.650 Server in 77 Ländern. Private Internet Access kann Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime Video und HBO Go problemlos freischalten, und Sie erhalten eine unbegrenzte Bandbreite, so dass Sie von allen 10 Geräten gleichzeitig streamen können, wenn Sie möchten!

Um die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests zu sehen, werfen Sie einen Blick auf unseren ausführlichen Private Internet Access Test.

Private Internet Access unterstützt P2P-Aktivitäten und ist damit eine gute Wahl für Torrenting. Es hat eine strikte No-Logs-Policy und einen Kill-Switch, der die Verbindung zum Internet trennt, wenn das VPN ausfällt, um Ihre Anonymität zu schützen und Ihren wahren Standort zu verschleiern.

Wenn etwas schief geht, bietet Private Internet Access Live-Chat-Support, ein Ticket-System und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die meisten kompatiblen Geräte.

Es gibt auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die eine gute Möglichkeit ist, Private Internet Access risikofrei zu testen und zu sehen, ob es das Richtige für Sie ist, bevor Sie eine langfristige Verpflichtung eingehen.

6. IPVanish

Mit IPVanish können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig mit einem einzigen Konto verbinden, was Ihnen große Flexibilität gibt, um Ihr Abonnement mit Familienmitgliedern oder Teamkollegen zu teilen. Sie ist mit allen gängigen Betriebssystemen und Geräten kompatibel und kann auch auf Ihrem Router eingerichtet werden.

Sie erhalten Zugriff auf ein Netzwerk von 1.600 Servern in 75 Ländern, was eine schöne Auswahl ist. Außerdem erhalten Sie unbegrenzte Bandbreite, so dass Sie ohne Einschränkungen surfen, herunterladen, streamen und torrentieren können.

Ich war beeindruckt von den Verbindungsgeschwindigkeiten von IPVanish, selbst als ich versuchte, mehr als ein Dutzend Geräte gleichzeitig zu verbinden. Die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests können Sie in unserem ausführlichen IPVanish-Test einsehen.

IPVanish sichert Ihre Verbindung mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung der Spitzenklasse. Außerdem gibt es einen automatischen Kill-Switch, der Ihren Internetverkehr sofort unterbricht, wenn Ihre IP-Verbindung unterbrochen wird.

Der Live-Chat-Support steht Ihnen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung, wenn Sie Probleme haben. Außerdem können Sie IPVanish dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ohne Risiko ausprobieren.

7. VyprVPN

VyprVPN ist sehr benutzerfreundlich, was die Einrichtung auf mehreren Geräten während meiner Tests einfach machte. Es ermöglicht Ihnen, bis zu 5 Geräte mit einem einzigen Konto zu verbinden, und mit 700 Servern in 70 Ländern ist es großartig, geografische Beschränkungen zu umgehen.

Als ich VyprVPN auf Geschwindigkeit getestet habe, hat es ziemlich gut abgeschnitten, aber die Geschwindigkeiten waren manchmal inkonsistent. Sie können unseren vollständigen Testbericht zu VyprVPN lesen, um einen detaillierten Einblick in die Testergebnisse zu erhalten.

Die patentierte Chameleon-Technologie macht VyprVPN zu einer guten Wahl für Länder mit starker digitaler Zensur, wie China und Russland. Es verschlüsselt Ihre Daten so, dass sie wie normaler Internetverkehr aussehen, so dass niemand erkennen kann, dass Sie ein VPN verwenden.

VyprVPN kommt mit High-End-Sicherheitsfunktionen, einschließlich 256-Bit-AES-Verschlüsselung und einem automatischen Kill-Switch. Die „No-Logging“-Richtlinie stellt sicher, dass Ihre sensiblen Informationen niemals gespeichert werden, so dass sie nicht weitergegeben oder gestohlen werden können.

Wenn Sie VuprVPN in Betracht ziehen, können Sie es mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie risikofrei ausprobieren. Sie haben Zugang zu allen Premium-Funktionen des Dienstes, einschließlich 24/7 Live-Chat-Support.

8. PrivateVPN

PrivateVPN hat eine einfache, benutzerfreundliche Oberfläche und ermöglicht es Ihnen, sich mit bis zu 6 Geräten gleichzeitig zu verbinden.

Die Netzabdeckung von PrivateVPN ist gut, mit 150+ Servern in 60 Ländern. Als ich ihn getestet habe, hatte ich Zugriff auf Netflix US, Hulu und verschiedene andere Streaming-Seiten, und die Geschwindigkeiten waren anständig.

Die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests können Sie in unserem ausführlichen PrivateVPN-Test nachlesen.

PrivateVPN ist mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel, und Sie können es auch auf den meisten Routern installieren.

Wenn Sie noch nie ein VPN benutzt haben, werden Sie den externen Kundenservice von PrivateVPN zu schätzen wissen. Ein Support-Techniker kann die Software tatsächlich auf Ihrem Gerät installieren und konfigurieren sowie bei der Fehlersuche helfen.

Sie können sich darauf verlassen, dass PrivateVPN Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahrt. Es verfügt über eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, einen automatischen Kill-Switch und eine No-Logs-Policy. Die No-Logs-Policy ist in diesem Fall besonders wichtig, da sich der Hauptsitz des Unternehmens in Schweden befindet, das Teil der 14-Eyes-Allianz ist.

Um zu sehen, ob PrivateVPN das Richtige für Sie ist, können Sie die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie nutzen und es risikofrei ausprobieren.

9. HMA VPN

HMA VPN, früher bekannt als HideMyAss VPN, hat ein beeindruckendes Netzwerk von über 1.100 Servern in über 210 Ländern.

Ein einzelnes Abonnement erlaubt bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen. Wenn Sie mehr benötigen, können Sie die Software auch auf Ihrem Router installieren (oder einen vorgeflashten Router kaufen).

Als ich HMA VPN auf seine Geschwindigkeit getestet habe, hat es mich nicht enttäuscht, selbst wenn ich alle 5 Geräte auf einmal verbunden habe. Sie können die Ergebnisse des vollständigen Geschwindigkeitstests in unserem Expertenbericht zu HMA VPN sehen.

HMA VPN kommt mit beeindruckenden Sicherheitsfunktionen, einschließlich IP Shuffle, das eine neue IP-Adresse nach dem von Ihnen gewählten Zeitplan bereitstellt, was dazu beiträgt, Ihre Anonymität zu gewährleisten. Erhalten Sie alle drei Stunden oder alle drei Minuten eine neue IP – es liegt an Ihnen. Zu den weiteren Sicherheitsmaßnahmen gehören eine militärtaugliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ein automatischer „Kill“-Schalter und eine „Zero-Log“-Policy.

Dieses VPN verfügt auch über Split-Tunneling, so dass Sie wählen können, welcher Datenverkehr verschlüsselt und welcher lokal weitergeleitet werden soll.

HMA VPN kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie, so dass Sie es ohne Risiko ausprobieren können.

10. ZenMate

ZenMate ist ein weiteres VPN, mit dem Sie so viele Geräte wie gewünscht gleichzeitig verbinden können, was es zu einer guten Wahl für große Haushalte und Unternehmen macht. Es verfügt über 2.900 Server an mehr als 78 Standorten weltweit.

ZenMate hat einen einfachen Einrichtungs- und Installationsprozess, was sehr praktisch ist, wenn Sie mehrere Geräte verwenden.

Dank der dedizierten Streaming-Profile müssen Sie keine Zeit mit der Suche nach dem richtigen Server verschwenden – Sie werden automatisch mit dem Server verbunden, der am besten zu Ihnen passt. Die Verbindungsgeschwindigkeiten sind sicherlich schnell genug für Streaming. Alle Details finden Sie in unserem ausführlichen ZenMate-Test.

ZenMate verwendet eine starke 256-Bit-Verschlüsselung. Für zusätzlichen Schutz bietet es außerdem einen DNS-Leckschutz, einen automatischen „Kill“-Schalter und eine „No-Logs“-Richtlinie.

Mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie können Sie ZenMate risikofrei ausprobieren.


Ähnliche Beiträge