Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Wahu Balance Board Test

 
Preis prüfen

Wie finanzieren wir uns?

HerstellerWahu
ModellOcean Blue
Größe80 cm x 30 cm
Gewicht‎1.350 Gramm
Geeignet fürEinsteiger und Erfahrene
ZubehörKorkrolle

Preis-Leistung
(8/10)
Material/Verarbeitung
(9/10)
Grip
(8/10)
Design
(8/10)
Belastbarkeit
(9/10)

Beschreibung

Die Tatsache, dass Sie mit jedem Wahu Balance Board, das Sie kaufen, ein Kilogramm Meeresmüll einsparen können, dürfte Ihr Interesse wecken. Wenn man dann noch bedenkt, dass das Board nicht nur leistungsstark, sondern auch anpassungsfähig und langlebig ist, könnte es richtig interessant werden.

Wir haben das Board auf Herz und Nieren geprüft und versorgen Sie gerne mit allen Informationen und Eindrücken.

Bauweise

Der Rockershape des Wahu Balance Boards macht es zu einem vielseitigen Trainer. Ohne Wellen, Rampen oder Handläufe kannst du in der Halle hervorragende Tricks lernen und dich zum Profi hocharbeiten

Das sechsflüglige Design hat den Vorteil, dass man Spins üben kann. Die geschwungene Form mit einer spitzen und deutlich nach oben gebogenen Nose (sowie einem kleinen Tail-Rocker) hat den Vorteil, dass man Turns versuchen kann. Da der Fuß ideale Bedingungen für das Lernen auf dem Boardtip vorfindet, ist eine schnelle Lernkurve von den ersten Balanceübungen bis hin zu fortgeschrittenen Training möglich.

Das Wahu Balance Board ist auch für Surfer, Skater und Snowboarder ideal, um sich in der Nebensaison fit zu halten. Der Tail des Boards ähnelt einem Surfboard und ist als kleiner Schwalbenschwanz konstruiert. Dies hat keinen Einfluss auf die Funktion, verleiht dem Board aber einen einzigartigen Look.

Beim Anlehnen an eine Wand hingegen hat die Kerbe den Vorteil, dass sie stabiler ist als Balanceboards mit rundem Tail. Das Brett hat eine starke und robuste Struktur, die ein menschliches Gewicht von 120 kg tragen kann. Es ist 30 cm breit, hat eine Gesamtlänge von 80 cm und wiegt 1.350 Gramm

Das Wahu Balance Board ist im typischen Bereich angesiedelt, was bedeutet, dass es sowohl Anfängern als auch erfahrenen Fahrern eine schnelle Entwicklung ermöglicht und auch Fortgeschrittenen ein echtes und überzeugendes Boardgefühl für kleine professionelle Tricks bietet. Der Noserocker hingegen ist auf dem Wahu Board deutlich größer.

Das macht das Board schwieriger zu fahren, bietet aber auch mehr Flexibilität für fortgeschrittene Fahrer, wenn es um die Ausführung von Tricks geht.

Das Wahu Balance Board hat keine Stopper. Wenn Sie nicht ganz sicher in Ihrem Gleichgewicht sind, könnten diese kleinen Verstärkungen an den Unterseiten nützlich sein, da Sie nur sanft aufkommen, anstatt auf den Boden zu knallen. Das nimmt dem Board jedoch nicht das Argument für Anfänger, denn die mitgelieferte Korkrolle ist groß genug, um ein sicheres Aufkommen zu kompensieren

Das Wahu-Board hat ein festes Gefühl, wenn man barfuß ist. Es ist vergleichbar mit dem Black Zebra von Costaboard, aber mit Socken ist es etwas rutschig.

Wahu Korkrolle

Die Korkrolle erhalten Sie mit dem Kauf des Wahu Balance Boards, sodass Sie sie sofort einsetzen können. Der Durchmesser von 10 cm ist typisch, aber die Länge von 40 cm ist ein wenig länger als üblich. Das sorgt für ein besseres Gleichgewicht und gleichzeitig für mehr Flexibilität bei der Anwendung.

Mit dem Balance Board haben Sie etwas mehr Platz, um über die Rolle zu gleiten. Kork hat den Vorteil, dass er rutschfest ist, was bei Kunststoffrollen nicht der Fall ist. So können Sie bei der Anwendung mit dem Wahu Balance Board sicher sein, dass Sie zwischen dem Brett und der Rolle Halt haben.

Allerdings sollten Sie das Brett nur in Innenräumen verwenden, da die Rolle sonst durch Kieselsteine oder unebene Betonflächen beschädigt werden könnte. Eine Matte ist beim Kauf nicht enthalten.

Es ist etwas ärgerlich, dass die Korkrolle Geräusche macht, wenn sich das Brett darauf dreht. Das ist bei anderen Balance Board Sets nicht der Fall. Auch nachdem wir die Grip Roller von dem Kolibri Boards mit dem Wahu Balance Board Ocean Blue kombiniert haben, gab es keine Geräusche beim Drehen.

Design

Beim Kauf des Wahu Balance Boards können Sie aus sechs verschiedenen Farben wählen. Die „natürliche“ Version des Echtholzbretts ist die einfachste und preiswerteste. Sie können auch zwischen einem blauen, roten, braunen oder schwarzen Design mit beige-grauer Köperoptik wählen.

Wir haben für unseren Test die Version „Ocean Blue“ genommen, die auch die beliebteste Form des Wahu Balance Boards ist. Alle Farbvarianten sind auf der Unterseite identisch und natürlich belassen worden. Auf der Oberseite ist das Wahu Board-Logo lediglich im Nasenbereich platziert.

Verarbeitung

Die Wahu Balance Boards werden zu 100 Prozent aus Naturholz in Deutschland hergestellt und sind umweltfreundlich. Mit dem Kauf eines Balance Boards entscheiden Sie sich nicht nur für ein leistungsstarkes Board, sondern helfen auch etwas, den Planeten zu retten.

Die Box selbst ist völlig plastikfrei. Außerdem unterstützt du die Zusammenarbeit von Wahu mit dem Start-up Oceanmata, das für jedes verkaufte Brett ein Kilogramm Plastikmüll aus den Meeren entfernt.

Zum attraktiven Aussehen des Wahu Balance Boards trägt auch die Tatsache bei, dass es aus Echtholzfurnier gefertigt ist. Da es kratzfest ist und lange schön aussieht, ist dies eine seiner besten Eigenschaften.

Man kann es nicht anders sagen, als dass die Verarbeitung äußerst überzeugend ist und die Konstruktion stark und stabil ist. Die Käufer sind auch immer wieder begeistert, wie gut der ausgezeichnete Balance-Trainer ist.

Wir schätzen auch das „wahu“-Logo, das stark reflektierend ist. Das verleiht dem surfbrettförmigen Balance Board ein sehr hochwertiges Aussehen.

Für wen ist das Wahu Balance Board geeignet?

Mit dem Modell Wahu erhalten Sie ein ideales Balance-Board für Erwachsene und Kinder in Ihrem Zuhause. Man muss kein Balance-Experte sein, um das Board zu benutzen, und es gibt keine Stopper, vor denen man Angst haben muss.

Das Wahu Balance Board ist nicht das breiteste auf dem Markt, aber es bietet auch Anfängern genug Stabilität, um eine steile und problemlose Lernkurve zu erreichen. Der Rockershape ist der Garant für exzellente Tricks und Turns, sodass sie das Wahu Balance Board auf eine neue Art genießen werden.

Die lange Korkrolle ermöglicht außerdem einen großen Bewegungsspielraum, den sowohl Anfänger als auch erfahrene Skater zu schätzen wissen. Das Wahu Balance Board ist auch ideal für körperliche Aktivitäten während des ganzen Jahres.

Fazit

Das Wahu Balance Board ist so konzipiert, dass es langlebig ist und sich von anderen Balance Boards unterscheidet. Die geschwungene Form des Boards macht es ideal für Spins und der Schwalbenschwanz ermöglicht einen besseren Stand bei der Lagerung

Eine passende Korkrolle ist bereits im Lieferumfang enthalten und ermöglicht ein sofortiges Training. Eine rutschfeste Unterlage, wie z.B. eine Balance Board Matte, wird jedoch empfohlen. Um einen festen Stand auf dem Wahu Balance Board zu haben, stehen Sie entweder barfuß oder mit Schuhen und weit auseinander stehenden Füßen.

Dieses Balance Board ist sowohl für Naturliebhaber als auch für umweltbewusste Verbraucher geeignet: Das Wahu wird nicht nur in Deutschland hergestellt, sondern auch ohne Plastik verpackt. Außerdem wird mit jedem Brett 1 kg Plastik aus dem Meer entfernt.

Das leichte Wahu Balance Board kann in jedem Rucksack mitgeführt werden und ist ein toller Begleiter für Gruppenaktivitäten.

FAQ

Mit einem Balance Board wie dem Wahu können Sie Ihr Gleichgewicht und Ihre Koordination trainieren. Sie können Ihrer Rumpfmuskulatur auch einen enormen Gefallen tun, indem Sie einfach nur darauf stehen, ohne sich auf der Rolle hin und her zu bewegen.

Ihre Körpermitte, Ihr Rücken, Ihr Hintern, Ihre Füße, Ihre Waden und alles andere sind hier gefragt. Wenn Sie im nächsten Schritt die Bewegung nach rechts und links mit einbeziehen, maximieren Sie diese Wirkung noch mehr und stellen sicher, dass jeder Aspekt Ihres Körpers aktiviert wird.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Wahu Balance Board sind, werden Sie beim Kauf nicht enttäuscht sein. Es sei denn, Sie haben in letzter Zeit die Lust am Gleichgewichts- und Koordinationstraining verloren, dann liegt es nicht an Wahu.

Denn die Marke bietet alles, was man sich von einem guten Balance Board erhofft: Stabilität, Langlebigkeit und exzellente Performance. Außerdem ist es nachhaltig, was gut für unseren Planeten ist. Wenn du ein Wahu Balance Board kaufst, reduzierst du außerdem ein Kilogramm Meeresmüll.

Das Wahu Balance Board ist für jeden geeignet, der keine Vorkenntnisse hat und dessen Körpergewicht 120 kg nicht überschreitet. Die Korkrolle ist bereits im Lieferumfang enthalten, eine Matte müssen Sie jedoch separat kaufen.

Natürlich können auch Anfänger das Wahu Balance Board benutzen. Mit etwas Übung beherrschen Sie das Board in kürzester Zeit (am besten halten Sie sich immer erst an der Wand fest).

Produktdaten

HerstellerWahu
ModellOcean Blue
Größe80 cm x 30 cm
Gewicht‎1.350 Gramm
Geeignet fürEinsteiger und Erfahrene
ZubehörKorkrolle