Yamaha Yzf R125 Batterie Test: Die 7 Besten im Vergleich

Wer auf der Suche nach einer leistungsstarken und zuverlässigen Batterie für sein Yamaha Yzf R127 Motorrad ist, sollte sich die folgenden sieben Modelle genauer ansehen. Denn in unserem Yamaha Yzf R127 Batterie Test haben wir die besten Exemplare für dich herausgesucht. Egal ob du eine Batterie für den täglichen Gebrauch oder für den gelegentlichen Ausflug suchst – hier wirst du garantiert fündig.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Yamaha Yzf R125 Batterie ist eine besonders leistungsstarke und langlebige Batterie. Dank ihrer hohen Kapazität und Leistungsfähigkeit ist sie ideal für den Einsatz in einem Yamaha Yzf R125 Motorrad. 
  • Die Kapazität von einer Batterie ist wichtig, weil sie bestimmt, wie lange die Batterie leistungsfähig ist. Eine höhere Kapazität bedeutet, dass die Batterie länger hält. 
  • Die Yamaha Yzf R125 Batterie ist eine hochwertige Batterie, die lange hält und zuverlässig ist. Sie ist auch sehr leistungsstark und bietet eine hohe Startkraft.

Die 7 besten Yamaha Yzf R125 Batterien

Bestseller Nr. 1
JMT HJB5-FP Lithium Motorrad Batterie für YZF-R 125 ABS Baujahr 2015-2017
  • Diese komplett wartungsfreie Batterie bietet höchste Startkraft und...
  • Große Gewichtsersparnis (ca. 1/3 gegenüber herkömmlichen Blei...
  • 12 Volt (V). Kapazität: 1,58 Amperestunden (Ah) (10 Std)....
  • Länge: 120 mm. Breite: 60 mm. Höhe: 92 - 127 mm (variabel durch...
Bestseller Nr. 2
JMT HJB5L-FP Lithium Motorrad Batterie für YZF-R 125 Baujahr 2008-2013
  • Diese komplett wartungsfreie Batterie bietet höchste Startkraft und...
  • Große Gewichtsersparnis (ca. 1/3 gegenüber herkömmlichen Blei...
  • 12 Volt (V). Kapazität: 1,58 Amperestunden (Ah) (10 Std)....
  • Länge: 120 mm. Breite: 60 mm. Höhe: 92 - 129 mm (variabel durch...
Bestseller Nr. 3
JMT HJB5-FP Lithium Motorrad Batterie für YZF-R 125 Baujahr 2014-2016
  • Diese komplett wartungsfreie Batterie bietet höchste Startkraft und...
  • Große Gewichtsersparnis (ca. 1/3 gegenüber herkömmlichen Blei...
  • 12 Volt (V). Kapazität: 1,58 Amperestunden (Ah) (10 Std)....
  • Länge: 120 mm. Breite: 60 mm. Höhe: 92 - 127 mm (variabel durch...
Bestseller Nr. 4
YUASA 12N5.5-3B -Y- BATTERIE offen 12N5.5-3B offen ohne Saeure, 42
  • Motorradbatterie von YUASA
  • Die Applikationsliste der Yuasa Motorradbatterien finden Sie weiter...
Bestseller Nr. 5
Batterie YUASA 12N5.5-3B (DC) offen ohne Säure, 12V|5,5Ah|CCA:55A (135x60x130mm) für Yamaha YZF125 R Baujahr 2009
  • Fahrzeugstarterbatterie vom Markenhersteller
  • Batteriepfand bereits inklusive
  • Es wird keine Batteriesäure mitgeliefert!
  • Schrauben für die Polklemmen liegen der Batterie bei.
Bestseller Nr. 6
BS Battery 300841 12N5.5-4A AGM SLA Motorrad Batterie, Schwarz
  • Sofort startklar, Factory Activated SLA
  • Extrem hohe Qualität, Original Premium Batterien für Yamaha, MV...
  • 12V / 5.5Ah / 70CCA
  • Wartungsfrei Premium Motorradbatterie
Bestseller Nr. 7
Accurat Motorradbatterie YB12AL-A 12Ah 180A 12V Gel Technologie Starterbatterie in Erstausrüsterqualität zyklenfest sicher lagerfähig wartungsfrei
  • Diese Batterien wurden speziell für die modernen Motor­räder mit...
  • Eine Gelbatterie ist ein geschlossenes System, wo Elektrolyt in Gel...
  • Gel-Technologie macht den Einsatz für anspruchsvolle Fahrer möglich:...
  • Die Gelbatterie ist werkseitg gefüllt, versiegelt und geladen. Sie...

Die besten Angebote: Yamaha Yzf R125 Batterie

0%
BS Battery 300841 12N5.5-4A AGM SLA Motorrad Batterie, Schwarz
0%
Batterie wartungsfrei 12V 5AH YB4L-B, YTX4L-BS, YT4L-B für Yamaha YN 50 Neos 1999
0%
Wartungsfreie Batterie YT4A-3 5Ah Yamaha Neos 50 2T 97-01 5AD, Neos Easy 50 2T 13- SA457, Why 50 02-03 SA03B, Why 50 04-13 SA03E (Motoforce)

Welche Yamaha Yzf R125 Batterie passt zu meinem Fahrzeug?

Die Yamaha Yzf R125 Batterie, die zu Ihrem Fahrzeug passt, hängt von einigen Faktoren ab. Zuerst müssen Sie herausfinden, welche Art von Batterie Sie benötigen. Die meisten Yamaha Yzf R125s benötigen eine Gel- oder Bleibatterie. Sobald Sie wissen, welche Art von Batterie Sie benötigen, müssen Sie die richtige Größe auswählen. Die Größe der Batterie, die Sie benötigen, hängt von der Größe Ihres Motors und der Anzahl der Batterien, die Sie haben möchten, ab. Die meisten Yamaha Yzf R125s benötigen eine 12-V-Batterie.

Kaufkriterien: Das richtige Yamaha Yzf R125 Batterie Modell kaufen

Beim Kauf von Yamaha Yzf R125 Batterien sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Yamaha Yzf R125 Batterie Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer yamaha yzf r125 batterie bist, dann schau in unserem Beitrag über yamaha yzf r125 batterie Test: Die 7 besten im Vergleich vorbei.

Kapazität

Beim Kauf einer Yamaha Yzf R125 Batterie sollte man auf die Kapazität achten. Eine typische Yamaha Yzf R125 Batterie hat eine Kapazität von 12 Ah.

Arten

Es gibt zwei Arten von Batterien für die Yamaha Yzf R125, Lithium-Ionen- und Blei-Säure-Batterien. Lithium-Ionen-Batterien sind leichter und haben eine längere Lebensdauer, aber sie sind auch teurer. Blei-Säure-Batterien sind schwerer und haben eine kürzere Lebensdauer, aber sie sind günstiger. Beide Arten von Batterien haben ihre Vor- und Nachteile, also muss man entscheiden, welche Art von Batterie man kaufen möchte.

Spannung

Die Yamaha Yzf R125 Batterie kann eine Spannung von 12 Volt haben. Diese Spannung ist ausreichend für die meisten Motorräder. Die Batterie sollte jedoch nicht zu alt sein, da sie sonst nicht genügend Leistung liefern kann.

Langlebigkeit

Beim Kauf von Batterien für die Yamaha YZF R125 ist es wichtig, die Lebensdauer der Batterie zu berücksichtigen. Eine gute Batterie von guter Qualität kann bis zu fünf Jahre dauern, während eine billigere möglicherweise nur zwei Jahre dauert. Es ist wichtig, eine Batterie auszuwählen, die Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht.

Leistung

Beim Einkauf für eine Yamaha YZF R125 -Batterie ist es wichtig, die Strombedürfnisse des Fahrrads zu berücksichtigen. Der Yamaha YZF R125 ist ein leistungsstarkes Fahrrad und benötigt eine Batterie, die genügend Strom liefern kann, um den Motor zu starten und es reibungslos zu halten. Es gibt viele verschiedene Arten von Batterien auf dem Markt, daher ist es wichtig, einige Nachforschungen anzustellen, um das richtige für Ihr Fahrrad zu finden. Sie sollten auch sicherstellen, dass der von Ihnen ausgewählte Akku mit dem Ladesystem auf Ihrem Yamaha YZF R125 kompatibel ist.

Preis

Bei der Suche nach einer Yamaha Yzf R125 Batterie ist es wichtig, die richtige Größe und den Typ zu finden. Es gibt verschiedene Arten von Batterien für dieses Modell, also stelle sicher, dass du weißt, welche du brauchst. Die Preise für eine neue Batterie können je nach Größe und Typ variieren, aber du solltest in der Lage sein, eine zu finden, die für dein Budget geeignet ist.

FAQ

Welche Yamaha Yzf R125 Batterie ist die beste?

Die beste Yamaha Yzf R125 Batterie ist die Lithium-Ionen-Batterie. Diese Batterie ist leicht und hat eine hohe Energiedichte. Sie ist auch wiederaufladbar und hat eine lange Lebensdauer.

Welche Yamaha Yzf R125 Batterie ist die am besten bewertete?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da verschiedene Käufer unterschiedliche Präferenzen haben. Einige Käufer bevorzugen eine Yamaha Yzf R125 Batterie mit einer hohen Kapazität, während andere eine Batterie mit einem geringeren Gewicht bevorzugen. Am besten ist es, die Bewertungen verschiedener Modelle zu lesen und dann eine Entscheidung zu treffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen