Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Zocker Schreibtisch Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Zocker Schreibtisch Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Gaming Tische heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Zocker Schreibtische Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Zocker Schreibtisch Test stellen wir die besten Zocker Schreibtische vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Zocker Schreibtische Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Zocker-Schreibtisch ist ein Schreibtisch, der auf die individuellen Bedürfnisse von Gamern angepasst wird. Da Gaming-Sessions viele Stunden in Anspruch nehmen können, ist es wichtig, dass dieser gut an den Anwender abgestimmt wird.
  • Ein Gaming-Tisch verfügt typischerweise über diverse Halterungen, die es dem Gamer erleichtern sollen, seinen Schreibtisch zu organisieren. Typische Beispiele hierfür sind Getränke-, Kopfhörer- oder Controllerhalterungen.
  • Viele Hersteller bieten zudem wasserdichte Mauspads im Lieferumfang ihrer Zocker-Schreibtischen an, damit die Unterlage auch einem verschütteten Getränk standhalten kann. Auch Exemplare mit wasserdichten Tischoberflächen sind erhältlich.

Die besten Zocker Schreibtische

Ultradesk Level Rot
Dank elektrischer Höhenverstellung kann dieser Schreibtisch zwischen Höhen von 72 bis 124 cm variieren und so noch individueller an den Benutzer angepasst werden. Die 140 x 70 cm große Tischplatte bietet ausreichend Raum für Gaming-Utensilien. Neben einem wasserdichten Mauspad werden uns ebenso Kopfhörer-, Getränke-, Spiele-, Controller- sowie Kabelhalterungen geboten.

EUREKA ERGONOMIC Gaming Tisch Z1S
Dank Getränke-, Controller-, Spiele-, Kopfhörer- und Kabelhalterungen ist dieser Gaming-Tisch hervorragend organisierbar. Er besitzt höhenverstellbare Füße sowie ein XL-Mauspad, das im Lieferumgang enthalten ist. Mit seiner Größe von 114 x 64 cm verfügt er über genügend Raum, um alle wichtigen Gaming-Komponenten aufzustellen.

Diablo X-Mate 1400
Die höhenverstellbaren Tischfüße dieses Zocker-Schreibtischs bieten Möglichkeiten zur Anpassung. Ein wasserdichtes Mauspad wird vom Hersteller zum Tisch hinzu geliefert und auch Kopfhörer- und Getränkehalter stehen zur Verfügung. Der rutschfeste Fußschutz sorgt für eine zusätzliche Standfestigkeit des Modells.

MIIGA Gaming Tisch
Dieser Gaming-Tisch besitzt eine wasserdichte Oberfläche, die dank Gummierung auch gegen Rutschen schützt. Er bietet Kabel-, Kopfhörer- Getränke-, sowohl Controllerhalterungen, die ermöglichen die Gaming-Station wunderbar zu organisieren. Die höhenverstellbaren Tischfüße bieten die Möglichkeit den Zockertisch nach Wunsch zu justieren.

AuAg Gaming Tisch
Dieser ergonomische Zocker-Schreibtisch besitzt eine Größe von 140 x 60 cm und kann bis zu 150 kg belastet werden. Damit können auch Ultra-Wide-Monitore oder Multimonitore aufgestellt werden. Neben dem integrierten wasserdichten Mauspad werden uns Getränke- und Kopfhörerhalter zur Verfügung stellt. Das vorhandene Kabelmanagementsystem räumt störende Kabel aus dem Weg.

SIMBR Gaming Tische
Mit einer Größe von 120 x 60 x 74 cm bietet dieser Gaming-Tisch genügend Raum, um alles Gaming-Zubehör unterzubringen. Dabei werden sowohl eine Kopfhörer-, Getränke-, Spiele- und Controllerhalterungen geboten. Auch Kabelführungen sowie eine ergonomisch geformte Schreibtischkante sind vorhanden.

Eureka Gaming Tisch
Bei diesem Schreibtisch für Gamer wird uns eine Fläche von 120 x 60 cm geboten, die ordentlich Raum für Gaming-Zubehör bietet. Das K-förmige Design der Schreibtischbeine sorgt für guten Halt und eine erhöhte Stabilität. Neben höhenverstellbaren Tischfüßen werden uns hier Controller-, Kopfhörer- und Getränkehalter sowie Kabelführungen geboten.

Zocker Schreibtisch Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Größe: Die Größe eines Schreibtischs für Zocker ist vor allem wichtig, weil er genügend Raum bieten muss, um eine ordentliche Tastatur und eine gute Maus unterzubringen. Ebenso muss genügend Bewegungsfreiraum für die Maus bestehen, damit der Gamer beim Spielen nicht durch ein verfrühtes Schreibtischende behindert wird. Zur Orientierung lässt sich die Faustregel nehmen, dass neben der geführten Maus und dem Ende des Schreibtisches mindestens 30 Zentimeter Platz vorhanden sein sollten, um solchen Problemen entgegenzuwirken.
  • Material: Dank der heutigen Materialverarbeitungen können alle Materialien wie Glas, Metall, Holz oder Kunststoff einen ordentlichen Gaming-Schreibtisch bilden. Hierbei kommt es daher primär auf die Vorlieben des Gamers an, welchen Untergrund er bevorzugt. Tendenziell sind Glas-, Metall- und Kunststoffoberflächen etwas leichter in der Reinigung zu handhaben als Holzoberflächen, dafür bieten Schreibtische aus solidem Holz die höchste Standfestigkeit. Metallschreibtische können schneller heiß werden als die anderen Materialarten und sind im Verhältnis oft teurer als Holz, Glas oder Kunststoff.
  • Höhenverstellbarkeit: Um Probleme mit der Haltung durch lange Gaming-Sessions zu vermeiden und eine ergonomische Sitzposition während des Zockens zu gewährleisten, sollte ein Zocker-Schreibtisch höhenverstellbar sein. Dabei können die Tische über eine elektrische oder eine manuelle Höhenverstellung verfügen. Wer sich für ein Modell entscheidet, dass diese Möglichkeit nicht bietet, sollte sich zumindest nach einem höhenverstellbaren Computerstuhl umsehen, um seine Höhe so an den Tisch anzupassen.
  • Halterungen: Gaming-Tische werden mit unterschiedlichsten Halterungen angeboten. So kann man Modelle mit Kopfhörerhalterungen und Controllerhalterungen vorfinden. Auch Getränkehalterungen sind beliebt, da sie die Gefahr verringern, dass ein abgestelltes Getränk umgestoßen wird und der Inhalt sich auf Tastatur oder Maus ergießen kann. Wer seinen Gaming-Schreibtisch möglichst übersichtlich organisieren möchte, sollte auf die Menge an vorhandenen Halterungen beim Kauf achten.
  • Wasserdichte Oberfläche: Viele Hersteller bieten entweder einen Zocker-Schreibtisch an, der selbst über eine wasserdichte Oberfläche verfügt oder liefern zum Schreibtisch ein wasserdichtes Gaming-Mauspad inklusive. Sollte das gewünschte Exemplar weder über ein solches Mauspad noch eine wasserdichte Oberfläche verfügen, so kann ohne Probleme eine wasserdichte Unterlage separat erworben werden.
  • Standfestigkeit: Um ein zuverlässiges Zentrum für lange Gaming-Sessions zu bilden, sollte der Zocker-Schreibtisch eine hohe Standfestigkeit besitzen. Tische, die dieses Merkmal nicht aufweisen, eignen sich nicht als Gaming-Tisch, da das Risiko für die darauf abgestellte Technik viel zu groß wäre. Ein einziges Kibbeln könnte bereits dazu führen, dass der abgestellte Monitor vom Tisch fällt und etwaige weitere Geräte mit sich zieht. Bei einer durchschnittlichen Fallhöhe von 60-80 cm wäre das für den Bildschirm ein Todesurteil.
  • Belastbarkeit: Ein ordentlicher Zocker-Schreibtisch sollte genügend Belastungen standhalten, um alles notwendige Zubehör darauf platzieren zu können. Schreibtische, die nicht mindestens ein Gewicht von 30 kg aushalten können, eignen sich daher nicht als Gaming-Tisch. Besser sind Modelle, die Lasten von 50 kg oder mehr tragen können.


FAQ

Hersteller von Gaming-Tischen bieten stabile Konstruktionen an, die dem Tisch eine höhere Belastbarkeit und Standfestigkeit liefern sollen. Sowohl T-, K- als auch Z-Konstruktionen haben sich hierbei durchgesetzt. In der Gewichtsverteilung gibt es bei diesen Modellen nur geringfügige Unterschiede, da die meisten von ihnen dennoch auf ein Vier-Punkt-System im Bodenkontakt setzen, um für eine gleichmäßige Lastverteilung zu sorgen. Wer also eine bestimmte Form aus optischen Gründen bevorzugt, braucht sich deswegen keine Sorgen, um die Stabilität des Zocker-Schreibtischs zu machen. Entscheidend ist, dass die Gewichtsverteilung auch tatsächlich auf mindestens vier Punkten auf dem Boden auflegt, um stabil ausjustiert zu sein.
Die elektrische Höhenverstellung lässt sich viel feiner und in einem größeren Maßstab an den Anwender anpassen als höhenverstellbare Tischfüße allein. Wer sich also einen besonders ergonomischen Zocker-Schreibtisch wünscht, um Fehlhaltungen bei langen Gaming-Sessions zu vermeiden, sollte sich für einen Gaming-Tisch mit elektrischer Höhenverstellbarkeit entscheiden.
Das hängt vom konkreten Gewicht der Monitore ab, die man verwenden möchte. Zur Orientierung lässt sich jedoch von einer Belastbarkeit ab 100 kg ausgehen. Dabei ist nicht nur zu berücksichtigen, dass die Monitore mit ihrem Gewicht auf der Tischplatte stehen werden, sondern auch ein Gamer sich womöglich in einem hitzigen Spiele-Moment auf der Platte abstützen könnte. Die Belastbarkeit des Zocker-Schreibtischs sollte also nicht zu knapp berechnet werden, um genügend Spielraum für solche Situationen zu lassen.

Aktuelle Angebote: Gaming Tische

−29%
Vicco Computertisch Joel PC-Tisch Schwarz Gamingtisch Schreibtisch Büromöbel
−29%
Bequeme Fußstütze Schreibtisch, Büro - Ergonomischer Fußhocker gepolstert aus Festem Memory Foam, Weichem OEKO-TEX Bezug - Perfekte Fußbank, Fußablage, Schemel - DYNMC YOU Premium Fußkissen - Schwarz
−15%
REAWUL RGB Gaming Mauspad Groß - 7 LED Farben 14 Beleuchtungs-Modi Gaming Mouse Mat, Rutschfester Gummibasis und Wasserdichter Oberfläche Tastatur Mouse Pad - 800 x 300 x 4 mm

Zocker Schreibtisch Test: Die besten Zocker Schreibtische

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Ultradesk Level Rot 08/2021 299,00 EUR
2 EUREKA ERGONOMIC Gaming Tisch Z1S 08/2021 239,00 EUR
3 Diablo X-Mate 1400 08/2021 239,90 EUR
4 MIIGA Gaming Tisch 08/2021 209,00 EUR
5 AuAg Gaming Tisch 08/2021 289,95 EUR
6 SIMBR Gaming Tische 08/2021 199,00 EUR
7 Eureka Gaming Tisch 08/2021 139,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen