Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Ergotopia Desktopia Pro X im Test

 
Preis prüfen

Wie finanzieren wir uns?

ProduktkategorieHöhenverstellbare Schreibtische
MarkeErgotopia
ModellDesktopia Pro X
Höhenverstellung62,3-127 cm
Maximale Belastung120 kg
Gewicht55 kg
Tischplatten120-200cm(B)×60-80cm(T)
Memory Funktion
Kollisionsschutz
Lautstärke50 dB
Geschwindigkeit34 mm/s
BesonderheitenSteuerung per App

Gesamtbewertung

95%

"Testsieger - Bester höhenverstellbarer Schreibtisch 2022"

Verarbeitung
100%
Stabilität
100%
Motor
90%
Bedieneinheit
100%
Einstellbereich
100%
Belastbarkeit
80%
Kabelmanagement
90%
Lieferumfang
100%
Aufbau
90%
Garantie
100%

Beschreibung

Ich arbeite schon seit vielen Jahren an einem höhenverstellbaren Schreibtisch und weiß daher ganz genau, was ein gutes Modell von einem schlechten unterscheidet. So ist eines der größten Probleme preiswerter Tische die fehlende Stabilität in ausgefahrenem Zustand und ein sehr störendes Wackeln beim Schreiben und Arbeiten.

Der Ergotopia Desktopia Pro X ist das Nachfolgemodell des Ergotopia Desktopia Pro, unserem Testsieger unter den elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen 2021. Entsprechend interessiert waren wir, die Neuerungen an dem Model auszutesten.

Der Ergotopia Desktopio Pro X verfügt über ein neues Bedienfeld, das über einzigartige Neuerungen verfügt. Wir haben den Ergotopia Desktopia Pro X für Sie ausführlich getestet. Da ich selbst täglich an höhenverstellbaren Schreibtischen arbeite, weiß ich, was man an einem ergonomischen Schreibtisch für ein gesünderes Arbeiten benötigt.

In einen Schreibtisch investiert man mit dem Ziel, diesen über viele Jahre hinweg zu verwenden. Daher lege ich bei der Wahl eines ergonomischen Schreibtisches besonders großen Wert auf Stabilität und Qualität. Insbesondere bei höhenverstellbaren Schreibtischen kann es zu Problemen mit der Stabilität im ausgefahrenen Zustand kommen.

Das macht sich häufig in günstigeren Modellen des Preissegments negativ bemerkbar. Wie jedoch auch beim Vorgänger konnte ich beim Ergotopia Desktopia Pro X keinerlei unerwünschten Effekte feststellen.

  • Hohe Höhenverstellbarkeit von 62,3 bis 127 cm
  • Elektrische Höhenverstellung mit Memory-Funktion und 9 Speicherslots
  • Stabiler Metallrahmen mit hoher Flexibilität für viele Tischplatten
  • Leise Motoren
  • Reaktionsschnelle Bedieneinheit
  • Extrem hochwertige Verarbeitung
  • Verlängerte Garantie (+Rückgaberecht)
  • Hoher Anschaffungspreis
  • Matte Knöpfe leicht anfällig für Fettflecken

Warum ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch so entscheidend?

Gerade bei Büroarbeiten laufen Nutzer schnell Gefahr, unter Verspannungen und Schmerzen durch starre Sitzpositionen zu leiden. Reagiert man nicht rechtzeitig auf diese Fehlhaltungen, können sich daraus sogar chronische Gesundheitsbeschwerden entwickeln, die im schlimmsten Fall zu langen Arbeitsausfällen führen.

Darum ist ein ergonomischer Schreibtisch mit einer Höhenverstellung eine wichtige Investition, um die Ergonomie eines Arbeitsplatzes zu steigern. Besonders empfehlenswert sind dabei elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, da diese einen unkomplizierten Wechseln zwischen Stehen und Sitzen im Arbeitsalltag ermöglichen.

So können Sie mehr Bewegung in ihren Bürojob bringen und sich an der von Gesundheitsexperten empfohlenen „60/30/10“-Formel orientieren. Diese gibt vor, dass etwa 60 Prozent der Arbeit im Sitzen, 30 Prozent im Stehen und 10 Prozent im Laufen verrichtet werden sollten.

Da sich höhenverstellbare Schreibtische zudem ideal an die Größe ihres Anwenders anpassen lassen, kommt es weder in Sitz- noch in Stehpositionen zu ungesunden Verrenkungen.

Unterschiede zwischen dem Ergotopia Desktopia Pro und dem Ergotopia Desktopia Pro X

Der Ergotopia Desktopia Pro X unterscheidet sich in erster Linie durch ein neues Handset vom Desktopia Pro. Für das neue Handset des Ergotopia Desktop Pro X ist ein Aufpreis von rund 100 Euro erforderlich.
Das Gestell und er Motor des Modells sind daher identisch mit dem des Ergotopia Desktopia Pro. Ebenso ist das Gestell weiterhin in drei Farben (Schwarz, Weiß und Grau) erhältlich. Beide höhenverstellbaren Schreibtische können Sie dabei mit einer Vielzahl an verschiedenen Tischplatten erwerben.

Dabei stehen auch Optionen aus hochwertigem Massivholz zur Verfügung. Da die Tischplatten dabei in unterschiedlichen Größenkategorien angeboten werden, variieren die genauen Preise abhängig von dem gewählten Holz und der Größe. Beide Modelle bieten hier die gleichen Abmessungen von 120 x 80 cm, 160 x 80 cm sowie 180 x 80 cm an.

Der Ergotopia Desktopia Pro X verfügt über ein OLED-Display mit einer verbesserten Memory-Funktion, die Ihnen das Einspeichern von bis zu 9 Höhen ermöglicht. Dadurch kann das Modell bequem von mehreren, wechselnden Anwendern genutzt werden.

Möglich wird das durch insgesamt 3 Nutzerprofile, sodass jede Person bequem ihre eigenen Einstellungen einspeichern kann. Auf Wunsch lassen sich auf dem neuen Handset persönliche Ziele einstellen, wie eine gewünschte Stehzeit für einen bestimmten Tag.

In Kombination dazu kann das neue Modell eine einstellbare Steh-Erinnerung mit einem LED-Signal und einer Vibration abspielen. Bei erstmaliger Nutzung fühlte es sich wie mein Smartphone an, dass gerade vibriert, doch schnell bemerkte ich, dass die gesamte Tischplatte vibriert und das, dass der Tisch selbst sein muss. Die Vibration selbst ist sehr angenehm, aber doch bestimmt.

Diesen Herbst soll zudem eine passende App verfügbar werden, die noch mehr Bewegung und Gesundheit in den Arbeitsalltag bringen soll. Da diese jedoch heute noch nicht verfügbar ist, konnten wir sie bisher nicht gemeinsam mit dem Schreibtisch testen.

Während der Ergotopia Desktopia Classic Pro mit 5 Jahren Herstellergarantie auf das Tischgestell ausgeliefert wird, erhält der Pro X eine 7-jährige Garantie.

Lieferumfang

Der Schreibtisch wurde mit dem Tischgestell und der Schreibtischplatte separat ausgeliefert. Alle benötigten Einzelteile wurden mir unversehrt innerhalb von 3 Tagen zügig geliefert.

Da die Tischplatte unhandlich ausfällt je nach bestellter Größe und das Tischgestell aufgrund seines stabilen Designs einiges an Gewicht mit sich bringt, empfehle ich eine zweite Person zum Tragen der Pakete hinzuziehen. Alternativ können Sie sich auch mit einem fahrbaren Helfer wie einem Hund die Arbeit erleichtern.

Aufbau

Dank vorgebohrter Löcher in der Tischplatte war es nicht nötig mit einem Augenmaß nachzumessen oder nachzubohren, um den Tisch zu montieren. Die einzelnen Elemente ließen sich nach einem Auspacken unkompliziert ineinander fügen, sodass wir den Tisch sehr schnell aufbauen konnten.

Auch hier empfehle ich idealerweise auf eine zweite Person zurückzugreifen, da vor allem die Tischplatte sehr sperrig für eine einzelne Person zu manövrieren sein kann. Da dem Schreibtisch eine sehr übersichtliche und detaillierte Montageanleitung beiliegt, sollten auch unerfahrene Anwender kein Problem haben, das Modell zügig aufzubauen.

Erster Eindruck

Der erste Eindruck des Ergotopia Desktopia Pro X fällt ähnlich positiv aus wie unser Fazit des Vorgängers. Die Verarbeitung wirkt extrem hochwertig, wie man sie auf dem Markt sonst nicht zu sehen bekommt.

Hier ist Ergotopia meiner Auffassung nach noch immer unübertroffen. Die hohe Qualität zeigt sich allein bereits an der Bambusplatte, die gut geölt wurde und fein säuberlich abgerundete Ecken aufweist.

Die Knöpfe des Handsets erinnern vom haptischen Feedback her an die Tastatur eines Macbooks, sodass sie sich meiner Auffassung nach besonders angenehm unter den Fingern anfühlen. Auch sie tragen zur spürbaren Qualität des Modells entsprechend bei. 

Das einzige Manko, das ich an der Stelle anmerken möchte: Die matten Knöpfe sind anfällig für Fettflecken. Sie müssten gegebenenfalls also häufiger gesäubert werden.

Verstellbarer Rahmen

Das Tischgestell des Ergotopia Desktopia Pro X verfügt über einen verstellbaren Rahmen, sodass es sich für Tischplatten in einer Breite von 120 bis 200 cm eignet. Der Rahmen selbst lässt sich in der Breite von 110 bis 190 cm verstellen und wurde für Tischplatten in einer Tiefe von 80 cm optimiert.

Man kann das Gestell also auch mit anderen Tischplatten nutzen, sollte dabei jedoch auf Tischplatten in der branchenüblichen Dicke von 2,5 bis 4 cm achten.

Höhenverstellung

Bei dem Ergotopia Desktopia Pro X erfolgt die Höhenverstellung elektrisch und kann von 62,3 bis 127 cm eingestellt werden. Auf dem Display lässt sich die aktuelle Höhe in Zentimetern einsehen.

Da das Modell über eine Memoryfunktion mit insgesamt 9 Speicherplätzen verfügt, können Sie bequem verschiedene Höhen darin einspeichern. Dank drei verschiedener Nutzerprofile können bis zu drei Leute gleichzeitig den Tisch nutzen, ohne sich mit Speicherungen in die Quere zu kommen.

Ein weiterer Pluspunkt ist der Kollisionsschutz des Modells, der vor hohen Schäden bewahrt. Dank einer Auto-Sleep-Funktion verbraucht das Modell zudem weniger Strom, wenn man über einen längeren Zeitraum keinerlei Verstellung vorgenommen hat.

Darüber hinaus besitzt der Ergotipia Desktopia Pro X eine sanfte Start-Stopp Funktion, die dafür sorgt, dass das Gestell sanft anfährt und stoppt. So besteht weniger die Gefahr, dass wackelige Objekte umkippen könnten.

Stabilität

Wie ich es nicht anders erwartet hatte, überzeugt das stabile Gestell des Ergotopia Desktopia Pro X ähnlich wie das seines Vorgängers im Stabilitätstest. Selbst auf den höchsten einstellbaren Höhen kann ich wunderbar mit dem höhenverstellbaren Schreibtisch arbeiten, ohne dass es zu störendem Wackeln unter mir kommt.

Größenberatung

Da sich der elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch von 62,3 bis 127 cm verstellen lässt, ist er für Personen in der Größenordnung von ungefähr 160 bis 200 cm im Sitzen sowie Stehen geeignet. In Kombination mit dem passenden höhenverstellbaren Bürostuhl könnten auch Anwender in einer Größe von 150 bis 210 cm noch immer gut an dem Schreibtisch arbeiten.

Ich persönlich gehöre zu den etwas größeren Menschen mit 204 cm Größe, doch habe absolut keinen Problem im Stehen ergonomisch zu arbeiten. 

Der Ergotopia Desktopia Pro X im Praxistest

Im alltäglichen Einsatz überzeugt der Ergotopia Desktopia Pro X bereits wie sein Vorgänger. Die zusätzlichen Funktionen bringen Nutzer dazu, während dem Arbeiten noch stärker darauf zu achten, dass sie ausreichend zwischen dem Sitzen und Stehen hin- und herwechseln.

Dank der gewohnten Stabilität und den leisen Motorgeräuschen von nur knapp 50 dB beim Verstellen, fügt er sich perfekt in eine Büroumgebung oder ein Homeoffice ein. Die hohe Qualität der Verarbeitung mit zusätzlichen Features wie Kabelschächten sorgt für Ordnung und ein angenehmes Arbeiten an dem Schreibtisch.

Mit insgesamt neun Speicherplätzen und der Möglichkeit, Ihre Höheneinstellungen zu verfolgen, ist der Desktopia Pro X einer der vielseitigsten Schreibtische auf dem Markt. Über dem Knopf mit dem Aufdruck „M“ gelangen Sie in das Menü. Dort können diverse Einstelleungen getroffen werden.

Die Verstellmöglichkeiten finde ich unübertroffen, und die detaillierte grafische Anzeige hilft Ihnen, Ihre Fortschritte im Auge zu behalten. 

Die verschiedenen Profile können im Menü beliebig ausgewählt werden und funktioniert tadellos. Ich hatte beim Test keine schlechte Erfahrung machen können. Ganz im Gegenteil. Das Menü selbst ist trotz des minimalistischem Display übersichtlich und, durch die sehr leichte Bedienung, sehr intuitiv.

Garantie

Ergotopia bietet eine 7-jährige Garantie auf die verstellbaren Tischgestelle des Ergotopia Desktopia Pro X. Zusätzlich können Sie von einem 30 Tage Rückgaberecht Gebrauch machen, wenn das Modell bei einem ersten eigenen Test nicht überzeugen konnte.

FAQ

Ja, wenn das Display über längere Zeit nicht verwendet wurde, schaltet sich dieses automatisch aus, um Energie zu sparen. Beim Druck auf einen Knopf wird das Display jedoch wieder sogleich angezeigt. Es ist daher nicht nötig den Tisch während längerer Phasen der Nichtbedienung vom Strom zu trennen und es wird keine separate Ein- oder Ausschaltfunktion zurückzugreifen.
Ja, Sie können sich auch entscheiden nur das elektrisch höhenverstellbare Gestell direkt aus dem Onlineshop zu erwerben. Das reduziert den Kaufpreis und bewahrt dennoch eine gewisse Flexibilität. Das Gestell selbst kann von 110 bis 190 cm ausgezogen werden und eignet sich daher für Plattenbreiten von 120 bis 200 cm. Um das Gestell allein zu bestellen, müssen Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Ergotopia Shop wenden.
Dank des verbesserten Handsets können Sie in je 3 Nutzerprofilen insgesamt 9 verschiedenen Höhen für den Ergotopia Desktopia Pro X einspeichern. Dadurch bietet sich das Modell auch flexibel für die Nutzung mehrerer Anwender an, da wenige Knopfdrücke genügen, um auf die gewünschten Einstellungen eines jeden Einzelnen zu gelangen.

Fazit

Der Ergotopia Desktopia Pro X ist alles, was viele elektrisch höhenverstellbaren Schreibtische gern wären: Ein hochwertiger und langlebiger Begleiter, der sich perfekt an seinen Benutzer anpasst. Ein großes Plus stellen hierbei die insgesamt 9 Speicherplätze dar, da sich der Schreibtisch so sogar zu mehreren Personen bequem benutzen lässt.

Wer auf der Suche nach einem geeigneten ergonomischen Schreibtisch mit elektrischer Höhenverstellung ist und sich das Modell leisten kann, hat das passende Modell für sich hiermit gefunden.

Denn der Preis ist das einzige, was man an diesem höhenverstellbaren Schreibtisch tatsächlich bemängeln kann – und angesichts der hohen Qualität ist dieser dennoch gerechtfertigt.

Produktdaten

ProduktkategorieHöhenverstellbare Schreibtische
MarkeErgotopia
ModellDesktopia Pro X
Höhenverstellung62,3-127 cm
Maximale Belastung120 kg
Gewicht55 kg
Tischplatten120-200cm(B)×60-80cm(T)
Memory Funktion
Kollisionsschutz
Lautstärke50 dB
Geschwindigkeit34 mm/s
BesonderheitenSteuerung per App