Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Soundbar bis 500 Euro Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Soundbar bis 500 Euro Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Soundbars heraus.
Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Soundbar bis 500 Euro Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Soundbar bis 500 Euro Test stellen wir die besten Soundbars bis 500 Euro vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Soundbar bis 500 Euro Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Soundbar bis 500 Euro liefert starken Sound zu einem vergleichsweise geringen Preis. Diese Preiskategorie ist deshalb für ideal, wenn es möglichst viel Klang pro Euro sein soll.
  • Denn alle gängigen Wiedergabeformate sowie ein separater Subwoofer für grandiosen Bass sind regelmäßig bei einer Soundbar bis 500 Euro bereits an Bord. Es kommt daher auch auf die Feinheiten eines Modells an, ob sich der Kauf lohnt.
  • Neben dem wichtigen Faktor der Klangqualität können nämlich auch Faktoren wie Anschlussmöglichkeiten, Design oder Ausgangsleistung bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen. Welche Soundbar bis 500 Euro also die beste ist, lässt sich nur individuell beantworten.

Die besten Soundbars bis 500 Euro

Philips TAB8805/10
Die Philips TAB8805/10 Soundbar bis 500 Euro unterstützt nicht nur Dolby Atmos, sondern auch Bluetooth, HDMI eARC und DTS Play-Fi. Sie lässt sich darüber hinaus per Sprachassistent bedienen und wird im Set mit einem drahtlos gekoppelten Subwoofer geliefert. Die Ausgangsleistung dieses 3.1-Systems beträgt 400 Watt und überzeugt mit kristallklaren Dialogen.

Teufel Cinebar One+
Insgesamt acht Soundbar-Treiber und ein separater Subwoofer sorgen bei der Teufel Cinebar 11 für raumfüllenden Klang wie im Kino. Dolby- und DTS-Decoding werden ebenso unterstützt wie HDMI, Bluetooth, NFC, Toslink und Klinke. Diese Soundbar bis 500 Euro liefert feinen Klang, der sich genauso wenig verstecken muss wie das edle Design.

Denon DHT-S514
Kraftvoller Subwoofer trifft großartige Soundbar: Die Denon DHT-S514 Soundbar bis 500 Euro liefert dank zahlreicher Hochleistungs-Komponenten sehr guten Sound. Neben Dolby Digital und DTS unterstützt dieses Modell auch Streaming über Bluetooth mit aptX. Praktisch: Wer möchte, kann die IR-Fernbedienung auch zur Bedienung der Denon DHT-S514 Soundbar benutzen.

JBL Bar 5.1 Surround
Satte 550 Watt Systemleitung sorgen bei der JBL Bar 5.1 Surround für atemberaubenden Klang. Der separate Subwoofer dieser Soundbar bis 500 Euro erzeugt kräftige Bässe, sodass Filme und Serien genauso wie Musik perfekt zur Geltung kommen. Dank WLAN, Bluetooth, Chromecast-Funktion und AirPlay 2 ist die Soundbar ideal für Streaming geeignet.

Yamaha YAS-209
Von 3D Surround Sound mit DTS Virtual:X bis Musikstreaming über Bluetooth lässt die Yamaha YAS-209 Soundbar bis 500 Euro keine Wünsche offen. Der ausgesprochen klare Klang der Soundbar wird von einem drahtlosen Subwoofer mit dramatischem Bass unterstützt. Weitere Pluspunkte sammelt dieses Modell durch die eingebaute Alexa-Sprachsteuerung sowie zahlreiche Anschlüsse.

Nubert nuBox AS-225
Die Nubert nuBox AS-225 verfügt über insgesamt fünf verschiedene Eingänge, darunter selbstverständlich HDMI und Bluetooth. Die Größe dieser Soundbar bietet nicht nur Platz für überlegene Sound-Technologien im Inneren, sondern ist gleichzeitig als Sockel für den Fernseher konzipiert und mit bis zu 40 kg belastbar. Der digitale Signalweg liefert High-Res Auflösung.

Bose TV Speaker
Diese Soundbar bis 500 Euro überzeugt durch besonders klare Sprachwiedergabe. Dafür arbeiten zwei angewinkelte Full-Range-Treiber in der kompakten Soundbar, die den gesamten Raum mit realistischem Sound füllen. Mit nur knapp 5 cm Höhe ist der Bose TV Speaker besonders kompakt und wird über ein einziges Kabel mit dem Fernseher verbunden.

Samsung HW-R650
Bei der Samsung HW-R650 handelt es sich um eine 1-Kanal Soundbar bis 500 Euro, die über insgesamt sechs integrierte Lautsprecher und 340 Watt Systemleistung verfügt. Der separate Subwoofer lässt sich drahtlos verbinden und liefert starke Bässe. Mit HDMI, Bluetooth, USB, AUX- und Digital-Eingang lassen sich alle gängigen Abspielgeräte mühelos verbinden.

Sony HT-G700
Wer sich für die Sony HT-G700 entscheidet, bekommt eine 3.1-Kanal Soundbar bis 500 Euro, die Dolby Atmos, DTS:X und Audio-Upscaling auf nahezu 7.1.2-Kanal-Klang unterstützt. Sound-Modi für optimierte Film- und Musikwiedergabe leisten ganze Arbeit, sodass die Soundbar im Zusammenspiel mit dem mitgelieferten separaten Subwoofer hervorragend funktioniert und raumfüllenden Kinoklang bietet.

Soundbar bis 500 Euro Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Größe der Soundbar: Platzangebot und eigener Geschmack spielen bei der Größe der Soundbar bis 500 Euro eine wichtige Rolle. Wer es dezent mag, greift zu kompakten Modellen, die allerdings oft nicht das volle Leistungsspektrum ihrer etwas üppiger dimensionierten Konkurrenten erfüllen können.
  • Raumgröße: Auch aus vergleichsweise kleinen Soundbars kann grandioser, raumfüllender Sound herauskommen. Wichtiger ist die Ausgangsleistung sowie die Angabe des Herstellers über geeignete Raumgrößen. Eine Soundbar bis 500 Euro kann modellabhängig auch größere Räume optimal beschallen.
  • Sitzposition: Während Bass-Lautsprecher nahezu beliebig im Raum positioniert werden können, ist die Sitzposition für Mittel- und Hochtöner elementar wichtig. Eine Soundbar bis 500 Euro ist darauf ausgelegt, mittig unter dem Fernseher positioniert zu sein. Entsprechend sollte auch die Sitzposition gewählt werden.
  • Subwoofer: Aufgrund ihres schlanken Designs erreicht eine Soundbar bis 500 Euro meistens keine Bestwerte bei der Basswiedergabe. Deshalb liefern viele Hersteller zusätzlich zur Soundbar bis 500 Euro auch noch einen separaten Subwoofer, der diese Lücke häufig eindrucksvoll schließt.
  • Verbindung: Synchronität spielt insbesondere bei der Bewegtbildwiedergabe eine große Rolle. Die optimale Verbindung zwischen Fernseher und Soundbar bis 500 Euro ist per HDMI-Kabel zu erreichen. Hier sind die Latenzen nicht wahrnehmbar, sodass insbesondere Sprache lippensynchron ausgegeben wird.
  • Schnittstellen: Neben dem beinahe obligatorischen HDMI-Anschluss sind weitere Anschlussmöglichkeiten bei einer Soundbar sinnvoll. Zusätzlich zu Bluetooth, optischem Eingang sowie Klinke haben immer mehr Modelle auch WLAN an Bord und damit direkten Zugriff auf Streamingdienste.


FAQ

Eine Soundbar bis 500 Euro kann tatsächlich durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Während günstigere Einsteigermodelle oft hörbare Schwächen aufweisen, ist für noch besseren Sound meist auch ein ungleich höheres Budget erforderlich.
Eine Soundbar bis 500 Euro eignet sich für alle, die ihren Ohren bei Filmen, Serien und Musik etwas Gutes tun möchten, ohne dabei ein Vermögen ausgeben zu müssen. Der Unterschied zu herkömmlichen TV-Lautsprecher ist immens.
Eine Soundbar bis 500 Euro liefert sehr guten Sound, kann aber mit High-End-Modellen nicht mithalten. Wer allerdings spürbar besseren Sound erleben möchte, muss häufig ein Vielfaches des Budgets aufbringen.

Aktuelle Angebote: Soundbars

−40%
Sony HT-SF200 2.1-Kanal kompakte TV Soundbar mit eingebautem Subwoofer (Home Entertainment System, HDMI, Bluetooth, USB, Surround Sound) schwarz
−26%
Philips Bluetooth Soundbar PB603/10 TV Soundbar (Bluetooth, Dolby Atmos, 300 W, Kabelloser Subwoofer, HDMI ARC, USB) Schwarz
−23%
Sony HT-S20R 5.1.-Kanal-Soundbar (inkl. kabelgebundenem Subwoofer, Rear-Lautsprechern, Bluetooth, Surround Sound, Dolby Digital) Schwarz

Soundbar bis 500 Euro Test: Die besten Soundbars bis 500 Euro

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Philips TAB8805/10 01/2021 313,78 EUR
2 Teufel Cinebar 11 01/2021 409,00 EUR
3 BOSE Soundbar 500 01/2021 479,00 EUR
4 Denon DHT-S514 01/2021 449,00 EUR
5 LG SL6YF DTS Virtual:X 01/2021 323,00 EUR
6 JBL Bar 5.1 Surround 01/2021 398,00 EUR
7 Yamaha YAS-209 01/2021 198,00 EUR
8 Nubert nuBox AS-225 01/2021 289,00 EUR
9 Bose TV Speaker 01/2021 325,00 EUR

    • Ähnliche Suche

 


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen