Skip to main content

Soundsystem Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Soundsystem Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Lautsprecher heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Soundsysteme beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Soundsystem Test stellen wir die besten Soundsysteme vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Wer einen guten Sound haben möchte, sei es beim Fernsehen oder beim Musikhören, der kommt mit den integrierten Lautsprechern eines TVs oder einer einfachen Musikanlage nicht weit. Entscheidet man sich für ein hochwertiges Soundsystem, dann wird der Hörgenuss spürbar erhöht.
  • Ein Soundsystem besteht aus mindestens 2 Lautsprechern und bis zu 2 Subwoofern. Die Komponenten des Soundsystems sollten entsprechend dem primären Anwendungszweck ausgewählt werden.
  • Für ein erstklassiges Kinofeeling sollte man zu einem 5.1- oder 7.1-Soundsystem greifen. Für das gelegentliche Hören von Musik kann bereits ein 2.0- oder 2.1-System einen mehr als ausreichenden Klang liefern.

Die besten Soundsysteme

Teufel LT 4 5.1-Set
Mit dem Teufel LT 4 5.1-Set erhalten Nutzer ein vollwertiges Soundsystem für ein echtes Kinofeeling daheim. Das System besteht aus 4 Lautsprechern, 1 Center und 1 Subwoofer. Die HiFi-Säulen bestehen aus Aluminium und dank 3-Wege-Technik ist guter Sound garantiert. Pro Säule werden 4 Mitteltöner und ein Hochtöner geboten.

Sonos Beam Smart Soundbar
Die Sonos Beam Smart Soundbar ist ein hochwertiges kompaktes Soundsystem mit einer Gesamtleistung von 220 Watt. Sie eignet sich für das Abspielen von Musik, die Nutzung mit einem TV und vieles mehr. Amazon Alexa und der Google Assistant werden unterstützt und somit ist sogar die Steuerung per Sprachbefehl möglich. Der Anschluss erfolgt via HDMI-ARC.

Sony HT-ZF9 3.1-Kanal Soundbar
Das Sony HT-ZF9 3.1-Kanal Soundsystem besteht aus der Soundbar selbst und einem einzelnen Subwoofer. Das Set unterstützt Dolby Atmos und DTS und lässt sich via HDMI, WiFi oder Bluetooth verbinden. Die Ausgangsleistung gibt Sony mit 400 Watt an.

Edifier S360DB 2.1 Set
Bestehend aus 2 Regallautsprechern und einem Subwoofer stellt das Edifier S360DB 2.1 Set ein gutes Basis-Soundsystem dar. Es lässt sich vielseitig nutzen und dank Bluetooth 4.1 sogar kabellos nutzen. Die Funkfernbedienung ermöglicht eine unkomplizierte Bedienung und das hölzerne MDF-Gehäuse wirkt besonders edel.

NUMAN Retrospective 1979-S Heimkinosystem
Bei diesem Set erhalten Käufer ein vollwertiges 3.0 Soundsystem im kompakten Design. Es besteht aus einem Center- und 2 Satelliten-Lautsprechern mit ansprechender Retro-Optik. Die maximale Leistung gibt der Hersteller mit 120 Watt an.

Soundsystem Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Schnittstellen: Abhängig davon, wo man das Soundsystem anschließen möchte, sollte man vor dem Kauf die zur Verfügung stehenden Anschlussmöglichkeiten prüfen. Ist das Soundsystem mit einem HDMI-, Cinch- und Optical-Anschluss ausgestattet, dann sollten alle gängigen Schnittstellen abgedeckt sein.
  • Leistung: Die Leistung von einem Soundsystem wird in der Einheit Watt angegeben. Je höher die Leistungsangabe ist, desto mehr ist das System für große Räume geeignet. Wichtig: Die Leistung gibt nicht an, wie gut die Klangqualität ist.
  • Preis: Je hochpreisiger ein Soundsystem ist, umso eher kann man von einer guten Klangqualität und Verarbeitung ausgehen. Hat man keine großen Ansprüche, dann ist ein günstiges Soundsystem in der Regel ausreichend.
  • Lieferumfang: Vor dem Kauf sollte man den Lieferumfang prüfen. Werden alle benötigten Kabel beim Soundsystem mitgeliefert? Falls nicht alles mit dabei ist, was man für den Betrieb benötigt, dann sollte man die entsprechen Zubehörteile direkt mitbestellen.


FAQ

Man unterscheidet zwischen Soundbars, Komplettsystemen und Systemen mit AV-Receiver. Weiterhin unterscheidet man zwischen Stereo- und Surround-Systemen. Je nach Ausstattung sind mehrere Satelliten-Lautsprecher und Subwoofer im Soundsystem enthalten.
Wie man ein Soundsystem anschließt, hängt stark von der Audioquelle ab. Einige Systeme werden via HDMI-, andere via Cinch- oder Optical-Anschluss mit dem TV und anderen Geräten verbunden. Einige Soundsysteme lassen sich drahtlos via WiFi oder Bluetooth verbinden.
Sehr günstige Soundsysteme lassen sich bereits ab 100 Euro finden. Jedoch sollte man in jedem Fall etwas mehr Geld ausgeben, sodass man auch Spaß am Klang hat.
In der Regel lässt sich diese Frage mit „Ja“ beantworten. Insbesondere Soundsysteme mit einem wirklich guten Klang kosten immer mehr Geld als Systeme mit einem eher unterdurchschnittlichen Klang. Der hohe Preis lässt sich durch höherwertige Komponenten und eine bessere Verarbeitungsqualität rechtfertigen.

Aktuelle Angebote: Soundsystem

−33%
Logitech Z407 Bluetooth-Computerlautsprecher mit Subwoofer und kabelloser Steuerung, raumfüllendem Sound, Premium-Audio mit mehreren Eingängen, USB-Lautsprechern - Graphit
−30%
Logitech Z906 5.1 Sound System, Lautsprecher mit 1000 Watt Surround Sound, THX, Mehrere Audio-Eingänge, Fernbedienung, EU Stecker, PC/PS4/Xbox/Stereo-Anlage/TV/Smartphone/Tablet - Schwarz
−30%
Logitech Z906 5.1 sound system + Logitech Bluetooth wireless audio receiver

Soundsystem Test: Die besten Soundsysteme

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Teufel LT 4 5.1-Set 12/2021 971,98 EUR
2 Sonos Beam Smart Soundbar 12/2021 379,00 EUR
3 Sony HT-ZF9 3.1-Kanal Soundbar 12/2021 389,99 EUR
4 Edifier S360DB 2.1 Set 12/2021 219,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen