12 Port Netzwerk Switch Test: Die 7 Besten im Vergleich

In diesem Blogartikel stellen wir die 7 besten 12 Port Netzwerk Switches vor und vergleichen sie miteinander. Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken und zuverlässigen Switch sind, dann sollten Sie sich unseren Artikel genauer anschauen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein 12 Port Netzwerk Switch ist ein Gerät, das verwendet wird, um ein lokales Netzwerk (LAN) zu erweitern oder zu verbinden. Es gibt 12 Anschlüsse an der Rückseite des Geräts, die für die Verbindung mit Netzwerkgeräten wie Computern, Druckern und Routern verwendet werden können. Die Anschlüsse sind in der Regel mit den Buchstaben „RJ-45“ beschriftet, die auf ein bestimmtes Netzwerkkabeltypen verweisen. 
  • In einem Netzwerk wird die Bandbreite von allen ein- und ausgehenden Datenstroms zusammengerechnet. Ein Switch sollte also in der Lage sein, diese Bandbreite zu verarbeiten. Bei einem 12-Port-Switch sollte die Bandbreite mindestens 48 Gbit/s betragen. 
  • Der wichtigste Vorteil eines 12-Port Netzwerk-Switches ist die geringere Latenz. Dies ist wichtig, wenn Sie ein Netzwerk haben, in dem mehrere Geräte gleichzeitig aktiv sind. Ein weiterer Vorteil ist die Unterstützung für Power over Ethernet (PoE), was bedeutet, dass der Switch Strom über das Ethernet-Kabel liefern kann. Dies ist nützlich, wenn Sie keine Steckdose in der Nähe des Switches haben.

Die 7 besten 12 Port Netzwerk Switches

Bestseller Nr. 1
Binardat 12 Port 10 Gigabit SFP verwalteter Switch, unterstützt 1G SFP und 10G SFP+-Modul, 240Gbps Bandbreite, L3 Web/CLI verwaltet, Metall lüfterloser Glasfaser-Netzwerk-Switch, (12x10G SFP Managed)
  • 【10G SFP+】 12 x 10Gbps SFP+ Ports, Unterstützung 1G/2.5G/10G...
  • 【L3/L2 Web/Cli Managed】 Unterstützt L3-Management, IPv4/IPv6,...
  • 【240 Gbit/s】 Schaltkapazität beträgt 240 Gbit/s, höhere...
  • Standard-SFP: Offene Standard-SFP-Slot-Schnittstelle, keine...
AngebotBestseller Nr. 2
DIGITUS 10 Zoll Netzwerk-Set – 1x 16-Port Gigabit Ethernet Netzwerk-Switch – 1x 12-Port Cat6A Patchpanel – 1x Cat6 Patchkabel Gelb – 3X Cat6 Patchkabel Blau – 12x Cat6 Patchkabel Grau
  • Netzwerk-Switch: Verfügt über 16 RJ45-Buchsen und ist ideal für...
  • Patchpanel: Entspricht der Klasse EA Cat.6A und dient als zentraler...
  • Ethernet Patchkabel: Kategorie: CAT 6A S-FTP // Brandschutz:...
  • Verwendung: Basis-Set zum Anschluss aller Netzwerkgeräte im 10-Zoll...
AngebotBestseller Nr. 3
DIGITUS Gigabit Ethernet Netzwerk-Switch - 10 Zoll - 16 Ports - Unmanaged - Backplane 32 Gbps - Auto MDI/MDI-X - Schwarz
  • Der LAN-Switch für 10" Netzwerk-Schränke verfügt über 16...
  • Dank Auto MDI/MDIX Funktion entfällt die Notwendigkeit von...
  • Im Full-Duplex Modus werden Transferraten von bis zu 20/200/2000...
  • Die Leistungsaufnahme des Gbit Network-Switch beträgt 15 Watt -...
AngebotBestseller Nr. 4
DIGITUS 10-Zoll - Gigabit-Ethernet Netzwerk-Switch - 8-Port - Schwarz & Patchpanel - LSA Cat 6 - 12-Port - Geschirmt - Schwarz
  • 8-Port Gigabit Netzwerk Switch zur verwendung in 10" Wandgehäuse
  • Ideale Kombination mit unserem Wandgehäuse DN-10-05U-1 oder DN-10-09U
  • Vollgeschirmte RJ45 Buchsen, Verlegekabel werden per Kabelbinder am...
  • SOHO Anwendung, Desktop Patch Panel perfekt für Anwendungen zu Hause...
AngebotBestseller Nr. 5
Netgear GS116GE Switch 16 Port Gigabit Ethernet LAN Switch (Plug-and-Play Netzwerk Switch, lüfterlos, robustes Metallgehäuse, ProSAFE Lifetime-Garantie)
  • NETZWERKANSCHLUSSKONFIGURATION: Switch 16 Port Gigabit (10/100/1000...
  • PLUG-AND-PLAY: Einfache Einrichtung des 16 Port Gigabit Switch, keine...
  • LAN SWITCH MIT VIELSEITIGEN MONTAGEMÖGLICHKEITEN: 16 Port Switch...
  • GERÄUSCHLOSER BETRIEB: Lüfterloses Design sorgt überall für einen...
AngebotBestseller Nr. 6
TP-Link TL-SG116E 16-Ports Gigabit Easy Smart Managed Netzwerk Switch(Gigabit-RJ45-Ports, Metallgehäuse, optimiert Datenverkehr, IGMP-Snooping, zentrales Management, energieeffizient)schwarz metallic
  • Dimensionen: 286*111.7*25.4 mm
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk: 16 Gigabit Port (10/100/1000 MBit/s) RJ45...
  • Management und Kontrolle: Management-Software mit intuitiver WebGUI...
  • Mehrere Montagemöglichkeiten: Unterstützt die Desktop- und...
Bestseller Nr. 7
Zyxel 16-Port Gigabit Ethernet Unmanaged Switch - Design ohne Lüfter [GS1100-16v3]
  • Nicht blockierende Wire-Speed-Weiterleitung für superschnelle...
  • Unterstützung von Auto MDI/MDI-X
  • Energiesparend mit seiner Green Ethernet-Funktion
  • Design ohne Lüfter. Geeignet für kleine oder ruhige Büroumgebungen.

Die besten Angebote: 12 Port Netzwerk Switch

−27%
Amazon Prime
TP-Link TL-SG108 8-Port Gigabit Netzwerk Switch (Plug-and-Play, 8* RJ-45 LAN Ports, Metallgehäuse, IGMP-Snooping, unmanaged, lüfterlos) blau metallic
−22%
Amazon Prime
DIGITUS Gigabit Ethernet Netzwerk-Switch - 10 Zoll - 16 Ports - Unmanaged - Backplane 32 Gbps - Auto MDI/MDI-X - Schwarz
−22%
Amazon Prime
TP-Link TL-SG116E 16-Ports Gigabit Easy Smart Managed Netzwerk Switch(Gigabit-RJ45-Ports, Metallgehäuse, optimiert Datenverkehr, IGMP-Snooping, zentrales Management, energieeffizient)schwarz metallic

Welche Arten von 12 Port Netzwerk Switches gibt es?

Es gibt vier Haupttypen von 12 Port Netzwerk Switches: 10/100 Ethernet Switches, 10/100/1000 Ethernet Switches, Power over Ethernet (PoE) Switches und Multigigabit Ethernet Switches. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die je nach Bedarf und Anwendungsfall varieren können. 10/100 Ethernet Switches sind die grundlegendste Art von Switch und bieten eine Datenübertragungsrate von bis zu 100 Mbit/s. Diese Switches eignen sich am besten für kleinere Netzwerke mit weniger als 100 Geräten. Sie sind einfach zu installieren und zu verwalten und erfordern keine komplexen Konfigurationen. 10/100/1000 Ethernet Switches sind schneller als 10/100 Switches und bieten eine Datenübertragungsrate von bis zu 1 Gbit/s. Diese Switches eignen sich am besten für mittlere bis große Netzwerke mit mehr als 100 Geräten. Sie sind etwas komplexer in der Installation und Konfiguration als 10/100 Switches, bieten aber eine höhere Datenübertragungsrate. Power over Ethernet (PoE) Switches sind eine spezielle Art von Switch, die die Verbindung von Netzwerkgeräten über das Stromversorgungsnetz ermöglicht. Diese Switches eignen sich am besten für Netzwerke, in denen eine konstante Stromversorgung erforderlich ist, z.B. in Büros oder Schulen. PoE Switches sind in der Regel teurer als 10/100 und 10/100/1000 Switches. Multigigabit Ethernet Switches sind die neueste und schnellste Art von Switch und bieten eine Datenübertragungsrate von bis zu 10 Gbit/s. Diese Switches eignen sich am besten für große Netzwerke mit mehr als 1000 Geräten. Sie sind sehr komplex in der Installation und Konfiguration und erfordern in der Regel einen Spezialisten zur Installation und Konfiguration.

Kaufkriterien: Das richtige 12 Port Netzwerk Switch Modell kaufen

Beim Kauf von 12 Port Netzwerk Switches sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige 12 Port Netzwerk Switch Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Bandbreite

Die Bandbreite eines 12 Port Netzwerk Switches sollte mindestens 1 Gigabit pro Sekunde (Gbps) betragen.

Anzahl der LAN-Ports

Der erste Aspekt, den man beim Kauf eines 12 Port Netzwerk Switches berücksichtigen sollte, ist die Anzahl der LAN-Ports. Diese kann von Modell zu Modell variieren und sollte dementsprechend an die Bedürfnisse angepasst werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Geschwindigkeit, mit der das Gerät arbeitet. Auch hier gibt es unterschiedliche Modelle, die verschiedene Datenraten unterstützen. Zu guter Letzt sollte man auch die Sicherheitsfunktionen des Switches berücksichtigen. Viele Modelle bieten mittlerweile eine Vielzahl an Sicherheitsfunktionen, sodass man sich keine Sorgen mehr machen muss, dass die eigenen Daten in falsche Hände geraten.

Arten

Beim Kauf eines 12-Port-Netzwerk-Switches sollte man zunächst die unterschiedlichen Arten von Switches vergleichen. Die verschiedenen Modelle bieten unterschiedliche Funktionen und unterschiedliche Preise. Einige der wichtigsten Punkte, die man beachten sollte, sind: -Die Anschlüsse: Es ist wichtig, dass der Switch die richtigen Anschlüsse für die Geräte hat, die angeschlossen werden sollen. -Die Übertragungsrate: Wenn viele Geräte an den Switch angeschlossen werden, ist es wichtig, dass die Übertragungsrate hoch ist, damit alle Geräte reibungslos miteinander arbeiten können. -Die Sicherheit: Viele Netzwerk-Switches haben eine Firewall integriert, um die Daten zu schützen, die über das Netzwerk übertragen werden. Es ist auch wichtig, dass der Switch mit einem Passwort geschützt ist, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Switching-Kapazität

Beim Kauf eines 12 Port Netzwerk Switches sollte auf die Switching-Kapazität geachtet werden. Diese kann bei verschiedenen Modellen unterschiedlich hoch sein und sollte dementsprechend angepasst werden. Zu beachten ist außerdem, dass einige Switches nur über eine geringere Anzahl an Ports verfügen, was bei der Auswahl berücksichtigt werden sollte.

Energieverbrauch

Der Energieverbrauch ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines 12-Port-Netzwerk-Switches. Achten Sie darauf, dass der Switch einen geringen Energieverbrauch hat und dass er über eine Power-over-Ethernet-Funktion verfügt.

Preis

Ein 12-Port-Netzwerkschalter kann mit einem Preis von 50 bis 100 Euro erworben werden. Je nachdem, welche Funktionen der Schalter hat, können die Kosten variieren. Einige Netzwerkschalter haben besondere Funktionen wie QoS (Quality of Service), VLANs (Virtual Local Area Networks) oder PoE (Power over Ethernet). Wenn Sie einen Netzwerkschalter kaufen möchten, sollten Sie zuerst überlegen, welche Funktionen Sie benötigen.

FAQ

Welchen Nutzen bringt ein 12 Port Netzwerk Switch?

Ein 12 Port Netzwerk Switch bietet eine einfache Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen oder zu erweitern. Durch die Verbindung mehrerer Geräte über einen Switch wird das Netzwerk einfacher zu verwalten und kann leistungsfähiger betrieben werden.

Worauf sollte man beim Kauf eines 12 Port Netzwerk Switch achten?

Wenn Sie einen 12 Port Netzwerk Switch kaufen möchten, sollten Sie zunächst überlegen, welche Art von Switch Sie benötigen. Es gibt zwei grundlegende Typen von Switches: Managed und Unmanaged. Managed Switches sind teurer, bieten aber mehr Funktionen und erfordern in der Regel ein höheres Maß an technischem Wissen. Unmanaged Switches sind einfacher zu bedienen und eignen sich daher besser für kleinere Netzwerke. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Switches ist die Bandbreite. Die Bandbreite gibt an, wie viele Daten pro Sekunde über den Switch übertragen werden können. Switches mit geringerer Bandbreite sind in der Regel günstiger, reichen aber möglicherweise nicht für Ihre Bedürfnisse aus. Wenn Sie zum Beispiel ein Netzwerk mit vielen Videostreams haben, benötigen Sie möglicherweise einen Switch mit hoher Bandbreite. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Switches ist die Zuverlässigkeit. Sie sollten einen Switch von einer renommierten Marke kaufen, die einen guten Ruf für Zuverlässigkeit und Support hat. Auch sollten Sie sicherstellen, dass der Switch regelmäßig aktualisiert wird, damit er mit den neuesten Sicherheitsfunktionen ausgestattet ist.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen