Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Flexispot E7 Test

 
Preis prüfen

Wie finanzieren wir uns?

ProduktkategorieHöhenverstellbare Schreibtische
MarkeFlexispot
ModellE7
Höhenverstellung58-123 cm
Maximale Belastung125 kg
Gewicht31,5 kg
Tischplatten120-210cm(B)×60-80cm(T)
Memory Funktion
Kollisionsschutz

"Guter Schreibtisch auch für kleine Personen"

Verarbeitung
(8/10)
Stabilität
(8/10)
Motor
(8/10)
Bedieneinheit
(8.5/10)
Einstellbereich
(8/10)
Belastbarkeit
(8/10)
Kabelmanagement
(8.5/10)
Lieferumfang
(8/10)
Aufbau
(9/10)
Garantie
(9/10)

Beschreibung

Meine Kollegen und ich haben den Flexispot E7 eine Woche lang auf Herz und Nieren geprüft. Danach wollte keiner der Tester den Schreibtisch wieder hergeben und es entstanden so einige Diskussionen über den weiteren Verbleib. Selbst unser 2,04 Meter großer Büro-Riese hat sich auf Anhieb in das Modell verliebt.

 

Überzeugt ein höhenverstellbares Schreibtischgestell für 400 Euro?

Auf der Suche nach einem hochwertigen, höhenverstellbaren Schreibtisch in der Preiskategorie um die 400 Euro haben wir uns den Flexispot E7 genauer angeschaut und einem umfassenden Praxis-Test bei uns im Büro unterzogen.

In Verbindung mit einem guten Bürostuhl ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch wie der Flexispot E7 der Schlüssel zu einer ergonomisch korrekten Sitzposition. So lässt sich deutlich länger entspannt und konzentriert arbeiten, was zu mehr Produktivität im Arbeitsalltag führt.

Gleichzeitig beugt eine gerade Sitzhaltung der Entstehung von Nackenverspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen sowie Durchblutungsstörungen in Beinen und Armen vor und kann bereits bestehende Beschwerden deutlich reduzieren.

Wenn Sie wissen wollen, ob der mit 400 Euro Anschaffungspreis für das Gestell vergleichsweise günstige, höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot sein Geld wirklich wert ist und im Detail überzeugen kann, sollten Sie sich die nachfolgenden Testergebnisse genauer anschauen.

  • Viele Features für den Preis
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Einfacher Aufbau
  • Präziser und leiser Motor
  • Gute Stabilität
  • Flexispot bietet keine größere Tischplatten an 
  • Beim Arbeiten zu Zweit kommt man leicht an die Bedieneinheit

Lieferumfang

Der Flexispot E7 wird in drei einzelnen Paketen geliefert. Im Größten befindet sich die Tischplatte, in den beiden kleineren Paketen werden Gestell und Technik versendet.

Dank des hochwertigen Verpackungsmaterials macht sich der E7 sehr gut geschützt auf den Versandweg und kam unbeschadet und ohne Makel bei uns an.

Positiv zu erwähnen ist dabei die sehr schnelle Lieferung: In unserem Fall verging nach der Bestellung nur knapp 1 Woche, bis wir den höhenverstellbaren Schreibtisch von Flexispot erhalten haben.

Aufbau

Trotz kleiner Bedenken im Vorfeld erwies sich das Modell als sehr unkompliziert im Aufbau. Selbst technisch Unerfahrene können den Flexispot E7 mit der leicht verständlichen und logisch aufgebauten Anleitung in kurzer Zeit selbst einsatzbereit machen.

Wir selbst haben mit 2 Personen ca. 30 Minuten für den gesamten Aufbau benötigt. Besonders gefallen hat uns dabei die Tatsache, dass dafür neben dem mitgelieferten Inbusschlüssel und einem Schraubenzieher kein weiteres Werkzeug benötigt wird.

Tipp: Die Tischplatte ist an der Unterseite Hersteller-seitig mit vorgebohrten Löchern versehen, an denen das Beingestell zu befestigen ist. Diese sollten unbedingt genutzt werden.

Verarbeitung und Stabilität

In Sachen Verarbeitungsqualität überzeugt der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot schon beim Auspacken. Die 140 cm x 70 cm große Tischplatte wirkt in der Farbe Mahagoni sehr edel und wertig.

Das verwendete Holz verleiht dem Flexispot E7 eine hochwertige Optik und ist sehr gut verarbeitet. Auch das robuste Gestell aus Metall überzeugt mit seinem schicken Äußeren und punktet beim Aufbau mit absoluter Passgenauigkeit.

Beim Aufbau haben alle Einzelteile perfekt ineinander gepasst und alle Schrauben ließen sich problemlos und leicht eindrehen. Auch die Kanten zwischen Gestellfüßen und Gestellbeinen passen perfekt ohne zu wackeln oder zu schleifen.

Auch beim Blick auf die sicherheitsrelevanten Elektroverbindungen und stromführenden Kabel wird die hohe Verarbeitungsqualität des Flexispot E7 schnell deutlich. Statt minderwertiger Stecker und dünner Leitungen verwendet der Hersteller robuste und sehr gut verarbeitete Elektrokomponenten mit langer Lebensdauer.

Mit einem Gewicht von 31,5 kg bietet das Modell einen sehr sicheren und stabilen Stand. So wackelt der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexipot nur minimal, was uns im Alltagstest aber keinesfalls gestört hat und bei anderen, teilweise deutlich teureren Vergleichsmodellen wesentlich ausgeprägter wahrnehmbar war.

Im Alltagseinsatz ließ sich der E7 von Flexispot übrigens auch toll mit 2 Personen gleichzeitig nutzen. Selbst beim Tippen und Arbeiten zu zweit war kein wirkliches Wackeln spürbar.

Auch störende Geräusche wie Knacken oder Knarzen waren nie zu hören. Einziges Manko: Bei der Doppelnutzung berührten unsere Tester die Bedieneinheit des Öfteren ungewollt, wobei sich jedes Mal die Tischhöhe verstellte.

Motor

Der Motor des zwischen 58 cm und 123 cm höhenverstellbaren Schreibtisches von Flexispot bietet einen recht großen Verstellbereich und arbeitet dazu schnell und zuverlässig.

Für die gesamten mit 65 cm werden im Durchschnitt nur 18 Sekunden benötigt. Leicht abgerundet ergibt sich so ein Wert von 36 mm/s mit Blick auf die Verstellgeschwindigkeit.

Mit 39 dB Betriebsgeräusch arbeitet er dabei angenehm leise und zudem sehr genau. So kann die Tischplatte des Flexispot E7 bis auf 1 mm genau eingestellt werden. Ein so leiser Motor ist in der Preisklasse eher selten.

Der integrierte Kollisionsschutz stoppt den Motor beim Erreichen etwaiger Hindernisse, sodass Technik und Tischplatte keinen Schaden nehmen, was nebenbei zu einer längeren Lebensdauer der einzelnen Komponenten führt.

Gleichzeitig fungiert der Kollisionsschutz auch als Kindersicherung, sodass ein Verletzungsrisiko bei Stößen auf ein Minimum reduziert wird.

Bedieneinheit

Das aus dem Hause Sanodesk stammende Bedienelement überzeugt unsere Tester mit seiner einfachen und präzisen Bedienung und dem modernen, übersichtlichen Design. Mit den wenigen, logisch angeordneten Tasten lässt sich der Flexispot E7 ganz intuitiv und selbsterklärend einstellen.

Im Display wird hell und gut ablesbar die aktuell gewählte Höhe in Millimetern angezeigt. Mit den zwei Pfeiltasten kann die Höhe der Schreibtischplatte mit einer Genauigkeit von weniger als 1 mm eingestellt werden.

Die integrierte Memory Funktion speichert auf Wunsch bis zu 4 unterschiedliche Höheneinstellungen für Steh- und Sitzpositionen ab, die dann direkt mit nur einem Knopfdruck ausgewählt werden können. So können entweder 2 Personen jeweils Steh- und Sitzmodus abspeichern oder sogar 4 Personen einen Schnellzugriff einrichten.

Insgesamt sind wir von der Bedieneinheit des Flexispot E7 rundum begeistert und konnten so moderne und intuitiv zu bedienende Steuerelemente dieser Art bisher nur bei deutlich hochpreisigeren Modellen ausmachen.

Einstellbereich von Tischplatten

Als besonders praktisch erweist sich der große, individuelle Einstellbereich des höhenverstellbaren Tischgestells, der die Nutzung unterschiedlich großer Tischplatten ermöglicht. Die Rahmenbreite ist beispielsweise zwischen 110 cm und 190 cm flexibel einstellbar.

So können problemlos Platten mit einer Breite zwischen 120 cm – 210 cm und einer Tiefe von 60 cm – 80 cm montiert werden. Natürlich können mit dem Gestell des Flexispot E7 auch eigene Tischplatten anderer Hersteller genutzt werden.

Belastbarkeit

Laut Herstellerangaben kann der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot in jeder Position und Höhe mit einem maximalen Gewicht von 125 kg belastet werden.

Wenngleich dieses hohe Maximalgewicht in Zeiten von ultradünnen Monitoren und immer kleiner werdenden Rechnern nur in seltenen Ausnahmefällen erreicht werden dürfte, wollten wir es etwas genauer wissen:

So fand sich schnell ein Kollege im Büro mit gut 80 kg Körpergewicht, der großen Spaß dabei hatte sich, sich auf die Tischplatte zu setzen und in die Höhe fahren zu lassen. Dabei funktionierte der Motor einwandfrei und sehr kraftvoll.

Auch wenn dieses Anwendungsbeispiel wenig mit der Praxis zu tun hat, beweist es eindrucksvoll die hohe Belastbarkeit und daraus resultierende Langlebigkeit des verbauten Motors bei normaler Alltagsnutzung.

Kabelmanagement

Das Strom-Anschlusskabel des Schreibtisches ist als einziges Kabel sichtbar und kann gut hinter den breiten Tischbeinen versteckt werden. Alle anderen elektronischen Verbindungen werden elegant hinter der integrierten Kabelabdeckung verborgen.

Auf zusätzliche Kabelführungen an der Rückseite oder am Gestell verzichtet der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot allerdings genauso, wie auf eine Öffnung oder Durchführung für PC- und Monitorkabel in der Tischplatte.

Garantie

In Sachen Garantie zeigt sich der Hersteller Flexispot sehr kulant und bietet deutlich mehr als die üblichen 2 Jahre Gewährleistung.

Das Tischgestell des E7 ist für 5 Jahre, die Elektronik wie Motor, Bedieneinheit und Kabel für 3 Jahre durch die zusätzlich gewährte Herstellergarantie gegen Schäden abgesichert.

Fazit

Im Alltagstest überzeugt der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot mit seiner hochwertigen Verarbeitung, sehr viel Stabilität und einer edlen Optik. Der Aufbau geht leicht von der Hand und kann auch von technisch Unversierten in kurzer Zeit durchgeführt werden.

Danach lässt sich der Flexispot E7 ganz einfach und millimetergenau über das Bedienelement intuitiv einstellen und arbeitet dabei kraftvoll und sehr leise. Auch im voll ausgefahrenen Zustand wackelt das Modell kaum, wie unser 2,04 Meter großer Kollege nach dem Test begeistert berichtete.

Einziges Manko: Beim Arbeiten mit 2 Personen wirkt das Bedienelement nicht optimal positioniert und wurde im Testzeitraum gelegentlich unbeabsichtigt berührt, was zu einer Verstellung der gewählten Höhe führte. Bei einer Nutzung mit 1 Person ist die Bedieneinheit dafür aber umso besser erreichbar.

Leider finden sich im Sortiment von Flexispot keine größeren Tischplatten als die von uns getestete. Wird mehr Platz benötigt, können aber auch ganz problemlos Platten anderer Hersteller montiert werden.

Mit seinem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, der gebotenen Ausstattung und dem großen Verstellbereich eignet sich der Flexispot E7 perfekt fürs Büro oder Home Office. Gleichzeitig kann das Modell aber auch ideal als mitwachsender Schreibtisch für Kinder und Jugendliche genutzt werden.

Ob Student oder Abteilungsleiter: Die einstellbare Schreibtischhöhe ermöglicht in Verbindung mit einem guten Bürostuhl eine ergonomisch perfekte Sitzposition, die die haltungsbedingte Entstehung von Rückenschmerzen, Durchblutungsstörungen und Nackenverspannungen sehr deutlich reduziert.

FAQ

Mit einem vergleichsweise großen Verstellbereich von 65 cm kann der E7 von Flexispot auch ideal als Schreibtisch für Kinder und Jugendliche verwendet werden und wächst einfach mit. So kann das Modell deutlich länger verwendete werden als ein normaler Schreibtisch und bietet trotzdem immer die optimale Arbeitshöhe.
Im Vergleich zur Konkurrenz verfügt der höhenverstellbare Schreibtisch von Flexispot über eine gehobene Ausstattung, ist sehr wertig verarbeitet und bietet einen großen Funktionsumfang zu einem wirklich fairen Kaufpreis.
Ja, der Flexispot E7 kann, wie in unserem Fall, komplett mit Tischplatte bestellt werden. Die größte angebotene Platte ist in den Maßen 140 cm x 70 cm verfügbar. Wird mehr Platz benötigt, können aber auch problemlos Tischplatten anderer Hersteller mit einer maximalen Breite von bis zu 210 cm montiert werden.
Von einer Verwendung solch dünner Tischplatten ist grundsätzlich abzuraten, da zu kurze Schrauben verwendet werden müssten. Diese wiederum bieten nicht genügend Halt, um eine sichere und stabile Verbindung zwischen Platte und Gestell zu garantieren. Wir empfehlen beim Flexispot E7 deshalb eine Tischplatte mit einer Stärke von mindestens 2,5 cm!

Produktdaten

ProduktkategorieHöhenverstellbare Schreibtische
MarkeFlexispot
ModellE7
Höhenverstellung58-123 cm
Maximale Belastung125 kg
Gewicht31,5 kg
Tischplatten120-210cm(B)×60-80cm(T)
Memory Funktion
Kollisionsschutz