Headset Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Headset Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Kopfhörer heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl. Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Headsets beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt. In unserem Headset Test stellen wir die besten Headsets vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Headstet besteht aus einem Kopfhörer und Mikrofon. Dadurch wird eine sogenannte zweiseitige Kommunikation in Form von Sprechen und Hören möglich. Am ehesten lässt sich ein Headset mit dem klassischen Telefonhörer vergleichen.
  • Dadurch wird ein breites Anwendungsspektrum möglich: Ein Headset kann man zum Beispiel beim Spielen am PC oder der Konsole, im Ton-Studio oder zum Telefonieren nutzen. Für jeden Anwendungsbereich findet man auf dem Markt das dafür geeignete Produkt.
  • Weiterhin unterscheidet man zwischen kabellosen als auch kabelgebundenen Modellen. Besonders die kabellosen Modelle erlauben eine bisher ungekannte Freiheit. Einige Headsets erlauben eine Reichweite von bis zu 30 m.

Die besten Headsets

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Das SteelSeries Arctis Pro Wireless ist ein hochwertiges Gaming Headset mit einer guten Ausstattung: Es unterstützt nicht nur WLAN und Bluetooth, sondern verfügt auch über eine aktive Rauschunterdrückung und einen Akku mit einer hohen Kapazität. Letzterer ermöglicht bis zu 20 Stunden Musikwiedergabe.

Jabra Evolve2 85
Mit dem Jabra Evolve2 85 erhält man ein kabelloses Headset mit Noise Cancelling und praktischer Ladestation. Die geschlossenen Ohrmuscheln sind sehr gut gepolstert und dank 10 integrierter Mikrofone ist die Gesprächsqualität herausragend. Es ist MS Teams-zertifiziert und verfügt über eine entsprechende Teams-Taste.

ASTRO A50 Gen4
Man kann das ASTRO A50 Gen4 wahlweise als Gaming Headset oder als Media Headset nutzen. Es unterstützt Dolby Atmos und ist kompatibel mit dem PC, MAC, PS4, PS5 und vielen weiteren Plattformen. Wird das ASTRO A50 Gen4 nicht genutzt, kann der Akku in der mitgelieferten Ladestation aufladen.

Beyerdynamic MMX 300 Premium
Das geschlossene Over-Ear Gaming-Headset ist kabelgebunden und wird via Klinkenstecker mit dem PC oder der Konsole verbunden. Im Lieferumfang ist eine praktische Tragetasche enthalten, sodass man das beyerdynamic MMX 300 Premium auch mit auf Reisen nehmen kann.

Corsair Virtuoso RGB Wireless SE Espresso
Wer ein hochwertiges Gaming-Headset sucht, der wird mit dem Corsair Virtuoso RGB Wireless SE in der Farbe Espresso bestens bedient: Die Ohrpolster sind mit Memory-Schaumstoff gepolstert, die Signalreichweite wird mit bis zu 18 m angegeben und dank 7.1-Surround-Sound ist höchster Audio-Genuss garantiert. Dank zahlreicher Aluminium-Bauteile ist dieses Produkt besonders leicht.

Logitech Zone 900
Noise Cancelling, eine Akku-Laufzeit von bis zu 14 Stunden und eine sehr leichte Konstruktion, sind nur einige Vorteile des Logitech Zone 900 Headsets. Davon abgesehen unterstützt dieses Produkt das beliebte Qi-Schnellladen und Logitechs Unifying-Empfänger. Dadurch kann man bis zu 6 kabellose Logi-Peripheriegeräte mit nur einem Empfänger verwenden.

Corsair Virtuoso RGB Wireless SE
Das Corsair Virtuoso RGB Wireless SE in der schlichten Farbe Schwarz unterstützt 7.1 Surround-Sound und ist kompatibel mit dem PC, der Xbox One, der PS4 und PS5 und vielen weiteren Plattformen. Die Corsair iCUE-Software erleichtert die Bedienung und ermöglicht unter anderem diverse Audio-Profile und personalisierte Audio-Equalizer-Einstellungen.

Jabra Evolve 75 UC
Die Akku-Laufzeit ist bei diesem Bluetooth-Headset besonders lang und wird mit bis zu 18 Stunden angegeben. Das Jabra Evolve 75 UC selbst ist mit 177 g besonders leicht und mit einer Reichweite von bis zu 30 m ist es äußerst flexibel einsetzbar. Zum Aufladen muss man das On-Ear Headset lediglich in die Ladestation stellen.

ASTRO A40 TR
Das ASTRO A40 TR Gaming-Headset für die PS5 und den PC verfügt über einen verstellbaren Kopfbügel und weiche Ohrpolster. Der Anschluss erfolgt via 3, 5 mm Klinkenanschluss, das Hochpräzisions-Mikrofon ist austauschbar und dank der geschlossenen Bauweise ist man vor störenden Außengeräuschen gut geschützt.

RAZER Blackshark V2 Pro
Bei diesem Gaming-Headset ist das Mikrofon abnehmbar. Dadurch kann man das RAZER Blackshark V2 Pro im Handumdrehen in einen einfachen Kopfhörer verwandeln. Weitere Extras sind die verbaute Rauschunterdrückung, THX Spatial Audio, eine integrierte Lautstärkeregelung und eine Mikrofon-Stummschaltung.

Plantronics Voyager Focus UC
Wer ein Stereo-Headset mit Ladestation sucht, wird mit dem Plantronics Voyager Focus UC fündig. Erwähnenswert ist die aktive Geräuschunterdrückung, das MS Teams-Zertifikat, die 15 Stunden Akku-Laufzeit und eine Reichweite von bis zu 30 m. Die Verbindung zum Quellgerät erfolgt mit einem USB-Kabel.

Headset Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Reichweite: Handelt es sich um ein kabelloses Headset, dann ist eine große Reichweite von Vorteil. Liegt diese deutlich über 5 m, dann kann man den Arbeitsplatz kurzzeitig verlassen und kann das Headset trotzdem weiterhin nutzen.
  • Schnittstelle: Abhängig vom Einsatzgebiet sollte darauf geachtet werden, über welche Schnittstellen das Headset verfügt. Beliebt ist der USB-Anschluss, da mit diesem Kabelsalat vermieden wird. Ein Klinkenanschluss hingegen ist mit fast allen Geräten kompatibel.
  • Sprach- und Klangqualität: Je nach Anwendungsgebiet sollte die Sprach- und Klangqualität besonders gut sein. Besonders dann, wenn man zum Beispiel viel mit dem Headset telefoniert und skypt, sollte viel Wert auf diese Eigenschaften gelegt werden.
  • Komfort: Gepolsterte Ohrhörer und ein verstellbarer Kopfbügel erhöhen den Komfort enorm. Besonders bei längerer Nutzung stellen diese Eigenschaften echte Pluspunkte dar.

Aktuelle Angebote: Headset

−42%
Razer BlackShark V2 X - Premium Esports Gaming Headset (Kabelgebundene Kopfhörer mit 50mm-Treiber, Rauschunterdrückung für PC, Mac, PS4, Xbox One & Switch) Schwarz
−30%
Logitech G432 kabelgebundenes Gaming-Headset, 7.1 Surround Sound, DTS Headphone:X 2.0, Bügelmikrofon mit Flip-Stummschaltung, Ohrpolster mit Kunstleder, PC/Mac/Xbox One/PS4/Nintendo Switch - Schwarz
−29%
SteelSeries Arctis 3 Console - Stereo Wired Gaming Headset - für PS5, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, VR, PC und Mobil - Schwarz

FAQ

Welche Arten von Headsets gibt es?

Auf dem Markt finden sich viele Headsets: Gaming-Headsets, Headsets mit und ohne Kabel, Stereo-Headsets und Dolby Surround-Headsets und viele weitere. Für jeden Anwendungsbereich kann man ein geeignetes Produkt finden.

Wie viel kostet ein gutes Headset?

Gute Headsets erhält man bereits ab 50 Euro, allerdings handelt es sich in der Regel um kabelgebundene Varianten. Gute kabellose Headsets erhält man meistens ab etwa 80 Euro.

Welche Headsets sind besonders langlebig?

Besonders langlebig sind Headsets von namhaften Herstellern. Diese verwenden hochwertige und langlebige Materialien. Grundsätzlich kann man sagen, dass insbesondere preisintensive Headsets langlebiger sind.

Passen alle Headsets zu jeder Kopfgröße?

Nein, manche Headsets sind eher für schlanke Köpfe, andere eher für größere Köpfe geeignet. Besonders empfehlenswert sind in jedem Fall Headsets mit verstellbarem Kopfbügel. Diese lassen sich individuell einstellen.

An welchen Geräten lässt sich ein Headset anschließen?

Headsets lassen sich an allen Endgeräten mit kompatibler Schnittstelle anschließen. Dazu zählen zum Beispiel der PC, MAC, Xbox One, PS4, PS5 und viele weitere Plattformen mit Klinken- oder USB-Anschluss.

Ist ein Headset nach der Packungsöffnung sofort einsatzbereit?

Jedes Headset ist nach dem Öffnen der Packung sofort einsatzbereit. Bei einem kabellosen Headset sollte zunächst der Akku aufgeladen werden. Ansonsten muss man nicht viel beachten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen