Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Höhenverstellbarer Monitorständer Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Höhenverstellbarer Monitorständer Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Monitore heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen höhenverstellbaren Monitorständer Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem ‘Höhenverstellbarer Monitorständer Test’ stellen wir die besten höhenverstellbaren Monitorständer vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der höhenverstellbaren Monitorständer Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein höhenverstellbarer Monitorständer dient dazu, den Bildschirm auf die optimale Augenhöhe zu bringen. Das vermeidet Nackenverspannungen und Rückenschmerzen und trägt so zu einem ergonomischen Arbeitsplatz bei.
  • Ein höhenverstellbarer Monitorständer ist ein multifunktionales Büroaccessoire. Auf dem Möbelstück können nicht nur Bildschirme, sondern auch Laptops, Drucker oder andere Geräte platziert werden.
  • Relevante Kaufkriterien sind eine möglichst individuelle Höhenverstellbarkeit, die Größe der Plattform sowie die maximale Belastbarkeit. Darüber hinaus fließen der vorhandene Stauraum unterhalb der Platte, ein leichter Aufbau und das Design in die Kaufentscheidung ein.

Die besten höhenverstellbaren Monitorständer

Fellowes Monitorständer
Der Bildschirmständer von Fellowes ist ein höhenverstellbarer Monitorständer für Monitore bis 21 Zoll, der sich in drei verschiedenen Positionen (11 cm, 13 cm und 15 cm) einstellen lässt. Er ist bis maximal 18 kg belastbar, besteht aus Kunststoff und hat ein praktisches Aufbewahrungsfach für Stifte und andere Büroutensilien.

Nillkin Monitorständer Riser
Als höhenverstellbarer Monitorständer empfiehlt sich das Modell von Nillkin aus Aluminium, der sich in der Höhe und im Winkel verstellen lässt. Der Bildschirmständer aus Aluminium ist bis 15 kg belastbar und bietet Platz für alle handelsüblichen Laptops oder Monitore, wobei unter der Platte Tastatur oder Unterlagen abgelegt werden können.

Fellowes Monitorständer Premium
Der Premium Bildschirmständer von Fellowes ist ein sehr stabiler, höhenverstellbarer Monitorständer für Monitore bis 21 Zoll und mit einer maximalen Tragfähigkeit von 36 kg. Das Modell mit praktischer Ablagefläche unter der Platte ist in 5 Stufen höhenverstellbar und wurde aus 100 Prozent recyceltem Plastik hergestellt.

ATUMTEK Monitorständer
Als höhenverstellbarer Monitorständer kommt der ATUMTEK Bildschirmständer infrage, der aus einer stabilen Stahlkonstruktion und einer Aluminiumplatte besteht. Er ist bis 16 kg belastbar, lässt sich in 3 Stufen in der Höhe verstellen, wobei die Löcher in der Platte für eine verbesserte Gerätebelüftung sorgen.

Amazon Basics Bildschirm-Ständer
Von Amazon Basics kommt ein höhenverstellbarer Monitorständer mit ausziehbaren Standfüßen, der sich bis 14, 9 cm in der Höhe verstellen lässt. Unter der Platte aus Kunststoff, die eine Tragfähigkeit von maximal 10 kg hat, ist ausreichend Stauraum für eine Spielkonsole oder Laptop vorhanden.

BONTEC Monitorständer
Der BONTEC Bildschirmständer ist ein höhenverstellbarer Monitorständer mit 3 einstellbare Höhenstufen, einer maximalen Tragfähigkeit von 40 kg und einer Plattform aus gehärtetem Glas. Beim Modell werden aus den Stapelsäulen jeweils die einzelnen Segmente entnommen, um die optimale Arbeitshöhe herzustellen.

Höhenverstellbarer Monitorständer Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Größe: Höhenverstellbare Monitorständer gibt es in verschiedenen Größen. Bevor eine Auswahl getroffen wird, muss also klar sein, welches Gerät darauf platziert werden soll und wie groß dieses ist. Auf den Plattformen der meisten Modellen finden jedoch alle handelsüblichen Bildschirme und Laptops Platz.
  • Belastbarkeit: Auch hier muss vor dem Kauf klar sein, für welches Gerät der höhenverstellbarer Monitorständer gedacht ist. Soll ein Laptop oder PC-Bildschirm darauf stehen, genügt eine maximale Tragefähigkeit von 10 kg. Soll ein schwerer Drucker oder Fernseher darauf platziert werden, ist eine höhere Tragfähigkeit anzuraten.
  • Material: Ein höhenverstellbarer Monitorständer besteht wahlweise aus Kunststoff, Metall, Glas, MDF-Platte oder aus einer Material-Kombination. Kunststoff-Modelle sind besonders leicht zu reinigen, während höhenverstellbare Monitorständer mit einer Glasplatte besonders edel aussehen. Bildschirmständer aus Metall sind besonders stabil. Empfehlenswert ist eine Plattform aus Metall, die ein Gitterloch hat, da so die Luft besser zirkulieren kann, was Überhitzung bei Laptops oder anderen Geräten vermeidet.
  • Höheverstellbarkeit: Damit eine optimale Bildschirmhöhe eingestellt werden kann, sollte ein höhenverstellbarer Monitorständer in mindestens 3 Stufen höhenverstellbar sein.
  • Winkelverstellbarkeit: Eine noch individuellere Einrichtung des Bildschirmarbeitsplatzes erlaubt ein höhenverstellbarer Monitorständer, der auch im Winkel geneigt werden kann.
  • Füße: Damit der höhenverstellbare Monitorständer sicher auf dem Schreibtisch steht, sollte dieser unbedingt rutschfeste Füße haben.
  • Stauraum: Praktisch ist ein höhenverstellbarer Monitorständer mit einem integrierten Staufach für Büroutensilien. Wer darauf verzichten möchte, entscheidet sich für ein Modell, dass unter der Plattform Platz für die Tastatur, Bücher oder eine Spielkonsole bietet.
  • Preis: Ein höhenverstellbarer Monitorständer ist nicht teuer. Einfache Modelle sind bereits unter 20,00 Euro erhältlich.


FAQ

Ja. Da durch die individuelle Einstellung der Höhe ein besserer Blickwinkel auf den Bildschirm möglich ist, sorgt ein höhenverstellbarer Monitorständer für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz. Er vermeidet Rücken- und Nackenschmerzen, lindert die Überanstrengung der Augen und gewährleistet mehr Komfort bei der Arbeit am Computer.
Ein höhenverstellbarer Monitorständer ist für diejenigen Menschen zu empfehlen, die regelmäßig am PC arbeiten. Da ein Bildschirm in falscher Höhe zu Nackenverspannungen, Müdigkeit und Rückenschmerzen führt, ist ein höhenverstellbarer Monitorständer das geeignet Mittel, um den Bildschirm auf die korrekte Augenhöhe zu bringen und somit die Körperhaltung zu verbessern.

Aktuelle Angebote: Höhenverstallbare Monitorständer

Höhenverstellbarer Monitorständer Test: Die besten höhenverstellbaren Monitorständer

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Fellowes Monitorständer 04/2021 28,40 EUR
2 Nillkin Monitorständer Riser 04/2021 36,99 EUR
3 Fellowes Monitorständer Premium 04/2021 27,65 EUR
4 ATUMTEK Monitorständer 04/2021 16,99 EUR
5 Amazon Basics Bildschirm-Ständer 04/2021 15,19 EUR
6 BONTEC Monitorständer 04/2021 16,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *