Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Yaasa Bürostuhl Test

 
Preis prüfen

Wie finanzieren wir uns?

ProduktkategorieBürostühle
MarkeYaasa
Belastbarkeit130kg
Gewicht18 kg
MaterialKunststoff
Synchronmechanik
Feststellbare Wippmechanik

"Erstklassiger Sitzkomfort"

Preis
(8/10)
Sitzkomfort
(9/10)
Stabilität
(9/10)
Ergonomie
(8/10)
Verarbeitung
(8/10)
Armlehnen
(7/10)
Neigbarkeit
(8/10)
Rollen
(7/10)
Design
(8/10)
Garantie
(8/10)

Beschreibung

Heute nehme ich mir den Yaasa Bürostuhl vor. Denn auch Arbeitstiere möchten gern bequem und gesund sitzen.

Ich weiß genau, wovon ich spreche! Ob im Homeoffice oder im Büro – in meinen Augen ist der Schreibtischstuhl das Herz eines jeden Arbeitsplatzes.

Um auf ihm konzentriert und erfolgreich zu arbeiten, muss der Bürostuhl ergonomisch sein. Schließlich verbringen die meisten viel Zeit auf ihm.

Um Haltungsschäden zu vermeiden und Rückenschmerzen vorzubeugen, muss sich der Bürostuhl an die persönlichen Bedürfnisse anpassen lassen. Viel Gutes in dieser Hinsicht habe ich vom Yaasa Bürostuhl gehört.

Zahlreiche Freunde und Bekannte haben ihn mir bereits empfohlen. Allerdings bilde ich mir gern selbst eine Meinung.

Deshalb habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, den Yaasa Bürostuhl gründlich zu testen.

Sein cleanes und modernes Design überzeugt mich schon einmal. Allerdings muss ein Schreibtischstuhl mehr können, als nur gut auszusehen und sich in jeweilige Arbeitsumgebung einzufügen.

  • modernes und ansprechendes Design
  • schneller und unkomplizierter Aufbau
  • bestens für lange Arbeitstage geeignet
  • verschiedene Einstellungsmöglichkeiten
  • passt sich an jeden Körper an
  • schont den Rücken und hält ihn beweglich
  • Lordosenstütze kann nicht nach hinten und vorne verstellt werden
  • kann nicht konfiguriert werden bei Bestellung

Lieferumfang

Der Yaasa Bürostuhl erreicht mich in einem großen Paket. In diesem enthalten sind eine Rückenlehne, ein Fußkreuz, zwei Armlehnen, ein Sitzpolster, fünf Rollen, eine Gasdruckfeder und eine mechanische Basis.
Außerdem mitgeliefert wurden ein paar Schrauben, Werkzeug für die Montage und die Aufbauanleitung sowie ein Handbuch.

Aufbau

Vorab muss ich gestehen, dass ich schon ein paar Bürostühle in meinem Leben aufgebaut habe. Nicht, dass dies am Ende als ein Wettbewerbsvorteil für das Schweizer Unternehmen Yasaa gewertet wird!
Nichtsdestotrotz erkenne ich sofort, dass der Aufbau des Yaasa Bürostuhls nicht schwierig ist. Dies liegt zum einen an der leicht verständlichen Anleitung und der übersichtlichen Anzahl der einzelnen Teile.

Auf die Plätze, fertig, los! Zuerst werden die Rollen und die Gasdruckfeder in das Fußkreuz des Schreibtischstuhls gesteckt. Dann werden die mechanische Basis mit vier und die Rückenlehne mit drei Schrauben am Sitzpolster verschraubt.

Anschließend erfolgt die Fixierung der Armlehnen des Yaasa Bürostuhls mit drei Schrauben an der mechanischen Basis. Zu guter Letzt werden das Fußkreuz mit den Rollen und die mechanische Basis mit Rückenlehne, Sitzpolster und Armlehnen über die Gasdruckfeder miteinander verbunden. Fertig!

Ich stoppe die Zeit. Insgesamt habe ich zehn Minuten gebraucht.

Eckdaten

Auf in die nächste Testrunde! Nachdem der Yaasa Bürostuhl nun fertig vor mir steht, schaue ich ihn mir einmal genauer an.

Die Stuhlhöhe beträgt 96 cm und kann bis auf 108 cm erhöht werden. Auch die Sitzhöhe kann verändert werden, und zwar von 44 cm auf 56 cm.

Die Maße der Rückenlehne des Schreibtischstuhls sind hingegen nicht variabel und belaufen sich auf 46 cm x 55 cm. Die Maße der Armlehnen betragen 10 cm x 3 cm x 25 cm.

Das Sitzpolster ist 50 cm x 50 cm groß und das Fußkreuz hat einen Durchmesser von 70 cm.

Insgesamt bringt der Yaasa Bürostuhl 18 kg auf die Waage und ist für Menschen mit einem Körpergewicht von bis zu 130 kg geeignet.

Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Ergonomische Einstellungen

Der Hersteller verspricht, dass sich der Yaasa Bürostuhl optimal an jeden Körper anpassen lässt. Ob das stimmt, möchte ich nun herausfinden.

Insgesamt kann der Schreibtischstuhl an sechs verschiedenen Stellen eingestellt werden. Zum einen wird mit dem Hebel an der rechten Seite des ergonomischen Bürostuhls die Höhe verstellt.
Auf derselben Seite direkt daneben befindet sich ein Drehgriff. Mit diesem wird der Widerstand der Rückenlehne reguliert.

Auf der linken Seite des Bürostuhls befindet sich zum anderen ein Hebel, mit dem sich die Sitztiefe um fünf Zentimeter nach vorne und nach hinten verändert lässt. Daneben liegt ein Drehgriff, mit dem der Winkel der Rückenlehne in vier verschiedenen Positionen fixiert werden kann.

An der Rückenlehne befindet sich darüber hinaus eine Lordosenstütze für den unteren Rücken. Diese kann nach oben und unten verschoben werden.

Selbst die Armlehnen des Schreibtischstuhls können verstellt werden. Zu diesem Zweck wurden an ihren Innenseiten sowie ihren Außenseiten Knöpfe angebracht.

Mit den Knöpfen an der Innenseite bewegt man die Armlehnen nach vorne und hinten sowie nach links und rechts. Mit den äußeren Knöpfen hingegen lässt sich ihre Höhe verändern.

Sitzkomfort

Nachdem ich den Yaasa Bürostuhl an meinen Körper und meine Bedürfnisse angepasst habe, ist es an der Zeit, mich voll und ganz auf ihn einzulassen.
Bereits nachdem ich nur wenige Sekunden auf ihm sitze, merke ich, wie bequem der Schreibtischstuhl ist. Die Sitzfläche ist sehr angenehm.

Das Polster ist meiner Empfindung nach fester als das anderer Bürostühle. Ich versinke nicht in ihm und habe das Gefühl, dass ich automatisch eine bessere Sitzhaltung annehme.
Dass die Sitzfläche beweglich ist, gefällt mir besonders gut. So kann ich gleichermaßen dafür sorgen, dass sowohl mein Rücken als auch mein Gesäß gut gestützt werden.

Auch dass die Rückenlehne des Yaasa Bürostuhls nach hinten hin nachgibt, wenn ich bewusst gegen diese drücke, empfinde ich als positiv. Diese Schwebefunktion sorgt zum einen dafür, dass sich der Rücken nicht dauerhaft auf die Rückenlehne verlässt und versteift.

Zum anderen bleibt der Rücken dank ihr in Bewegung. Immerhin ist dieser nicht darauf ausgelegt, stundenlang in ein und derselben Position zu verharren.Da die Lordosenstütze hinter der Rückenlehne angebracht wurde, stört sie mich im Rücken nicht und stützt diesen gut.

Allerdings finde ich persönlich, dass sie ihn noch besser stützen könnte, wäre sie auch nach hinten und nach vorne beweglich.

Dass die Armlehnen des ergonomischen Bürostuhls in verschiedene Richtungen verändert werden können, möchte ich auch positiv hervorheben. Sie entlasten die Arme und können außerdem so abgesenkt werden, dass der Schreibtischstuhl sogar unter den Schreibtisch geschoben werden kann.

Fazit

Nachdem ich den Yaasa Bürostuhl getestet habe, komme ich zu einem sehr guten Gesamturteil. Dieses wird vor allem dadurch gestärkt, dass ich ihn auch noch nach vielen Wochen sehr bequem finde.
Sogar wenn ich länger auf ihm sitze, beklagt sich mein Rücken nicht.

Dass liegt ohne Zweifel an der regelmäßigen Bewegung und Positionsveränderung, die der Schreibtischstuhl ermöglicht.

Dementsprechend empfehle ich den Yaasa Bürostuhl allen, die beruflich bedingt viel sitzen, dabei jedoch nicht auf Komfort verzichten möchten.

Wenn Ihnen die Gesundheit Ihres Rückens wichtig ist und Sie auf Preis-Leistungs-Sieger stehen, sind Sie mit diesem ergonomischen Bürostuhl bestens beraten.

FAQ

Er ist in den Farben weiß und schwarz zu haben.

 

Da die Rückenlehne luftdurchlässig ist, schwitzt man auf dem Yaasa Bürostuhl im Sommer deutlich weniger.

 

Das Gestell besteht aus Kunststoff und der Sitzbezug zu 100 % aus Polyester. Für die Sitzschale darunter wird 3D-Formschaumstoff (Polyurethan-Schaum) verwendet.
In der Rückenlehne sind 34 % Polyester, 58 % Polyamid und 8 % Polyacryl zu finden. Die Armlehnen hingegen bestehen Kunststoff mit einer Polyurethan-Auflage.
Für das Fußkreuz des Schreibtischstuhls wird entweder poliertes Aluminium oder Kunststoff verwendet. Die Rollen sind aus Polyurethan.

Produktdaten

ProduktkategorieBürostühle
MarkeYaasa
Belastbarkeit130kg
Gewicht18 kg
MaterialKunststoff
Synchronmechanik
Feststellbare Wippmechanik