Skip to main content

Die 15 besten Home Office Jobs für Studenten

Einige der besten Jobs für Studenten sind solche, die man von überall aus erledigen kann. Egal, ob es sich um einen Teilzeitjob mit flexiblen Arbeitszeiten oder um eine Reihe von freiberuflichen Tätigkeiten handelt, es gibt bezahlte Online-Jobs, bei denen Sie von Ihrem Wohnheimzimmer aus arbeiten können oder wo immer Sie sich gerade befinden.

Typische Studentenjobs wie solche in der Gastronomie, Eventwesen oder dem Einzelhandel sind aufgrund der Coronapandemie rar geworden – das Leiden der einzelnen Wirtschaftszweige spiegelt sich hier auch im Angebot an Arbeitsstellen wider.

Einige Arbeitgeber stellen Studenten speziell für Remote-Jobs ein. Auf der Website von Apple, die Informationen über Jobs und Praktika für Studierende enthält, heißt es beispielsweise: „Wir schulen dich in der Fehlersuche, geben dir einen iMac und lassen dich von deinem Wohnort aus arbeiten. Wir werden auch mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihren Stundenplan zu berücksichtigen.“

Es gibt auch einfache Computerjobs, die Sie von zu Hause aus erledigen können und die Ihren Verdienst erhöhen, während Sie Zeit für Ihr Studium haben.

Arbeitnehmer oder Auftragnehmer?

Wenn Sie sich nach Möglichkeiten umsehen, werden Sie verschiedene Arten von Stellen finden. Die Aufgaben mögen ähnlich sein, aber die Art der Bezahlung kann unterschiedlich veranschlagt werden.

Wenn Sie für eine herkömmliche Stelle eingestellt werden, gelten Sie unabhängig davon, ob Sie zu Hause oder vor Ort arbeiten, als Arbeitnehmer. Ihr Arbeitgeber trägt zur Lohnsteuer bei, die in Ihrem Namen gezahlt wird. Als Arbeitnehmer erhalten Sie in der Regel einen Stundensatz für Teilzeitarbeit.

Wenn Sie als Auftragnehmer gelten (wie bei freiberuflicher Arbeit), sind Sie selbständig und für die Steuerzahlungen verantwortlich. Auftragnehmer können stundenweise oder pauschal pro Projekt bezahlt werden.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Unterschiede zwischen Arbeitnehmern und unabhängigen Auftragnehmern kennen, damit Sie sich der wichtigen Unterscheidungen bewusst sind und wissen, wie sie sich auf Ihr Einkommen auswirken.

Vorteile von Home Office Jobs für Studenten

Ein Job auf dem Campus oder im Einzelhandel hilft Ihnen als Student, Ihr Einkommen aufzubessern und Ihren Lebenslauf zu verbessern. Home Office Jobs haben jedoch eine Reihe von Vorteilen, die sie zu einer lohnenswerten Alternative machen, die man in Betracht ziehen sollte.

Flexibilität

Der durchschnittliche Teilzeitjob an der Uni ist ziemlich starr, was die Schichtplanung angeht. Egal, ob Sie als Barkeeper, in einem Restaurant oder an der Rezeption Ihres Fitnessstudios arbeiten – die Schichten werden in der Regel ein bis zwei Wochen im Voraus festgelegt.

Ein Vorteil vieler Online-Jobs ist ihre Flexibilität. Als Online-Freiberufler haben Sie in der Regel mehr Kontrolle über die Kunden, mit denen Sie zusammenarbeiten, über die Arbeitszeiten und die Fristen. Durch diese Flexibilität verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Arbeitsplan mit Vorlesungszeiten und Ihrem Studium kollidiert.

Neue Branchen kennenlernen

Es spricht nichts dagegen, als Student im Einzelhandel zu arbeiten. Bei Home Office Jobs lernt man jedoch oft neue Branchen kennen, die man bei einem herkömmlichen Studentenjob nicht kennenlernen würde. Wenn Sie den Wert der Erweiterung Ihres beruflichen Online-Netzwerks berücksichtigen, können Online-Studentenjobs enorme Vorteile für Ihre berufliche Entwicklung haben.

Entwicklung von Fertigkeiten

Wenn man eine neue Tätigkeit erlernt, lernt man unweigerlich etwas, unabhängig davon, ob die Tätigkeit persönlich oder online ausgeübt wird. Freiberufliche Arbeit und ein Online-Einkommen sind oft schnelllebig und dynamisch.

Und da man bei Home Office Jobs oft neue Branchen und Aufgabenbereiche kennenlernt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass man einen Home Office Jobs ohne mindestens eine neue Fähigkeit in seinem Lebenslauf verlässt.

Arten von Home Office Jobs für Studenten

Viele Aufgaben, die früher in einem Büro erledigt wurden, können heute von überall aus erledigt werden, da die Technologie die Online-Arbeit mit entfernten Managern und Kollegen erleichtert.

Teleworker arbeiten von zu Hause aus, in Bibliotheken, Cafés, Co-Working-Spaces und Parks. Auf dem Campus sollte es viele Möglichkeiten geben.

Mikrojobs

Mikrojobs sind kleine Jobs oder Aufgaben, die mit geringen Beträgen wie 5€ oder 10€ entlohnt werden.

Diese kleinen Jobs werden Ihnen keinen großen Gehaltsscheck einbringen, aber sie werden Ihnen zusätzliches Geld in die Tasche stecken, ohne dass Sie sich für einen langfristigen Job oder ein Projekt verpflichten müssen. Erledigen Sie genug davon, und Ihr Verdienst wird sich summieren.

Die 15 besten Home Office Jobs für Studenten

1. Remote-Kundendienstmitarbeiter

Kundenbetreuer bearbeiten Kundenanfragen per Telefon, E-Mail oder Chat. Wenn Sie über gute zwischenmenschliche Fähigkeiten verfügen und ein Händchen für den Umgang mit Kunden haben, kann dies eine gute Möglichkeit sein, sich etwas dazuzuverdienen. Viele dieser Jobs können aus der Ferne ausgeübt werden, und die meisten haben einen flexiblen Zeitplan.

2. Virtueller Assistent

Virtuelle Assistenten erbringen administrative Dienstleistungen aus der Ferne. Stellen Sie sich diese Rolle als einen Verwaltungsassistenten vor, der nicht im Büro ist. Zu den Aufgaben könnten die Bearbeitung von Telefonanrufen und E-Mails, die Erstellung von Tabellen und Dokumenten, das Schreiben und Bearbeiten von Texten, die Rechnungsstellung und die Bezahlung von Rechnungen gehören.

Was Sie tun werden, hängt davon ab, für wen Sie arbeiten und welche Dienstleistungen benötigt werden, aber Sie brauchen erstklassige Kommunikationsfähigkeiten, Liebe zum Detail und die Fähigkeit zum Multitasking.

3. Virtueller Dateneingabebeamter

Die Dateneingabe ist ein weiterer Job, der leicht aus der Ferne erledigt werden kann. Dateneingabesachbearbeiter brauchen gute Fähigkeiten im Tippen und in der schriftlichen Kommunikation. Bei der Online-Dateneingabe handelt es sich um einen Job, der für Online-Betrügereien bekannt ist, daher sollten Sie bei der Prüfung der Angebote vorsichtig sein.

Bevor Sie sich für einen Job zur Dateneingabe anmelden, sollten Sie sich vergewissern, dass das Unternehmen seriös ist.

4. Projektleiter

Teilzeit-Projektmanager sorgen dafür, dass alle Komponenten eines Projekts, einschließlich Implementierung und Ausführung, fristgerecht oder vorzeitig abgeschlossen werden. Sie benötigen ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Zeitmanagement, Organisation und zwischenmenschliche Beziehungen sowie die Fähigkeit, die Arbeitsabläufe verschiedener Abteilungen oder Auftragnehmer zu koordinieren.

5. Fernpraktikum

Virtuelle Praktika sind eine hervorragende Möglichkeit, sich Kenntnisse in dem Bereich anzueignen, der Sie interessiert. Die Praktika, die Sie absolvieren, geben Ihnen Arbeitserfahrung, die Ihren Lebenslauf aufwertet und Ihnen bei der Suche nach einer Vollzeitstelle helfen wird. Eine wachsende Zahl von Arbeitgebern stellt virtuelle Praktikanten ein, um außerhalb eines traditionellen Büros zu arbeiten.

6. Grafikdesigner

Wenn Sie Grafikdesign studiert haben oder bereits über Photoshop- oder Bearbeitungskenntnisse verfügen, bietet sich eine Tätigkeit als freiberuflicher Grafikdesigner an.

Grafikdesign ist ein weites Feld. Als freiberuflicher Grafikdesigner gibt es verschiedene Arten von Aufträgen, die Sie finden können:

• Logo-Entwurf

• Gestaltung von Websites

• Broschüren, Prospekte oder Visitenkarten

• Branding von Unternehmen – dies kann alles umfassen, von Verpackungs- und Etikettendesign bis hin zur kompletten Überarbeitung der Website

7. Manager für soziale Medien

Unternehmen suchen oft nach jüngeren Menschen, die sich mit sozialen Medien auskennen und wissen, was cool ist, um ihnen bei der Verwaltung ihrer Social-Media-Plattformen zu helfen. Wenn Sie ohnehin ständig vernetzt sind, können Sie vielleicht etwas von dieser Zeit in ein Gehalt umwandeln.

8. Online-Nachhilfelehrer

Wenn Sie ein guter Student mit einem hohen Notendurchschnitt sind, sollten Sie in Erwägung ziehen, Studenten in den Fächern, in denen Sie besonders gut sind, Nachhilfe zu geben. Möglicherweise finden Sie neben der Online-Tätigkeit auch einen Job auf dem Campus.

9. Freiberuflicher Autor

Es gibt eine Vielzahl von Online-Möglichkeiten für Studenten mit guten Schreibfähigkeiten. Das kann eine Website zu Ihrem Studienfach sein, ein Blog oder eine Website über das College-Leben. Wie bei der Dateneingabe gibt es auch bei diesem Job viele Betrugsmöglichkeiten, die Sie vermeiden sollten.

10. Online-Ressourcenmanager für Hochschulen

Professoren und akademische sowie administrative Abteilungen von Hochschulen benötigen manchmal Hilfe bei der Verwaltung von Online-Ressourcen und Lernseiten für Studenten. Wenn Sie über Webkenntnisse verfügen, gibt es Möglichkeiten für die Erstellung und Verwaltung von Inhalten.

11. ESL-Lehrer

Es gibt viele Möglichkeiten, internationalen Studenten und Berufstätigen, die Englischkenntnisse erwerben möchten, online Englischunterricht zu erteilen. Zu Ihren Aufgaben kann es gehören, auf der Grundlage der Unterrichtspläne der Organisation zu unterrichten oder informelle Online-Diskussionen zu führen. Je nach Stelle müssen Sie sich möglicherweise auf einen wöchentlichen Zeitplan festlegen.

12. Virtueller Call Center-Agent

Für Studenten mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten und der Fähigkeit zu Multitasking und Problemlösung ist ein Job in einem virtuellen Callcenter eine gute Option. Einige der verfügbaren Positionen umfassen Kundenservice, Telemarketing, Reservierungen, Terminplanung und Verkauf.

13. Website- oder App-Tester

Designer und Entwickler stellen Benutzertester ein, um die Funktionalität von Websites, Apps und Spielen zu prüfen. Sie suchen nach Fehlern und Problemen und berichten über das, was Sie finden.

14. Vertreter des technischen Supports

Viele Unternehmen, die technischen Support anbieten, stellen Mitarbeiter in Telearbeit ein, um Anrufe zu bearbeiten. Sie benötigen Fachwissen über die Software oder das Produkt, die Fähigkeit, Probleme zu lösen, sowie die erforderlichen Kommunikationsfähigkeiten die Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

15. Bloggen

Wie das Testen der Benutzerfreundlichkeit ist auch die Gründung eines eigenen Blogs kein garantierter oder schneller Weg zu einem Einkommen. Allerdings ist das Bloggen ein potenziell lukrativer und sehr lehrreicher Online-Job, vorausgesetzt, Sie bleiben dabei.

Was Sie brauchen, um eingestellt zu werden

Wenn Sie online arbeiten möchten, brauchen Sie Zugang zu einem Hochgeschwindigkeits-Internetanschluss, einen zuverlässigen Computer und – für einige Stellen – einen ruhigen Platz zum Arbeiten. Für Jobs, die Telefonarbeit beinhalten, benötigen Sie möglicherweise ein Headset mit Geräuschunterdrückung und ein Wählpad.

Wenn die Person, die Sie einstellt, den Zeitplan festlegt, müssen Sie die Flexibilität haben, sich an diese Zeiten zu halten.

Bei freiberuflichen Aufträgen legen Sie Ihren Zeitplan selbst fest, müssen aber in der Lage sein, die Fristen des Kunden einzuhalten. Für manche Aufträge brauchen Sie nur Ihre Zeit und ein Smartphone.